Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Danke, Angela Merkel!

794 Beiträge, Schlüsselwörter: Angela Merkel
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Angela Merkel!

03.01.2013 um 12:04
@El_Gato

Aufstand? Das steht zwar drin aber darum geht es mir nicht. Absatz 1 garantiert den Rechtsanspruch auf einen demokratischen Staat... also das Gegenteil von dem was Angie äußerte.

Da @Shionoro Angies gebrabbel relativieren möchte hab ich nur meine 5 cent in die Schale geworfen und wiederhole das gern nochmal.

Sie hätte auch sagen können:

"Demokratie ist nicht selbstverständlich, dafür müssen wir immer und immer wieder kämpfen!"

Aber sie sagte:

"Denn wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit."

Legte sie dabei den Schwerpunkt auf "Ewigkeit" gebe ich ihr Recht, aber solange das GG noch irgendeine Bedeutung hat, haben wir eben diesen Rechtsanspruch.

Da ich Frau Merkel und ihren Schreiberlingen unterstelle, sehr genau zu überlegen was sie wann wo wie äußert gehe ich davon aus, dass sie auch meinte was sie sagte... egal was da wer hineininterpretiert.

LG


melden
Anzeige

Danke, Angela Merkel!

03.01.2013 um 15:34
@def

"Politik ohne Angst, Politik mit Mut - das ist heute erneut gefragt. Dann wir haben wahrlich keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft auf alle Ewigkeit. Unsere Werte müssen sich im Zeitalter von Globalisierung und Wissensgesellschaft behaupten. Und wenn sie sich behaupten sollen, dann müssen wir bereit sein, die Weichen richtig zu stellen. Auch da sind wieder Widerstände zu überwinden."

Bitte nix aus dem Zusammenhang reissen nur weil man generell lieber das hört was man will.

Die Aussage ist ziemlich klar, wenn sie von unseren werten spricht die sich behaupten soll, also demokratie und soziale marktwirtschaft eingeschlossen.


melden

Danke, Angela Merkel!

03.01.2013 um 15:40
@Heppy

ja genau demokratie heißt, dass man in einem land mit dem höchsten sozialen wohlstand und der freiesten gesellschaft auf der welt und der besten infrastruktur auf der welt einfach mal behauptet weil man VT's nachhängt dass man jetzt mit gewalt die Regierung stürzen muss obwohl dazu gar kein anlass gegeben ist.

Ich bin ja froh, dass ich weiß, dass die ganzen Kinder die sowas nachdenken eh niemals ernst machen würden.

Das macht es nicht weniger dumm, aber weniger gruselig dass manche Menschen kein stück zu schätzen wissen was wir hier überhaupt haben und lieber mord und totschlag vorziehen weil sie sich aufhetzen lassen von irgendwelchen YT videos


melden

Danke, Angela Merkel!

03.01.2013 um 15:43
@def

Dir is aber schon klar, dass 'Rechtsanspruch' verschiedene dinge meinen kann, oder?

Wenn Merkel von Internationalen verhältnissen und globalem wettbewerb spricht, in der unsere Werte in Frage gestellt werden von äußeren Kräften und dann sagt, wir haben keinen rechtsanspruch auf demokratie in alle ewigkeit, ist sonnen klar, dass sie damit ein natur/gottgegebenes recht meint, auf das wir uns berufen könnten wenn wir im globalen wettbewerb verlieren und die welt von anderen gelenkt und europa in deren einfluss kommt.

Das wurde im Gesamtzusammenhang der rede ziemlich deutlich.

Sie sprach zugleich von der notwendigkeit unsere Werte, also demokratie und soziale marktwirtschaft, zu schützen und dass man bereits heute darauf achten müsse dass wir dazu auch in der Lage sind.

Es ist unfassbar wie wenig textverständnis manche leute haben.

Hast du dir überhaupt den zusammenhang dieser worte angeschaut?
Ich bezweifle das


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Angela Merkel!

03.01.2013 um 15:52
@Shionoro

Fakt ist aber, dass wir hier einen Rechtsanspruch auf Demokratie haben. Wenn dieses Recht in Gefahr ist dürfen wir sogar dagegen aufbegehren. Was du interpretierst interessiert mich nicht die Bohne und auch dein Textverständnis juckt hier keinen.

Gesetzestexte liefern Rechtsansprüche und der Art. 20 GG liefert eben jenen auf Demokratie egal wie sehr du drumrumpalaverst. :D

Entweder haben Angies Schreiberlinge da gepatzt oder es hatte einen tieferen Sinn. Ich tippe auf nen Patzer.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Angela Merkel!

03.01.2013 um 15:54
@Shionoro

Das es kein gottgegebenes Recht ist ist mir klar. Aber warum nennt sie das Kind dann nicht beim Namen? Rechtsanspruch ist da einfach fehl am Platze.


melden

Danke, Angela Merkel!

03.01.2013 um 20:48
@def

Oh, sie hat sich in der Wortwahl vertan, DIESE VERDAMMTE FASCHISTIN!
Oder was?
der sinnzusammenhang ist klar, es gibt da nix drumrumzudiskutieren weil dir die wortwahl nicht gefällt, das ist unglaublich dämlich


melden

Danke, Angela Merkel!

03.01.2013 um 20:53
Liebe Angela, auch ich danke Dir und bin froh dass Du in Umfragen auch weiterhin vorne liegst wenn man sich die dämlichen Alternativen anschaut


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Angela Merkel!

03.01.2013 um 21:45
Angela Merkel ist eine Schande für den Deutschen Bundestag, anstatt sich die Probleme anderer anzuhören und zur einer Lösung beizutragen spielt sie lieber mit ihrem Neuen Handy, der Schröder war um einiges besser und brachte dieses logische Politische Denken bei was nicht jeder Poltiker aufweist.


melden

Danke, Angela Merkel!

03.01.2013 um 21:47
saki2 schrieb:der Schröder war um einiges besser und brachte dieses logische Politische Denken bei was nicht jeder Poltiker aufweist.
Vor allem, als er nach der eindeutigen Wahlniederlage der Meinung war, ohne ihn sei es nicht möglich, eine Regierung zu bilden... :D


melden

Danke, Angela Merkel!

03.01.2013 um 21:48
Die Dicke muss weg!

(leider ist sie im Moment, um es mit ihrem eigenen gräßlichen Wort zu sagen "alternativlos" - ganz ähnlich wie es der andere Dicke ja auch lang Zeit war)

Und wieder legt sich eine bleierne Schwere über das Land...


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Angela Merkel!

03.01.2013 um 21:49
@Commonsense: Da hat er teilweise Recht gehabt, es wurde eine Regierung gebildet die sich bis heute nicht einigen kann.


melden

Danke, Angela Merkel!

04.01.2013 um 03:07
@saki2

das ist aber nicht durchgängig dieselbe regierung gewesen....weißt?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Angela Merkel!

04.01.2013 um 08:52
@Shionoro

Obwohl ich weiß das es sinnlos ist mit einem Choleriker debattieren zu wollen mal Folgendes zum Textverständnis:

Du schließt von:
def schrieb:Entweder haben Angies Schreiberlinge da gepatzt oder es hatte einen tieferen Sinn. Ich tippe auf nen Patzer.
auf:
Shionoro schrieb:Oh, sie hat sich in der Wortwahl vertan, DIESE VERDAMMTE FASCHISTIN!
um es mit deinen Worten zu sagen: Dämlicher gehts nicht!

Auch ist es egal wie mir die Wortwahl gefällt, sie ist nunmal im Kontext falsch... auch wenn dir das zu hoch ist bleibt es so. ;)

Dir scheint auch nicht ganz klar zu sein, das Frau Merkel ihre Reden nicht selbst entwickelt sondern da ein ganzer Stab dahinter steht und da hat einer gepatzt.

Ansonsten bleibt nur zu sagen, dass du, wie immer, permanent persönlich attackierst... um mal für mich zu reden: Dich kann man einfach nicht ernst nehmen...

LG


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Angela Merkel!

04.01.2013 um 15:45
https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=RQ1RpoWXeN8

ich kann garnicht soviel essen, wie ich jetzt am liebesten kotzen würde.. diese rede sowas von geheuchelt ..


melden
saki2
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Danke, Angela Merkel!

04.01.2013 um 15:58
Shionoro schrieb:das ist aber nicht durchgängig dieselbe regierung gewesen....weißt?
Natürlich weiß ich das es nicht die gleiche Regierung ist.


melden

Danke, Angela Merkel!

04.01.2013 um 17:38
@def

den schuh muss ich mir nicht anziehen, natürlich weiß ich, dass sie ihre reden im normalfall nicht selber schreibt.

Du aber schreibst ihr diese Worte genauso zu wie ich, denn lesen wird sie die vorher sehr wohl .

DU hast hier irgendeinen Hintergedanken unterstellt weil sie von einem Rechtsanspruch sprach.
Hättest du das ganze wirklich nur für einen kleinen fhler gehalten hättest du wohl kaum davon gesprochen, dass ich irgendwas 'relativieren' müsse


melden

Danke, Angela Merkel!

04.01.2013 um 17:43
@saki2

UNd wie kann sich eine nicht mehr existente Regierung bis heute nicht einigen?


melden

Danke, Angela Merkel!

04.01.2013 um 17:57
Danke Angela Merkel?

Homophobie
Ein Fernsehen dass manipulieren und Menschen vorführen darf
Ein anderes Fernsehen, dass nun von allen gezahlt wird, in dem die Politik mitmischen darf und wo der Bürger selbst aber kein Mitspracherecht hat
Eine fehlende Mietregulierung
Ein Jugendschutz, der immer noch jeder Grundlage entbehrt
Ein Beschneidungsgesetz dass Kindesmisshandlung legalisiert

Schon der erste Punkt reicht um sich nicht zu bedanken, wenn Rassisten an der Macht sind, ist das doch nichts tolles.


melden
Anzeige

Danke, Angela Merkel!

05.01.2013 um 06:30
def,für Angela,kotz,würg, ääähhh


melden
397 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt