Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

9.572 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Religion, Islam, Glaube ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 16:38
@Zyklotrop

durch den sündenfall ist die komplette schöpfung verflucht.

ich verstehe die stelle auch nicht ganz (ich kenn mich auch im nt besser aus).
jedenfalls geht ja der ganze zirkus nach der flut wieder los: die menschen haben keinen bock auf gott und lassen die sau raus oder rein, wie mans nimmt.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 16:46
Zitat von rgnfrgnf schrieb:Aber im Thread wurde jetzt mehrfach beschrieben, dass diese oder jene Leute, die sich als Christen bezeichnet haben und dabei Sünden begangen haben eben keine wahren Christen gewesen sind.
ich habe hier nicht alles verfolgt.
aber nur weil jmd christ ist, heißt das nicht, dass er nicht mehr im fleisch sündigt. und ja, ich rede hier von leuten, von denen ich ausgehe, dass sie tatsächlich den rettenden glauben haben!

ein sündloses leben ist in christus möglich, da geht es aber um ewige wahrheiten und das wird dann schon abstrakt.

aber so, rein fleischlich gesehen, können christen lügen, heucheln usw. aber es wird ihnen dabei nicht gut gehen.


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 16:53
@dhg
In was Unterschied sich das Gehabe der Tiere damals wohl dem von dem der heutigen Tiere?
Gibt die Bibel dazu etwas her?
Man könnte auch mal abklären was das Erstgeborene einer ägyptischen Ziege mit der Weigerung des Pharaos zu tun hatte die Israeliten ziehen zu lassen.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 16:53
@rgnf
Zitat von rgnfrgnf schrieb:Aber im Thread wurde jetzt mehrfach beschrieben, dass diese oder jene Leute, die sich als Christen bezeichnet haben und dabei Sünden begangen haben eben keine wahren Christen gewesen sind.
Alle Christen machen Fehler.. ich auch .. ich habe viele Fehler..,

aber als wahrer Christ macht man total ungern Fehler..

ein falscher Christ .., ein Mensch der sich nur Christ nennt und dann gerne loszieht und Mordet oder loszieht und gerne Lügen verbreitet , oder der gerne stiehlt, weil er glaubt er sei besser als ehrliche Leute .. , der lästert gegen Gott.

Wenn ich Fehler gemacht hat , rümpf ich über mich selbst die Nase.. " Herr bitte hilf mir, dass ich in mir gut bin.. ich habe schon wieder Mist gebaut .

Jesus war in meinen Augen toll , und er lehrte und heilte .., und er brachte das Wort.. und er selbst war das Wort.. , und er wurde gefangen genommen, gegeißelt , und hingerichtet und das auf extrem qualvolle Art.. Jesus war unschuldig , das was er für uns durchgemacht hatte , hat kein Mensch normal verdient . Aber er ging seinen Weg , auch mit Angst , mit Schmerzen..

aber er ging .

Ich habe ein Buch , der Größte Mensch Allerzeiten.., ich bin nicht sicher , es ist denke ich von den Zeugen Jehovas

ja , das war Jesus . Davor verneige ich mich .

LG Dir


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 16:57
@Zyklotrop

wie gesagt, im at hab ich lücken, da will ich mich nicht zu weit rauslehnen.

grundsätzlich sehe ich aber keinen unterschied zwischen den menschen damals bei der flut und den heutigen. so oder so verdorben. die tiere wurden da mit reingerissen. auch heute.

da kommt aber wieder sowas wie eine flut. nächstes mal wird es aber durch feuer sein. kein wasser.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:00
Zitat von dieleserindieleserin schrieb:aber als wahrer Christ macht man total ungern Fehler..
Bin kein Christ und mache auch ungern Fehler.
Zitat von dieleserindieleserin schrieb:ein falscher Christ .., ein Mensch der sich nur Christ nennt und dann gerne loszieht und Mordet oder loszieht und gerne Lügen verbreitet , oder der gerne stiehlt, weil er glaubt er sei besser als ehrliche Leute .. , der lästert gegen Gott.
Nun, wenn man sich die Abermillionen an Toten ansieht, die im Namen Gottes massakriert wurden,
klingt das in meinen Ohren wie Hohn.
Wenn man sich mal hier die Fundamentalen ansieht, sind das genau die, die als erstes wieder losziehen würden.
Denn wie hieß es zu Zeiten der Kreuzzüge?
"Gott will es"!


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:02
Zitat von Blade_RunnerBlade_Runner schrieb:Wenn man sich mal hier die Fundamentalen ansieht, sind das genau die, die als erstes wieder losziehen würden.
auf welcher grundlage denn? auf neutestamentliche lehren können die sich jedenfalls nicht stützen.


2x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:03
Zitat von dhgdhg schrieb:aber nur weil jmd christ ist, heißt das nicht, dass er nicht mehr im fleisch sündigt. und ja, ich rede hier von leuten, von denen ich ausgehe, dass sie tatsächlich den rettenden glauben haben!
Da bin ich bei dir.
Man soll ja auch nicht den ersten Stein werfen....
Und auch deine Worte @dieleserin von eben 16:53 Uhr sind für mich aus deiner Sicht Nachvollziehbar.

Aber heute Nacht hast du geschrieben:
Zitat von dieleserindieleserin schrieb:Nicht Jeder der von sich sagt , er sei ein Christ , ist ein Christ . Und nicht jeder der von sich damals sagte : Er sei Christ war ein Christ .

Ein Christ Mordet nicht ..
Ja, was machst du jetzt, wenn Gott dem Mörder sagt, ok, du hast gesündigt, aber ich weiß, du hast auch aufrichtig bereut und dann alles Getan, was du zur Buße nur tun konntest. Deshalb nehme ich dich als Christ zu mir auf.
Dann stehst du als Christin ein wenig Doof da, oder?

Auch Tommy57 hat heute Nacht was geschrieben:
Zitat von Tommy57Tommy57 schrieb:"Christen"......aber nur dem Namen nach! Was in den Jahrhunderten des Mittelalters im Namen der Christenheit auf der Weltbühne gelaufen ist, ist an Schlechtigkeit nicht mehr zu überbieten!
Ganz zu schweigen, die Millionen Menschen-Opfer, die darauf zurückzuführen sind!
Ja, wieder jemand, der Gott die Entscheidung abnimmt?
Ich bin erstaunt!

Wenn wir hier im Thread schon Menschen haben, die das Beurteilen können, wozu bedarf es dann eigentlich noch der Prüfung Gottes, wenn er hier so viele Stellvertreter hat?
Kommt mir irgendwie komisch vor.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:08
@dhg
Zitat von dhgdhg schrieb:auf welcher grundlage denn? auf neutestamentliche lehren können die sich jedenfalls nicht stützen.
Auf sowas Beispielsweise:

„Denkt nicht, dass ich gekommen sei, Frieden auf die Erde zu bringen; ich bin nicht gekommen, Frieden zu bringen, sondern das Schwert" (Mt 10,34)


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:08
@dhg
Als die Kreuzzüge stattfanden gabs das NT schon.
Hat es die Kreuzzüge verhindert?
Anscheinend wurde da doch von höchster Stelle die notwendigen Gründe gefunden.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:11
Zitat von dhgdhg schrieb:auf welcher grundlage denn?
Wie damals auch.
Aufgrund der Befehlsgewalt des Stellvertreters.
Wenn es hier hart auf hart kommen würde, und es wieder Glaubenskriege geben würde,
würde der Papst Absolution erteilen für Christen die morden.
Und je eifriger man an den Lippen der Bibel hängt, desto eher lässt man sich dahingehend vereinnahmen.


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:15
@dhg
Der Erste Kreuzzug war ein christlicher Kriegszug zur Eroberung des Palästinas, zu dem Papst Urban II. im Jahre 1095 aufgerufen hatte. Sein ursprüngliches Ziel war die Unterstützung des Byzantinischen Reiches gegen die Seldschuken. Der Kreuzzug begann 1096 zum einen als bewaffnete Pilgerfahrt von Laien, zum anderen als Zug mehrerer Ritterheere aus Frankreich, Deutschland und Sizilien und endete 1099 mit der Einnahme Jerusalems durch ein Kreuzritterheer.
Wikipedia: Erster Kreuzzug

Der "Stellvertreter Gottes" auf Erden hat persönlich zum ersten Kreuzzug aufgerufen..


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:16
@Labor-Ratte

stelle aus dem zusammenhang gerissen. lies mal drumrum.

@Zyklotrop

ohne die genauen geschichtlichen hintergründe zu wissen:
die kreuzzüge wurden von der katholischen kirche veranstaltet. katholiken sind biblisch gesehen keine christen.
die bibel fordert keine kreuzzüge. weltweite mission ja, aber nix kreuzzug.

@Blade_Runner

der sog 'stellvertreter' ist katholisch. das ist nicht biblisch.


2x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:19
@rgnf
Zitat von rgnfrgnf schrieb:Aber so wie ich es verstanden habe, urteilt dann aber eben Gott darüber, ob man wahrer Christ war und eventuelle Sünden aufrichtig bereut hat.
Und nicht irgendwer hier auf Erden.

Aber im Thread wurde jetzt mehrfach beschrieben, dass diese oder jene Leute, die sich als Christen bezeichnet haben und dabei Sünden begangen haben eben keine wahren Christen gewesen sind.
Also haben hier im Thread ein paar User diese Beurteilung, die ja eigentlich Gott vorbehalten sein sollte, vorweg genommen.
Das scheint mir aus deren Sicht dann ein Zeichen zu sein, dass eben diese User keine wahren Christen sind.
Was mich betrifft, ich hatte das Christsein NUR auf DER Grundlage definiert, was darüber in der Bibel steht.
Das hat mit einem Urteilen über Christen oder welche sich nur so nennen ohne es - biblisch gesehen - zu sein, nichts zu tun.

Auch ich bin der Meinung - und auch das steht ja sogar in der Bibel - so ein Urteil und Bewertung steht einem nicht zu, sondern nur Gott.

Aber es steht nun mal in der Bibel "an den Früchten werdet ihr sie (die Christen)" erkennen. Dafür kann ich ja nichts.
->"erkennen" hat nichts mit Urteilen und Richten zu tun.

Und es steht auch drin, nur wenige werden den schmalen Weg gehen (dafür kann ich auch nichts und das hat auch nichts mit einem Urteil meinerseits zu tun) - insofern ist das was ein user schrieb - es wird wohl nur eine handvoll wahrer Christen geben - wohl nicht ganz von der Hand zu weisen.

Wie gesagt, lt. Bibel ist jemand DANN ein Christ, wenn er versucht, in der Lehre Jesu zu bleiben und ihm nachfolgt. Morden, lügen und betrügen (ganz bewusst und aus böswilligen Motiven) gehören sicherlich nicht zur Nachfolge.
Und wenn ich das SO aus der Bibel rauslese, dann ist das kein Richten und Urteilen, sondern ich gebe nur den Bibelinhalt wieder.

-------------

@Blade_Runner
Zitat von Blade_RunnerBlade_Runner schrieb:Wenn es hier hart auf hart kommen würde, und es wieder Glaubenskriege geben würde,
würde der Papst Absolution erteilen für Christen die morden.
die Frage wäre ob der Papst per biblischer Definition dann zu den Christen uählen könnte?
Lt. Bibel gibts und gabs übrigens gar keinen Papst - Jesus hatte einen solchen nie eingesetzt, ist aber ein anderes Thema.


2x zitiert1x verlinktmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:19
Zitat von dhgdhg schrieb:der sog 'stellvertreter' ist katholisch. das ist nicht biblisch.
Ich denke die Abermillionen an Toten im Namen Gottes, würde das wenig interessieren.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:19
@dhg
Zitat von dhgdhg schrieb:stelle aus dem zusammenhang gerissen. lies mal drumrum.
Darum gehts ja nicht. Es ging darum, wie solche Menschen sowas rechtfertigen würden/könnten. Und Dinge aus den Zusammenhang zu reißen ist nunmal eines der üblichsten Methoden der Rechtfertigung von Glaubenskriegen.


melden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:19
nochmal zu den katholiken:

eucharistie, verehrung der 'heiligen', marienkult, papst, fegefeuer, usw............


das alles ist biblisch nicht gedeckt.


2x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:20
@dhg

Ach also sind alle Katholiken aufeinmal keine Christen mehr?


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:21
Zitat von dhgdhg schrieb:das alles ist biblisch nicht gedeckt.
Aber die Millionen, die Gott ohne mit der Wimper zu zucken massakrierte, schon?


1x zitiertmelden

Woran glaubt Ihr? Glaubt Ihr 100% an die Bibel?

12.08.2016 um 17:22
@Labor-Ratte

das wäre ein klarer missbrauch und kann von jedem, der es nachliest aufgedeckt werden.

@Nerok

nein. biblisch gesehen sind sie es nicht.


1x zitiertmelden