weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

3.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Explosion, Norwegen, Oslo

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:13
Naja ich hoffe das der rechtsradikalismus wieder ins öffentliche rückt ,den der ist gewalttätig.


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:16
es geht der verdacht um einen zweiten täter um.
das könnte die hohen opferzahlen erklären

buddel


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:16
@informer

linke sind aber genauso radikal


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:16
buddel schrieb:dieses attentat führt zu einer diskussion um die entwaffnung der zivilbevölkerung
Wären die Jugendlichen oder wenigstens einer der Aufseheerr bewaffnet gewesen, so hätte man sich mit Waffengewalt zur Wehr setzen können.
Wer ein solches Szenarion plant, der wird sicherlich nciht durch ein Waffengesetz daran gehindert, sich Waffen halt illegal zu besorgen


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:17
@Klartexter
so ein bullshit !

buddel


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:17
@buddel

in den nachrichten hatten einzelne Überlebende berichtet das sie einen zweiten schützen gesehen haben

der soll aber danach geflüchtet sein


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:18
@buddel
buddel schrieb:so ein bullshit !
So ein Bullshit!


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:20
@Klartexter
@buddel

Es ist auf jeden Fall auffällig, daß bei den letzten Amokläufen die Waffen nicht illegal beschafft wurden, sondern legal im Haushalt vorhanden waren.
Der Besitz bzw. Zugang zu Waffen scheint auch die Hemmschwelle, Gewalt auszuüben, zu senken.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:21
@Klartexter

Du schreibst letzter Zeit echt miese Sachen! Da hat der @buddel schon etwas recht. ;)


Gruß

SaifAliKhan


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:21
@Klartexter
was willst du ?
waffen in jedem haushalt ?
jugendliche auf tour mit ner wumme im rucksack ?

ich sag dir was : die entwaffnung der zivilbevölkerung
wird kriminelle nicht davon abhalten sich zu bewaffnen.
aber der erwerb auf dem schwarzmarkt, wenn es denn keine schützenvereine und waffenbesitzkarten mehr geben würde,
wäre erheblich eingeschränkt und nicht jeder zehnte hans und franz hätte ne knarre im nachttisch

buddel


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:21
@Commonsense

Es kann den Zugang erleichtern aber ein Verbot wird ihn (den Zugang) nicht verhindern


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:22
@Creizie
Creizie schrieb:linke sind aber genauso radikal
Trotzdem sind rechtsradikale viel schlimmer als linksradikale!


gruß

SaifAliKhan


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:22
@buddel
buddel schrieb:was willst du ?
waffen in jedem haushalt ?
Wer sich als würdig erweist, ja, warum nicht.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:22
@Spartacus

Wenn dir meine Meinung nicht passt, dann ist das halt so aber ich kann damit durchaus leben


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:23
@Spartacus

das kann ich nich beurteilen bei uns sind rechtsradikale meistens betrunken und machen sich zur lachnummer


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:23
"würdig",
was für eine peinliche floskel

buddel


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:23
@Klartexter

Wäre denn eine Einschränkung nicht der stärkeren Verbreitung vorzuziehen?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:23
Würde auch gerne wissen wollen wann die linksradikalen so eine hinterfotzige tat begangen haben.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:25
@Commonsense

Wer über eine bestimmte Altergrenze ist und niemals straffällig auffällig war, da finde ich, spricht nichts dagegen. Jemand der, sagen wir mal 21 Jahre lang, anständig und unauffällig gelebt hat, der wird wohl kaum plötzlich zum Irren werden. Und die die es doch werden, die kommen auch so an eine Waffe


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:26
@Klartexter
und wozu ?

wozu ist eine waffe da ?

buddel


melden
99 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden