weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 21:25
@Tiny

Hoffentlich geht das mal flotter voran. Wird nämlich wirklich Zeit, solchen Leuten so früh wie möglich das Handwerk zu legen.


melden
Anzeige
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 21:29
Ich würde diese Salafisten als Sekte einordnen, genauso wie es zich christliche Sekten gibt.

Aber solche extrem unterschiedlichen Anschauungen von Religionen sind für mich der Beweis, dass es keinen Gott gibt.


melden
Tiny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 21:30
@Paka
zumindest keinen wie er von den Religionen suggeriert wird


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 21:31
Also hat Pierre nen Vogel ?
Was nun ? Ab in den Knast, oder wird er dort nur ganze Generationen von Knastbrüdern zu Salafisten machen ?


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 21:31
@Rewind
ich möchte den salafismus sicher nicht verteidigen. er ist erstmal »nur« eine radikale strömung des islam und keine terroristische vereinigung


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 21:33
@richie1st

Ist der Salafismus = Islamismus oder eher = Islam ?
Islamismus ist doch etwa = potentieller Terrorismus oder meist = Terrorismus.


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 21:41
@Rewind

Auf alle Fälle betreibt der Vogel-Clan einen perfiden Psychoterrorismus.


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 21:49
@Mr.Dextar

Ich finde, man muß hier klare Grenzen ziehen, Salafismus ist = Terrorismus.
Denn ansonsten droht die Vermengung, die Annahme, Salafisten seien Moslems.
Eine solche Wahrheit hätte zur Folge, daß die Annahme, jeder Moslem sei ein
potentieller Terrorist eben eine Rechtfertigung finden könnte.

Wir müßen die Moslems vor dieser Fehlentwicklung beschützen, sie sind ein Teil
unserer Gesellschaft und sollen es auch bleiben, der Salafismus will die Gesellschaft
zerschlagen und setzt auf Verallgemeinerung und die radikalen Kräfte, die dem
Rassismus gleich alles was fremd aussieht in eine Schublade stecken. Der beste
Freund des Salafisten ist der unaufgeklärte, verallgemeinernde und rassistisch
agierende Bürger, der keinen Unterschied zwischen einem Moslem und einem
Salafisten macht. Der Staat scheint sich einen Vorteil davon zu versprechen, diese
Verallgemeinerung fortschreiten zu lassen, indem nur beobachtet wird, wie es sich
entwickelt. Da muss man radikal handeln, ansonsten hat man verloren - nicht nur
der Bürger, nicht nur der Staat, auch der Moslem und die Aufklärung !


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 21:50
@Rewind
ich denke vogel würde längst in u-haft sitzen, wenn es in seinem umfeld terroristische aktivitäten gäbe. vielleicht täusche ich mich ja und er sitzt bald in u-haft, aber bis dahin halte ich mich damit zurück gewissen gruppen terrorismus zu unterstellen. ich betone nochmal: ich möchte den salafismus weder verteidigen, noch verharmlosen, aber wenn jemand mit derartigen anschuldigungen um sich wirft, muss er schon stichhaltige beweise dafür haben, schließlich reden wir nicht über ladendiebstahl...


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 21:53
Paka schrieb:Aber solche extrem unterschiedlichen Anschauungen von Religionen sind für mich der Beweis, dass es keinen Gott gibt.
Wieso soll dass ein Beweis für die nicht existens eines Gottes sein, verstehe ich nicht ?

Kann es nicht einen Schöpfer geben und gleichzeitig mehrer Religionen, Ideolohien, Weltanschauungen und das nur eine von denen Richtig ist ? Wie im echten Leben gibt es viele ansichten und Meununge, sowie Gedanken, trotzdem bedeutet die Vielfalt nicht dass immer alle Falsch sind.

@richie1st

An diese Stelle sei kurz erwähnt, dass du noch noch derjenige mit den Vernünftigesten Beiträgen bist, hier werden Äpfel mit Birnen verlgichen und Menschen und Organisationen als Terroristen beschimpft obwohl sie keine sind, Gott sei dank tust du diesen Fehler wenigstens nicht, sondern drückst dich klar und differenziert aus, was man von enigen hier überhaupt nicht sagen kann.

Pierre Vogel mag Ansichten haben denen nicht jeder was anfangen oder Zustimmen kann, aber er ist kein Terrorist, bzw, stellt sich aktiv gegen den Terror und Terroistischen Aktivitäten und klärt die Jugend zumindestens in dieser HInsicht wirklich gut auf.


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 21:55
Kann es icht eine Schöpfer geben und gleichzeitig mehrer Religionen und das nur eine von denen Richtig ist ?
Nö, bei solchen Prämissen ist es höchst unlogisch, dass eine Möglichkeit eingetroffen sei, obwohl doch eigentlich X bestünden. Hier gerät man dann in eine Erklärungsnot, die aufgrund dieses Paradoxons nicht geklärt werden könnte.

Aber gut, das ist nun OT. ;)


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 22:02
@Mr.Dextar

Warum soll es höchst unlogisch sein dass eine Möglichkeit eintreffen könnte ??? OO
Im Alltäglichen Leben, sowie in der Philosphie gab und gibt es viele Möglichekiten, wo man festgestellt oder bewießen hat, dass eine Möglichkeit von denen tatsächlich zutrifft.

Etwas wird nicht unwahr, nur weil es mehrer Ansichten Versionen oder Meinungen dazu gibt.
Es gibt z.b. viele Theorien über etwas, von denen immer nur eine Stimmt und, man später heraus fand, dass nur eine Möglichkeit Stimmte.

Müsste man eure, deine Logik auf andere Dinge im Leben einsetzen, müsste es sehr sehr viele Sachen nicht geben, tatsähclich aber existieren sie :)


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 22:06
@nurunalanur

Nö, das Problem ist, dass eure "Theorie" eben auf die Gesamtfläche der Existenz zutrifft - Dinge im Alltag sind eher profanerer Natur.
Warum eben - auf das Universum betrachtet - diese eine Möglichkeit logisch eingetroffen sein soll und dieser personale Diktator die Macht hat, bleibt eben ein ungelöstes Rätsel. :|

Aber wo man explizit in der Philosophie etwas festgestellt hat, was "falsch" sein soll, ist mir ein Rätsel - so etwas gibt es nämlich nur in der Naturwissenschaft.


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 22:07
@nurunalanur
Es gibt nur einen Fakt :
Sollte es Gott geben, so begegnet man ihm wenn man stirbt, und sterben kann jeder auch ohne ein Buch auswendig zu lernen oder ne Zipfelmütze aufzuziehen.
nurunalanur schrieb:hier werden Äpfel mit Birnen verlgichen und Menschen und Organisationen als Terroristen beschimpft obwohl sie keine sind
Schon kriechen sie aus ihren Löchern, und machen den Salafismus zum Islam, ist jeder Moslem ein potentieller Salafist ? Merkst Du was ?


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 22:17
Kann mal jemand die Wahabiten von den Salafisten abgrenzen ?
Das wäre sicher ein interessanter Aspekt.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 22:21
Rewind schrieb:Sollte es Gott geben, so begegnet man ihm wenn man stirbt, und sterben kann jeder auch ohne ein Buch auswendig zu lernen oder ne Zipfelmütze aufzuziehen.
Ja Zweifellos Richtig, aber das Problem ist dabei, dass man Unvorbereitet im Jenseits ankommt, was bestimmte negative Folgen haben wird. Deshlab warnt uns Gott vor den Gefahren des nächstens Lebens im Jenseits und berichtet uns wie wir uns darauf vorbereiten können. Aber ob Vorbereitet oder nicht, jeder wird die Wahrheit spätestens wenn er im Grab bzw, am Jüngsten Tag ankommt, sehen, nur die Frage ist ob Vorberiet oder nicht.
Rewind schrieb:Schon kriechen sie aus ihren Löchern, und machen den Salafismus zum Islam, ist jeder Moslem ein potentieller Salafist ? Merkst Du was ?
Nö ich bin aus keinem Loch gekrochen, und habe auch nie d den Salafismus zum Islam gemacht, keine Ahnung wie du dazu kommst und mir so eine Lüge unterstellst ?!

