weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Beschneidung ist Körperverletzung

kakaobart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:16
@Saturius
Saturius schrieb:NOCHMAL:
Eine Beschneidung aus religiösen Gründen befürworte ich auch nicht.
Dann stelle ich mir deinen Gesetzesentwurf ungefähr so vor:

"Eine medizinisch nicht notwendige Beschneidung eines einwilligungsunfähigen Jungen aus religiösen Gründen verstößt gegen dessen Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit [...] und darf daher nur aufgrund des elterlichen Entscheidungsrechtes durchgeführt werden, wenn der Vater selbst beschnitten ist und es gut findet."

??

:o)


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:16
@Saturius
Dein Beitrag 1:13 Uhr
Ist doch ein Wort! Man kann sich doch darüber unterhalten, ganz ohne Wertung. :)


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:17
@sodawasser
Ich wage es zu bezweifeln. Daher auch mein Satz über Feministen.

Frauen schlagen gern um sich, dass meher höher stapeln, als es ihr Penis zulässt. Ist halt das Argument der Frauen "Gib es zu, du bekommst keinen hoch. Du bekommst nur selten einen hoch. Du bekommst ihn nicht wirklich richtig hoch... " Man kennt dieses Argument.
Mich wundert es ebenso, dass eine Frau, die nichtmal mein Gemächt oder gar mein Sexleben kennt, darübr urteilen kann ^^


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:18
Ja was den jetzt ist nun Beschneidung. Körperverletzung oder nicht?


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:18
@hanika
Können wir gerne machen. Das Problem ist, dass ich nicht stellvertrend für alle beschnittenen schreiben kann. Sondern lediglich für mich.
Aber wenn du fragen hast, dann mal raus damit. ^^


melden
corinni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:19
@hanika wie viele hast du auf dem buckel, wo du das so betonst?


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:19
@Saturius
Das ist doch so was von eh, welche Möglichkeiten du selbst mitbringst, es kommt auf die Frau an, aber das nur am Rande. :)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:19
@chantal777
chantal777 schrieb:Ja was den jetzt ist nun Beschneidung. Körperverletzung oder nicht?
Darüber diskutieren wir noch. Kannst Dich ja einbringen.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:20
@corinni
43 Ehejahre. :)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:20
Saturius schrieb:Frauen schlagen gern um sich, dass meher höher stapeln, als es ihr Penis zulässt. Ist halt das Argument der Frauen "Gib es zu, du bekommst keinen hoch. Du bekommst nur selten einen hoch. Du bekommst ihn nicht wirklich richtig hoch... " Man kennt dieses Argument.
Mich wundert es ebenso, dass eine Frau, die nichtmal mein Gemächt oder gar mein Sexleben kennt, darübr urteilen kann ^^
Hast du dich schonmal mit der von Freud entwickelten Theorie des Penisneid auseinandergesetzt? Also, nicht das ich diese Meinung teile, aber erinnert mich etwas daran, auch wenn er selbst andere Folgen beschreibt.^^


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:21
@hanika

Hoppla. Das nenn ich Durchhaltevermögen... oder auch Liebe. Thumbs up


melden
corinni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:21
ja@Saturius
die meisten frauen, die es beurteilen können, finden 'beschnitten' besser.
darf man das überhaupt sagen, in einem thema, das von nichtbeschnittenen beherrscht wird?
ach oops. die unversehrtheit- stimmt. ja. da bleibe ich bei dem, was ich hier seit tagen sage


melden
corinni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:22
und läuft noch was? wo du die ganze nacht im forum hängst ;)

(das war ein *WITZ*@ moderatorenteam)

und hast du söhne?


melden
Saturius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:22
@kakaobart
LOL
Zwar nett gemeint, aber nicht ganz richtig.
Bis zu 2 Jahren kann man sich an nix erinnern. Also Beschneidungen im ersten Lebensjahr finde ich ok. Weil man sich später ohnehin nicht mehr an die Schmerzen bzw. Prozedur erinnern kann. Und mir die Plausibilität für eine spätere Beschneidung fehlt.

Ja ja, jetzt kommt wieder, wann ist eine Beschneidung plausibel?^^


melden
kakaobart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:23
@corinni
corinni schrieb:die meisten frauen, die es beurteilen können, finden 'beschnitten' besser.
Das wird die beschnittenen Säuglinge freuen! :o)


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:23
@corinni
:D :D :D


melden
corinni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:23
das würde ich aber meinen kakaobart.


melden

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:25
Ich sehe nur das dieses Thema langsam abgleitet auf penisneid.


melden
corinni
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:26
die wahrheit setzt sich immer durch, @chantal777


melden
Anzeige

Beschneidung ist Körperverletzung

15.07.2012 um 01:26
@Gwyddion
Beides, auf jeden Fall. :)


melden
120 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden