Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nachtodkontakt

7 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Tod, Seele, Trauer ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
Seite 1 von 1

Nachtodkontakt

31.05.2017 um 23:42
Guten Abend.

Möchte euch gerne ein sehr eingängiges Erlebnis von mir mitteilen. Gerne würde ich dann auch eure Erlebnisse hierzu lesen.

Vor 2 Monaten starb mein geliebter Papa an Krebs. Ich hab ihn in der schwierigen Zeit begleitet und wir hatten ein sehr inniges Verhältnis. Er verstarb mittwochs ganz friedlich auf der PalliativStation eines Krankenhauses. Zwar hatte ich 5 Monate Zeit, mich auf seinen Tod vorzubereiten, doch es traf mich hart. Ich war so bitter traurig. Es fühlte sich an, als hätte man mir etwas rausgerissen. Eine tiefe Wunde. Ich fühlte mich leer. Und das, obwohl ich 6 Wochen zuvor mein zweites Baby bekam. Samstags, also 4 Tage nach seinem Tod, war ich mit meinen Kindern spazieren. Und ganz plötzlich, ich fühlte bis dahin diese Leere, diese tiefe Traurigkeit, überkam mich ein Gefühl von absoluter Wärme und Liebe. Ich spürte es in meinem Bauch und meinem.Herzen. Sehr intensiv. Das Gefühl der Leere verschwand. Der Zustand dieses wunderbar geborgenen Gefühls hielt etwa 1.5 Stunden an. Bis dahin hatte ich mich nie mit Nachtodkontakten beschäftigt. Ich sage euch. Mein Papa hat mir dieses Gefühl verschafft. Er hat mich getröstet. Ich habe es deutöich gespürt. Und seitdem ist die Leere weg. Er hat das Loch versiegelt. Ich bin traurig, aber nicht mehr am Boden. In den nachfolgenden Wochen sind mir weitere Dinge passiert. Und ich bin sehr dankbar fafür.

Wer hat ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich grüße euch lieb.


1x zitiertmelden

Nachtodkontakt

01.06.2017 um 01:33
Ja, wenn du an eine Person denkst, die dir nahe steht, dann kannst du sie fühlen, auch wenn sie auf die andere Seite gegangen ist :)


melden

Nachtodkontakt

02.06.2017 um 20:54
Zitat von FrauKeinstWFrauKeinstW schrieb:In den nachfolgenden Wochen sind mir weitere Dinge passiert.
Was ist denn danach noch so passiert?


melden

Nachtodkontakt

03.06.2017 um 19:22
Von einem Nachtodkontakt habe ich noch nie was gehört, aber es freut mich, dass du aus deinem Loch rausgekommen bist. Sowas hatte ich auch noch nie erlebt. Musste aber Gott sei Dank keine Todesfälle von mir nahestehenden Personen etragen. Ist definitiv wieder positiv, wenn man keine festen Wurzeln hat, immerhin.
Kann auch sein, dass die Vorbereitung auf seinen Tod doch irgendwann gegriffen haben könnte, nachdem der erste Schock mal überwunden war. Der, der einen dann erst mal weggerissen hat.


melden

Nachtodkontakt

09.07.2017 um 19:20
@FrauKeinstW

Mein herzliches Beileid.
Nachtod-Erfahrungen sind mir auch bekannt. Allerdings nur mal in einem Traum, nachdem meine Mutter verstorben war. Alt, zerfallen und gestorben, erschien sie mir dann in einem Traum als junge Frau und lächelte mir zu. Werde ich nie vergessen.


melden

Nachtodkontakt

14.07.2017 um 13:10
@FrauKeinstW
Ich weiß nicht ob das hier dazugehört:

Als meine geliebte Stiefmama verstarbt in den frühen Morgenstunden an Krebs im Krankenhaus, war ich wach und hörte meinen Anrufbeantworter ein Geräusch machen und dachte mir nix dabei. Keine Nummernanzeige oder Sprachnachricht. Aber später erfuhr ich das Mama an diesem Morgen friedlich eingeschlafen ist. Dies erzählte ich meinem Therapeuten, da ich sehr darunter litt mich nicht richtig verabschiedet zu haben und ich nicht bei ihr sein konnte. Er war auch der Meinung, das sie an dem Morgen bei mir war, um sich zu verabschieden.


melden

Nachtodkontakt

15.07.2017 um 19:42
mein beileid zu euren verlusten.
ich hab schon wahnsinnige angst davor, wenn ich mal jemand wirklich nahestehenden verliere, ich war schon bei meinem kater am boden zerstört..

ich würde mir wünschen, auch so etwas zu erleben, das macht es wohl leichter denk ich.
aber warum manche was erleben und manche nicht ist doch ein rätsel.


melden

Ähnliche Diskussionen
Themen
Beiträge
Letzte Antwort
Spiritualität: Wie wird man richtig beerdigt?
Spiritualität, 44 Beiträge, gestern um 15:17 von Doors
para666 am 01.07.2021, Seite: 1 2 3
44
gestern um 15:17 »
von Doors
Spiritualität: Traum vom verstorbenen Onkel
Spiritualität, 9 Beiträge, am 14.07.2018 von mitras
Deadora am 24.06.2018
9
am 14.07.2018 »
von mitras
Spiritualität: Was haltet ihr vom Konzept des Limbus?
Spiritualität, 25 Beiträge, am 20.03.2014 von fabricius
QuinQ am 11.03.2014, Seite: 1 2
25
am 20.03.2014 »
Spiritualität: Verstorbene wiedersehen
Spiritualität, 26 Beiträge, am 29.12.2014 von Tommy57
okuma am 17.12.2014, Seite: 1 2
26
am 29.12.2014 »
Spiritualität: Das Problem mit der Seele
Spiritualität, 235 Beiträge, am 03.01.2012 von SoundTrack
Dr.Manhattan am 19.07.2011, Seite: 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
235
am 03.01.2012 »