Alleridings habe ich das getan was du offensichtlich nicht konntest, nähmlich zu differenzieren.
Ich habe mich lediglich den richtigen Gedanken von @richie1st angeschlossen


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 22:24
@nurunalanur
Wieso sollte Gott es nötig haben ein Buch verfassen zu lassen, wenn er doch die Regeln auch anders zugänglich machen kann, wenn sie doch richtig und von Nöten wären ?
Wieso sollten sie dann nicht in jedem von uns schon implantiert sein ?
Er kann es doch, oder etwa nicht ?

Kannst Du Wahabiten von Salafisten abgrenzen ?


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 22:24
@Rewind
die sache ist ganz einfach: solange keine terroristischen aktivitäten von den deutschen salafisten ausgehen, kannst du sie nicht terroristen nennen, egal wie verfassungsfeindlich und frauenverachtend oder whatever sie sind. was willst du mit ihnen machen, sie vorsichtshalber alle wegsperren? schließlich ist es ja nicht so, dass sie völlig unbeachtet tun und lassen können, was sie wollen, und wenn es die sachlage zulässt, werden ein paar vereine sicher verboten --!>


Großeinsatz bei islamistischen Salafisten-Vereinen

Das Innenministerium lässt Vereins- und Privaträume in mehreren Bundesländern durchsuchen. Geplant ist ein Verbot radikaler Salafisten-Vereine.

Deutsche Sicherheitsbehörden haben mit einem Großeinsatz radikale Islamisten in drei Bundesländern aufgeschreckt. Beamte durchsuchten in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Bremen insgesamt 23 Vereins- und Privaträume eines bundesweit agierenden Netzwerks sogenannter Salafisten, wie das Bundesinnenministerium am Dienstag in Berlin mitteilte. Ziel sei es, die Vereine „Einladung zum Paradies“ (EZP) und „Islamisches Kulturzentrum Bremen“ (IKZB) zu verbieten und dies mit Hilfe beschlagnahmter Objekte rechtssicher zu machen, bestätigten Berliner Sicherheitskreise.

Das Ministerium verdächtigt die Vereine, die verfassungsmäßige Ordnung beseitigen und durch einen islamischen Gottesstaat ersetzen zu wollen. Die Durchsuchungen sollten zeigen, „ob sich der bisherige Anfangsverdacht bestätigt“, sagte ein Ministeriumssprecher. Die Aktionen seien sei längerem geplant gewesen. „Sie stehen in keinem Zusammenhang mit der aktuellen Gefährdungslage durch den internationalen Terrorismus “, hieß es vom Innenministerium.

Quelle


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 22:33
@Rewind
Mr.Dextar schrieb:Nö, das Problem ist, dass eure "Theorie" eben auf die Gesamtfläche der Existenz zutrifft - Dinge im Alltag sind eher profanerer Natur.
Warum eben - auf das Universum betrachtet - diese eine Möglichkeit logisch eingetroffen sein soll und dieser personale Diktator die Macht hat, bleibt eben ein ungelöstes Rätsel.
Gott könnte sicherlich von den unendlich anderen Varianten, eine anderen auswählen, aber er hat nun mal die eine HauptVariante ausgewählt. Statt einem Buch hätte Gott z.b. irgend etwas anderes auswählen können. Nur wo soll das bitte schön enden ? Mal angenommen Gott hätte deine Variante gewählt, dann käme ein andere und würde sich beschweren, warum er nicht seine oder eine andere Varianten gewählt hat lol.

Das ist doch kein Argument, es geht doch auch nicht um die Varianten sondern um die Botschaft, also die INFROMATION.

Ob diese Information nun, per Buch, per CD, oder Chip, oder Papier beim Empfänger ankommt ist doch völlig irrelvant, da es doch darum geht, dass die Botschaft einfach nur ankommt.


melden
Anzeige

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

09.03.2011 um 22:43
@nurunalanur
Steht das im Koran ?
Wenn nicht, ist es nicht wahr, oder ?

Was ist mit den Wahabiten und der Abgrenzung zu den Salafisten ?


@richie1st

Sehr informativ, es wird also gehandelt, sehr gut.


melden
286 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Welthandel3 Beiträge
Anzeigen ausblenden