weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

11.11.2010 um 01:44
@Tiny
Oh...diese benachteiligten Kinder können auch bei Nazis,Ultraevangelikalen,Infolügnern oder anderen durchgeknallten in die Netze gehen...die Auswahl ist mannigfach


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

11.11.2010 um 01:48
@Warhead

Lol :D :D :D

jo stimmt!


melden
Tiny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

11.11.2010 um 01:51
@Warhead
Tiny schrieb:die gleiche potentielle Gefahr zB bei Scientology, ultra-konservativen Christen und natürlich der NPD
..bis auf Infolügner waren alle dabei, danke für die Ergänzung ;)


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

11.11.2010 um 21:21
Wenn ich das jetzt richtig verstehe. Meint die Strumpfmaus, dass man z.B. Bei Kinderpornografie, Triebtätern, Ehegewalt, Rechts- und Linksradikale, Antisemitismus usw. einfach nichts machen braucht. Schön nicht drum kümmern, und den Staat mal machen lassen.
Super Einstellung, kann ich da nur sagen. Aber das geht mich ja nichts an.

Topic
Ich weiß nicht wie man es zulassen kann, das eine Sekte ( nichts anderes ist das, und sie Benutzen ganz offen auch die selben Techniken ), sich Hier Rekrutierungszentren aufbauen.
Eine Sekte die sich auf freie Religionsausübung beruft, und dann bei einem ganzes Geschlecht Rufmord begeht. Bei anderen Verbrechervereinen wir so etwas Volksverhetzung genannt.
So ein narzisstischer Verein gehört Verboten, seine Broschüren eingestampft, jeglicher Besitz enteignet und karitativen zwecken zugeführt.
Und seine Mitglieder, zum Teil, in den Knast oder in eine Geschlossene.

Das ist meine Meinung dazu. Und wenn man meint die fahren nur Kopfkino, dann fahren Kinderschänder auch nur Kopfkino.

Gruß
Mailo


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 09:23
@Mailo

Ich hab nicht gesagt man soll nix machen, sondern ich habe gefragt was man denn machen kann, weil der Staat tut erstmasl nichts und wenn er was tut, dann eben mit rechtsataatlichen Mitteln.

Meine Frage daher zum 100sten Mal was wollt ihr denn nun konkret machen?

Und gleich jeden mit Kinderschändern zu vergleichen bringt auch nix, das wird der Sache nämlich nicht gerecht und führt nur zu weiteren Seltsamkeiten.

Aber die Sache interessiert eh keinen hier, wird ja kaum was dazu gesagt.


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 09:35
@Mailo
Mailo schrieb:Wenn ich das jetzt richtig verstehe. Meint die Strumpfmaus, dass man z.B. Bei Kinderpornografie, Triebtätern, Ehegewalt, Rechts- und Linksradikale, Antisemitismus usw. einfach nichts machen braucht. Schön nicht drum kümmern, und den Staat mal machen lassen.
Super Einstellung, kann ich da nur sagen. Aber das geht mich ja nichts an.
Das verstehst du falsch, aber das macht nichts. Kann mal passieren.
Sie hat das so, nämlich nie gesagt.
Es ist übrigens die Sockenpuppe, nicht die Strumpfmaus.^^


Ich schau mir den Thread jetzt noch einen Tag an. Kommt dann nichts produktives, mach ich ihn dicht. Bringt ja nichts.


melden
Tiny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 10:51
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Ich hab nicht gesagt man soll nix machen
Nein, du sagtest nur
Puschelhasi schrieb:Das ist doch die Frage und ich sehe da entweder Illegalität oder Abwarten.

Was anderes sehe ich einfach nicht.
und
Puschelhasi schrieb:Ich hab ja schon gesagt, dass ich denke man sollte garnix machen sondern warten bis der Staat was macht.

Das ist mein Vorschlag.
Aber in deiner Argumentation einen roten Faden bzw etwas inhaltliches zu finden, muss ich wohl aufgeben.


@Merlina
Kam wirklich GAR NICHTS konstruktives?
Wenn du es für nötig hälst diesen Thread zu schließen, bitte.
Dann weiss ich ja was ich von diesem Forum zu halten habe und werde mich abmelden. Wird hier zwar kaum einen jucken, aber so schauts aus.

Blätter mal eine Seite zurück, zB das mit dem Video.


.... aber mal ne ganz andere Frage, was erwartest du (Ihr) als konstruktiv? Ist es nicht Sinn eines Forums durch die Diskussion konkrete Wege heraus zu kristallisieren? WIe soll das gehen wenn ein Thema keine Woche Zeit bekommt sich zu etablieren?
Wie soll das funktionieren, wenn das Thema aus persönlicher Aversion unsachlich und off-topic zugespammt wird?

Von Sockenpuppe kam bisher nichts konstruktives, von mir schon. Und ich bin mir sicher, dass der eine oder andere auch noch eine gute Idee hat. Vor allem da das Wochenende vor der Tür steht wo nunmal mehr diskutiert wird als sonst.

LG


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 10:57
@Tiny

Persönliche Aversion? lol, jetzt aber...ich hab nix gegen dich und ich kenn dich auch nicht.

Und hier géht das nicht wie in anderen Foren, wo alle 3 Stunden maln Beitrag reinkommt. Hier gibt es teilweise innerhalb von einer halben stunde Hunderte von Beiträgen zu nur einem Thema.

Wenn das nicht so ist, dann erwarte kein gesteigertes Interesse, dann wirst du hier kein Feedback bekommen.


melden
Tiny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 11:08
@Puschelhasi
bin in meheren Threads hier wo nur alle paar Wochen ein neuer Kommi kommt.
So What?

....aber nu ma langsam back to topic... lass es uns doch mal versuchen, was hälst du davon?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 11:11
Ich warte noch auf Vorschläge von anderen besorgten Bürgern, was du machen willst finde ich grundsätzlich ja ganz gut, aber ob das nun so eine flächendeckende Gefahr ist, dass man da direkt nen Video zu machen muss?
Und ich glaube dass werden diejenigen an die das gerichtet ist sowieso zu 99% falsch verstehen. Aber das werdet ihr dann spätestens bei der ersten Vorführung auch merken.


melden
Tiny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 11:13
@Puschelhasi
danke für deinen Opitimismus.....


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 11:18
@Tiny

Ich sag nur wies ist, ich kenn sone Filme, und Aktionen.

Einmal hat einer von unseren Schülersprechern deswegen nen Tag das Freizeitheim bestreikt.^^

Das war auch son besorgter Film...von wegen ihr Moslem müsst mal raffen dass Eure Neanderthaler Werte hier mit dem Islam net drinn sind, Wir bieten Euch die Hand, Freiheit , Bürgerlichkeit, Demokratie, Menschenrechte, alles gute werte, die euch der Islam nicht vermittelt hat und die es in Eurer Primitiv-Kultur nicht so gibt und wenn dann nur um den Religionskampf voranzutreiben und zu verschleiern.

So krass wars net formuliert, aber ganz klar ist das so verstanden worden. Das meinte ich.


melden
Tiny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 15:22
@Puschelhasi
Du liest meine Kommentare nicht richtig.
Puschelhasi schrieb:Das war auch son besorgter Film...von wegen ihr Moslem müsst mal raffen dass Eure Neanderthaler Werte hier mit dem Islam net drinn sind
Ich habe mehrfach betont, dass man die Salafisten nicht mit dem Islam gleichsetzen darf.
Puschelhasi schrieb:die euch der Islam nicht vermittelt hat und die es in Eurer Primitiv-Kultur nicht so gibt und wenn dann nur um den Religionskampf voranzutreiben und zu verschleiern.
Habe ich mich nicht deutlich gegen Nutznießer ausgesprochen, die in die Salafisten Bewegung eine Islamisierung hinein interpretieren, sodass es eben nicht zu einem suggerierten Kampf der Religionen bzw Kulturen wird?
Puschelhasi schrieb:Ich sag nur wies ist, ich kenn sone Filme, und Aktionen.
Du sagst nur, wie du es verstehst. Kenne genug Beispiele aus der Jugendarbeit wo solche Videos (der Aufklärung und Menschenrechte, NICHT "eure Kultur ist schlechter als unsere") fruchtbaren Boden finden.

Wenn du in der ganzen Diskussion hier keinen Sinn siehst, wenn du dich vor dem Problem einer reaktionären Gruppe wie den Salafisten verschließen willst, wenn du gegen jeden Vorschlag bist der gebracht wird.... was machst du dann hier?
Du vorderst was konstruktives, bringst aber selbst nur kontra-produktive Beiträge.

Streng deinen Kopf doch mal an und such nach Möglichkeiten zwischen deinen Vorschlägen
Puschelhasi schrieb:Das ist doch die Frage und ich sehe da entweder Illegalität oder Abwarten.

Was anderes sehe ich einfach nicht.
...und um ehrlich zu sein, find ich es mittlerweile wirklich lächerlich was du hier bringst, warum?
Darum:
Puschelhasi schrieb:Ich hab nicht gesagt man soll nix machen
obwohl es gestern noch mehrfach hieß:
Puschelhasi schrieb:Ich hab ja schon gesagt, dass ich denke man sollte garnix machen sondern warten bis der Staat was macht.
Noch einmal für ALLE:
Es geht hier nicht um den Islam!!!!
Es geht um eine Gruppe die sich offen gegen die Verfassung und die Menschenrechte ausspricht, und mittelalterliche Werte und Rechtssprechungen durchsetzen möchte.
Jegliche Anti-Aktion bringt denen nur Werbung, und sollte man 10 Jugendlichen die Gefahren die davon ausgehen nahelegen, verstehen es 9 und der 10te findets klasse und tritt bei.
Darum geht es mir um das Grundproblem, warum Kinder und Jugendliche einer radikalen Gruppe verfallen. Warum ich dass nicht in einem allgemeinen Thread formulierte?
Weil jede radikale Gruppe, andere Bedürfnisse anspricht. Also lasst uns doch versuchen, heraus zu finden, welche Bedürfnisse durch die Salafisten befriedigt werden. Dann kann man Menschen auch neutrale und konstruktive Alternativen bieten.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 16:11
@Tiny

Reg dich mal ab...^^

Ich hab ja net gesagt, dass du damit das bezwecken willst, aber es wird leicht so verstanden, verstehste?

Wahrnehmung ist immer eine Frage des Standpunktes.
Und das wars dann auch oft.

Ich wünsche dir ja viel Erfolg und Erkenntnis, aber ich bezweifele dass du Erfolg oder Erkenntnis haben wirst.

Diese Sekte hat sowieso keine Breitenwirkung, ich kenn jetzt auch keinen der da sagt die wären so toll, ich hab da auch noch nie was drüber gehört, im Sinne von dass die jetzt deutschlandweit so eine Massenbewegung wären oder sowas.

Ich glaube du machst da etwas Hysterie und verhilfst denen letztlich zu mehr PR.


melden
Tiny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 16:28
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Ich wünsche dir ja viel Erfolg und Erkenntnis, aber ich bezweifele dass du Erfolg oder Erkenntnis haben wirst.
Danke, ich bin nunmal der Meinung, lieber versuchen und scheitern, als zuzusehen wie sich dass da in Eicken (auf allen Seiten) weiter zuspitzt.
Und ja, es ist ein regionales Problem, hier in Mönchengladbach und in Braunschweig und es ist ausgeschlossen dass diese Gruppe wirklich politische Macht erlangt...
...aber das selbe dachte man in den 1920er Jahren auch über Hitlers NSDAP. Darum kommt wegschauen für mich nicht in Frage.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 16:48
Man kann jetzt net alles was einem fremd erscheint mit den Nazis vergleichen, find ich.

Aber du siehst das ja differenziert.

@Tiny


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 17:24
@Puschelhasi

Och, bei dem was man so alles als Nazi, Rassist und Faschist bezeichnet (und mit dem Nazivergleich warst du ja in einem anderen Thread auch schnell dabei) da wäre die Bezeichnung Islamo-Nazis für Salafis schon ganz angebracht denn ihre Ideologie ist auch sehr totalitär


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 17:38
@Valentini

Wenn einer wegen Volksverhetzung vor gericht steht, dann finde ich den Begriff Nazi für den auch nicht falsch.

Und islamo-Nazis...naja wenn man das möchte, kann man sicher, aber ob das dem hier so vehement erhofften Dialog förderlich ist?


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 17:40
@Puschelhasi

Ich will doch gar keinen Dialog mit so durchgeknallten Spinnern. Ich setze mich auch nicht für einen Dialog mit der NPD oder anderen Kameradschaften ein, denn es bringt eh nichts


melden
Anzeige
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

12.11.2010 um 17:40
@Puschelhasi

Ob einer vor Gericht steht spielt erstmal keine Rolle denn der Ausgang der Verhandlung ist abzuwarten. Erst ein Urteil verschafft Klarheit


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden