weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wikileaks Sammelthread

1.754 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Wiki, Assange, Verschwöhrung

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 13:44
spiky schrieb:Ich finde Julian Assange spitze,und er ist für mich,ein Held...
@spiky


hat ja schon Bravo Charakter :) ein Held ... wie wird man ein Held ? man stellt Rohmaterial ins Internet verkauft diese Infos und bedient sich der Hehlerei ...

Welch ein Held ...


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 13:45
@rumpelstilzche
diese infos helfen mir,
meine standpunkte in diversen gremien klarzustellen.

die zeiten von politischer willensbildung durch geheimräte und -diplomatie sind vorbei.
nicht wird versucht, eine neue stufe der geheimhaltung in diplomatischen verhandlungen zu suchen,
das ist vorbei, kein botschaftsangestellter oder anderweitig im diplomatischen dienst stehender wird sich noch auf das "top secret" seiner depeschen verlassen können
und so wird sich zwangsläufig eine neue kultur der ehrlichkeit etablieren,
unter voller teilnahme des (interessierten) volkes.
auf zehenspitzen werden zukünftige diplomatische depeschen jetzt verfasst und versendet.

ein grosser fortschritt angestrebter basisdemokratie

buddel


melden

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 13:46
jaa jaa schon klar!! @rumpelstilzche


melden

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 13:51
buddel schrieb:meine standpunkte in diversen gremien klarzustellen.

Von welchen Gremien sprichst du ?
buddel schrieb:und so wird sich zwangsläufig eine neue kultur der ehrlichkeit etablieren,
Juhuuuu es gibt keine unehrlichen Menschen mehr und Kriege gehören der Vergangenheit an ... Ich freue mich schon sehr auf dieser neuen Welt ..... ! @buddel

Das Glaubst du doch nicht im Ernst ?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 13:51
die aktuellen bestrebungen
wikileaks die basis zu nehmen,
paypal, amazon, assagne
zeigen doch nur,
dass die bestrebungen der regierungen einzig darauf aus sind,
dass alles so weiter läuft wie bisher :
was wir machen geht das volk nichts an

wikileaks öffnet erstmals der masse die augen wie es hinter den kulissen (die die bühne für unser aller leben sind) wirklich aussieht : ein hauen und stechen

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 13:54
@rumpelstilzche

doch, rumpelstilzche,
das glaube ich tatsächlich.

wären solche botschaftsdepeschen vor den kriegen in nahost der bevölkerung bekannt,
hätte es niemals zu solchen eskalationen kommen können

und diese zeiten sind hoffentlich bald vorbei

buddel


melden

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 13:56
buddel schrieb:zeigen doch nur,
dass die bestrebungen der regierungen einzig darauf aus sind,
dass alles so weiter läuft wie bisher :
was wir machen geht das volk nichts an
...und das ist ja nicht im Sinne einer Demokratie,oder liege ich da falsch? @buddel


melden

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 13:56
buddel schrieb:wikileaks öffnet erstmals der masse die augen wie es hinter den kulissen (die die bühne für unser aller leben sind) wirklich aussieht : ein hauen und stechen

Dank Wikileaks wird nun ein Hehler Lebenslang hinter Gitter sitzen !
Er hat Menschen für seine Zwecke benutzt .... und Wikileaks hat mir bestimmt nicht die Augen geöffnet (dir ok) ...

Nun wird Geheimhaltung groß geschrieben ... und was hat Wikileaks gemacht auf die Daten hatten 2,5 Millionen Menschen Zugriff ...


melden

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 13:59
So ein Quark....jeder hat ein Recht solche Schweinereien zu erfahren...


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 14:00
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:Dank Wikileaks wird nun ein Hehler Lebenslang hinter Gitter sitzen !
wessen dank gilt dieser verurteilung ?
wikileaks ?
nein, nein, ganz und gar nicht.
die verurteilung ist ganz allein der ohnmächtigen angst der regierenden vor der veröffentlichung ihrer missgestalteten politik verhaftet

buddel


melden

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 14:01
buddel schrieb: wären solche botschaftsdepeschen vor den kriegen in nahost der bevölkerung bekannt,
hätte es niemals zu solchen eskalationen kommen können
wie bedienst du das Internet .. soll ich dir ein Paar Videos senden wo du erkennen kannst das man diese schon beim Kriegsbeginn ins Internet gestellt hat ...


melden

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 14:04
buddel schrieb:wessen dank gilt dieser verurteilung ?
wikileaks ?
nein, nein, ganz und gar nicht.
die verurteilung ist ganz allein der ohnmächtigen angst der regierenden vor der veröffentlichung ihrer missgestalteten politik verhaftet

@buddel


Ach wirklich, sieht deine neue Welt so aus ? man klaut geheime Infos und kassiert ab und ist ein Held ?
Wäre dieser Mann aufrichtig hätte er ihn auf die Folgen aufmerksam gemacht ... er tat es nicht ! Fakt

In welchen Gremien bist du tätig ?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 14:04
und das hat scheinbar nicht genügt.
vergiss nicht,
das "netz" ist immer noch dabei sich selbst zu finden,
zu anfang des zweiten irakkrieges war es noch lange nicht so etabliert wie heutzutage.
ein wikileaks 2003 hätte die invasion unmöglich gemacht,
dessen bin ich mir ziemlich sicher

buddel


melden

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 14:05
rumpelstilzche schrieb:Nun wird Geheimhaltung groß geschrieben ... und was hat Wikileaks gemacht auf die Daten hatten 2,5 Millionen Menschen Zugriff ...
Eben, aber das kapieren die meisten nicht. Es waren Daten der USA, bestimmt für die USA und nicht für die Welt.
buddel schrieb:wessen dank gilt dieser verurteilung ?
wikileaks ?
Ne, schuld ist der Junge schon selbst, dass er sein Leben weggeworfen hat...was für ein Held. Naja, Assange ist`s ja auch egal, er hat ja schon die Kopien.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 14:06
@rumpelstilzche
das sind keine geheimen informationen.
das sind informationen, die den bürger höchstpersönlich betreffen
und die uns vorenthalten werden sollten

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 14:08
@truman
und @rumpelstilzche
euch ist es wohl völlig egal,
wie über euch hinwegbestimmt wird ?
ich kan gerne zu einer entscheidung der regierung mein pro oder contra geben,
jedoch nicht
wenn mir informationen vorenthalten werden.

richtet ihr euch nur ein, in eurer tollen "die machen das schon"-welt

buddel


melden

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 14:09
das sind keine geheimen informationen.
das sind informationen, die den bürger höchstpersönlich betreffen
und die uns vorenthalten werden wollen

@buddel


bei 2.5 Millionen Menschen "vorenthalten" ? und einige tausend private naja ...

In welchen Gremien bist du tätig ?


melden
dezember2010
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 14:11
Die Schlinge zieht sich zu und die Elite zeigt ihr wahres Gesicht: Kontrolle und Machtausübung. Immer das gleich Spiel. Wo kann ich für Wikileaks noch spenden? Paypal wurde ja geschlossen für Wikileaks.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 14:11
betriebsrat und attac
(z.t. auch gewerkschaft)
haha, und ex-mod^^

buddel


melden
Anzeige

Wikileaks Sammelthread

04.12.2010 um 14:11
@rumpelstilzche
Wieder so eine Fehlinformation ...
Die NAchrichten waren doch nicht für die 2.5 Milionen Teilnehmer dieses Netzwerkes einsehbar.


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Seuche17 Beiträge
Anzeigen ausblenden