weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

3.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Explosion, Norwegen, Oslo
alekto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 00:50
@voidol
:-) Ja, leider HTML nicht möglich hier und ich weiß dummerweise nicht, wie man einen Link postet. Vielleicht kannst Du mir da ja weiterhelfen. Ansonsten einfach nach dem Namen googlen.


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 00:57
Für die Ermordung friedlicher Bürger gibt es keine Rechtfertigung ! seine Triebe sind unwichtig, da diese eh kein normaler Mensch verstehen kann ... und wer hat ein wirkliches Interesse an seine Motive ? ich würde sein Namen löschen !

Die Polizei macht ein Bild von ihm aus einem Hubschrauber "das kann doch nicht war sein" ein Schuss hätte gereicht ! oder ein Paar Polizisten absetzen ...
und noch besser ... das Sonderkommando hatte Probleme ein Boot zu finden ...

Solche Dinge sollte man ganz ganz schnell ändern ...


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:01
Weiß man ob dieser Irre unter Drogen stand?
Ich kann es einfach nicht begreifen wie man auf wehrlose Jugendliche schießen kann, die auf der Insel verfolgen und dann noch auf die lebosen Körper zu schießen. Sowas ist einfach unvorstellbar! Die Schreie, das Wimmern, das ganze Blut. Einfach nur krank! Wer macht sowas?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:01
Airwave schrieb:achso was ist daran falsch zu sagen das Sozialdemokraten Sozialisten sind im Mantel von Demokraten?
Es sind Reformisten die glauben den Kapitalismus kontrollieren zu können,ihm ein nettes Antlitz zu geben


melden
alekto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:03
@johnnysins
johnnysins schrieb:Ich kann es einfach nicht begreifen wie man auf wehrlose Jugendliche schießen kann, die auf der Insel verfolgen und dann noch auf die lebosen Körper zu schießen. Sowas ist einfach unvorstellbar! Die Schreie, das Wimmern, das ganze Blut. Einfach nur krank! Wer macht sowas?
Jemand, der nicht er selbst ist.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:04
@johnnysins
Der ist kein Irrer,der ist ein ganz normaler Nazi der glaubt sein Tun sei ein avantgardistischer,rechtmässiger Akt.Schliesslich ist er ja ein Herrenmensch,und Herrenmenschen brennen mit ihren Strahlen die Lebensunwerten vom Antlitz der Erde.
Andere Nazis sehen das als Fanal...je mehr Opfer,je mehr Schrecken,je grösser der Horror desto besser


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:06
@johnnysins
johnnysins schrieb:Weiß man ob dieser Irre unter Drogen stand?
Wieso, damit man die Schuld den Drogen in die Schuhe schieben kann...?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:06
@Warhead
es ist ein Irrer ! und Nazis gibt es schon lange nicht mehr ! und das ist auch gut so !


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:07
@alekto
Die SS-Schlächter in den KZs waren sie selbst,die machten das Tag für Tag und waren stolz drauf...also spiel das nicht runter auf das Niveau "der ist Irre""fremdgesteuert""nicht ganz beisammen"


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:08
@rumpelstilzche
Schön,Neue Rechte,Ultravangelikale,Neofaschisten...such dir was aus,im Endergebnis kommt das gleiche bei raus...das du keine Nazis sehen willst ist klar


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:08
@proroboter

Nein Drogen nicht als Legitimation für die Tat aber für die Brutalität und Skrupellosigkeit. Viele Selbstmordattentäter sind unter Drogen oder Himmelfahrtskommandos (Mumbai etc.)


melden
alekto
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:09
@Warhead
Yo, immer locker und nicht Äpfel mit Birnen vergleichen. ;-)


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:11
@johnnysins

Ja aber wer weiß was der menschliche Körper in so einer Situation ausschütten, der war bestimmt irgendwie anders drauf als normal...


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:11
alekto schrieb:und nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
Er hat doch keine Äpfel mit Birnen verglichen.Da ist schon was dran


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:13
@Warhead
Warhead schrieb:das du keine Nazis sehen willst ist klar
ich kenne die Antwort auf deiner Frage nicht ! ab und an bist du ein ganz lieber :) erkläre es mir ...


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:13
Sorry Leute aber so schwer ist es nun auch wieder nicht Menschen umzubringen, das ist in unzähligen Kriegen ständig passiert, übrigens auch das mit dem herumlaufen und sichergehen dass die Leute tot sind, die auf dem Boden liegen. Ein Mensch braucht nicht krank, wahnsinnig, fremdgesteuert oder unter Drogen zustehen. Das ist es auch was die Leute immer sagen lässt, Hitler wäre ein Monster gewesen. Es beruhigt einfach ungemein den eigenen Verstand, wenn man sich einbildet ein "normaler Mensch" könnte keine brutalen, verwerflichen Dinge tun.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:15
@SethSteiner

Im Krieg oder Gefecht hast du ein Feindbild und stehst selber unter Lebensgefahr. Wenn nicht er dann ich! Das ist was komplett anderes !!!


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:17
@SethSteiner

Sorry, das kannst du nicht gleichsetzen mit dieser Aktion hier... ich halte mich für ziemlich normal, und ich kann dir versichern dass ich so was einfach NIE IM LEBEN tun würde. Ich bin mir relativ sicher, dass ich in einer Kriegssituation auch töten würde, aber nicht einfach so, aus dem Blauen heraus, an einem friedlichen Tag in Norwegen um mich schiessen!


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:18
Wieso soltle es was anderes sein? Der Mann hat nicht einfach so ohne Grund gemordet, er hatte ein klares Motiv und von wegen unter Lebensgefahr, gerade das Sicherstellen des Todes wird oftmals ohne Gefahr für das eigene Leben vollzogen. Und gemordet wurde nicht nur im Gefecht.


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

24.07.2011 um 01:19
@SethSteiner
Die Menschen im Krieg werden ja auch mehr oder weniger gezwungen und der Großteil ist hinterher gestört.


melden
354 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden