weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wikileaks Sammelthread

1.754 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Wiki, Assange, Verschwöhrung

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:06
rumpelstilzche schrieb:Bitte Helfe mir.
nachdem Du erklärt hast, dass Dich das, was Du als Rohmaterial bezeichest, nicht interessiert, aber seitenlang Urteile darüber abgibst, soll das noch einen Zweck haben ?
Besser als @Cathryn kann ich es auch nicht.

Du hast ja ein fest gefasstes Ziel:
"denen da oben es leicht machen"


melden
Anzeige

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:07
rumpelstilzche schrieb:du postest altes Zeugs und noch viel schlimmer, du achtest nicht auf neue Nachrichten
Du verstehst nicht, dass die "neuen" Nachrichten eine verzweifelte Massnahme der Betroffenen darstellt, um Assange zu fassen und zum Abschalten wikileaks zu zwingen.

Das "alte Zeugs" ist das, was wirklich wichtig ist, weil es zeigt, was vorher gewesen ist und wie es ueberhaupt erst zu dem kommen konnte, was HEUTE in den Nachrichten steht.

Wenn ich etwas ueber einen verstorbenen Politiker wissen will, lese ich auch seine Biographie und sehe mir nicht seinen Grabstein an.


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:09
@eckhart
ooo mein Held kann es nicht besser ? oje doch kein Held mehr !


melden
daostler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:11
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:lese nicht nur WIkileaks ... das ist nicht Gut für dich ! nehme teil am Leben
Und wie nimmt man teil am Leben?
Morgens Bild Zeitung lesen?
Mittags Punkt 12 schauen?
Und Nachmittags auf allmystery mit Leuten über sachen diskutieren die man eben mal schnell von irgendjemanden gehört hat und sich sicher ist dass alles 100% richtig ist da ja der Rest der Bevölkerung es auch gelesen, gehört hat?

Nein danke! So kannst du leben!


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:12
@rumpelstilzche
Ich lese von Dir immerzu nur "Haftbefehl", "Haftbefehl" , "Haftbefehl".
Ich glaube jeder hat es gestern oder heute im Radio gehört.
Das ist ein Wort, eine Tatsache mit wenig Information.

Was hat das für Konsequenzen, @rumpelstilzche ?


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:12
Du verstehst nicht, dass die "neuen" Nachrichten eine verzweifelte Massnahme der Betroffenen darstellt, um Assange zu fassen und zum Abschalten wikileaks zu zwingen. @Cathryn

VT vom feinsten mit Weichspüler ...


Das "alte Zeugs" ist das, was wirklich wichtig ist, weil es zeigt, was vorher gewesen ist und wie es ueberhaupt erst zu dem kommen konnte, was HEUTE in den Nachrichten steht.

vergangenes und nicht auf den neusten Stand, deine Infos.



Wenn ich etwas ueber einen verstorbenen Politiker wissen will, lese ich auch seine Biographie und sehe mir nicht seinen Grabstein an.

Richtig und genau diese wirst du bei Wikileaks finden.


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:14
@eckhart
ich kann nicht lesen und schreiben und bin ganz ganz dumm ... wieso strapazierst du mein dummes Gehirn ? ;)


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:14
@Koriander

Korea-Krieg: 27. Juni 1950 bis 27. Juli 1953
verteidigung eines verbündeten im rahmen eine einer un-sanktion
Suez-Krise: Ägypten, 26. Juli 1956 bis 15. November 1956
keine beteiligung am krieg
Operation "Blue Bat": Libanon, 15. Juli 1958 bis 20. Oktober 1958
hilfe bei der niederschlagung eines von aussen gesteuerten putschversuchs
Taiwan-Straße: 23. August 1958 bis 1. Juni 1963
kein krieg sondern einen anreihung gegenseitiger provokationen zwischen china, taiwan und der usa
Kongo: 14. Juli 1960 bis 1. September 1962
un-friedensmission
Operation "Tailwind": Laos, 1970
Operation "Ivory Coast/Kingoin": Nordvietnam, 21. November 1970
Operation "Endweep": Nordvietnam, 27. Januar 1972 bis 27. Juli 1973
Operation "Linebacker I": Nordvietnam, 10. Mai 1972 bis 23. Oktober 1972
Operation "Linebacker II": Nordvietnam, 18. Dezember 1972 bis 29. Dezember 1972
Operation "Pocket Money": Nordvietnam, 9. Mai 1972 bis 23. Oktober 1972
Operation "Freedom Train": Nordvietnam, 6. April 1972 bis 10. Mai 1972
Operation "Arc Light": Südostasien, 18. Juni 1965 bis April 1970
Operation "Rolling Thunder": Südvietnam, 24. Februar 1965 bis Oktober 1968
Operation "Ranch Hand": Südvietnam, Januar 1962 bis Januar 1971
Operation "Freequent Wind": Evakuierung in Südvietnam, 26. April 1975
bis 30. April 1975
alles operation während des vietnamkriegs
Kuba-Krise: weltweit, 24. Oktober 1962 bis 1. Juni 1963
ausgelöst durch die stationierung sowjetischer atomraketen keine 90 meilen von florida entfernt
Operation "Nickel Grass": Mittlerer Osten, 6. Oktober 1973 bis 17. November 1973
waffenlieferungen an israel das zuvor von mehreren nationen angegriffen wurde und kurz vor der niederlagen stand
Operation "Eagle Pull": Kambodscha, 11. April 1975 bis 13. April 1975
evakuierung amerikanischer bürger aus phnom penh
Operation "Mayaguez": Kambodscha, 15. Mai 1975
befreiung amerikanischer seeleute deren schiff von den roten khmer besetzt wurde
Operation "Powerpack": Dominikanische Republik, 28. April 1965 bis 21. September 1966
multinationale friedensmission
Sechs-Tage-Krieg: Mittlerer Osten, 13. Mai 1967 bis 10. Juni 1967
keine beteiligung der usa
Operationen "Eagle Claw/Desert One": Iran, 25. April 1980
gescheiterter versuch einer geiselrettung
Operation "Golf von Sidra": Libyen, 18. August 1981
luftkampf zwischen migs und tomcats
US-Multinational Force: Libanon, 25. August 1982 bis 11. Dezember 1987
multinationaler stabilisierungseinsatz der USA, frankreich, italien und großbritannien
Operation "Attain Document": Libyen, 26. Januar 1986 bis 29. März 1986
Operation "El Dorado Canyon": Libyen, 12. April 1986 bis 17. April 1986
reaktion auf terrorakte lybiens und der PLO
Operation "Blast Furnace": Bolivien, Juli 1986 bis November 1986
logistische unterstützung einer anti drogen operation
Operation "Ernest Will": Persischer Golf, 24. Juli 1987 bis 2. August 1990
geleitschutz für kuwaitische öltanker während des irak-irankriegs
Operation "Praying Mantis": Persischer Golf, 17. April 1988 bis 19. April 1988
vergeltungsschlag nachdem ein amerikanisches geleitschiff auf eine iranische seemine lief
Operation "Sharp Edge": Liberia, Mai 1990 bis 8. Januar 1991
humanitäre rettungsoperation und evakuierung amerikanicher bürger
Operation "Desert Farewell": Südwest-Asien, 1. Januar 1992 bis 1992
Operation "Desert Calm": "Südwest-Asien, 1. März 1991 bis 1. Januar 1992
Operation "Desert Shield": 2. August 1990 bis 17. Januar 1991
Operation "Desert Storm": Irak, 17. Januar 1991 bis 28. Februar 1991
vom irak gestarteter 2. golfkrieg, "Desert Farewel" "Desert Calm" waren die codenamen für den abzug von truppen und ausrüstung, allerdings versucht der listenersteller damit wieterekriegerische aktionen zu suggerieren , wie so oft in dieser liste alles aufgebauscht wurde
": Somalia, 2. Januar 1991 bis 11. Januar 1991
evakuierung von us bürgern
Operation "Productiv Effort/Sea Angel": Bangladesh, Mai 1991 bis Juni 1991
humanitäre hilfe nach naturkatastrophe
Operation "Fiery Vigil": Philippinen, 1. bis 30. Juni 1991
evakuierung amerikanischer bürger während des ausbruchs des pinatubo
Operation "Quick Lift": Zaire, 24. September 1991 bis 7. Oktober 1991
unterstützung belgischer und französischer soldaten bei der evakuierung von zivilisten
Operation "Silver Anvil": Sierra Leone, 2. Mai 1992 bis 5. Mai 1992
evakuierung amerikanischer bürger
Operation "Distant Runner": Ruanda, 9. April 1994 bis 15. April 1994
evakuierung amerikanischer bürger
Operationen "Quiet Resolve"/"Support Hope": Ruanda, 22. Juli 1994 bis 30. September 1994
humanitäre hilfe
Operation "United Shield": Somalia, 22. Januar 1995 bis 25. März 1995
un-friedensmission
Operation "Assured Response": Liberia, April 1996 bis August 1996
evakuierung amerikanischer bürger
Operation "Quick Response": Zentralafrikanische Republik, Mai 1996 bis August 1996
evakuierung amerikanischer bürger
Operation "Guardian Assistance": Zaire/Ruanda/Uganda, 15. November 1996 bis 27. Dezember 1996
humanitäre hilfe währen einer flüchtligskatastrophe
Operation "Pacific Haven/Quick Transit": Irak - Guam, 15. September 1996 bis 16. Dezember 1996
evakuierung irakischer kurden nach gefechten zwischen kurden und der irakischen armee
Operation "Guardian Retrieval": Kongo, März 1997 bis Juni 1997
evakuierung amerikanischer und ausländischer zivilisten
Operation "Noble Obelisk": Sierra Leone, Mai 1997 bis Juni 1997
evakuierung amerikanischer und ausländischer zivilisten
Operation "Bevel Edge": Kambodscha, Juli 1997 evakuierung amerikanischer bürger

Operation "Noble Response": Kenia, 21. Januar 1998 bis 25. März 1998
humanitäre hilfe im rahmen des welternährungsprogramms
Operation "Shepherd Venture": Guinea-Bissau, 10. Juni 1998 bis 17. Juni 1998 evakuierung amerikanischer bürger


Operation "Infinite Reach": Sudan/Afghanistan, 20. bis 30. August 1998
angriff auf alkaida ausbildungslager
Operation "Wipeout": Hawaii, ab 1990
zerstörung von marihuana plantagen durch mithilfe der national garde auf amerikanischem boden
Operation "Coronet Oak": Zentral- und Südamerika, Oktober 1977 bis 17. Februar 1999
ursprünglich mission zum abfangen von drogenschmugglern, wurde gelegentlich nach einem hurricanes zu einer humanitären hilfsmission ausgeweitet
Operation "Coronet Nighthawk": Zentral- und Südamerika, ab 1991
abfangen von drogenschmugglern
Operation "Desert Falcon": Saudi Arabien, ab 31. März 1991
stationierung von flugabwehrraketen um saudi arabien vor irakischen scud raketen zu schützen
Operation "Northern Watch": Kurdistan, ab 31. Dezember 1996
Operation "Provide Comfort": Kurdistan, 5. April 1991 bis Dezember 1994
Operation "Provide Comfort II": Kurdistan, 24. Juli 1991 bis 31. Dezember 1996
überwachung der flugverbotszone um die irakischen kurden vor luftangriffen zu schützent und humanitäre hilflieferungen an irakische kurden
Operation "Vigilant Sentine I": Kuwait, ab August 1995
Operation "Vigilant Warrior": Kuwait, Oktober 1994 bis November 1994
mobilisierung amerikanischer truppen als reaktion auf die stationierung irakischer truppen an der grenze zu kuwait
Operation "Desert Focus": Saudi Arabien, ab Juli 1996
verlegung von us-truppen nach einem bombenanschlag auf eine amerikanische wohnsiedlung in saudi arabien
Operation "Phoenix Scorpion I": Irak, ab November 1997
Operation "Phoenix Scorpion II": Irak, ab Februar 1998
Operation "Phoenix Scorpion III": Irak, ab November 1998
Operation "Phoenix Scorpion IV": Irak, ab Dezember 1998
verstärkung amerikanischer truppen im mnahen osten nach der weigerung saddams un-inspekteure ins land zu lassen, sowie verschiedene lufttransportmissionen um truppen mit nachschub zu versorgen
Operation "Desert Strike": Irak, 3. September 1996; Cruise Missile-Angriffe: Irak, 26. Juni 1993,
reaktion auf den angriff irakischer truppen auf kurden im nordirak der laut UN-Resolution 688 illegal war


17. Januar 1993, Bombardements: Irak, 13. Januar 1993
angriff auf irakische geheimdienstzentrale nach einem attentatsversuch auf george bush senior
Operation "Desert Fox": Irak, 16. Dezember 1998 bis 20. Dezember 1998
angriff auf mutmassliche fabriken für massenvernichtungswaffen während der lewinsky affäre
Operation "Provide Promise": Bosnien, 3. Juli 1992 bis 31. März 1996
humanitäre hilfe, lebensmittel- und medikamentenlieferungen sowie evakuierung von verwundeten während des jugoslawienkrieges
Operation "Decisive Enhancement": Adria, 1. Dezember 1995 bis 19. Juni 1996
überwachung der einhaltung von un-sanktionen, unterbindung von ethnischen säuberungen, waffenschmuggel und vertreibungen durch eine multinationale eingreiftruppe
Operation "Sharp Guard": Adria, 15. Juni 1993 bis Dezember 1995
überwachung der einhaltung von un-sanktionen, unterbindung von ethnischen säuberungen, waffenschmuggel und vertreibungen durch eine multinationale eingreiftruppe
Operation "Maritime Guard": Adria, 22. November 1992 bis 15. Juni 1993
überwachung der einhaltung von un-sanktionen, unterbindung von ethnischen säuberungen, waffenschmuggel und vertreibungen durch eine multinationale eingreiftruppe
Operation "Maritime Monitor": Adria, 16. Juli 1992 bis 22. November 1992
überwachung der einhaltung von un-sanktionen, unterbindung von ethnischen säuberungen, waffenschmuggel und vertreibungen durch eine multinationale eingreiftruppe, laut uno kein einsatz von waffengewalt erlaubt
Operation "Sky Monitor": Bosnien-Herzegowina, ab 16. Oktober 1992
überwachung der flugverbotszone für militärische flüge über bosnien-herzegowina
Operation "Deliberate Forke": Bosnien-Herzegowina, ab 20. Juni 1998
operation um die sicherheit der un-soldaten und flüchtlingen innerhalb der UN-schutzzonen wiederherzustellen
Operation "Decisive Edeavor/Decisive Edge": Bosnien-Herzegowina, Januar 1996 bis Dezember 1996
luftunterstützung für un-friedenstruppen
Operation "Deny Flight": Bosnien, 12. April 1993 bis 20. Dezember 1995
überwchung der flugverbotszone
Operation "Able Sentry": Serbien-Mazedonien, ab 5. Juli 1994
un-friedensmission
Operation "Nomad Edeavor": Taszar, Ungarn, ab März 1996
Operation "Nomad Vigil": Albanien, 1. Juli 1995 bis 5. November 1996
stationierung von aufklärungsdrohnen zur überwachung militärischer aktivitäten im ehemaligen jugoslawien
Operation "Quick Lift": Kroatien, Juli 1995
lufttransport von un-personal
Operation "Deliberate Force": Republika Srpska, 29. August 1995 bis 21. September 1995
???
Operation "Joint Forge": ab 20. Juni 1998
Operation "Joint Guard": Bosnien-Herzegowina, 20. Juni 1998
Operation "Joint Edeavor": Bosnien-Herzegowina, Dezember 1995 bis Dezember 1996
un-friedensmission
Operation "Determined Effort": Bosnien, Juli 1995 bis Dezember 1995
nie durchgeführte mission mit dem ziel um die UNO im falle einer evakuierung zu unterstützen
Operation "Determined Falcon": Kosovo/Albanien, 15. Juni 1998 bis 16. Juni 1998
patroillienflüge um ethnische säuberungen zu unterbinden
Operation "Eagle Eye": Kosovo, 16. Oktober 1998 bis 24. März 1999
überwachung von un-sanktionen
Operation "Sustain Hope/Allied Harbour": Kosovo, ab 5. April 1999
humanitäre hilfe
Operation "Shining Hope": Kosovo, ab 5. April 1999
humanitäre hilfe
Operation "Determined Force": Kosovo, 8. Oktober 1998 bis 23. März 1999
Operation "Cobalt Flash": Kosovo, ab 23. März 1999
luftangriffe auf serbische stellungen im rahmen des kosovokriegs
El Salvador, Nikaragua: 1. Januar 1981 bis 1. Februar 1992
Operation "Urgent Fury": Grenada, 23. Oktober 1982 bis 21. November 1983
Operation "Just Cause": Panama, 20. Dezember 1989 bis 31. Januar 1990
Operation "Nimrod Dancer": Panama, Mai 1989 bis 20. Dezember 1989
Operation "Promote Liberty": Panama, 31. Januar 1990
Operation "Ghost Zone": Bolivien, März 1990 bis 1993
Operation "Victor Squared": Haiti, 1. bis 30. September 1991
Operation "Golden Pheasant": Honduras, ab März 1988
Operation "Uphold/Restore Democracy": Haiti, 19. September 1994 bis 31. März 1995
Operation "Safe Border": Peru/Ekuador, ab 1995
Operation "Laser Strike": Südafrika, ab 1. April 1996
Operation "Steady State": Südamerika, 1994 bis April 1996
Operation "Support Justice": Südamerika, 1991 bis 1994
die amerikanische südamerika politik ist zu kompliziert um sie hier in eineigen worten zu erklären, die meisten aktionen sind allerdings als illegal zu bezeichnen
anmerkung


die liste mag ja auf den ersten blick sehr beeindruckend wirken allerdings fanden die meisten aktionen im rahmen eine un-mandats statt, waren keine kriegerischen handlungen oder waren moralisch vertretbar (ich meine damit ausdrücklich nicht die amerikanische südamerikapolitik oder den vietnamkrieg), des weiteren wurden viele kriege und konflikte in einzelnen operationen aufgeteilt um die liste künstlich zu verlängern.

diese liste ist einfach nur eine anreihung militärischer codenamen die ganz egal was hinter dem namen steht den usa negativ angelastet werden, darunter auch geiselbefreiungen, evakuierung von zivilisten, humanitäre hilfe und un-friedensmissionen


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:16
rumpelstilzche schrieb:VT vom feinsten mit Weichspüler ...
Wir sind hier im Bereich Politik. Wenn du zu den VT-lern willst, empfehle ich, die Kategorie zu wechseln.
rumpelstilzche schrieb:vergangenes und nicht auf den neusten Stand, deine Infos.
Falsch. Natuerlich sind die Memos, Cables, usw. aus der Vergangenheit, zeigen aber, was wirklich gelaufen ist. Ich denke, du solltest dir die Wikileaks endlich einmal ansehen. Ich denke, du hast keine Ahnung, worum es dort geht. Es geht dort nicht um Assange. Das hast du wohl immernoch nicht verstanden.
rumpelstilzche schrieb:Richtig und genau diese wirst du bei Wikileaks finden.
Falsch.

Und wie DU mir erklaeren willst, was ich bei wikileaks finde - obwohl du die Seite noch nicht einmal besucht hast und auch nicht weisst, was dort steht, ist mir schleierhaft.


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:17
@robert-capa
RESPEKT!! Danke!


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:21
@Cathryn
Cathryn schrieb:Wir sind hier im Bereich Politik. Wenn du zu den VT-lern willst, empfehle ich, die Kategorie zu wechseln.

nicht ich habe das geschrieben ! du warst das:
Cathryn schrieb:Du verstehst nicht, dass die "neuen" Nachrichten eine verzweifelte Massnahme der Betroffenen darstellt
= VT !
Cathryn schrieb:Falsch. Natuerlich sind die Memos, Cables, usw. aus der Vergangenheit, zeigen aber, was wirklich gelaufen ist. Ich denke, du solltest dir die Wikileaks endlich einmal ansehen. Ich denke, du hast keine Ahnung, worum es dort geht. Es geht dort nicht um Assange. Das hast du wohl immernoch nicht verstanden.

Menno ... wieso macht ihr immer so auf klug und seit es dennoch nicht ? ich lese Nachrichten und nach Möglichkeit lese ich neutrale.
Cathryn schrieb:Und wie DU mir erklaeren willst, was ich bei wikileaks finde - obwohl du die Seite noch nicht einmal besucht hast und auch nicht weisst, was dort steht, ist mir schleierhaft.

Ich lese kein Rohmaterial ;) ich will Fakten mein dummes Gehirn schreit nach Fakten ;-) nicht nach Kinderzimmer.


melden
daostler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:21
@rumpelstilzche

Eine frage, ich konnte das nicht genau verfolgen. Kannst du mir bitte den offiziellen Grund nennen warum Amerika in den Irak einmarschiert ist? Mit Offiziell meine ich was die BILD dazu gesagt hat?
Schonmal danke im voraus.


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:22
@robert-capa

Da fehlt nur noch der 11.9. in der Liste !

http://www.kalenderblatt.de/index.php?what=thmanu&manu_id=1011&tag=11&monat=9&year=2009&dayisset=1&lang=de

11.9.1973: Militärputsch in Chile

Der Militärputsch vom 11. September 1973 war nur der blutige Endpunkt einer US-Außenpolitik gegenüber dem Sozialisten Allende, die schon wenige Tage nach seinem Amtsantritt dafür sorgte, dass die USA ihre Kupferreserven auf den Weltmarkt warfen, so dass der Preis für Chiles Exportartikel Nr. Eins schnell und drastisch fiel. Dadurch wurden die von Allende angestrebten sozialen Reformen bald nicht mehr finanzierbar.


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:23
rumpelstilzche schrieb:Ich lese kein Rohmaterial ich will Fakten mein dummes Gehirn schreit nach Fakten
Das Rohmaterial SIND die Fakten. Alles andere sind die Auswertungen.

Was waeren denn deiner Meinung nach "Fakten"? Was verstehst du denn unter "Fakten"?


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:23
@robert-capa
Toller Beitrag ... hast dir viel Mühe gegeben ! Respekt

Dennoch wirst du kein VT-ler davon überzeigen anders zu denken ....


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:24
@rumpelstilzche

Den Beitrag von @robert-capa hast du auch nicht verstanden :(

@robert-capa

Danke!


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:25
@Cathryn
wenn du dir mal dein Kinderbuch ansiehst ? und ich entferne (so böse wie ich bin) alle Seiten außer 2 ....
die Geschichte wird dich langweilen oder ?


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:26
@Cathryn
den Beitrag hast du auch nicht verstanden von @robert-capa ??


melden

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:28
@eckhart
chile war in der liste von koriander nicht enthalten sonst hätte ich es erwähnt

@rumpelstilzche
ist mir klar, diese liste wurde und wird von den leuten einfach so hingenommen, sie zu überprüfen dauert ein wenig aber dann zeigt sich deutlich was die intention dahinter steht.


melden
Anzeige

Wikileaks Sammelthread

05.12.2010 um 17:29
@rumpelstilzche

Geh doch bitte noch mal an den Anfang des Threads und lese ab da. In deiner Welt ist zwar das "alte Zeugs" nicht wichtig, aber um den Zusammenhang zu erfassen, MUSS man am Anfang anfangen und nicht am Ende.

Die Nummer mit deinen Kinderbuechern ist mir zu albern. Lies Grimm und Andersen. Aber bitte, belaste nicht weiter die Allmy-Gemeinde mit ungeprueften Pauschalisierungen.


melden
291 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
USA Judenfeindlich?112 Beiträge
Anzeigen ausblenden