weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Alkohol und Tabak illegalisieren?

616 Beiträge, Schlüsselwörter: Alkohol, Tabak, Nikotin

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 17:17
@Sockenzombie
Sockenzombie schrieb: Ich schrieb zwar nichts von verbieten, aber wenn ihr meine Antwort so auslegt, okay
Doch, hast Du. Nämlich hier:
Sockenzombie schrieb am 02.01.2011: wer damit erwischt wird soll gaaaaanz hohe Strafen zahlen
...hier:
Sockenzombie schrieb am 02.01.2011:Man sollte dumme Menschen davor schützen und alles verbieten.
...und hier:
Sockenzombie schrieb:es ist eben meine Meinung dass Alkohol, Tabak und das ganze Zeug verboten werden soll
Also bitte...
__________________________________________________________________________________
@Sockenzombie
Sockenzombie schrieb:Ich find es eben nicht richtig dass ein Staat sein Geld von der Sucht seiner Bürger bezieht.
Warum bist Du dann gegen Zigaretten, statt gegen die Tabaksteuer? Verstehe ich nicht. Was stört Dich denn nun wirklich? Der Zigarettenkonsum oder die Staatsabgaben dafür?
Sockenzombie schrieb:Internet schadet mir aber nicht
Genau so wenig, wie mir der Alkohol. Und Zigaretten? Klar, dass sie schädlich sind aber ich entscheide immer noch lieber selbst ob ich rauche oder nicht. Dass mir der Staat vorschreibt, wo ich das tun darf und wo nicht, das ist OK aber das Rauchen per se lasse ich mir ungern verbieten.
Sockenzombie schrieb: Ich verstehs nur nicht, einige Drogen sind verboten und einige nicht
Einige Lebensmittel auch... und?
Sockenzombie schrieb:Das tun aber die meisten.
Das legst Du völlig falsch aus. Die meisten waren schon mal betrunken, ja. Aber nur ein kleiner Bruchteil ist dauerbesoffen und abhängig. Deine Meinung in aller Ehre, aber verdrehe bitte nicht die Tatsachen.
Sockenzombie schrieb:Ich finde es nur traurig und versteh nicht warum sie das machen
Und deswegen willst Du es verbieten? Weil Du es nicht verstehst? Wo kämen wir denn hin, wenn alle Sanktionen so begründet wären... "versteh' ich nicht - weg damit!" o_O


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 18:41
22aztek schrieb:Das legst Du völlig falsch aus. Die meisten waren schon mal betrunken, ja. Aber nur ein kleiner Bruchteil ist dauerbesoffen und abhängig. Deine Meinung in aller Ehre, aber verdrehe bitte nicht die Tatsachen.
Nur mal als neutrale Fußnote. Ebenso würde es sich mit illegalen Drogen wie Cannabis oder XTC verhalten, wären sie doch legal. Die meisten waren schon mal drauf, ein Bruchteil ist abhängig. Die Gesetzlage ist ein Fauxpas.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:22
@Aldaris

Na und? Wie ich schon sagte: Das Tolerieren eines Übels legitimiert keinesfalls das Tolerieren eines anderen. Das ist eine falsche Herangehensweise.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:25
@22aztek

Ganz ruhig bleiben. Es war lediglich eine neutrale Fußnote, deshalb habe ich es EXTRA so bezeichnet. Meine eigene Meinung werd ich hier jetzt nicht nochmal zum besten geben. Ich folge nur der "angeblichen" Logik.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:29
@Aldaris
Aldaris schrieb:Ganz ruhig bleiben.
Nanu? Bin ich denn "unruhig"? o_O
Aldaris schrieb: Ich folge nur der "angeblichen" Logik.
Ich ebenfalls. Ich sehe genügend Argumente für die Legalisierung von Cannabis, aber der freie Alkohol- und Tabakkonsum gehören sicherlich nicht dazu und Cannabis gehört hier auch nicht zum Thema


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:32
wollens nicht vielleicht noch das heisl oder das essen verbieten? -.-


melden
RPM2006
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:35
Alkohol und Tabak sind nicht gesund das ist nun mal klar , egal was an Steuer dabei Rum kommt , viel kosten die da durch entstehen sind viel viel höher ganz klar.

Richtig ist jeder der Rauchen und Alkohol möchte der sollte dafür auch zahlen einen sonder Beitrag für die Krankenkasse auf jeder Schachtel oder Tabakbeutel oder Alkoholflasche , sonder Abgabe für die Gesetzlichen Krankenkassen.

Das ist doch so ( Wenn ich ein Auto habe und möchte alles Abgesichert haben muss ich Vollkasko bezahlen ist nur ein Beispiel ein Vergleich ) dann bitte auch immer die Kosten denjenigen auf erlegen der sich macht. Es ist doch so wenn ich im Urlaub möchte zahlt das doch auch nicht die Allgemeinheit oder?

Ich finde die Raucher und die Alkohol Trinker sollen es weiter dürfen. Wenn Sie zahlen dafür.

z.B Schachtel Zigaretten Normal preis 5,00 € plus Kosten Beteiligung Gesundheit 5,00 € macht dann 10,00 € . Tabakbeute dann 9,00 € zum Alkohol auf jeden Liter Alkohol Sonderabgabe Gesundheit 6,00 € auf jedes Alkohol Produkt.

Das kann man auch bei ungesunden Lebensmittel machen die einen Dick machen oder so , wie mit vielen anderen Sachen!

Wenn ich Mercedes fahren möchte ist das auch treuerer als wenn ich VW Käfer fahre möchte alleine schon bei der Anschaffung , jeder muss für Luxus zahlen im leben.

Und Rauchen und Trinken Alkohol ist Luxus kein Lebensnotwendige Sache zum Überleben oder.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:36
@22aztek

Nein das stimmt wohl, primär gehört es nicht zum Thema. Aber ich würde es auch nicht als Off-Topic titulieren. Denn gerade diese Vergleiche mit anderen (womöglich) leichteren Drogen müssten ja eigentlich ein Maßstab darstellen, um "juristisch" beurteilen zu können, was legal sein darf und was unter Strafe verboten ist. Alkohol ist doch nur deshalb legal, weil es kulturell fest in unserer Gesellschaft verankert ist. Aber um es nochmal klar zu machen, ich bin grundsätzlich für die Legalisierung aller Drogen unter bestimmten Restriktionen.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:41
@RPM2006

Nur falls Dir das entgangen ist: Tabaksteuern werden nur von Rauchern entrichtet, also wo ist das Problem? ;)
__________________________________________________________________________________
@Aldaris

Ja, Vergleiche sollten immer gezogen werden, allerdings sollte man vorsichtig dosieren, wenn man meint sie als Indikatoren missbrauchen zu müssen. Sie können höchstens ergänzend wirken, aber nicht als die absolute Lösung für diese Problematik dienen.
Aldaris schrieb: ich bin grundsätzlich für die Legalisierung aller Drogen unter bestimmten Restriktionen.
Wirklich aller? Restriktionen hin oder her...


melden
RPM2006
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:43
Nun kommt der Aufschrei der die Alkohol und Rauchen für normal halten und sagen wenn das alles so teuer wird dann werden viel Schmuggeln oder andere schlimme Sachen machen , das kann sein nur wer sich nicht an das Gesetzt hält den kann man ja legal bestrafen oder.

Ich gehe davon aus das sich alle an das Gesetzt halten oder ?


melden
RPM2006
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:45
@22aztek

Tabak Steuer hat nichts mit Gesundheitsabgabe zu tun . Der Benzin Tankt der zahlt auch am Staat dafür Steuer.


melden
RPM2006
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:47
@22aztek

Und mit der Tabaksteuer werden die vollge kosten nicht abgedeckt das ist auch klar.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:49
@RPM2006

Nein, wie kommst Du darauf? Wenn es zu teuer wird, habe ich noch einen Grund mit dem Rauchen aufzuhören. ;)
Und das Wochenend-Bierchen kann gar nicht so teuer werden, dass es sich niemand mehr leisten kann. Du malst Dir da was aus...^^
RPM2006 schrieb:Tabak Steuer hat nichts mit Gesundheitsabgabe zu tun
Ich weiß. ;)
RPM2006 schrieb:Und mit der Tabaksteuer werden die vollge kosten nicht abgedeckt das ist auch klar.
Na ich weiß nicht. Die belief sich im letzten Jahr (in Deutschland) immerhin auf 15 Milliarden Euro...


melden
RPM2006
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:51
@22aztek

Die Kosten für Gesundheit durch Rauchen war mehr als 15 Milliarden Euro.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 19:59
@RPM2006

Soweit ich das jetzt auf die Schnelle recherchieren konnte, schwankt die Differenz im Plus, sowohl als auch im Minus. Summa summarum gleicht es sich also aus, ist also nicht der Rede wert.


melden
RPM2006
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 20:04
@22aztek

Sorry ist leider falsch die Kosten sind höher viel höher , dann vor allen Dingen die Kosten bei Alkohol ja so ist es wirklich.

