weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

3.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Explosion, Norwegen, Oslo

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:23
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:Die Rechte und die Linke Zene setzen solche Methode nicht ein "zu mindestens ist mir keiner bekannt
Es ging ja nur um die Methoden.
Auch, wenn es nicht in Dein Bild zu passen scheint, Al Kaida und Co. sind hier offensichtlich unschuldig.


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:24
Commonsense schrieb:Auch, wenn es nicht in Dein Bild zu passen scheint, Al Kaida und Co. sind hier offensichtlich unschuldig.
Noch einmal :(
wer sagt das ?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:25
@opt1mus

Als Ablenkung, vielleicht aber auch mit der Hoffnung, ihn im Büro zu erwischen, bevor er zur Insel aufbricht.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:25
zu den Methoden der Szenen:

Irgendwann ist immer das erste Mal....

...in Kürze sind da Wahlen....


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:26
rumpelstilzche schrieb:wer sagt das ?
Die Polizei, die den verdächtigen Norweger festgenommen hat... angeblich kennen sie das Milieu, in dem sich dieser bewegt und dass er keine Verbindung zu Islamisten haben soll.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:27
wenns al qaida gewesen wär hätten die schon hier gebrüllt


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:27
Tommy137 schrieb:Die Polizei, die den verdächtigen Norweger festgenommen hat... angeblich kennen sie das Milieu, in dem sich dieser bewegt und dass er keine Verbindung zu Islamisten haben soll.
Das sie das Milieu kennen in dem er sich bewegt, wurde heute wohl auf traurige Art ud Weise mehr als deutlich widerlegt.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:28
Milieu ist ebenso wie eng ein dehnbarer Begriff


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:29
@Commonsense

hast du ein link ?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:30
ja juhu man verlangt mal wieder nach Quellen...
hab ich ja hier schon lange nicht merh erlebt...


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:31
@rumpelstilzche

Ich habe den Fernseher laufen, daher kein Link, nur die Nachrichten aller Programme.

@Larry08

Ein Einzeltäter ist besonders schwer zu identifizieren. Auch wenn man ihn vielleicht in einem Umfeld kannte, war doch noch nicht ersichtlich, zu was er möglicherweise fähig wäre.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:32
Das sie das Milieu kennen in dem er sich bewegt, wurde heute wohl auf traurige Art ud Weise mehr als deutlich wiederlegt.
Wenn sich hier ein Anhänger einer rechts- oder linksextremen Partei als Einzelgänger zu einem solchen Anschlag entschließt, kann man das möglicherweise auch nicht verhindern... trotzdem kennt man dann das Milieu, in dem er sich bewegt.

Das ist bei Netzwerken/Gruppen deutlich einfacher.
rumpelstilzche schrieb:hast du ein link ?
Spiegel Online.. zweiter Aufmacher:
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,776073,00.html


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:33
Am Freitagabend gab die Osloer Polizei bekannt, sie glaube nicht an internationalen Terrorismus. Wahrscheinlicher sei eine lokale Variante, die sich gegen das derzeitige politische System wende, meldete die Nachrichtenagentur NTB. Die Polizei kenne das Milieu, in dem sich der auf der Insel festgenommene Mann aufhalte. Der Verdächtige spreche Osloer Dialekt, berichtete CNN.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,776073,00.html

@rumpelstilzche


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:35
gut, die Einwohner Oslos bilden ja auch ein Milieu....

Wikipedia: Soziales_Milieu

is zwar keine wissenschaftliche Quelle, in dem Fall stimmts aber :-)


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:36
es kommt nämlich immer auf die Definition an


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:38
@Commonsense
@Tommy137

Bei einem Einzeltäter der sich außerhalb der bekannten Strukturen bewegt, ist es sicherlich schwer aber was mich nur "stört" ist, dass er für diesen Anschlag wohl größere Mengen Sprengstoff beschaffen musste und da sollte er eigentlich, wie es ja bei islamistischen Terrorgruppen immer wieder vorgekommen ist, auf dem Bildschirm der Sicherheitsdienste auftauchen.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:41
@voidol
Danke ..für den Link ...


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:42
@Larry08

Da gebe ich Dir vollkommen recht. Man weiß ja noch nichts über den Sprengstoff, vielleicht erfahren wir noch mehr dazu. Durchaus denkbar, daß die Ermittlungsbehörden sich noch schwere Vorwürfe gefallen lassen müssen.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:44
...so, ich guck morgen nochma vorbei


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 00:46
Da wird man wohl erstmal abwarten müssen, was genau für ein Sprengstoff benutzt wurde. Die Menge war den Bildern nach aber wirklich gewaltig.

Wie genau die Sicherheitspolitik bishern in Norwegen aussah, kann man von hier aus natürlich auch nur schwer beurteilen. Sicherlich wurde durch die Drohungen Al Kaidas besonders auf Hinweise auf islamistischen Terror reagiert... wie da ein Einzelgänger oder eine kleine, bisher nicht auf dem Radar der Polizei befindliche Gruppierung von Norwegern , eventuell durchrutschen konnte, fragt sich die Polizei sicher auch.


Wie genau war das in Oklahoma? So wie ich das verstehe, waren das insgesamt drei Leute... waren die vorher schon mal aufgefallen?


melden
283 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden