Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gott

2.237 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Philosophie
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

12.05.2014 um 20:03
Zonara schrieb:Gott ist nicht gekommen, er war schon immer.
Gott war schon immer, kein Zweifel meinerseits zumindestens.
Nur schrecken mich immer nur die Menschen ab.


melden
Anzeige

Gott

12.05.2014 um 20:04
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Der Glaube ist nicht mit der Religion gekommen sondern mit Gott.
Bin mir nicht sicher, meine Vermutung ist mit dem "Wort" und denke daß es mehrere Zugänge zu Gott sind.
Wie:
Das Wort.(Vernunft)
Die Schöpfung.
Die Wahrheit
Wie vieleicht der Tod.


melden
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

12.05.2014 um 20:06
@Threadkiller2
Das Wort bringt dich Gott näher.
Die Schöpfung zeigt dir Gott.
Der Tod bringt dich vor Gott.


melden

Gott

12.05.2014 um 20:06
@Zonara
Zonara schrieb:ch denke der Glaube ist mit den Menschen gekommen, denn Gott und Religion ist nicht Glaube

Gott ist nicht gekommen, er war schon immer.

@morgenrot37
Nein, ich sage der Glaube ist mit Gott gekommen. Er hat sich den Menschen geoffenbart, und seitdem glaubt der Mensch.


melden

Gott

12.05.2014 um 20:08
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Das Wort bringt dich Gott näher.
Die Schöpfung zeigt dir Gott.
Der Tod bringt dich vor Gott.
Das meinte ich das die Begriffe wie Gott oder Herr nicht nötig sind um zu Gott zu finden.


melden

Gott

12.05.2014 um 20:11
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Nur schrecken mich immer nur die Menschen ab.
Die Menschen bist auch du.

@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:Nein, ich sage der Glaube ist mit Gott gekommen. Er hat sich den Menschen geoffenbart, und seitdem glaubt der Mensch.
Die Menschen haben auch vor Gott geglaubt.


melden
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

12.05.2014 um 20:12
morgenrot37 schrieb:Er hat sich den Menschen geoffenbart, und seitdem glaubt der Mensch.
Gott muss sich aber auf verschiedener Art und Weise offenbart haben.
Die Juden = AT.
Die Christen = AT & NT.
Die Moslems = AT & Koran.
Die Hindus = Veden.
Buddhismus = Ohne Gott ?
Ganz zu schweigen von den Naturreligionen, wie zB die Indianer.

Übrigens, woher hatten die Indianer ihren Glauben an Gott (Manitu) ? Sie hatten keine Heiligen Schriften, keine Bibel, keine Propheten ?


melden

Gott

12.05.2014 um 20:12
@GiusAcc
Zonara schrieb:Die Menschen haben auch vor Gott geglaubt.
Ja, das stimmt auch wieder.


melden

Gott

12.05.2014 um 20:15
@GiusAcc
Er hat sich den Menschen geoffenbart, und seitdem glaubt der Mensch.

Gott muss sich aber auf verschiedener Art und Weise offenbart haben.
Die Juden = AT.
Die Christen = AT & NT.
Die Moslems = AT & Koran.
Die Hindus = Veden.
Buddhismus = Ohne Gott ?
Ganz zu schweigen von den Naturreligionen, wie zB die Indianer.
Ja, hat er vielleicht auch, wissen wir das so genau?
GiusAcc schrieb:Übrigens, woher hatten die Indianer ihren Glauben an Gott (Manitu) ? Sie hatten keine Heiligen Schriften, keine Bibel, keine Propheten ?
Vielleicht hatten sie Visionen.


melden

Gott

12.05.2014 um 20:16
@Zonara
Zonara schrieb:Die Menschen haben auch vor Gott geglaubt.
Nun das ist nicht belegt, AT spricht meines wissen nicht von Religionen, die Urzeit menschen schon, also müsste der AT dem nach älter sein weil der Begriff Religion zur zeit des AT noch nicht gab.


melden
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

12.05.2014 um 20:16
@morgenrot37
Natürlich kann man an irgendwas glauben, auch ohne Gott.
Wenn ich gut zählen kann, zähle ich 22 Stufen einer Treppe, 55 Stockwerke eines Wolkenkratzer, usw.
Ich glaube es dann, will mir irgendeiner dann nicht glauben, ist es sein Problem, er soll sie dann bitteschön gefälligst selber zählen. :D


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

12.05.2014 um 20:17
GiusAcc schrieb:Übrigens, woher hatten die Indianer ihren Glauben an Gott (Manitu) ? Sie hatten keine Heiligen Schriften, keine Bibel, keine Propheten ?
Aus dem Wort ;)


melden
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

12.05.2014 um 20:18
@Zophael
Plumpe Aussage. :) Aus welchen Wort ?


melden

Gott

12.05.2014 um 20:19
@GiusAcc
Übrigens, woher hatten die Indianer ihren Glauben an Gott (Manitu) ? Sie hatten keine Heiligen Schriften, keine Bibel, keine Propheten ?/ZITAT]


Kann es nicht sein das Gott sich den Menschen so offenbar, das sie es von ihrer Lebensweise her verstehen, bez. die Offenbarung ihrer Kultur entsprechen interpretieren und integrieren.

Kann Gott auf den Inhalt der heiligen Schriften reduziert werden?


melden
Zophael
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

12.05.2014 um 20:19
Kannst du kein einziges Wort erfinden und anderen Menschen versuchen einzureden was dieses neue Wort bedeutet?


melden

Gott

12.05.2014 um 20:20
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:@morgenrot37
Natürlich kann man an irgendwas glauben, auch ohne Gott.
Ich denke auch, das man an vieles glauben kann, ohne Gott.


melden

Gott

12.05.2014 um 20:21
@GiusAcc
Wikipedia: Logos


melden
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

12.05.2014 um 20:23
@Threadkiller2
Von welchen Gott werden denn Wörter gesprochen ?


melden

Gott

12.05.2014 um 20:24
@Threadkiller2
Threadkiller2 schrieb:Nun das ist nicht belegt, AT spricht meines wissen nicht von Religionen, die Urzeit menschen schon, also müsste der AT dem nach älter sein weil der Begriff Religion zur zeit des AT noch nicht gab.
Vielleicht ist das nicht belegt, aber ich denke der Glauben ist so alt wie die Menschheit, weil der Glaube dem Menschen in die Wiege gelegt ist. Mögen die ersten Menschen an das Leben, die Natur oder das Überleben geglaubt haben, so haben sie an Gott geglaubt den alles ist von Gott.


melden
Anzeige
Idu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

12.05.2014 um 20:25
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Übrigens, woher hatten die Indianer ihren Glauben an Gott (Manitu) ? Sie hatten keine Heiligen Schriften, keine Bibel, keine Propheten ?
Das waren die Hethiter und die hatten auch ihre Propheten oder Seher.


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt