Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Gott

2.237 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Philosophie
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

25.07.2014 um 03:02
@SpiritualSoul
SpiritualSoul schrieb:Die Träume, die dem Gehirn meines Körpers beschert werden, während dieser im Bett schlafenderweise sein Dasein fristet, sind auch Träume 'mit dem Geist'
Bist du dein Gehirn?


melden
Anzeige

Gott

25.07.2014 um 03:02
@SpiritualSoul
SpiritualSoul schrieb:Ah, also um einen luziden Traum ... sags doch gleich.
du kannst es nennen wie du willst:)

eigentlich ist es ganz einfach...
stell dir mal vor, wir sind in der zeit, wo es noch kein besteck gab...
dann hat einer die geniale idee von einer gabel...
er nimmt etwas und baut es zu einer gabel um...
diese gabel wird solange bestand haben,
bis alle die sie kennen, nicht mehr sind...

du siehst diese gabel jeden tag,
du nützt sie auch jeden tag...
aber in wirklichkeit wächst nirgends eine gabel,
und wird auch nicht von alleine ent-stehen...

nur wenn der mensch in seinen träumen unterwegs ist,
ist die gabel "für ihn" real...
so wie alles andere, das ihn umgibt...

der mensch der nicht träumt,
ist der, der im garten steht, zwischen den bäumen:)


melden
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

25.07.2014 um 03:03
@Koman
Koman schrieb:der mensch der nicht träumt,
ist der, der im garten steht, zwischen den bäumen:)
Hervorragend ausgedrückt. :)


melden

Gott

25.07.2014 um 03:04
What a boring life between the trees ...

Wenn das, was ich da las, die Wirklichkeit ist, mache ich lieber Folgendes:

Keep on dreaming


melden
keenan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

25.07.2014 um 03:06
@SpiritualSoul


Dann träume weiter, mal sehen wie weit du kommst. :)


melden

Gott

25.07.2014 um 03:14
@SpiritualSoul
SpiritualSoul schrieb:What a boring life between the trees ...
keiner hat gesagt, das aufwachen "schön" ist:)
aber hier siehst du auch das "wirkliche" problem...
du selbst bist es, der darüber nachdenkt,
und sich so ein leben nicht vor-stellen kann...
lass die vorstellungen los...

man kann sehr wohl in der wirklichkeit wandern,
und diese ist genauso voller fülle und leben...
SpiritualSoul schrieb:Wenn das, was ich da las, die Wirklichkeit ist, mache ich lieber Folgendes:

Keep on dreaming
nur wer angst hat etwas zu verlieren,
will sich nicht trennen...
auch wenn es sich nur um einen traum handelt:)


melden

Gott

25.07.2014 um 04:15
Koman schrieb:man kann sehr wohl in der wirklichkeit wandern,
Das tue ich wie gesagt bereits - denn ich träume gerade nicht, dass ich diese Zeilen schreibe, sondern sitze in Wirklichkeit vor meiner mit 0en und 1en rechnenden Maschine und bringe sie dazu, dem Forum meine Worte zu übermitteln.

Unsere Vorstellung darüber, was mit den ganzen Elektronen in den Drähten zwischen meiner Station, Vermittlungsstellen, allmy-Server passiert, sind die Träume der Physiker. Ob Darstellungen der Wissenschaft wirklich so sind, wie angenommen, kann man nicht wissen. Vllt. kommen ja schon morgen oder übermorgen oder nächstes Jahr oder nächstes Jahrzehnt ganz andere Vorstellungen zu Tage. Die Wissenschaft träumt wahrlich - sie hätte die Dinge gerne so wie sie sie auslegt. Träumen ist deren Beruf(-ung) ... nur mit dem Unterschied, dass hier die Wirklichkeit wohl nie wirklich zu Tage kommen wird.

Ob ich träume? Denke ich nicht weiter drüber nach - vllt. träume ich mit meiner spirituellen, teils gar schon esoterischen, Einstellung genauso ... will ich nicht abstreiten. Vllt. sind Träume also doch das wirkliche Paradies auf Erden. Ich zumindest empfinde es so.

Für die "aufgewachten" ist das "Leben im Wald zwischen den Bäumen" scheinbar traumhaft schön ... denkt mal drüber nach ;)


melden

Gott

25.07.2014 um 04:27
Womit ich sagen will : Entweder wir "träumen" ALLE - und das ausnahmslos ...

Oder aber wir leben ALLE in der "Wirklichkeit" - und auch das ausnahmslos - ausser wir schicken unsere materiellen Körper in den nächtlichen Schlaf. ;)


melden
Polymorph
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

25.07.2014 um 10:31
@SpiritualSoul
Ein Traum entspringt aus dir. Alles aus einem Traum, kommt aus dir.
Ähnlich ist es in der Wirklichkeit. Jeder geht "seinen" Weg. Aber die wenigsten hinterfragen "ihren" Weg. Hinterfragen "ihre" Träume.
Schauen wirklich nach Innen, um zu sehen was in sie hineingepflanzt wurde, oder was wirklich aus ihnen selbst kommt. Hinterfragen das Wort in einem.

Die meisten Wissen nicht wer sie sind und verstehen deswegen nicht mehr einander. Fragen sich, warum ein Mensch so handeln kann, oder warum Menschen sowas tun können usw.

Gehen bei Konflikten auch nicht selten über "Leichen", weil sie ja "ihren" Traum vom Glück jagen. Obwohl dieser Traum nur aus Bildern und Worten besteht die man "irgendwo" (meist aus einem Bildschirm) mal gesehen hat.

Und so vergehen Jahre für Jahre indem nur nach diesen Mommenten, diesen Träumen, hinterher gehechtet wird. Obwohl dieser Momment immer jetzt ist.
Man opfert eigentlich das hier und jetzt. Die Wirklichkeit.


melden
Anselm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

25.07.2014 um 19:30
@Koman

Auch eine Gabel, so sie einmal erfunden, erdacht und durch die Tat auch ver-wirklicht worden ist, gehört zur Wirklichkeit! Das sind nicht nur die Dinge der Natur, die irgendwo scheinbar von selber wachsen oder einfach da sind.


melden

Gott

25.07.2014 um 22:45
Und ich frage mich: was hat das alles mit Gott zutun?


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

26.07.2014 um 01:21
@AssBurner
AssBurner schrieb:Und ich frage mich: was hat das alles mit Gott zutun?
Das ist die falsche Frage , ich würde mir eher die Frage wünschen wie wir diese Potenzial sinnvoll nutzen können.
Das potenzial hat nicht irgendein Gott erdacht , sondern wir .
die Frage sollte lauten

"Was stellen wir damit an "


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

26.07.2014 um 01:40
@SpiritualSoul
SpiritualSoul schrieb: ausser wir schicken unsere materiellen Körper in den nächtlichen Schlaf. ;)
Das ist ja auch wieder so eine Sache , Materie besteht ja zum grössten Teil aus leerem Raum .
Der Elektromagnetismus gibt ihr die Struktur die wir sehen und Wahrnehmen , Die Gravitation sorgt dafür das nicht alles wieder auseinander fliegt.

Aber dennoch verflüchtigt sich alles , es wird alles im chaos enden , irgendwann.
Mann kann es sehr gut daran ´sehen wenn man ein Glas auf den Boden schmeisst,
Es wird immer nach unten fallen , und seine einzelteile werden sich im Raum verteilen , daran ist nichts zu rütteln .
Oder hat schon mal jemand beobachtet wie ein kaputtes glas auf Tisch hüpft und sich wieder zusammensetzt ?
Ausser auf Youtube .


melden

Gott

28.07.2014 um 17:37
Gott ist ein wahnsinniger Psychopath habe ich so langsam das Gefühl...!
Überhaupt nicht der liebende, vergebende wo überall erzählt wird!


melden

Gott

28.07.2014 um 17:43
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Gott ist ein wahnsinniger Psychopath habe ich so langsam das Gefühl...!
Überhaupt nicht der liebende, vergebende wo überall erzählt wird!
Und wie kommst du zu dieser Erkenntnis?


melden

Gott

28.07.2014 um 17:52
@morgenrot37
Er hat mich jetzt gerade vollgrschifft als ich jetzt gerade einkaufen gegangen bin. So als er höchst selbst hinter der Sache stehen würde und mich hassen würde! Dabei hat mein Bruder gestern versprochen einkaufen zu gehen. Und heute schnauzt der mich nur so dumm an, dass ich ja auch so viel nicht mache was ich sage usw. Ich frage mich, was ich verbrochen habe um solch eine Behandlung zu verdienen? Ich glaube Gott hat vollends nicht alle Tassen im Schrank!


melden

Gott

28.07.2014 um 17:58
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Und heute schnauzt der mich nur so dumm an, dass ich ja auch so viel nicht mache was ich sage usw. Ich frage mich, was ich verbrochen habe um solch eine Behandlung zu verdienen? Ich glaube Gott hat vollends nicht alle Tassen im Schrank!
Du glaubst, weil dein Bruder das Komando über dich führt, kannst du Gott dafür verantwortlich machen. Wie wäre es, wenn du selber mal die Fäden in die Hände nehmen würdest?


melden
Heijopei
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott

28.07.2014 um 17:59
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Gott ist ein wahnsinniger Psychopath habe ich so langsam das Gefühl...!
Überhaupt nicht der liebende, vergebende wo überall erzählt wird!
Natürlich ist er das nicht, oder hat er das je behauptet?
Ich bleibe dabei das Gott das ist was wir aus ihm machen, schliesslich hat er uns nach seinem ebenbild erschaffen.
Er hat uns schon immer die Wahl gelassen, und wir haben uns entschieden indem wir vom Baum der erkenntnis gegessen haben.
Es liegt nun an uns was wir daraus machen.


melden

Gott

28.07.2014 um 18:00
@morgenrot37

Habe ich ja gemacht und dafür schifft er mich zu! Was für eine komische Gerechtigkeit ist das denn?

Selbst wenn es Personen in einer höheren Matrix geben sollte, sind die überhaupt nicht gut, sondern fürchterliche Tyrannen, die nur mit Menschen spielen wollen!
Man sollte sie auf keinen Fall anbeten!


melden
Anzeige

Gott

28.07.2014 um 18:00
@whiteIfrit
whiteIfrit schrieb:Ich frage mich, was ich verbrochen habe um solch eine Behandlung zu verdienen?
Das musst du deinen Bruder fragen. Was sagen denn deine Eltern dazu?


melden
181 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt