Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

2.686 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Krieg, China ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 14:57
Zitat von 25h.nox25h.nox schrieb:Fedaykin seoul würde es völlig überraschend treffen, und die nordkoreaner liegen seit jahren in stellung, die haben ganz genau gezielt.
naja in Seoul ist man durchaus sich bewußt was dort an Bedrohung herrscht, entsprechend ist der Zivilschutz ausgereichtet. Und weil die Nordkoreaner schon seit Jahren in Stellung liegen sind sie eben aufgeklärt. Es wäre eher eien Trotzgeste.
Zitat von SethSteinerSethSteiner schrieb:Ist natürlich eine tolle Strategie jeden, der den Einsatz einer Masenvernichtungswaffe verurteilt, dumm zu nennen.
ich sagte nicht dumm, sondern naiv. Im Überigen reden wir von einem Gegenschlag, und solange deine Verurteilung keinen vom Einsatz abhält ist es eben keine Lösung.
Zitat von viivii schrieb:Hat denn Julius Robert Oppenheimer wenigstens den Friedensnobelpreis dafür erhalten? :)
Nee, der ging an Edwart Teller für die H Bombe


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 15:05
@Fedaykin
@25h.nox

Man muss ja auch mal nachrechnen, Seoul liegt etwa 45km von der DMZ entfernt, dazu kommt halt noch der ca. 5km breite Streifen Niemandsland.
Was hat NK mit der Reichweite, außer SLBMs und so weiter? Ihre konventionelle Artillerie kommt selbst kaum an die 30km ran, mit Ausnahme der 170mm Haubitze. Solange sie nicht in den Vororten von Seoul ihre Stellungen ausheben gibt es zumindest keinen Onslaught von Seiten der Artillerie.


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 15:14
Zitat von RabengeschreiRabengeschrei schrieb:Wenn die Amerikaner mit Sicherheit auch diese vernichten wollen,dann wäre das nur eventuell mit Nuklearraketen möglich...
Es gibt sog. "Bunkerknacker", die schon im Irak und Afghanistan eingesetzt wurden.
Diese KÖNNEN Atombomben sein, jedoch mit einer relativ geringen Sprengkraft
(ca. 5 Kilotonnen, etwa ein Drittel der Hiroshimabombe).
Das reicht auf jeden Fall, um einen Bunker zu zerstören.


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 15:42
@TheDarnas
man sagt 700 GEschütze und Raketenwerfer die Soul treffen könnten. IM Worst Case Szenario geht man von 30000 Toten aus.

ohne C Waffen.


1x zitiertmelden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 15:50
KNCA meldet man habe eine "Nuklearrakete" startklar und warte auf Abschussbefehl.


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 15:54
http://www.rp-online.de/politik/ausland/wie-viele-raketen-will-kim-jong-un-abschiessen-1.3315634 (Archiv-Version vom 13.04.2013)


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 15:56
@fuzzy


Guter Link. Das beste dabei:
Wie beunruhigt Peking ist, zeigten gestern Überschriften auf der Titelseite der millionenfach verbreiteten amtlichen Zeitung "Cankao Xiaoxi": "Peking setzt alles daran, einen erneuten Krieg auf der koreanischen Hallbinsel zu verhindern", war dort zu lesen.

Auch der Tenor der Leitartikel im populistischen Parteiblatt "Global Times", das bislang das nordkoreanische Kim-Regime in Schutz nahm, hat sich geändert. Gestern hieß es in einem Kommentar: "Nordkorea dreht durch." Es provoziere eine Krise, "für die es kein Drehbuch gibt. Niemand weiß, wann sie außer Kontrolle gerät."
(von daher passen die Parteien wie aufgestellt im Strangtitel kaum mehr)


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 16:17
@jojo72
Also Kim muss sich anstrengen. Hier ist er aus den Schlagzeilen raus.

Und natürlich wendet sich China ab. Einfache Mathematik


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 16:17
"Guter Link" :nessie: Der Bevölkerung sei eingebläut worden, dass sie eine der stärksten Militärnationen der Welt, und praktisch unbesiegbar sei.
Das erinnert sehr stark an das 3. Reich, wie einst die Massen aus dem Gleichgewicht geworfen worden sind.

Wenn Kim Jong Un Eier hat, Drückt er nun Drauf, und jeder wird LIVE am TV erleben, wie so ein Reich in Staub zerfällt.

Die Erde hat ne Blinddarmentündung ;) Ab zum Chirurgen ...


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 16:39
G8-Außenminister warnen Nordkorea vor Provokationen

Zuspitzung der Lage auf der Halbinsel Korea

MOSKAU, 11. April (RIA Novosti). (Archiv-Version vom 16.04.2013)

Die Außenminister der sieben führenden Industrienationen und Russlands haben am Donnerstag bei ihrem Treffen in London die umstrittenen Atomwaffen- und Raketenprogramme Nordkoreas scharf verurteilt und das kommunistische Land vor neuen Provokationen gewarnt, meldet Reuters.

Nach Angaben der Agentur AFP stellten die G8-Außenminister Nordkorea zudem neue Sanktionen in Aussicht, sollte das Land weitere Raketen starten.

Der Korea-Konflikt eskaliert, nachdem Pjöngjang im März sämtliche Nichtangriffsabkommen mit Südkorea aufgekündigt und den USA einen nuklearen Erstschlag in Aussicht gestellt hat.

Anschließend drohte das kommunistische Land mit einem Angriff auf die US-Basen auf Guam und Okinawa und brachte an der Ostküste zwei ballistische Raketen - vermutlich für baldige Teststarts - in Stellung.

Die Nachbarstaaten vermuten, dass Nordkorea eine ballistische Mittelstreckenrakete vom Typ Musudan mit einer Reichweite von bis zu 4000 Kilometer testen will.

Das kommunistische Land hatte sich 2005 zur Kernwaffenmacht erklärt und führte seitdem mehrere Atomtests durch, auf die der UN-Sicherheitsrat mit Sanktionen reagierte. Der jüngste Atomversuch fand im Februar statt.

-----------

Let´s Rock


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 17:02
Nee, eigentlich denke ich eher an eine Heuschreckeninvasion. Es könnte irgendwann "Bumm" machen und auf einmal stürmen die ersten 50000 Soldaten durch die Tunnel nach SK.Es gab mal ein paar alte Tunnel, die eine erstaunliche Kapazität hatten (sind jedoch entdeckt worden). Entweder haben sie neue Tunnel gegraben oder sie wollen wie James Bond mit Hoovercraft´s über das Minenfeld schweben...Keine Ahnung. Ich überlege schon die ganze Zeit, wie er seine einzige Trumpfkarte (seine riesige Armee) ins Spiel bringen will.
Ich denke du meinst das:

68e8a5 722b2176fb35d837db734f1d3cd10af8Original anzeigen (1,0 MB)

Wenn sie letztes Jahre ihre ganze Zeit in den Bau von Tunneln investiert haben, dann könnte es mit ein wenig Glück funktionieren.


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 17:08
@saki2
Das kommt der Sache schon recht nah... :)

Der Haken bei diesem Plan ist eigentlich nur, das die SK jetzt mehr auf Tunnel achten werden. Sie wissen ja, das dies der Plan der NK war und werden jetzt ganz bestimmt nicht blind ins Messer laufen.


1x zitiertmelden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 17:12
Der Trick mit dem Tunnelbau, ist ja der gleiche wie mit der Autobahn von Kaiser Wilhelm

Denn jeder weiss, was auf der Erdoberfläche abgeht, kann genauso gut auch unterirdisch abgehen.

Wenn man sich nur genügend Zeit dafür nimmt ;)


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 18:13
http://www.rp-online.de/politik/ausland/ziel-koordinaten-bereits-programmiert-1.3322479 (Archiv-Version vom 13.04.2013)


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 18:14
So langsam kommt man sich vor, wie in der Augsburger Puppenkiste :(


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 20:43
Eng wird es langsam, wenn ich sehe was auf die zukommt.


529362 463705673701982 1031322105 n


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 20:44
@Fedaykin
Zitat von FedaykinFedaykin schrieb:man sagt 700 GEschütze und Raketenwerfer die Soul treffen könnten. IM Worst Case Szenario geht man von 30000 Toten aus.
Könntest du bitte die QUelle nennen, wo du das gelesen hast?


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 21:07
@Gurkenhannes


ich habe mal gelesen das es sogar bis zu 10000 geschüze, raketenwerfer und mörser sei sollen, und wenn man bedenkt wie wirkungsvoll konzentriertes artilleriefeuer sein kann dann würden die opferzahlen in die zehntausende gehen.
But North Korean forces are arrayed along the demilitarized zone with 10,000 artillery pieces capable of reaching Seoul, said Bruce Klingner, a former CIA analyst now at the Heritage Foundation.
http://www.usatoday.com/story/news/world/2013/03/30/north-korea-military-attack-threat/2036639/



die wenigsten wissen das die meisten soldaten im zweiten weltkrieg durch artillerie getötet wurden (bei einigen ländern bis zu 70%). die nord koreanische artillerie ist als durchaus sehr bedrohlich.


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 21:09
@robert-capa

Ja und, wir haben FAT


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.04.2013 um 21:10
@fuzzy
FAT?


melden