weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

21.06.2011 um 16:12
@respekt
respekt schrieb:Mit dir kann man ehrlich nicht diskutieren denkst du ich sehe mir ein Video an und bilde mir über ne Religion eine meinung
also ich habe mir die videos auf der zweiten seite dieses threads angeschaut und habe mir eine ganz klare meinung gebildet ... die größte abart ist das scheinheilige getue von wegen man wäre ja völlig friedlich und sympathisch.


melden
Anzeige

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

21.06.2011 um 16:13
Was mich auch an die Pierre Vogel Gang erinnert.


Sie ähneln sich vom Namen
Evangilikale -> Prediger die nach dem Tod Jesu die frohe Botschaft verbreiten
Salafisten -> Prediger nach dem Tod von Mohammed


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

21.06.2011 um 16:15
@Ryker10
stimme dir zu "scheinheilig"

Die WELT (20.01.2010) schreibt über die gezielt desintegrierende Arbeitsweise der Salafisten:
Sie schwören zwar der Gewalt ab, verfolgen aber unter dem Deckmantel der Religionsfreiheit und Gesetzestreue antidemokratische Ziele. Mit propagandistischen Mitteln wird versucht, Vorstellungen und Werte in der hiesigen Gesellschaft zu verankern, die nicht nur laufende Dialog- und Integrationsbemühungen untergraben, sondern auch die Gültigkeit geltender Rechtsnormen aushebeln.


melden
Delaney
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

21.06.2011 um 16:21
Wenn ich Muslim wäre, wäre ich auch gegen Vogel, weil er keine Brücken zwischen den Menschen baut, sondern sie vertieft und mit seiner altmodischen Sicht von Religion und Sitten den Muslimen einen Bärendienst erweist.

@nurunalanur
Es geht nicht darum, dass er Menschen zum konvertieren bringt, sondern dass seine Einstellung der Dinge kontraproduktiv ist.

Es braucht nicht noch einen Spalter...

Er könnte ein Beispiel von einem liberalem Muslim sein, das auch auf andere abfärbt. Er könnte^^
Ist es aber nicht.


melden
Tiny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

21.06.2011 um 16:31
@respekt
Du redest vollkommen am Thema vorbei. Es geht nicht gegen den Islam, sondern um eine Gruppierung die sich sich selbst und ihre eigenen Ansichten durch den Koran legalisiert betrachtet und Muslime die das anders sehen als Nicht-Muslime bezeichnet. Und es gibt einige Muslime die mit den Salafisten nicht d’accord sind.

@nurunalanur
Deine Fähigkeit der selektiven Wahrnehmung ist wirklich bemerkenswert ausgeprägt.
Kein Kommentar? Keine Beleidigungen als Reaktion auf meine Argumente? Was ist los mit dir?

Also noch ein drittes mal, extra für dich
Tiny schrieb:okay, da ich dich eben nochmal auf Themen hingewiesen habe die du ignorierst.... hier nochmal, extra für dich:
Sven Lau wurde gestern verhaftet, es fanden Razzien statt und der Verein wird vom Verfassungsschutz beobachtet.
Sooo... dann sag du uns doch jetzt einmal warum dieser Verein missverstanden wird, was sind seine wahren Ziele und Absichten und Warum sollten wir, die sich auf die Beurteilung durch Behörden stützen, uns alle schämen?

Viel Spass beim ignorieren ;oD
Hab auch extra den frischesten Link genommen ;o)
http://politik-news.net/sven-lau-verhaftet/


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

21.06.2011 um 16:42
Tiny schrieb:Keine Beleidigungen als Reaktion auf meine Argumente?
Ja genau, tue so und stell mich als jemanden hin der andere wegen ihrer anderen Meinung beleidigen würde... klasse, toll!

Genau diese Unsachliche und Diffarmierende Art von dir, ist einer der Gründe wieso ich mich so oft es geht von dir fern halte und nicht auf jeden Beitrag eingehe. Weil ich diese einseitigen Kleinriege von dir, die du des öfteren schon angefangen hattest, langsam satt hab und meine Zeit zu kostbar ist, mich damit zu beschäftigen und jedes mal deinen falschen sowie leeren Vorwürfen und Anschuldigungen hinterher zu rennen.


melden
Tiny
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

21.06.2011 um 16:49
@nurunalanur
Ok, unterstelle mir Unsachlichkeit wenn du es so empfindest aber diffarmieren tust du dich selbst ;oD

BTW, du bist schon wieder nicht inhaltlich auf Argumente eingegangen.

Aber was solls, gell? ;oD


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

21.06.2011 um 16:55
@Tiny
@nurunalanur
Tiny schrieb:dann sag du uns doch jetzt einmal warum dieser Verein missverstanden wird, was sind seine wahren Ziele und Absichten und Warum sollten wir, die sich auf die Beurteilung durch Behörden stützen, uns alle schämen?
Ja, das interessiert mich jetzt auch..


melden

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

21.06.2011 um 18:41
Ich weiß nicht ob jemand es mit bekommen hat, aber Sven Lau (EzP Salafist) wurde wegen Brandstiftung verhaftet
http://www.express.de/regional/duesseldorf/islamist-sven-lau-festgenommen/-/2858/8582834/-/index.html
sind aber erst mal wieder auf freiem Fuß...


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

21.06.2011 um 18:44
@individualist

Ja, diese freudige Nachricht wurde schon gepostet und leider war darin auch der Ausgang eben so traurig weil sie ja wieder auf freiem Fuss sind


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

21.06.2011 um 19:29
Wir sollten mit der Kässmann für diese armen Opfer ihrer Geistesverwirrung beten^^ denn immerhin hat sie doch so etwas ähnliches vorgeschlagen, die Gute oder sogar besessen bessere Kässmann...war wohl mal wieder nicht ganz nüchtern^^


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

22.06.2011 um 08:20
PV sammelt in seinem Pfuhl extremistische Muslime, ganz gleich ob von Geburt oder konvertiert.
Er füllt seine Reihen mit Schwarz-Weiss-Denkern, Real-Life-Versagern, Scharia-Befürwortern und dem mittelalterlichen Denken Verhaftete, denen gleichberechtigte Frauen auf die Libido schlagen.
Durch diese Konzentration ist es dem Verfassungsschutz wesentlich erleichtert worden sie zu beobachten.
PV erfüllt also ein wichtige Funktion in der Gesellschaft.
Das ihm hier im Forum einige nach dem Mund reden erstaunt mich nicht. Die hier anwesenden Muslime, die sich gerne zu Wort melden stellen zum Glück keinen repräsentativen Querschnitt durch die in Deutschland lebenden Muslime dar.
Die Mehrzahl der Muslime will mit solchen Vertretern wie PV nichts zu tun haben.
Es gibt ein Fatwa vom Al Azhar die sich mit PV beschäftigt. Dazu muss man wissen, dass Al azhar keine Vorstadtklitsche ist, sondern immer noch von den meisten Sunniten als renommierteste islamische Schule betrachtet wird.



PV ärmliche Gegenrede und der Versuch den Grossmufti von Ägypten der Lüge zu zeihen, werden hier thematisiert



Man sieht deutlich Vogels Stellenwert in einem Grossteil der islamischen Welt.
Das hält natürlich Menschen, die ähnlich denken, nicht davon ab sabbernd seinen Worten zu lauschen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

22.06.2011 um 10:53
Der Vorsitzende des islamistischen Vereins "Einladung zum Paradies" (EZP), Sven Lau, und zwei Glaubensbrüder sollen am 5. Juni im Keller eines Mehrfamilienhauses in Eicken ein Feuer gelegt haben. Wie es gestern in einer gemeinsamen Erklärung von Polizei und Staatsanwaltschaft hieß, wurden die Männer deshalb am Montagmorgen vorübergehend festgenommen.

Die Tatverdächtige sollen in ihrer Vernehmung zu den Vorwürfen geschwiegen haben. Am Abend wurden die Männer wieder freigelassen. Lau sagte gestern in einem Internetvideo, sie hätten sich sieben bis acht Stunden in Polizeigewahrsam befunden. Er sei unschuldig, die Vorwürfe haltlos. Was ihm konkret vorgeworfen wird, dazu sagte ehemalige Feuerwehrmann allerdings nichts.
aus der RP
Genaueres scheint noch nicht bekannt zu sein, warten wir es ab.
Interessanter erscheint mir momentan eh die Frage, ob die am 30. Juni auslaufende Befreiung von Körperschaft- und Gewerbesteuer verlängert wird.
Ich hoffe nicht.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

22.06.2011 um 11:03
@emanon
Die sind von der steuer befreit?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

22.06.2011 um 11:05
@interrobang
Halt dich fest, der Verein ist als gemeinnützig anerkannt.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

22.06.2011 um 11:06
@emanon
Ich liebe relsatire :D


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

22.06.2011 um 11:06
@emanon
Da versteht dann mittlerweile selbst die Bildzeitung für Linkspopulisten und das linke Intellektuellenblättchen keinen Spaß mehr
Das Gutachten der Verfassungsschützer von Bund und Ländern versteht sich als "Gesamtschau" der Szene und ihrer Ideologie. Dafür wurden Textauszüge zusammengetragen, die auf salafistischen Veranstaltungen oder über das Internet verbreitet werden, dazu kommen Aussagen wichtiger Vertreter des deutschen Salafismus wie Pierre Vogel, Ibrahim Abou Nagie und Abdellatif Rouali.


Gott als Gesetzgeber


"Kernelemente der salafistischen Ideologie", so das Fazit der Verfassungsschützer, stünden im "Widerspruch zur freiheitlichen demokratischen Grundordnung". So lehnten Salafisten die gewählten Volksvertreter als Götzen ("tawaghit") ab und akzeptierten nur Gott als Gesetzgeber. Ihr Ziel sei es, den säkularen Rechtsstaat durch eine islamische Rechtsordnung zu ersetzen. So rechtfertigten Salafisten etwa die Todesstrafe für Homosexuelle sowie das Züchtigen von Frauen durch Schläge. "Sie soll sich nicht weigern, wenn er mit ihr schlafen will", heißt es in einem zitierten Text.
http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/die-anziehung-der-salafisten/

und
Stopp für Missionare der Intoleranz
...
Allein der Bremer Verfassungsschutzbericht aber bezifferte die regelmäßigen Besucher des Freitagsgebets einer Salafisten-Moschee mit 250 bis 350. Bei weitem nicht alle Salafisten sind gewaltbereit, allerdings hatten dem Gutachten zufolge Terroristen und Gefährder Kontakt mit Figuren der salafistisch inspirierten Szene: Mitglieder der "Sauerlandzelle" etwa, die schwere Anschläge in Deutschland vorbereiteten, oder Arid U., der am Frankfurter Flughafen im März zwei US-Soldaten erschoss. Er hatte laut Bericht auch salafistische "Freunde" auf seiner per Pseudonym geführten Facebook-Seite, unter ihnen Pierre Vogel.
...
In der Szene hält man nichts von der Gleichberechtigung der Frauen, dafür umso mehr vom Dschihad gegen Ungläubige und von Saudi-Arabien. Immer wieder taucht das Land im Zusammenhang mit der Ideologie auf, von dort kommen den Verfassungsschützern zufolge Propagandamaterial und Geistliche zur Fortbildung.
http://www.sueddeutsche.de/politik/deutscher-sicherheitsbericht-zu-salafisten-stopp-fuer-missionare-der-intoleranz-1.111...


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

22.06.2011 um 11:18
@interrobang
@Klartexter
Bisher waren Spenden an den Verein steuerlich absetzbar, ich hoffe, bei der Prüfung der eingereichten Unterlagen, sowohl EZP's als auch des Verfassungsschutzes, wird die Gemeinnützigkeit aberkannt.
Das wäre dann auch zu einem guten Teil den öffentlichen Auftritten Vogels zuzurechnen, ein weiterer Hinweis für mich, dass PV eine wichtige Funktion erfüllt.^^
Für den Prüfungszeitraum 2008 bis 2010 musste EZP zum 31. Mai die nächste Erklärung für gemeinnützige Körperschaften abgeben. Ob die Behörden im Licht der jüngsten Entwicklungen erneut zu dem Schluss kommen, dass der Verein "Vorurteile und Missverständnisse gegenüber dem islamischen Glauben" abbaut und "zur Förderung des interreligiösen und interkulturellen Austauschs" beiträgt, wie es in der Satzung heißt, erscheint mehr als fraglich.
aus der RP.
Sehe ich ähnlich.
"zur Förderung des interreligiösen und interkulturellen Austauschs", das müsste doch etwas für dich sein @interrobang das ist nun wirklich gelebte Realsatire. :D


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

22.06.2011 um 11:23
@emanon

Mehr als fraglich finde ich das und man sollte dann selbstverständlich rückwirkend die Steuern einfordern


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Salafisten "Bildungs"-Zentrum Mönchengladbach

22.06.2011 um 11:23
@emanon
nice... kann vom humorgehalt fast mit der einen christlichen sekte in amerika mithalten deren mitglieder wie ihr idol Jesus, auf dem wasser gehen wollten.
(deren chef is bei einen übungsunfall in der badewanne ersoffen)

die besten geschichten schreibt das Leben.


melden
301 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden