weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

3.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Explosion, Norwegen, Oslo
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:26
Klartexter schrieb:Jemand der, sagen wir mal 21 Jahre lang, anständig und unauffällig gelebt hat, der wird wohl kaum plötzlich zum Irren werden.
Scheinbar besteht da wohl doch eine Möglichkeit. :(


melden
Anzeige
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:26
@Klartexter

Das kann doch kein ernsthaft durchdachtes Argument sein "Waffen für alle, weil die andern eh an welche kommen würden" O.o


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:27
@buddel

Eine Waffe dient in erster Linie der Verteidigun, so jedenfalls meine Interpretation


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:27
@Creizie

Klar kannst du das beurteilen. Rechtsradikale hassen Menschen mit andere Hautfarbe, Sprache, Herkunft, Religion etc.. Sie jagen diese Menschen und sie sind viel gewaltätiger als linksradikale. Rechtsradikale jagen und töten Menschen auf der Straße. Wenn linksradikale gewaltätig sind, dann höchstens in Sachen Sachbeschädigung und haben ganz andere Ziele!


Gruß

SaifAliKhan


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:27
Klartexter schrieb:Jemand der, sagen wir mal 21 Jahre lang, anständig und unauffällig gelebt hat, der wird wohl kaum plötzlich zum Irren werden
Da hat grade ein Norweger 32 Jahre lang unauffällig gelebt gehabt ...


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:27
@eyecatcher

Ich sage nicht "für alle", sondern für die, welche bis zu einem gewissen Alter durchaus unauffällig waren. Ich wüsste eben nciht, warum man solchen Menschen eine Waffe vorenthalten sollte


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:28
@Klartexter

eine waffe ist zu töten da, sonst nichts.
und wir leben in einer weltregion
wo das töten zum eigenen überleben nicht mehr notwendig ist

buddel


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:28
@voidol

Ein Einzelbeispiel als Grundlage einer Diskussion über das Waffenrecht ist irgendwie auch blöd. Gibt auch immer mal wieder welche die absichtlich in eine Menschenmenge fahren...und nun, Autos verbieten?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:29
@Spartacus

Du musst wissen Österreich ist nicht Deutschland

Bevor ein Rechtsradikaler jemanden andersfarbigen schlägt bekommt er vorher selbst auf die fresse

bei uns is das ein bisschen anders


melden
eyecatcher
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:29
Bevor wir hier noch weiter in eine Offtopic Waffendiskussion verfallen, rufe ich auf sich wieder dem eigentlichen Diskussionsthema zu widmen.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:31
@eyecatcher

OK, hast Recht, wäre auch den Opfern gegenüber zum derzeitigen Zeitpunkt nicht angebracht.
Von daher, sorry


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:32
Klartexter schrieb: Jemand der, sagen wir mal 21 Jahre lang, anständig und unauffällig gelebt hat, der wird wohl kaum plötzlich zum Irren werden.
Der Attentäter war 32 und ist nicht weiter aufgefallen. Mal abgesehen die I-Net Auftritte als Fjordman, die aber umstritten sind.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:32
@Commonsense

Auch die schützenvereine sind eine starke lobby in europa.

@Creizie

Rechtsradikal bleibt rechtsradikal egal auf welchem kontinent und der richtet sich zunächst auf menschen und dann auf sich selber ,von natur aus ist er zerstörerisch und jeder sollte ihn ablehnen egal in welcher form.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:33
@bit
bit schrieb:Mal abgesehen die I-Net Auftritte als Fjordman
Er ist nicht Fjordman


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:34
Klartexter schrieb:Ein Einzelbeispiel als Grundlage einer Diskussion über das Waffenrecht ist irgendwie auch blöd
Du hast begonnen, anhand eines Einzelfalls aus Norwegen die Waffenrechtsdiskussion zu diskutieren. Nicht ich.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:36
Zurück zum Thema Bitte


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:36
Klartexter schrieb:Er ist nicht Fjordman
Wo steht das?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:38
also,
ich habe noch nirgends gelesen, WIE der attentäter sich festnehmen liess.
keine munition mehr und arme hoch ?
oder überwältigt ?

buddel


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:38
@bit

Ich habe nachgeschaut und er hat gestern noch Einträge gemacht, und zwar zu einer Zeit, als es schon im Gange war.
Außerdem sind in seinem alten Blog Beschreibungen über ihn zu finden, welche nicht mit dem Täteraussehen übereinstimmen


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 19:42
@buddel

Was ich so vernommen habe ist als die sicherheitskräfte eintraffen hat er alle waffen niedergelegt und hat sich ohne eine diskussion verhaften lassen.


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Demokratie89 Beiträge
Anzeigen ausblenden