Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

kakaobart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 22:53
Eigentlich geht es diesen Leuten doch garnicht um ihre Religion. Gerade im Islam gibt es keine Vorschrift, wann ein Mann beschnitten werden soll...das könnten die problemlos auch mit 40 noch machen lassen, wenn es nur so möglich wäre.

Es geht diesen Leuten in Wahrheit um ihr Elternrecht. Es geht denen darum, daß wir ihnen das Privileg streitig machen, ihrem Kind medizinisch unnötiges Leid zufügen zu dürfen, wenn sie der Meinung sind, das ihnen dieses Leid "gut tut". Dieses Elternrecht ist aber kein Bestandteil irgendeiner Religion - sondern einfach deren Gewohnheit. Und diese Gewohnheit wollen sie nicht der modernen Sittlichkeit unterwerfen!

Deswegen stellen die sich auch so fanatisch quer - obwohl selbstverständlich weiterhin die Option im Raum steht sich später beschneiden zu lassen. Da nützen auch 1000 gute Argumente und Fakten nichts - denn denen ist mehrheitlich selber klar, daß die mündigen Söhne sich nicht beschneiden lassen werden.


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 22:53
Der Schmerz ist in jedem Alter bewusst, verbreite doch nicht solche Falschinformationen. Es ist schon lange bekannt, dass Säuglinge alles genauso spüren können wie ein Erwachsener.

Und was heisst eigentlich "eure Gesellschaft". Also entweder lebst du in Deutschland oder nicht und wenn nicht, stellt sich die Frage weshalb du dich aufregst. Ach ja, Prostitution wurde legalisiert, denn es gibt keinen Grund erwachsenen Menschen vorzuschreiben, was sie mit ihrem Körper zutun oder zu lassen haben. Sowas in eine Aufzählung mit reinzunehmen zeugt schon von einer weitgehend fehlenden Bildung.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 22:53
kickboxer85 schrieb:ich reflektiere nur euren nonsens hier.
Das tust du nicht. Du gehst gar nicht auf die Argumente ein.
kickboxer85 schrieb:Eure ploetzliche liebe um die. Vorhaut ist mir doch halt sehr suspekt, da sie auch so mit feuer und flamme verteidigt wird.
Ich verteidige §2 des GG.
kickboxer85 schrieb:Ih denke jeder 16 jaehrige ist froh seine vorhaut als kind zu verlieren
Das weist du woher?
kickboxer85 schrieb:um so den bewussten schmerz zu umgehen aber ansonsten wenn es hart auf hart kommt wuerds auch eim 16 jaehriger machen.
Ich wurde mit 16 aus medizinischen gründen beschnitten. Wirklich heftige Schmerzen gibt es nicht da man eh unter Narkose liegt. ist nur 2-3 Wochen unangenehm.
kickboxer85 schrieb:Wer seit ihr ueberhaupt uns richten zu wollen!?
Wir richten nicht. Das Kölner Landgericht hat gerichtet.
kickboxer85 schrieb:In euerer gesellachaft gibt es genug probleme auch ohne unsere vorhaut.
Totschlag Argument wenn man keine anderen hat. Wir reden über dieses Problem, nicht über andere.
kickboxer85 schrieb:Siehe kinderarmut, drogern tickerei, prostitution, kriminalitaet usw.
Warum bist du dann hier und nicht in Afrika helfen? ;)


melden
ivi82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 22:53
Sry Leute, ich gebs auf bei ihm.
Macht ihr weiter.
Da krieg ich nur Kopfaua von. Und Aggros.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 22:53
@kickboxer85
kickboxer85 schrieb:Immer sachte, ich halte keine moralpredigten freundchen, ich reflektiere nur euren nonsens hier.
Nonsens ist das mit Sicherheit nicht.

Und die Moralpredigt kommt in der Tat direkt wieder:
kickboxer85 schrieb:Wer seit ihr ueberhaupt uns richten zu wollen!? In euerer gesellachaft gibt es genug probleme auch ohne unsere vorhaut.
Siehe kinderarmut, drogern tickerei, prostitution, kriminalitaet usw.
kickboxer85 schrieb:Ih denke jeder 16 jaehrige ist froh seine vorhaut als kind zu verlieren um so den bewussten schmerz zu umgehen
Genau... das wird der Grund sein. Nur im zarten Alter von 8 Tagen oder auch als 5 - 6 jähriger, empfindet man die Schmerzen genauso.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 22:56
Toleranz ist nur zu haben wenn diese von mehreren Seiten angeboten wird aber beim fröhlichen Lutsch Programm hört meine Toleranz auf und das sollte auch kein Einfluss in einem Glauben haben, da Gott mit Sicherheit so was nicht wünscht.

Die Todesopfer und die Verunstaltungen an Kleinkinder muss nach meiner Meinung aufhören @kickboxer85

Es ist für mich unverständlich das man sein Kind einen fremden Mann in die Hände drückt der dann da herumschnipselt und rumsaugt ... Toleranz ? neee

Meine Frau Merkel macht gerade Minus Punkt bei mir aber es ist ihre Meinung zum Thema die ich tolerieren muss jedoch nicht akzeptieren und kein Gericht in der Welt sollte das Urteil als falsch ansehen, dass wäre der Wirkliche Skandal.


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 22:58
Ohhh so ist das also,
Wir tun also den kinsern weh indem wir sie beschneiden, lustigdas sie sich trotzdem wie die berserker vermehren, hmm ok also am sex liegt es nicht, dann liegt es an dem schmerzpotenziel,
Siehe, jeder mensch leidet in seinem leben schmerzen und karl marx meine freunde, sagte der mensch ist ein sein seiner umgebung und das heist ein tuerke ist ein tuerke und wenn sein elzern tuerken sind haben sie das recht hn als tuerken zu erziehen und das auch in deutschland.

Denn die beshneidung mag ja ein eingriff in die privatsphaere des kindes sein Ber hey; wollen wir denm nicht dann auch gleih warten bis das kind 16 ist und ihn sich entsfheiden lassen welchen namen er traegt? Oder hey, welche nationaelitaet er sein will!?
Manche dinge, kann man sich nicht aussuhen.
Sry das ihr hier nicht drauf klarkommt aber die meisten deutschenglaube ich werden das verstehen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:00
Die Beschneidung ist kein Eingriff in die Privatsphäre, sondern in das Recht auf körperliche Unversehrtheit. Ich finde es schon langsam etwas respektlos, wie du dich mit dem gesamten Thema, angefangen mit den Menschenrechten, scheinbar nicht im mindesten beschäftigt hast und daher hier nichts anderes tust als rumzutrollen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:00
kickboxer85 schrieb:Eure ploetzliche liebe um die. Vorhaut ist mir doch halt sehr suspekt, da sie auch so mit feuer und flamme verteidigt wird.
Da hast du recht, mein Penis ist mir heilig weil er mich schon oft glücklich gemacht hat. Deswegen würd ich auch niemals einen Teil von ihm abschneiden, schon gar nicht die Vorhaut deren Innenseite genau so sensibel wie die Eichel ist (kannst du als vermutlich Beschnittener ja nicht wissen).


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:01
@kickboxer85

Wieso gehst du nicht auf meine Anmerkungen ein?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:05
@kickboxer85
kickboxer85 schrieb:Manche dinge, kann man sich nicht aussuhen.
Ja.. Geburt und Tod wobei.. den Tod kann ich mir vlt. doch aussuchen.
Und übrigens auch meine Diskussionpartner.


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:09
@Fipse
Sry fipse hab aber hier so viele argumente das ich nur allgemein geantwortet habe...

Also ihr alle, hoert mal zu:)
Ihr dreht hier alle durch und stellt mich shon vorherab als ungebildenten menschem da,
Wonist der sinn der diskussion wenn ich eh shon abgefertigt worden bin?
Deshalb einml noch fuer alle,
Beaschneiden ist kein zeichen der bestialitaet sondern der hygiene, wenn ihr den juden und moslems dies nehmen wollt dann muesst ihr auch weitermachen, dann nehmt ihnen nohnihr huchnund anschkiessend auch ihre heimat und ersetzt das mit dem was ihr fuer richtig haltet.
Arroganten schwaetzer.
Sry aber ihr seid ignorant.:)
Trotzdem, hdl und so


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:10
Ps.
Ihr seid so richtige leserbriefe fuer die bildzeitung, die waere stolz auf euch


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:12
kickboxer85 schrieb:Beaschneiden ist kein zeichen der bestialitaet sondern der hygiene,
Tut mir Leid aber die Rabbiner sagen es ist der Bund mit Gott und keine Hygiene.
kickboxer85 schrieb:wenn ihr den juden und moslems dies nehmen wollt dann muesst ihr auch weitermachen, dann nehmt ihnen nohnihr huchnund anschkiessend auch ihre heimat und ersetzt das mit dem was ihr fuer richtig haltet.
Bitte achte ein wenig auf deine Rechtschreibung. Es ist nervig wenn man den Text erst entziffern muss.
Zum Thema: Wir wollen nur dass jeder die Menschenrechte respektieren muss. Sie dürfen sich beschneiden lassen, mit 14. Aber nicht als Baby wo sie keine Wahl haben.
kickboxer85 schrieb:Sry aber ihr seid ignorant.:)
Vielleicht auch nur objektiv?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:13
Hmm... sollte ich mich jetzt unwohl fühlen oder gar schämen... nein. Dann ist das wohl auch kein Schuh den ich mir anziehen muss.
kickboxer85 schrieb:Arroganten schwaetzer.
Sry aber ihr seid ignorant
Sorry, aber Du bist Diskussionsunfähig und zudem ein verbaler Rowdy. ^^


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:15
kickboxer85 schrieb:Ihr dreht hier alle durch und stellt mich shon vorherab als ungebildenten menschem da,
Weißt du denn wie es ist, eine Vorhaut zu haben?
Wird es dein Kind je erfahren, wenn es in der Kinderheit beschnitten wurde?

Mit welcher Sicherheit kannst du sagen, dass du damit nicht in das lebenslange Sexualleben deines Kindes eingreifst.


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:16
Ja ein rowdy bin ich :)
Aber ey, ich verstehe eure unfaehigkeit die moslems und juden zu verstehen, sie entsrngt dem unwissen und der lehre der philosphischen grundstrukturen des existenzilismus.
Aber es gibt menschen(dazu gehoere ich nicht) die ihre hoffnung im himmel suchen, warum sollten wir sie dami bedraengen.. Erziehen wir unsere kinder doch so wir wir es wollen und die ihrige so wie sie es wollen..


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:17
Mit Körperhygiene hat das Entfernen der Vorhaut soviel zutun wie das Wegschneiden des Mundes mit Mundhygiene.

Ach ja, in Deutschland dürfen Eltern nicht erst seit diesem Gerichtsbeschluß mit ihren Kindern nicht mehr machen was sie wollen aber schön, dass deine Beiträge weiterhin absolut substanzlos bleiben.


melden
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:17
Big Lol


melden
Anzeige
kickboxer85
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

16.07.2012 um 23:18
Sry wegen der rechtschreibung bin aber mit dem iphone und ohne rechtschreibfunktion kommen die buhstaben nicht ao achnell mit wie meine daumen


melden
271 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Freiheit ist relativ127 Beiträge
Anzeigen ausblenden