Nun alle dürfen ja das machen bitte , nur einfach dafür auch das bezahlen was nötig ist nicht mehr nicht weniger.


melden
RPM2006
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 20:11
Risikofaktor für Krankheiten

Das Einatmen von Tabakrauch ist ein gesicherter Risikofaktor für die folgenden Erkrankungen:
Verschiedene Arten von Krebs, meist an einer oder mehreren Stationen des umgangssprachlich als Raucherstraße bezeichneten Weges, den der Rauch durch den Körper geht: Rachen-, Kehlkopf-, Speiseröhren-, Lungen-, Magen-, Nieren-, Blasenkrebs unter anderem
Bauchspeicheldrüsenkrebs und chronische Bauchspeicheldrüsenentzündung (Pankreatitis)
Asthma
Chronisch obstruktive Lungenkrankheit (COPD, umgangssprachlich ?Raucherhusten?), Lungenemphysem, chronische Bronchitis und andere Lungenerkrankungen
Erektile Dysfunktion (Potenzstörungen)
Schlaganfall
Koronare Herzkrankheit und den daraus resultierenden Herzinfarkt
Periphere arterielle Verschlusskrankheit, umgangssprachlich Raucherbein genannt
Thrombangitis obliterans, eine als Winiwarter-Buerger-Syndrom bezeichnete Gefäßentzündung.
Aneurysmata, durch das lokale Aussacken der Blutgefäße besteht die Gefahr dass diese reißen und daraus innere Blutungen resultieren
Leberzirrhose
Magen-Darm-Geschwüre
Chronischen Zahnfleischschwund (Parodontitis) und andere Zahnfleischerkrankungen
Schwächung des Immunsystems und damit verbundene erhöhte Anfälligkeit für Infektionskrankheiten
Vorzeitige Hautalterung
Verzögerte Wundheilung
Altersbedingte Makuladegeneration (die häufigste Ursache für Erblindung in Europa)
Langfristiges Rauchen verringert irreversibel die Leistungsfähigkeit des Gehirns.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 20:13
Ich hatte in meinem weitläufigsten Bekanntenkreis mehrere frühzeitige
Todesfälle im Alter von um die 40, darunter 2 Ernährungsberaterinnen,
Bauern mit Landluft und Biogemüse und Vegetarier, von denen dann
gesagt wurde: Wie kann das sein, so gesund gelebt und dann Krebs
(Schlaganfall, Herzinfarkt ...)!

Ich habe auch 2 über 60jährige Alkoholiker vorzuweisen, die sich
bewußt totgesoffen haben - welch eine Relation.

Entmündigt doch nicht alle, und seid auf der anderen Seite nicht
enttäuscht, wenn euch euer gesundes Leben nicht die Lbenserwartung
beschert, wie sie euch zuzustehen scheint.

Geht zum Lachen in den Keller, mißgönnt anderen Alkohol und
Nikotin, freut euch über Dioxin in Eiern und Fleisch, auf Pestizide
in Obst und Gemüse, aber macht euch bitte Gedanken um euch
und eure eigene Gesundheit.

Im übrigen verspreche ich euch, euch weder vollzuqualmen,
noch besoffen umzufahren,damit das auch mal geklärt ist.


melden

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 20:13
@RPM2006

Das ist eig jedem kla denke ich mal.


melden
RPM2006
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alkohol und Tabak illegalisieren?

09.01.2011 um 20:16
@22aztek

Dazu kommen volkswirtschaftliche Kosten durch Arbeitsausfall und verlorene Lebenszeit. Michael Adams, Professor für Wirtschaftsrecht, beziffert die Kosten auf 13 Milliarden Euro für rauchbedingte Krankheiten und 39 Milliarden Euro für die vernichtete Lebenserwartung. Andere Berechnungen ermitteln den eigentlich erforderlichen Preis für eine Schachtel Zigaretten aufgrund der nebenstehenden Bilanz in Höhe von 40 Euro.


melden
136 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt