Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gott

2.237 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Philosophie

Gott

28.07.2014 um 18:02
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Habe ich ja gemacht und dafür schifft er mich zu! Was für eine komische Gerechtigkeit ist das denn?
Meinst du damit Gott ( zuschiffen), oder deinen Bruder?


melden
Anzeige

Gott

28.07.2014 um 18:10
@morgenrot37

Die sind "gerade" nicht da "was für ein Zufall"! Und schon meint mein Bruder den Macho heraus hängen zu können!

Vielleicht ist ja auch mein Bruder der grausame Tyrann? Sowieso habe ich das Gefühl dass er irgendwo durch ein Psychopath ist, da er immer dieses grausame Videospiel (Call of Duty) spielt die ganze Zeit über und gar nie mehr damit aufhören will, schon seit mehreren Jahren und dazu noch hetzerische Techno-Musik ablässt. So wie es nur ein Amokläufer tun würde...! Manchmal habe ich wie das Gefühl, dass ihn etwas innerliches böses dazu treibt, was man auch Gott nennen könnte! Sein Ziel ist es, einmal an der WM dieses verfluchten Spiels mitmachen zu können. Aber ich frage mich, was macht er wenn er dies nicht schafft?


melden

Gott

28.07.2014 um 18:16
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Vielleicht ist ja auch mein Bruder der grausame Tyrann?
Ich denke schon, dass das dein Bruder ist. Die älteren Geschwister nutzen oft die Stärke aus, die sie über ihre Geschwister haben.
Eigendlich solltest du mit deinen Eltern darüber reden, wenn das zu schlimm wird.

Du kannst aber auf gar keinen Fall Gott dafür verantwortlich machen.Für was soll Gott denn noch alles herhalten?
Wie groß ist denn der Altersunterschied ?


melden

Gott

28.07.2014 um 19:10
Ich bin eigentlich älter als mein Bruder und trotzdem scheint mein Bruder keinerlei Respekt vor mir zu haben! Vielleicht auch weil ich arbeitslos bin und gar nicht zurecht komme mit der Welt! Ein grauenhaftes Schicksal eigentlich, das geht weit über mein Verständnis für die Welt hinaus was da abläuft! Ich dachte eigentlich so etwas würden Menschen nicht tun, einfach jemanden auszustossen, der sich noch gar nicht richtig an Menschen gewöhnt hat!


melden

Gott

28.07.2014 um 19:38
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Ich bin eigentlich älter als mein Bruder und trotzdem scheint mein Bruder keinerlei Respekt vor mir zu haben!
Das liegt auch an dir, das er keinen Respekt vor dir hat. Menschen greifen nur die Menschen an, die Schwäche zeigen.
Geh doch mal in einem Sportclub, da lernst du Gemeinsamkeit, Kameradschaft, Verantwortungsgefühl
und vor allen Dingen Selbstbewußtsein, das brauchst du nämlich.
Es gibt dort wo du wohnst bestimmt einen Sportclub. Mal erst recht, wenn du arbeitslos bist, brauchst du eine Beschäftigung.
Du musst Eigeniniziative ergreifen, sonst wird das nie was. Den ganzen Tag jammern, und über Gott schimpfen, was willst du damit erreichen?

Tritt dich mal selber in den PO, und unternimm was.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

28.07.2014 um 20:36
@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:Menschen greifen nur die Menschen an, die Schwäche zeigen.
Und ist das erstrebenswert?
morgenrot37 schrieb:Du musst Eigeniniziative ergreifen, sonst wird das nie was. Den ganzen Tag jammern, und über Gott schimpfen, was willst du damit erreichen?
Ich hoffe nicht das es darauf hinausläuft schwächeren in den Arsch zu treten.
Womit wir wieder beim Thema wären, da muss jeder in sich selbst forschen und sich hinterfragen.
Und genau das ist es was "Gott"ausmacht.


melden

Gott

28.07.2014 um 20:42
@Heijopei
@Heijopei
Heijopei schrieb:Und ist das erstrebenswert?
Mit Sicherheit nicht, mußte aber diesem jungen Menschen mal gesagt werden.
Heijopei schrieb:Ich hoffe nicht das es darauf hinausläuft schwächeren in den Arsch zu treten.
Womit wir wieder beim Thema wären, da muss jeder in sich selbst forschen und sich hinterfragen.
Und genau das ist es was "Gott"ausmacht.
Heijopei schrieb:Ich hoffe nicht das es darauf hinausläuft schwächeren in den Arsch zu treten.
Womit wir wieder beim Thema wären, da muss jeder in sich selbst forschen und sich hinterfragen.
Und genau das ist es was "Gott"ausmacht.
Ja genau, und deshalb habe ich ihm ja auch geraten, mal in einen Sportclub zu gehen. Diesem jungen Menschen fehlt ganz gehörig was, siehe oben.


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

28.07.2014 um 20:56
@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:Ja genau, und deshalb habe ich ihm ja auch geraten, mal in einen Sportclub zu gehen. Diesem jungen Menschen fehlt ganz gehörig was, siehe oben.
Dir ist aber schon klar das sowas auch nach hinten los gehen kann?
Gerade Menschen die sich nicht so gut durchsetzen können werden da schnell zum Opfer.

Sport ist gut , aber manchen Menschen würde eher davon abraten eine Sportart zu betreiben wo es um den reinen Wettbewerb geht.


melden

Gott

28.07.2014 um 22:45
@Heijopei
Heijopei schrieb:Dir ist aber schon klar das sowas auch nach hinten los gehen kann?
Gerade Menschen die sich nicht so gut durchsetzen können werden da schnell zum Opfer.
Daheim ist er auch das Opfer. Er ist den ganzen Tag zuhause, der braucht eine Beschäftigung.
Klar kann das auch in die Hosen gehen, aber wenn er garnichts unternimmt, geht es auch in die Hosen.
Heijopei schrieb:Sport ist gut , aber manchen Menschen würde eher davon abraten eine Sportart zu betreiben wo es um den reinen Wettbewerb geht.
Kommt drauf an, wo er wohnt. In einer Stadt ob groß oder klein, hat er viel Auswahl, aber ich befürchte, dass er das sowieso nicht macht.


melden
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

12.10.2014 um 02:23
Ist es möglich und wahrscheinlich das die Wahrheit über Gott nicht nur in ein einziges Buch zu finden ist ?
Die Christen halten die Bibel für die absolute und in sich geschlossene Wahrheit.
Der Islam sagt dies über den Koran.
Die Veden werden so dargestellt das sie, die vollkommene Wahrheit und Wissen hätten.

Gebt ihr den Schriften, alle Schriften eine Chance auf eure Gottessuche, Spiritualität, oder versteift ihr euch auf ein einziges Buch ?


melden

Gott

12.10.2014 um 02:36
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Ist es möglich und wahrscheinlich das die Wahrheit über Gott nicht nur in ein einziges Buch zu finden ist ?
Die Christen halten die Bibel für die absolute und in sich geschlossene Wahrheit.
Der Islam sagt dies über den Koran.
Die Veden werden so dargestellt das sie, die vollkommene Wahrheit und Wissen hätten.

Gebt ihr den Schriften, alle Schriften eine Chance auf eure Gottessuche, Spiritualität, oder versteift ihr euch auf ein einziges Buch ?
Ich habe in der letzten Zeit viel recherchiert und gelesen, und bin der Meinung, das wir den Neuoffenbahrungen auch unsere Aufmerksamkeit geben müssen. Mit einem wachen Verstand, kann man schon feststellen was wahr ist, und was vom Teufel ist.
In der Bibel ist es genau dasselbe, nach Aussagen bestimmter Theologen, hat der Teufel auch in der Bibel rumgehaust.
Will ich auch gerne glauben, weil da vieles drin steht, was sich nicht mit einem gütigen Gott vereinbahren lässt.


melden
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

12.10.2014 um 02:49
@morgenrot37
Neuoffenbarungen sind mMn Gefühlbetonte Impulse die das Gehirn von dem der sie bekommt mit rüberschwingen lässt indem, was er meint zu empfangen, und aufschreibt.

Wie auch immer, kann mich auch täuschen.

Hast du bezüglich deiner Gotteserkenntniss auch Schriften der Veden, Koran, Edda, UR Buch, Theosophie nach Steiner oder die der Madame HPB angeschaut ?


melden

Gott

12.10.2014 um 02:58
@GiusAcc
GiusAcc schrieb:Hast du bezüglich deiner Gotteserkenntniss auch Schriften der Veden, Koran, Edda, UR Buch, Theosophie nach Steiner oder die der Madame HPB angeschaut ?
Ja, ich habe gelesen, das Urantia-Buch, Theosophie nach Steiner, Jakob Loorbeer und dann habe ich eine Seite im Internet, die sehr aufschlussreich ist, möchte ich aber nicht bekannt geben, du kennst sie.
Dann kommen noch die Marienerscheinungen hinzu, wo sich vieles deckt mit dem, was im Moment auf der Welt passiert.
Als Beispiel kann ich folgenden Link angeben.

http://www.sievernich.eu/botschaften/2000/2000.htm


melden
Satansdrache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

15.10.2014 um 01:51
Für mich ist Luzifer (Satan, Teufel, Beelzebub, usw.) mein Gott.

Wie viele haben eigentlich den Satan als Gott?

Tausende, zehntausende, hunderttausende?

Und ich meine jetzt nicht irgendwelche Pseudo-Satanisten von der COS, sondern wirklich Leute, die sich mit dem Teufel auf Anhieb verbunden fühlen, sobald sie irgendwas über ihn erfahren, und sich selbst und ihre Seele ihr ganzes Leben lang mit innigster Hingabe dem Herrn Luzifer widmen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

15.10.2014 um 09:50
@Satansdrache
Satansdrache schrieb:und sich selbst und ihre Seele ihr ganzes Leben lang mit innigster Hingabe dem Herrn Luzifer widmen.
Luzifer ist nicht Satan, sondern die Schlange oder Weisheit, Wissen. Satan ist der Widersacher des Guten, die negative Seite von allem was ist. Er ist die Finsternis in ihrer scheußlichsten Ausprägung, weil nichts Gutes in ihr mehr existiert, sondern nur Chaos.


melden

Gott

15.10.2014 um 11:19
Wenn man bedenkt, dass Gott jetzt alles Andere als die Reainkarnation allen Guten ist, ist Gott somit Satan?


melden
GiusAcc
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

15.10.2014 um 22:59
@kalamari
Wäre Gott nicht Gott, wäre er dann ein Fisch, vielleicht ein Kalamari ? :D


melden

Gott

16.10.2014 um 06:25
@GiusAcc
Ich denke du weißt schon wie kalamari das gemeint hat. Wenn man sich anschaut, wie viele Menschenleben Gott auf dem Gewissen hat, und wie viele Satan, dann kommt man relativ schnell auf die Idee, dass der eigentliche Satan Gott ist....


melden

Gott

17.10.2014 um 14:16
Findet ihr nicht auch, wenn es Gott wirklich geben würde, dann müsste er schon verdammt einsam sein?


melden
Anzeige

Gott

17.10.2014 um 17:00
@YaaCool
Vermutlich gab es früher schon Menschen die sich verdammt einsam gefühlt haben. Dann haben sie Gott erfunden... Es war also anders rum. ;)
Aber ich glaube mich zu erinnern, dass ein Hardcore-Gläubige (vielleicht Idu oder pere_ubu) geschrieben hat, dass der Gott genau aus diesem Grunde den Menschen erschaffen hat. Weil er einsam ist. Soll sogar irgendwo geschrieben stehen.


melden
260 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt