weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die neue Rechte

887 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Rechtsextremismus

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:13
Nun ja, in jedem 2. Beitrag sagte ich ja das das was ihr diskutiert so gar nichts mit dem zu tiun hat was ich meine...
Ja klar, ich habe den falschen Titel gewählt.
Ich halte es aber auch für ziemlich schwach nur einen Titel zu lesen und sofort loszulegen-
ohne überhaupt den ersten Beitrag zu lesen.
Nun gut, ich denke hier hat es wirklich keinen Sinn mehr weiter zu streiten da man eh nur aneinander vorbeiredet und bitte zu schließen (geht das??)


melden
Anzeige
stopje
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:16
@jimmybondy
nee


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:16
@wulfen

Warum diese wichtigen Punkte die wir ergänzend in Deinen Thread eingebracht haben sperren? :)


melden
stopje
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:18
@jimmybondy
Threads leben, die entwickeln sich.
Sie laufen zu lassen kann manchmal sehr interessant sein.


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:18
@stopje

aha und ja


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:19
jimmybondy schrieb:Warum diese wichtigen Punkte die wir ergänzend in Deinen Thread eingebracht haben sperren? :)
Ergänzend??
so wie ich das sehe habt ihr nur Unsinn geschrieben, eben am Thema vorbei.
aber gut, lassen wir ihn offen.


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:21
stopje schrieb:Sie laufen zu lassen kann manchmal sehr interessant sein.
da werden aber die mods sicher anderer meinung sein^^ wir sind jetzt schon ein wenig OT, wobei solange das topic nicht geklärt wurde, kann man auch nicht off sein ;)


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:23
@wulfen

Ja aber natürlich ergänzend.
Die Rechte hat sich verschoben. Während über NPD-Verbot geredet wird und mit Rechten eigentlich der biersaufende Skinhead am Bahnhof gemeint ist, ist die extreme Rechte im Mittelstand angekommen.
An der Stelle war der gutgemeinte Hinweis, das es diese Leute aber sehr wohl auch noch gibt.
NEBEN dem Terroristen.
Nur hat sich etwas verschoben was die meisten gar nicht mitbekommen oder, wie Medien und Politiker, geheim halten wollen:
Alle reden davon, überall ist es zu lesen usw. Alle bekommen es mit und da ist auch nichts geheimes dran, Du hast da kein Exclusiv-Verständnis.

Damit wäre Deine Einleitung auch abgegrast, vielleicht lässt Du Ihn aus Deiner Sichtweise herraus doch besser schliessen. ^^


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:23
richie1st schrieb:wir sind jetzt schon ein wenig OT
Ein wenig?
Ich schreibe auch gern mal fern des Themas, aber das ist eben Spam.


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:25
@wulfen
wulfen schrieb:Ein wenig?
Ich schreibe auch gern mal fern des Themas, aber das ist eben Spam.
Es ist Dein Thread, es ist verzeilich das Du mit uns auch so nett über die "neue Rechte" geplaudert hast.


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:26
@wulfen
wieso siehst du uns eigentlich als - äh wie hast du das genannt? - lieblingsausprinzipgegner? ist ja irgendwie im fluss untergegangen. meinst du vielleicht sowas wie gutmenschen, wie du mich schon auf seite 2 nanntest?


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:29
jimmybondy schrieb:Damit wäre Deine Einleitung auch abgegrast, vielleicht lässt Du Ihn aus Deiner Sichtweise herraus doch besser schliessen. ^^
Womit ich gar kein Problem habe, auch wenn es dich erstaunen mag.
Fehler zuzugeben ist aus meiner Sicht keine Schwäche, und ich habe Fehler beim Titel und auch beim ersten Beitrag gemacht.
könnte sagen bin erst einige Tage hier aber das würdet ihr mir zurecht um die Ohren hauen, also was solls.
Kommt (hoffentlich) nicht wieder vor.
An den Tatsachen ändert es allerdings auch nichts.
Wünsche euch eine gute Nacht!
Und, ob ihr es glaubt oder nicht, macht Spass mit euch, und vor allem dem Forum.


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:40
richie1st schrieb:wieso siehst du uns eigentlich als - äh wie hast du das genannt? - lieblingsausprinzipgegner? ist ja irgendwie im fluss untergegangen. meinst du vielleicht sowas wie gutmenschen, wie du mich schon auf seite 2 nanntest?
auch das.
+
grünautonommarxistneokommunistlinksmultikulti-Laie,
oder was immer mir gerade in der Richtung einfällt und gerade passt,
ich sehe die Sache mit (auch) Humor, mir ist es wurscht ob ihr euch drüber aufregt,
habe zuviel durchgemacht als mir ausgerechnet von irgendwelchen Internet-Misanthropen das Leben vergällen zu lassen...
Und ich lasse mir auch nicht verbieten euch- und wenn ihr mich noch so hasst- nett zu finden und in euch den Menschen zu sehen, mit dem man vielleicht mal ganz vernünftig ein Bier trinken gehen kann.
So denn, haut rein, die Olle ruft.....


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:40
Das ist die Wesensgleichheit alles Lebendigen. :D

Gute Nacht^^


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 00:45
wollen wir doch nochmal festhalten, dass es menschen wie breivik sind, die die bezeichnung misanthrop verdienen, möchten sie doch in jedem fremden alles erkennen, nur den menschen nicht.

gute nacht :)


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Die neue Rechte

04.08.2011 um 03:40
@Neocon
In solchen Publikationen wie der Jungen Freiheit z.B....der von dir bemühte "Karikaturist"Wiedenroth ist dort Hausmitarbeiter


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Die neue Rechte

04.08.2011 um 03:52
wulfen schrieb:Das kommt daher das Otto normal nicht recht unterscheidet-
weder rechts noch links.
Den interessiert sein Vorgarten, wenn da ein Linker reinpinkelt wird er die nicht wählen.
Beim Rechten genau so.
Wenn der Vorgartenpisser so aussieht wie der Kerl der auf den urdeutschen Namen Rene Bethage gehört,dann ja,aber das ist ja auch eine der Absichten

tb4vuH3 38692


melden

Die neue Rechte

04.08.2011 um 03:59
aus Stupidedia: :D

"Oft gibt es eine Führerpflanze die die anderen Nazissen anführt. Diese Führerpflanze hat meist einen verkümmerten Bartwuchs und den niedrigsten IQ. Wird diese Pflanze ausgelöscht, gehen die anderen nazissen oft ein und werden klein und kümmerlich. Dann warten sie nur darauf bis eine neue Führerpflanze entsteht und sie ihr Gift, auch Exkremente genannt, wieder ausspeien können. "


melden
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Die neue Rechte

04.08.2011 um 04:05
richie1st schrieb:andererseits behauptet sie aber die Existenz "menschlicher Ethnien", die sich durch "Anpassung an die natürlichen Milieus", d. h. an Klimazonen, Geographie usw. gebildet hätten. In solch biologischen Zusammenhängen von "Landschaft und Persönlichkeit" meint "Ethnie" nichts anderes als die gebräuchlichere Bezeichnung "Rasse". Folgerichtig haben so gebildete menschliche Gemeinschaften in neurechter Argumentation Eigenschaften, wie sie sonst nur bei Individuen vorkommen: sie haben "Geist", "Sinn für Maß und Nuancen", Völkern kann die "Seele" geraubt werden, so dass sie zu "Selbstmordkandidaten" werden
Da kommen dann Argumente wie "So ein Neger kann sich hier doch gar nicht wohlfühlen,der friert sich hier zu Tode,gemäss seiner Art kann er sich nur in Afrika frei entfalten"

Also die ich kenne fühlen sich klimatisch wie im siebten Himmel
Die stellen sich so einen Völkerzoo vor,da die Schimpansen,dort die Giraffen,die Löwen,Schlangen,Tiger
Naja und schliesslich wurden ja auch Juden von den Nazis völkische Charaktereigenscheiften zugeschrieben und jüdisches Blut,so wie andere das nun mit Moslems machen


melden
Anzeige
Warhead
Mitglied ausgeschlossen
-> Begründung

Lesezeichen setzen

Die neue Rechte

04.08.2011 um 04:12
richie1st schrieb:ich weiß nicht was du getrunken oder inhaliert hast, aber das zeug muss echt gut sein :D
Möglicherweise Datura oder PCP


melden
384 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden