Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gott

2.238 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Philosophie
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 12:16
BhaktaUlrich schrieb:1.Reichtum
2.Macht
3.Ruhm
4.Schönheit
5.Weisheit und
6.Entsagung
@BhaktaUlrich
Du gibst Gott
BhaktaUlrich schrieb:Bhagavan
diese Titel oder Eigenschaften.

Zu: 1. Reichtum an was ?
2. Macht, worüber ?
3. Ruhm, von wen ?
4. Schönheit, liegt wohl im Auge des Betrachters.
5. Weisheit. was versteht man darunter ?
6. Entsagung. Warum eigentlich ?


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 12:16
@Suchhund
Und wo bitte in der Bibel kannst du das belegenText
(1 Mos 38,21; 5 Mos 23,7,17.18; Ri 2,13; 10,6; 1 Sam, 7,3f.; 12,10; 31,10; 1 Kön 11,5.33; 14,24; 2 Kön 23,13; Jer 7,18; 44,17f.)

Göttinnen

(2 Mos 34,13; 5 Mos 7,5; 16,21; Ri 3,7; 6,25.26,28.30; 1 Kön, 14,15.23; 15,13; 18,19; 21,3; 23,15; 2 Kön 17,10.16; 21,3.7; 23,4,6,7,14.15; 2 Chr 33,3; Jer 7,18; 17,2; 19,25; 44,17)

oder Astralkult

(2 Kön 23,11)

Götze

2 Kön 18)


Brauchst du noch mehr oder reicht das fürs Erste ? :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 12:19
@BhaktaUlrich
BhaktaUlrich schrieb: das Gott der Ursprung dessen Körper formen nie aus Materie bestehen sondern immer aus ewigem immateriellem transzendenten Stoff. Ich würde auf Antimaterie tippen.
Antimaterie und Materie zerstören sich gegenseitig und vor allem Antimaterie kann vom Menschen nicht wahrgenommen werden. Ein Gott aus Antimaterie kann also niemals hier gewesen sein, der wahre Gott aber ist allgegenwärtig, musst nur hinsehen.:)


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 12:19
@Kayla
Lustig,soll ich die jetzt alle einzeln raussuchen oder kannst du mir auch ein Text zitieren,wo deine Behauptung mit zu belegen ist
Noch man zur >Erinnerung die schreibst

Es gibt viele Götter und Engel welche sich als den Einen oder das Eine ausgeben,


melden

Gott

16.02.2014 um 12:22
Hare Krishna


@GiusAcc


Nein ich gebe Gott nicht diese Eigenschaften - Er selbst sagt das Er Gott der Ursprung Krishna mindestens diese 6 Eigenschaften immer mit sich hat wenn er als Gott der Ursprung egal wo erscheint, er hat sie mit sich egal wo und in welcher Form und Namen er auftaucht, sie sind nur Ihm eigen, in ihrer Vollendung, niemanden anderen.


melden
Simowitsch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 12:26
GiusAcc schrieb:Nehmen wir mal an das JHWH der einzig wahre Gott wäre und die anderen Götter falsch oder eine Illusion des jeweiligen Volkes. Wie sollten denn diese Völker vom wahren Gott JHWH erfahren wenn das auserwählte Volk kein Kontakt mit ihnen haben durften ?
JHWH ist letztlich auch eine Illusion, besser gesagt die einzige Illusion, die je existiert hat, und alle anderen Götter oder Illusionen gehen aus dieser einen Illusion hervor.
Und wer soll den Kontakt der anderen Völker zu Gott verhindert haben wenn nicht der Teufel?


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 12:28
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Woher hast du diesen Gedanken ?
Wäre es vielleicht möglich das die Menschen mal mit Gott vereint gewesen waren und die Möglichkeit bekamen etwas Selbstständiges zu machen, indem sie von Gott die Erde bekamen ?
Woher kommen deine, meine und unsere gemeinsamen Gedanken?!

Natürlich halte ich es für möglich, dass sich der Mensch (an alles) erinnert. Da wäre Gott nicht der Einzige, an den oder das man sich erinnert, bzw. erinnern könnte.

Man könnte auch sagen, dass die Erde "geschenkt" ist, doch - was auch immer man einfach so geschenkt bekommt ist nicht das, wie das, was man sich selbst AN-sehen, aneignen und anschaffen durfte. Es hat eine andere Wertigkeit & Würde.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 12:30
@Suchhund
Kayla schrieb:Es gibt viele Götter und Engel welche sich als den Einen oder das Eine ausgeben,
Ja und ich habe dir die entsprechenden Bibelstellen genannt. Da du sie ja denkst zu kennen, müsstest du es ja auch selbst wissen oder ?:)


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 12:36
@Simowitsch
Simowitsch schrieb:JHWH ist letztlich auch eine Illusion, besser gesagt die einzige Illusion, die je existiert hat, und alle anderen Götter oder Illusionen gehen aus dieser einen Illusion hervor.
Und wer soll den Kontakt der anderen Völker zu Gott verhindert haben wenn nicht der Teufel?
Wer wirft den flügge gewordenen Vogel aus dem Nest hinaus? Der Teufel? :) .... niemand wirft den kleinen Vogel aus dem kuscheligen Zuhause; das Nest wurde einfach zu klein und/oder das Vögelchen wurde einfach zu groß.

Sei ehrlich, kein Mensch denkt da an einen Teufel.
So sollten auch die Bosheiten des Teufels mal unter Betracht genommen werden. Möglicherweise ist dieser "Teufel" gar nicht so garstig. Möglicherweise sind die Menschen dann selbst diese Teufel.


melden

Gott

16.02.2014 um 12:38
Hare Krishna


@GiusAcc
Kayla schrieb:Antimaterie und Materie zerstören sich gegenseitig und vor allem Antimaterie kann vom Menschen nicht wahrgenommen werden. Ein Gott aus Antimaterie kann also niemals hier gewesen sein, der wahre Gott aber ist allgegenwärtig, musst nur hinsehen.:)
Dann überlege mal - wenn Materie auf Antimaterie trifft muss dei Vernichtung nicht unbedingt sofort Geschehen.
zum Beipeil - der menschliche Körper - beide Gott und sein fragmnet sind in diesem anwesend - und es braucht seine zeit bis die Materie von der Antimaterie vernichte wird. Die Antimaterie muss also auch hier im Universum anwesend sein und zwar als bewusstes sein und in jedem lebendigen Körper als unikates individuelles bewusstes sein - ich vermute das sie im Äther auch vorhanden ist. Aber das ist meine eigene Spekulation.

Materie kann Antimaterie nicht zerstören - sondern Antimaterie zerstört immer die Materie zeit bedingt - in reiner Form also wenn Gott direkt hier und jetzt erscheinen würde - würde unser Körper sich sofort in alle Materie Bestandteile auflösen und je nach dem zustand des bewusst sein in die Ausstrahlung der Körperform Gottes eingehen - direkt in seinem Körper oder direkt quer durch das Universum in die immaterielle Welt Gottes eingehen.

Gott ist der bewusste Kontrolleur von allem was ist. Er bestimmt wie lange, worin und warum.


melden

Gott

16.02.2014 um 12:48
Hare Krishna

@Phantomeloi
Phantomeloi schrieb:Natürlich halte ich es für möglich, dass sich der Mensch (an alles) erinnert. Da wäre Gott nicht der Einzige, an den oder das man sich erinnert, bzw. erinnern könnte.
Nein ... ist nicht ganz richtig :) der Mensch erinnert sich nicht an alles, aber er hat alles was dieses Leben betrifft in seinem Gedächtnis gespeichert. Die Seele - das winzige bewusste Fragment Gottes hat vielleicht einige Leben im unterbewusst sein gespeichert - dem höheren ich bewusst sein des menschlichen ich Egos. Aber Gott der als Überseele = heiliger Geist Gedanken Justierender - anwesend ist - er weiß alles von allen auch von dir und mir. :)


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 13:01
@BhaktaUlrich
BhaktaUlrich schrieb:der Mensch erinnert sich nicht an alles, aber er hat alles was dieses Leben betrifft in seinem Gedächtnis gespeichert.
Ich vergleiche es man mit einem Musikinstrument sagen wir einer Geige,sämtliche Töne sind schon in den Saiten gespeichert, man muß sie nur noch zupfen oder Streichen, so auch er menschliche Geist,wird er angespielt erinnert er sich,dass bedarf allerdings einer gewissen Übung un den jeweiligen Ton auch klar zu verstehen,ich verstehe es.


melden
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 13:09
@BhaktaUlrich
BhaktaUlrich schrieb:1.Reichtum
2.Macht
3.Ruhm
4.Schönheit
5.Weisheit und
6.Entsagung
BhaktaUlrich schrieb: sie sind nur Ihm eigen, in ihrer Vollendung, niemanden anderen.
Warum ?
Ein Mensch kann auch Macht, Ruhm, Schönheit, Weisheit und Entsagung haben bzw, ausleben.


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 13:17
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Ein Mensch kann auch Macht, Ruhm, Schönheit, Weisheit und Entsagung haben bzw, ausleben.
er schreibt doch
Jesussah schrieb:Warum ?
BhaktaUlrich schrieb:in ihrer Vollendung,
Man sollte schon GENAU lesen was einer schreibt :)


melden
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 13:28
@Suchhund
Du brauchst Ulrich nicht in Schutz zu nehmen und mich hinzustellen als hätte ich da was falsch verstanden oder überlesen. :)

Ulrich schrieb:
BhaktaUlrich schrieb:er hat sie mit sich egal wo und in welcher Form und Namen er auftaucht, sie sind nur Ihm eigen, in ihrer Vollendung, niemanden anderen.
Er schreibt hier diese Eigenschaften Gott zu, jedoch können Menschen diese Eigenschaften genauso besitzen und werden dadurch nicht Göttlicher oder ?
Mit, "in ihrer Vollendung", meint er das diese Eigenschaften in Gott vollendet werden.


melden
Suchhund
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 13:34
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Er schreibt hier diese Eigenschaften Gott zu, jedoch können Menschen diese Eigenschaften genauso besitzen und werden dadurch nicht Göttlicher oder ?
Mit, "in ihrer Vollendung", meint er das diese Eigenschaften in Gott vollendet werden.
Ja natürlich können Menschen diese Eigenschaften auch besitzen,dass ist ja auch keine Frage,bloß in ihrer Vollendung besitzt sie nur Gott alleine.


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 16:22
@BhaktaUlrich
BhaktaUlrich schrieb:
Nein ... ist nicht ganz richtig :) der Mensch erinnert sich nicht an alles, aber er hat alles was dieses Leben betrifft in seinem Gedächtnis gespeichert. Die Seele - das winzige bewusste Fragment Gottes hat vielleicht einige Leben im unterbewusst sein gespeichert - dem höheren ich bewusst sein des menschlichen ich Egos. Aber Gott der als Überseele = heiliger Geist Gedanken Justierender - anwesend ist - er weiß alles von allen auch von dir und mir. :)
Da der Mensch alles in seinem Gedächtnis (und seit neuesten Erkenntnissen auch im Blut) gespeichert hat, ist es mir egal, womit sich der Mensch erinnert. Ob mit Anima, Spiritus oder seinem Genius - alles geistig, alles Geist :) ... der Mensch ist auch ein "Geist" :ghost:, vlelleicht nicht immer ein "Heiliger Geist", doch geistig sind mitunter auch die Menschen.

Meines Erachtens und meiner Erfahrung nach justiert Gott gar nichts im Menschen. Gott lässt sein. Deshalb vergibt Gott auch nichts.


melden

Gott

16.02.2014 um 16:24
Es gibt - mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit - keinen Gott.
Anthropozentrische Wunschvorstellungen und Imaginationen.

die Zahnfee
(gibt`s wirklich!)


melden
Phantomeloi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 16:54
@inxen
inxen schrieb:Es gibt - mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit - keinen Gott.
Anthropozentrische Wunschvorstellungen und Imaginationen.
Willst du für dich recht haben?
Na, dann gerne! Für dich ist eben kein Gott dabei. Schon einer weniger, der sich einen Gott "bilden, fangen und an(sich)binden" will .) Das macht es dir und den anderen bestimmt einfacher.


melden
Anzeige
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

16.02.2014 um 18:33
safra schrieb:Safra = Eins = Alles = Schöpfung = Energie = ∞
Was meinst du damit ? :)


melden
329 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt