weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

3.892 Beiträge, Schlüsselwörter: Explosion, Norwegen, Oslo

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:33
@zausel

Ich weiss es natürlich nicht, aber ich glaub, ich wär danach glasklar drauf... und innerlich dafür total kaputt...


melden
Anzeige

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:36
@klausbaerbel
Soweit ich weiß hat er die alle zusammengerufen wegen der Explosion,um zu "warnen oder aufzuklären".Der hat sich ja als Polizist verkleidet und ca.45 min in alle richtungen geschossen.
...........................die ganzen leichen da am Ufer,....das ist doch total irre!!


melden
proroboter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:36
@zausel
zausel schrieb:und hatte der typ eigentlich einen rucksack voll mit magazinen bei sich?
Eine gute Frage! Es wurde ja auch noch Sprengstoff auf der Insel gefunden der nicht zur explosion gebracht wurde, möglicherweise hat er sich Tage zuvor eine Art "Waffelager" auf der Insel angelegt. Oder es gab einen Komplizen unter den Leuten auf der Insel, ich hoffe das wird durch die Polizeiarbeit noch aufgeklärt...


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:38
Wer mitmachen mag, ist herzlich eingeladen...
Eine Minute (oder eben auch die drei des Stückes) mal nichts schreiben und einfach der Opfer gedenken, die hier viel zu kurz kommen



melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:42
Mir kommt der Schauplatz komisch vor, kann es vielleicht sein, das der Killer im Realitätsverlust nur was nachgespielt hat, ein gemeingefährliches Killerspiel wie Far Cry oder so? :|

tRWaUnf 46ae48d66d62c610f30e6a706700d5f0tL7JTgr 1142554219


melden
zausel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:43
aaaah ja...die killerspiele wieder -.-


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:49
@proroboter
@zausel

Er hatte eine Handfeuerwaffe und ein automatisches Gewehr, soweit ich das richtig verstanden habe, und er trug eine Sporttasche mit sich. Wenn er die Jugendlichen erst um sich herum versammelte und die dann auch erst geschockt waren, bevor sie endlich begannen, um ihr Leben zu laufen, wie viele Magazine soll er da wohl gebraucht haben?

Wenn man schon in einer solchen Diskussion steckt, muss man das Mitleid mit den Opfern kurz außer Acht lassen und kalt und logisch deduzieren.

Er hat sich eine Situation geschaffen, in der er ganz hervorragend auf seine Opfer schießen konnte, ohne dabei Munition zu verschwenden. Da die Insel zudem recht übersichtlich war und nur wenig Unterschlupf barg, konnte er auch in der restlichen Zeit immer erst dann feuern, wenn er sich relativ sicher war, auch zu treffen.
So gesehen braucht er für ca. 80 - 85 Opfer kaum mehr als 300 Schuss und die sollten sich nun wirklich problemlos in einer Sporttasche unterbringen lassen.

Oder ist jemand anderer Ansicht, um auf Teufel komm 'raus den Weg für eine VT zu bereiten?


melden
zausel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:51
nein um himmels willen^^ eine vt sollte das nicht werden

aber danke, das mit der sporttasche und der automatik habe ich nicht mitbekommen


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:52
Ich hatte eigentlich einen islamistischen Terroristen vermutet,.... nun gut, der nächste Anschlag kommt bestimmt.


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:53
Man kann über alles reden und seine meinung mitteilen aber solche aktionen gehen gar nicht
das ist schon heftig !


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:53
@syst-analytics

Klingt regelrecht enttäuscht.


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:54
@Commonsense

Nein, keineswegs.


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:54
man muss zugeben, Amokläufe sind in den letzten jahren deutlich mehr geworden, woran liegt das?

2. Frage, was waren das für Kinder da auf der Insel? Immigranten?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:55
@shadowsurfer

Nein. Es war ein Ferienlager für Jugendliche, offenbar von den Sozialdemokraten veranstaltet.


melden
zausel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:55
@shadowsurfer
norwegische jungsozialisten


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:56
@shadowsurfer

Sozialdemokraten, es war nicht spezifisch eine bestimmten ethnischen Gruppe treffend, sondern eine politische Strömung.


melden
Airwave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:56
@shadowsurfer
Amokläufe haben zugenommen? Ist das subjektiv oder statistisch hinterlegt?


melden

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:56
Außerdem war es kein Amoklauf der Mann hatte wohl nie vor sich selbst zu erschießen.


melden
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:57
ok Danke der Antwort. Hab mich noch nicht so sehr über das Ereignis informiert.


melden
Anzeige
shadowsurfer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Schwere Explosion und Massaker in Norwegen/Oslo

23.07.2011 um 20:58
@Airwave , ich hab nur das Gefühl. Allein in den letzten 10 jahren gab es mehrere ähnliche Ereignisse. War das in den 70er Jahren auch so, meine Gegenfrage.


melden
155 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden