Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

1.237 Beiträge, Schlüsselwörter: Opfer, Sünde, Vergebung
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 20:14
@GiusAcc

Mich gibt es auch, habe ich auch das Recht Regeln auf zu stellen?

Offenbar glaubst Du entweder nicht an außerirdisches Leben, oder nimmst tatsächlich an, das nur Erdmenschen, bzw sogar auch nur bestimmte von Ihnen und dann Israel von Gott auserwählt sind oder waren.

Der Regenbogen ist eine physikalisch-optische Erscheinung, die schon immer existiert hat seit es Planeten mit Wasser-Regen gibt.

Es gibt reine Tiere (Jungtiere ohne den Drang zu töten), aber außer Jesus keine reinen Menschen?


melden
Anzeige
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 20:29
@AnGSt
AnGSt schrieb:Mich gibt es auch, habe ich auch das Recht Regeln auf zu stellen?
Was für eine Antwort willst denn darauf haben ?
Bist du Gott ? Oder, eine Autorität ?^^
Es gibt reine Tiere (Jungtiere ohne den Drang zu töten), aber außer Jesus keine reinen Menschen?
Wer ist vor Gott rein ?
Adam und Eva waren rein vor Gott, bis zu einen gewissen Punkt.
Nenne mir bitte welche.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 20:39
@GiusAcc

Naja, allein dass es Gott gibt langt noch nicht als Rechtfertigung. Er muss dazu auch noch eine Autorität sein.

Rein soll nach Adam und Eva ja nur Jesus sein, das sind Menschen. Aber unter Tieren soll es immer wieder mal reine geben, also Jungtiere nach dem was du schriebst?


melden

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 20:44
@AnGSt
@GiusAcc
War die Mutter Gottes, Maria, rein?


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 20:45
@Lepus
Weiß nicht.


melden

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 20:45
@AnGSt
Die Erbsünde hatte sie ja, laut Bibel nicht.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 20:50
@AnGSt
AnGSt schrieb:Rein soll nach Adam und Eva ja nur Jesus sein, das sind Menschen. Aber unter Tieren soll es immer wieder mal reine geben, also Jungtiere nach dem was du schriebst?
Aja. Interessant.
Die Erlösung geht daher an die Tiere, weil es ja reine gibt, unter den Menschen nicht.
Coole Logik aus dem Kindergarten. :) ^^


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 20:54
@GiusAcc

Hmm, wir reden aneinander vorbei. Wenn Jesus nach Adam und Eva nicht der einzige reine Mensch war/ist, dann können auch andere seine Funktion erfüllen. Oder?


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 20:57
@AnGSt
AnGSt schrieb:Wenn Jesus nach Adam und Eva nicht der einzige reine Mensch war/ist, dann können auch andere seine Funktion erfüllen. Oder?
Jesus war nicht der erste reine Mensch, sondern Adam / Eva.
Wer kann denn Jesu Funktion denn noch erfüllen ?


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 21:00
@GiusAcc

Eben die Idee, dass nur Jesus diese Funktion erfüllen kann, stelle ich in Frage. Denn wenn es reine Tiere gibt, die für Opfer gut genug sind, muss es auch auch reine Menschen geben, mehrere, nicht nur einen.


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 21:03
@AnGSt
AnGSt schrieb:Eben die Idee, dass nur Jesus diese Funktion erfüllen kann, stelle ich in Frage.
Okay. Von mir aus. Philosophiere.
AnGSt schrieb:Denn wenn es reine Tiere gibt, die für Opfer gut genug sind, muss es auch auch reine Menschen geben, mehrere, nicht nur einen.
Das ist auch wieder mal so eine Philosophische Logik ?
Nenne mir doch welche.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 21:10
Ich kann Dir keine reinen Menschen nennen, da der Begriff aus der Bibel stammt und ebenda auch angegeben ist, dass jetzt außer Jesus keiner rein ist. Aber Tiere sollen ohne Sünde sein können? Warum, nicht auch andere Menschen als Jesus?


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 21:13
@GiusAcc

Oder anders gefragt: Was haben Tiere den Menschen voraus so dass sie rein sein können und Menschen nicht?


melden
GiusAcc
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 21:17
AnGSt schrieb:Warum, nicht auch andere Menschen als Jesus?
Weil die Sünde ( Trennung von Gott ), immer noch existiert.
Und Jesus war nicht nur der Menschensohn sondern auch der Gottessohn.
AnGSt schrieb:Was haben Tiere den Menschen voraus so dass sie rein sein können und Menschen nicht?
Ich sprach von Jungtieren, solche die noch an die Mutter gebunden waren.
Bei den Menschen gibt es auch reine, Babys, bis sie dann ein Gewisses Alter erreichen und in der Vorstufe den Erwachsenen ähneln.
Jesus sagte mal, werdet wie die Kinder.


melden
AnGSt
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

09.10.2013 um 21:27
@GiusAcc

Menschen werden (erst) ab einem gewissen Alter zu Sündern?


melden

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

10.10.2013 um 02:07
@AnGSt
Also ich glaube, dass wir Menschen Dinge erahnen können. Manche Menschen können das besser und manche Menschen können das weniger.
Wie das zustande kommt, darüber will ich hier und jetzt nicht diskutieren. man nennt solche Ahnungen auch gemeinhin "Gott" :D
Und ich glaube auch, dass die meisten Menschen, ja fast alle, sehr schlecht und egoistisch sind von Natur aus. Allerdings vermutlich hauptsächlich, weil sie eben einen Mangel an dieser Gabe der Ahnung haben.
Aber ich glaube auch, dass alle Kraft, die man als Mensch irgendeiner Sache widmet irgendwie, irgendwo, immer einen Effekt hat.

Ich denke, dass Jesus erahnen konnte, dass die Menschheit, so wie sie ist, nur in den Untergang steuern wird.
Und dass das, was er gemacht hat dem einfach entgegen steuern sollte. Und er hat dabei alles gegeben was er geben konnte, und wohlmöglich hat er den Trend damit aufhalten können.

Ist natürlich alles metaphysischer Krams. Aber ich glaube eben an soetwas. Aber du ja wahrscheinlich auch.


melden

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

10.10.2013 um 02:37
GiusAcc schrieb:Weil die Sünde ( Trennung von Gott ), immer noch existiert.
Und Jesus war nicht nur der Menschensohn sondern auch der Gottessohn.
Das war ein feiner Schachzug der Gelehrten die Menschen durch Jesus wieder an Gott zu binden.
Nur denke ich das es nicht so gelebt wird wie es sein sollte. Wäre es so, würden wir die Nahrung gerecht aufteilen und gemeinsam gegen das Unrecht angehen.

Es ist erstaunlich wie viele Menschen auf dieser Welt an höhere Mächte glauben, und wie sie danach leben.

Beispiel:
In der Kirche gibt sich ein paar das Jawort.
Das Paar legt in einem Gotteshaus vor der Gemeinde ein Gelübde ab.
Nun kann man hingehen und sagen, es gehöre mit zum Ritual und sei als Akt des Momentes zu sehen. Ja ich will, was später sein mag wird sich zeigen.

Gläubige Menschen gehen in ein Gotteshaus einen Bund ein, einen Bund bei dem sie schon beim Ja sagen wissen das Optionen offen stehen und dieser Moment nicht zwingend an die Ewigkeit gebunden sein muss. Ehen können und werden scheitern.

Oft wird gesagt, der glaube an eine Gesinnung (Religion) sei vom glaube an einen Gott zu trennen.
Ich habe mir diese und ähnliche Aussagen oft durch den Kopf gehen lassen und bin zu folgendem Schluss gekommen.

A) Was würdet ihr von Gott wissen, wenn euch Gott nicht durch die Prägung vermittelt wurde?
Diese Prägung wird getragen von den Eltern, von dem was die Gesellschaft an Werte vermittelt, durch das Umfeld und die Umstände die vorherrschen. Es geht gar nicht anders, die Prägung stellt Weichen, gibt vor wie wir über gewisse Dinge zu denken haben.

B) Das denkende Bewusstsein, (ich denke, also bin ich), besitzt Gedächtnislücken.
Die Psyche lässt Gedächtnislücken nicht zu, es muss ein erkennbares Bild ergeben, wenn nicht wird eins generiert. Es ist daher zwingend notwendig ein Gleichgewicht anzustreben und das machen wir auch. Wir generieren Sinn, manchmal auch das Gegenteil davon. An dem halten wir dann fest und geben es weiter.

Der Umstand das alles einen Sinn ergeben muss bleibt am Gehirn hängen.
Wir können unser Gehirn als solches nicht wahrnehmen, wir haben keinen eigenen Einblick in unsere Denkstube und der Vorgänge die da ablaufen, eine Barriere schlisst das denkende Bewusstsein davon aus. Wie bereits beschrieben sind Lücken nicht zulässig.
Das führt uns zu -

C) Die Gedächtnislücke:
Muse, Kunst, Architektur, Chemie, Physik, sind Eigenschaften geistigen Potentials.
Nun kommt die Lücke der Wahrnehmung zum tragen. Sie ist der Grund weshalb wir den Gehalt der Gabe von geistiger Manifestation nicht an uns selbst binden. Die Barriere die daran hindert dahinter zusehen, führt zu einem generierten Sinn der das geistige Potential nicht als Produkt seiner selbst, sondern als Göttliche Gabe sieht. Somit entsteht ein eigen Wesen dessen Ursprung einst eine Gedächtnislücke war.

Das ist kein Witz, es verhält sich wirklich so.

Das ist wie Gut und Böse.
Gott gut, Teufel böse.

Löwe nur gut wenn er döst, sonst böse.
Schlange nur gut solange sie nicht sichtbar ist, sonst böse.
Krokodil immer böse.

Mensch, na ja :D das macht den Primaten dadurch nicht fetter.
Übrigens wenn wir schon bei Fett sind, es gibt Menschen auf der Welt denen fehlt es an Nahrung und sauberem Wasser. Weise Worte besagen, man solle das Brot brechen und unter den armen verteilen.Worte lesen soll nicht in Worte deuten enden. Schönreden bringt nichts.


melden

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

10.10.2013 um 06:38
snafu schrieb:Eines der größten Megarituale war 9/11!
9/11 war das ergebnis eines rituales ? kannst du das näher ausführen bitte
snafu schrieb:Doch auch Olympische Spiele sind Rituale, oder kleine Messen in den Kirchen...
ja sicherlich sind das auch rituale aber ich meinte wirklich nur die opferrituale wo man der ansicht war die götter damit besänftigen zu können für bessere ernten ectr. also wo man sich wirklich ein sichtbares ergebnis erwartete.

die rituale die du aufzählst sind rein psychologische/symbolische rituale so wie alle die es noch so gibt.


melden

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

10.10.2013 um 14:01
@-Therion-
-Therion- schrieb:9/11 war das ergebnis eines rituales ? kannst du das näher ausführen bitte
Nicht das Ergebnis, es WAR das Ritual. Das Ergebnis ist, was wir jetzt haben....NWO
snafu schrieb:3000 starben als der Tempel von Simson niedergerissen wurde, und 3000 starben als die beiden Säulen des WTC - Tempels zusammenbrachen. Das Opfer für NWO.
(...und wer sagt, dass es wirklich 3000 waren? symbolische Zahl, nicht 5000 oder 6000?)

Ich habe das schon öfter und ausführlicher beschrieben (im FM thread u.a).

Das WTC, zwei Türme = zwei Säulen Boaz und Jachin.
Es war die Zerstörung des dritten Tempels.
Das symbolische Ende des Aeons.

Es war im Jahre 1 ! (2001)

Jetzt wird der vierte Tempel gebaut. das neue WTC, ist bald 'fertig'. Symbol des neuen Aeons, dessen Geburt genauso künstlich eingeleitet wurde, wie das gelobte Land.
Der Turm wird das höchste Gebäude der USA sein. 1776 Fuß hoch, symbolisch das Jahr der Unabhängikeitserklärung. in Metern = 541 Meter. = der Zahlwert des Wortes: Israel.
Die "Ordnung der Welt" ist darin verankert, in Maßen und Zahlen darin eingebaut, das ist höchste Magick, was da abgeht.
-Therion- schrieb:ja sicherlich sind das auch rituale aber ich meinte wirklich nur die opferrituale wo man der ansicht war die götter damit besänftigen zu können für bessere ernten ectr. also wo man sich wirklich ein sichtbares ergebnis erwartete.
Jeder krieg ist sogesehen ein "Opferritual", es wird ausgeführt, ohne zu wissen, dass es ein Blutritual ist.

Alles Blut, das in "die Erde fliesst" ernährt die Erde, und der zweck und die Absicht werden damit erschaffen.

Denn aus Blut und Erde (!) ist der MENSCH.

Deshalb wurdenBlutrituale wohl immer den Göttern gewidmet. bzw auf ein Ziel fokussiert.


melden

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

10.10.2013 um 14:19
Was ich diesbezüglich auch sehr interessant finde, ist, die Tatsache, dass zuerst WTC 1 und WTC 2 fielen. 1 und 2 zusammen ist drei, --> die oberste Triade, die hierbei fiel.

Und zum Schluß erst, das WTC 7 , obwohl nicht getroffen, vervollständigte diese Aktion das Ritual . damit die 10 gefallen sind. Der Baum des Lebens wurde sozusagen gefällt.

Das verstehen möglicherweise nur Kabalisten. Aber ich finde es bedeutsam, und es gibt noch jede Menge dieser Bedeutsamkeiten im Ablauf des Rituals genauso, wie in dem Bauwerk selbst.


melden

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

10.10.2013 um 14:21
@snafu
snafu schrieb:das WTC 7
Was ist das denn und wo bedindet sich das? (noch nie davon gehört)


melden

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

10.10.2013 um 14:28
@Optimist
hmm.... weisst du nicht, dass um 17h das WTC7 zusmmengefallen ist, obwohl es nicht getoffen wurde, und dies unter andern jahrelange Diskussionen ergibt? es millionen berichte spekulationen, yt-videos und Verschwörungen darüber gibt, WESHALB das gebäude zusammengefallen ist?
Es wurde gesprengt. meine meinung nach jahrelangen Recherchieren.
Habe mich damit fast zwei jahre intensiv beschäftigt und bin so zu Allmy gekommen.

zum Beispiel:


schau doch ml in die rubrik: Verschwörungen. ;)


melden

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

10.10.2013 um 14:29
@snafu
snafu schrieb:Das verstehen möglicherweise nur Kabalisten. Aber ich finde es bedeutsam, und es gibt noch jede Menge dieser Bedeutsamkeiten im Ablauf des Rituals genauso, wie in dem Bauwerk selbst.
das ist ja auch das werk von kabalisten...

dieses ritual dient aber nicht gott...
sondern nur denen, die sich anmaßen wollen, wie gott zu sein...
snafu schrieb:Die "Ordnung der Welt" ist darin verankert, in Maßen und Zahlen darin eingebaut, das ist höchste Magick, was da abgeht.
es steht ja auch geschrieben, man solle das zaubern unterlassen...
all jene dienen dem teufel...


melden

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

10.10.2013 um 14:33
Sie sind die "herren der Welt" sie kreieren die Ordnung, sie sind die Spitze der pyramide (Dollar) . Der "Gottkönig" , Pharao hiess es früher.
Sie wissen dass sie WIE Gott sind. Steht ja in der Bibel. Siehe Genesis 3:22
deshalb steht auch 322 unter dem Logo der S&B. ;)

naja, nicht unbedingt. Lies mal Ezechiel 4.. , die "symbolischen handlungen" . ist auch Magie beschrieben. ;)
@Koman :)


melden
Anzeige

Warum funktioniert Vergebung der Sünden durch Jesus?

10.10.2013 um 14:34
@snafu
snafu schrieb:hmm.... weisst du nicht, dass um 17h das WTC7 zusmmengefallen ist, obwohl es nicht getoffen wurde, und dies unter andern jahrelange Diskussionen ergibt?
Nein, davon hatte ich nichts gehört. :)
Und zudem dachte ich bis jetzt auch immer, das WTC bestand nur aus den 2 hohen Türmen, also dass da nicht noch ein anderes Gebäude dazu gehörte.
Aber nun hast du mich ja aufgeklärt :)
Das verstehen möglicherweise nur Kabalisten. Aber ich finde es bedeutsam, und es gibt noch jede Menge dieser Bedeutsamkeiten im Ablauf des Rituals genauso, wie in dem Bauwerk selbst.

-->
das ist ja auch das werk von kabalisten...
Ja das kann ich mir auch gut vorstellen.

und das ist auch richtig:
Koman schrieb:es steht ja auch geschrieben, man solle das zaubern unterlassen...
all jene dienen dem teufel...
@snafu
snafu schrieb:Sie sind die "herren der Welt" sie kreieren die Ordnung, sie sind die Spitze der pyramide (Dollar) . Der "Gottkönig" , Pharao hiess es früher.
Sie wissen dass sie WIE Gott sind.
WEN meinst Du hiermit, die Kabbalisten?


melden
203 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden