Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

2.686 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, China, Japan, Nordkorea, Südkorea, Kim Jong Un

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 09:29
@burgi
burgi schrieb: ohne tatkräftigen Beweis oder Test sind diese Art von "Drohungen" sehr unrealistisch
Also erstmal warten bis Kimmi losgebombt hat?

Oder lieber gleich mit Atomarer vergeltung zurückdrohen?


melden
Anzeige

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 09:30
Das ist ne Interpretation das man übt wie man Nordkoreanische Strände erstürmt.

Die Mannöver finden jedes Jahr statt, und seit der Geschichte von Incheon in den 50er scheint man Amphibischen Operationen viel Bedeutung zuzumessen.

Hätten NATO und UDSSR jedes Großmannöver dermaßen ausgelegt (Bei Able Archer war es fast soweit) hätte man zigmal den 3 Weltkrieg in Europa entfacht.


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 09:37
burgi schrieb:wie oben schon mehrmals erwähnt - passieren diese Drohungen schon seit Wochen/Monaten, sogar teils Jahren - da bin ich auch der Meinung, ohne tatkräftigen Beweis oder Test sind diese Art von "Drohungen" sehr unrealistisch
Achso aber die Jährlichen angekündigkten Manöver sind auf einmal Bedrohungen?


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 09:38
@Fedaykin
Fedaykin schrieb:Das ist ne Interpretation das man übt wie man Nordkoreanische Strände erstürmt.
Soweit ich gelesen habe stammt diese Interpretation von der US Marine.... zumindest steht im Spiegel und auf SF1 "teilte die US Marine mit".. wenns nicht die Marine war, dann wars die Presseargentur :D


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 09:45
Marines eben. Scheinbar müssen die immer noch so tun als hätte sie eine mögliche Amphibische Komponenten. Sonst käme noch jemand darauf dies überflüssige Teilstreitkraft auzulösen und diese Aufgaben der Army zu überlassen.

Generell geht es wohl eher um die Inseln im Grenzgebiet. Da hatten wir ja mal einen schwerwiegenden Artillerievorfall

für alles Anders sind die Marines der Koreaner und auch der US Anteil zu gering aufgestellt.

Wikipedia: Foal_Eagle


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 10:20
..tja ...Nordkorea....aber da sieht man mal wieder das es noch viel viel schlimmere Regime gibt, als bei "uns" damals....

Wir (DDR) haben sicherlich nie mit einem atomaren Erstschlag gegen unsere eigene Landsleute, also Westdeutschland gedroht.

Des Weiteren gab es auch keine Waffentests oder sonstiges. Ebenfalls war keine fanatisches Familiengeschlecht an der Macht, was einfach immer weiter macht.

Sicherlich gab es Missstände, aber hungern und leiden musste der Großteil der Bevölkerung nicht.

Ich denke das unterscheidet uns dann doch. Will hier natürlich nichts schönreden, aber persönlich bin ich froh das ich 1984 in diesem Teil Deutschlands das Licht der Welt erblickt habe.

Wenn man es mit anderen Kommunistischen Regimen vergleicht, war die DDR sicherlich eins der "humaneren".
Wie gesagt, keine Frage das mauertote und willkürliche Inhaftierungen gab. Aber alles kein Vergleich gegen die "schlimmen" Regime.


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 10:27
@knopper
knopper schrieb: Wir (DDR) haben sicherlich nie mit einem atomaren Erstschlag gegen unsere eigene Landsleute, also Westdeutschland gedroht.
Wie auch ohne eigene Atomwaffen? :ask:
knopper schrieb: Wenn man es mit anderen Kommunistischen Regimen vergleicht, war die DDR sicherlich eins der "humaneren".
Wie gesagt, keine Frage das mauertote und willkürliche Inhaftierungen gab. Aber alles kein Vergleich gegen die "schlimmen" Regime.
Soviel zum Thema Relativieren von Geschichte. :D


melden
mayday
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 10:30
Naja im Vergleich zum Nordkoreanischen Diktator-Regime, ist die ehemalige DDR schon nicht vergleichbar..da muss man glaube ich nicht die Geschichtsfälscherkeule auspacken.


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 10:35
knopper schrieb:Wir (DDR) haben sicherlich nie mit einem atomaren Erstschlag gegen unsere eigene Landsleute, also Westdeutschland gedroht.
Fällt schwer ohne direkte Kontrolle über Atomwaffen. Aber ja die DDR unterschied sich nochmal Grundlegend von Nordkorea.


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 10:36
@mayday

na toll im Vergleich zu Nordkorea schneiden 2/3 der Nataionen auf der Welt besser ab. (Schlechter geht auch)


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 10:41
@Fedaykin
echt?
In welchem Schwellenland gab es denn ,ohne einen Bürgerkrieg , Hungerkatastrophen mit hunderttausenden Toten ?

Wikipedia: Nordkorea#Ern.C3.A4hrungslage


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 11:15
@mayday
Richtig. In Nordkorea ist alles Bunt und fröhlich. Nur glückliche Menschen sieht man dort in den Nachrichten. In der DDR wars schwarz weiß irgendwie. Hab aber auch schon lang keine aktuellen Bilder mehr aus der DDR gesehen.


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

14.03.2016 um 11:29
@querdenkerSZ

in letzter Zeit? Schwierig wenn wir von Hungerkatastrophen reden.

aber Somalia würde ich jetzt nicht besser als Nordkorea ansiedeln vom Lebensstandard.



Wikipedia: Human_Development_Index

gut Nordkorea wird da leider nicht gewertet. Also ist es schwer meine Schätzung faktisch zu Untermauern.

ist ein Subjektiver Eindruck.


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

16.03.2016 um 16:57
Der junge Amerikaner Otto Warmbier macht Urlaub in Nordkorea. Ein dummer Streich bringt ihn vor Gericht, er muss 15 Jahre ins Arbeitslager.

http://m.welt.de/politik/ausland/article153358229/Lassen-Sie-in-Nordkorea-bloss-keine-Bibel-liegen.html


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

17.03.2016 um 14:55
knopper schrieb am 14.03.2016:Wir (DDR) haben sicherlich nie mit einem atomaren Erstschlag gegen unsere eigene Landsleute, also Westdeutschland gedroht.
wie sollte DDR das auch machen, wenn die Nuklearwaffen den Sowjets unterstanden
knopper schrieb am 14.03.2016:Des Weiteren gab es auch keine Waffentests oder sonstiges.
Doch, wenn in Westberlin ne wichtige politische Tagung war, haben die Sowjets dauernd Kampfflugzeuge nebendran rumkreisen lassen, um mit den Triebwerkslärm zu nerven.
knopper schrieb am 14.03.2016:Wenn man es mit anderen Kommunistischen Regimen vergleicht, war die DDR sicherlich eins der "humaneren".
Wie gesagt, keine Frage das mauertote und willkürliche Inhaftierungen gab. Aber alles kein Vergleich gegen die "schlimmen" Regime.
sehen die persönlich Betroffenen sicherlich anders


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

17.03.2016 um 15:05
plemplem schrieb:Der junge Amerikaner Otto Warmbier macht Urlaub in Nordkorea. Ein dummer Streich bringt ihn vor Gericht, er muss 15 Jahre ins Arbeitslager.
ja hab ich gestern Nacht in Journal gesehen...total krass

Ist aber beiderseits dumm, Nordkorea vergrault die ohnehin wenigen Touristen und der Student hätt doch wissen müssen, dass man in dem Land lieber keinen Blödsinn macht.

Naja ultrahart ists dennoch, vielleicht dauerts ja nich lang bis er freikommt...bin gespannt wies weitergeht


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

18.03.2016 um 11:59
catman schrieb:der Student hätt doch wissen müssen, dass man in dem Land lieber keinen Blödsinn macht.
Ja, hätte er. Besser er wäre erst gar nicht dorthin gereist, gerade jetzt wo die Lage so extrem angespannt ist, wegen den verhängten Sanktionen.
catman schrieb:Naja ultrahart ists dennoch, vielleicht dauerts ja nich lang bis er freikommt...bin gespannt wies weitergeht
Wie ich gelesen habe, sind andere ausländische Gefangene spätestens nach einem Jahr wieder frei gekommen. Vielleicht hat er ja Glück und man lässt ihn auch früher frei...


melden

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

28.03.2016 um 21:28
Kim Jong Un versucht mal wieder zu beeindrucken. Ich werde das einfach mal unkommentiert in den Raum stellen:



melden
Anzeige

Nordkorea (und Verbündete) vs. Südkorea (und Verbündete)

11.07.2016 um 09:33
Es meldet sich mal wieder zu wort:
Nordkorea hat den USA und Südkorea mit einem «handfesten Gegenschlag» gedroht, nachdem diese beiden Länder letzte Woche vereinbart hatten, in Südkorea ein Raketenabwehrsystem zu stationieren. Sobald bekannt sei, wo die Anlage zu stehen komme, werde Nordkorea reagieren, heisst es in einer Mitteilung.
http://www.srf.ch/news/ticker


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

126 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden