Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

2.668 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Christen, Schweinefleisch ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

11.07.2011 um 14:36
@Spöckenkieke

Ja, natuerlich meinte ich die Wiederkehr!


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

11.07.2011 um 23:11
Hallo @SunnyRose,
Zitat von SunnyRoseSunnyRose schrieb am 08.07.2011:Auch das zeigt: Gott selbst hat etwas Gewaltiges verändert. Wer sich auf die Seite des Herrn Jesus Christus stellt, indem er sich bekehrt, steht nicht mehr unter dem Gesetz vom Sinai. Für diesen gelten diese Gesetze nicht mehr. Sondern er darf die Freiheit, zu der er berufen worden ist (vgl. Gal 5,13) ausleben. Das ist keine Gesetzlosigkeit, sondern die Freude, dem Herrn Jesus in allem zu verherrlichen.
nichts für ungut, aber hier verwechseln sehr viele Christen einige wichtige Dinge.
Die Gebote vom Sinai sind für jüdisch Gläubige nach wie vor bindend, denn es ist ein Bund (Vertrag) auf ewig. Diesen Vertrag kann kein Mensch für ungültig erklären und GOTT hat es auch in NT nicht getan, denn dann wäre ER persönlich wortbrüchig geworden!
Verstehst Du das bis hierher?
"Jesus" hat immer auf seinen Vater verwiesen und lehnte die Selbstverherrlichung ab. Diese wurde erst ab dem Jahr 1550 in den griech. Textus Rezeptus der Kirche installiert und war kein Bestandteil der ursprünglichen Schriften.
Die Gebote GOTTes sind also nach wie vor gültig für alle Menschen, die den Willen GOTTes tun wollen.
Der Petrus hat keinerlei Schlüssel bekommen außer den, den jeder bekommt, der sich dem Willen des Höchsten fügt, nämlich den Schlüssel der Erkenntis.
Das Christen das Schweinefleisch nach wie vor essen liegt daran, daß sie keinen Bund mit GOTT eingehen wollen, denn dann müßten sie die Gebote achten.
Solange sie das nicht von sich aus freiwillig tun, solange bleiben sie aussen vor dem Bund und die Gebote haben keine Wirkung auf sie, denn diese heißen nicht:"Du sollst...", sondern dann heißen sie:"Du wirst...."! Du siehst also, das erst der innere Wandel zu GOTT die wahre Erkenntnis bringt und nicht das Nachreden von Pragmatism und Dogmen.

Liebe Grüße


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

11.07.2011 um 23:17
Hallo @De_saint,
Zitat von The_saintThe_saint schrieb:Und hätten die vom alten Testament amal a schöne Surhaxn vorgesetzt bekommen dann hätten die das Testament geändert, 100%ig!!
dann lass Dir von einem Niederbayer, Ex-Katholik und Ex-Minstrant mal sagen, daß Du dich da sehr im Irrtum befindest, denn wir Jüdischen sind ja auch nicht ganz so doof wie die katholische Welt uns gerne hätte!
Nich wa?

Liebe Grüße


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

11.07.2011 um 23:35
-Die Gebote vom Sinai sind 10 an der Zahl und in keinem steht was von einem Verbot Schweinshaxen zu essen .
Deine Schlußfolgerung ,daß Christen ,die Schweinefleisch essen keinen Bund mit Gott eingehen wollen, ist also falsch , denn ein entsprechendes Gebot gibt es in den 10 Geboten nicht- und nulla poena sine lege :D


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 01:21
@zaphodB. aber wenn die doch nicht mehr gelten... freu dich, du darfst deinen nachbar töten und ihm frau sklavin und heim nehmen. und stehlen und ehebrechen sowieso. vlt solltest du bei der ergo anfangen...


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 07:47
@freily
Wie Du evtl. weiter vorne gelesen hast, betrachte ich mich ja als Christlichen Heidenjuden.
Insoweit kann ich die Frage, inwieweit ein feines Surhaxerl schädlich sein soll nicht nachvollziehen.

Viel interessanter finde ich die Tatsache, daß ich gestern gehört habe, daß ein Viehverwertungsbetrieb, der an einen jüdischen Friedhof gebaut werden sollte, aufgrund der Proteste der Jüdischen MITbürger dort kein Schweinefleisch verwursten wird, sondern nur Rind. Worauf ein Anrufer beim Radio meinte, er legt jetzt auf jedes Grab in diesem Friedhof ein Schweinswürstel.....

Ich finde das alles andere als witzig, verstehe aber irgendwie den Zorn dieses Anrufers.

The Saint


1x zitiertmelden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 08:15
Natürlich dürfen Christen Schweinefleisch essen,warum denn nicht ?
Bei meine Arbeit hatten wir damals einen türkischen Praktikanten,der selbst als Moslem Schweinefleisch gegessen hat,das war ihm egal gewesen.


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 08:18
@Kylmää
Dann war er aber definitiv KEIN "gläubiger" Moslem...
Die wirklich Gläubigen essen ja nichtmal etwas aus einem Topf in dem irgendwann einmal Schweinefleisch zubereitet wurde...

Ich wüsste aber auch keine Passage des Korans, in der das Essen von Schweinefleisch verboten wird...^^
Schon komisch...


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 11:19
Hallo @ The_saint,
Zitat von The_saintThe_saint schrieb:Ich finde das alles andere als witzig, verstehe aber irgendwie den Zorn dieses Anrufers.
so, daß verstehst Du, aber bei der Abneigung gegen Schweinswürstel hört das Verstehen auf?
Dem Anrufer sei geraten, daß dumme Wut tut selten gut, und wenn er einen ebenso dummen Fanatiker der anderen Seite in die Fänge läuft, dann wird das Bild in der Regel blutrot gemalt.

So ist es eben mit der kognitiven Dissonanz, daß jeder die Meinung vertritt, er wäre im Recht. Jedoch geht es hier nicht um Recht, sondern darum, ab wann die Gebote GOTTes geachtet werden und da geben die Schriften bei richtiger subjektfreier Lesart eine erstaunliche Auskunft, nämlich die, daß ab einer gewissen geistigen Reife, jeder sich selbst freiwillig den Geboten unterordnet und sich nicht auf Aktionen einläßt, die andere verärgern könnte.
Denn mit der Selbstachtung beginnt die Nächstenliebe und bei der Eigenliebe beginnt der Hass zu gedeihen.

Liebe Grüße


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 14:21
@freily
Vielleicht solltest du einfach akzeptieren, dass die Christen ein anderes Bild vom Neuen Testament haben, als du ;). Statt des alten Vertrages, den die Israeliten mit Gott geschlossen hatten und in dessen Zuge sie sich den Gesetzen aus dem alten Testament unterordnen mussten trat durch Jesus ein neuer Vertrag, der ohne diese Gesetze auskommt ;).


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 14:23
@Cricetus

Ich weiß gar nicht, weshalb das Thema immer noch durchgekaut wird.
Es ist Fakt, dass wir Schweinefleisch essen duerfen!


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 14:24
@The_saint

Ich finde es in der Tat witzig


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 14:24
Servus @freily,
das Verstehen hört keinesfalls bei der Abneigung gegen Schweinereien auf-

Nur, um mit Deinen Worten zu sprechen, beginnt die kognitive Disonanz schon in der Tatsache, daß jemand (Nennen wir ihn nicht Jude, sondern "A") einem anderen "B" seinen Willen aufzwängt, indem A, nur weil einzig ER der Meinung ist, ein Produkt sei schlecht, B solange drangsaliert, bis B dann tatsächlich aufgibt und das Produkt nicht herstellt.

Nichts anderes ist das, und das irritiert mich, bei anderen schürt es den Zorn und dann habe ich die Befürchtung, daß wirklich ein Fanatiker dem anderen in die Fänge läuft.

Und wer hat begonnen?


Grüssle

Der schweinshaxenessende Saint


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 21:13
@Oppman

nein,das war er bestimmt nicht ^^ (gläubiger Moslem), der sagte immer :
"Ich bin hier und Allah ist da hinten (er meinte in der Türkei),also kann ich machen hier,was ich will".

Ich dachte erst,der macht nur Sprüche,aber da ich in einem Lebensmittelgeschäft arbeite,wurde ich mal ganz so nebenbei Zeuge, wie er sich an die Frischetheke eine Wurst aus Schweinefleisch
kaufte und sie dann auf eine Brotscheibe gegessen hat.


1x zitiertmelden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 22:51
Zitat von KylmääKylmää schrieb:Ich bin hier und Allah ist da hinten (er meinte in der Türkei)
Ah, cool. Gut zu wissen; wenn Allah in der Türkei wohnt, dann fahre ich da lieber nicht hin. Ich glaube, dem geht man besser aus dem Weg.


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 22:52
@Konstanz

Na, dem christlichen Gott oder dem Jahwe aber auch lieber, oder?


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

12.07.2011 um 22:54
@Thawra

Besser ist das...

Die wohnen ja zum Glück nicht in meiner Nähe und auch nicht in meinen bevorzugten Urlaubsländern.


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

17.07.2011 um 21:10
@ all

ist das Thema immer noch nicht durch?


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

17.07.2011 um 21:48
@Huey

nein.

Wenn man Schweinefleisch essen will, dann muss man den männlichen Ferkel gleich mehrere Tage nach ihrer Geburt die Hoden abschneiden, weil sonst das Fleisch später unerträglich nach
Sexualhormonen (unrein) stinkt.

Da das Schwein im allgemeinen ein reinlicheres Tier ist als Schafe und Ziegen,
aber in der Haltung viel mehr Wasser benötigt, war sein Haltung in Wüsten und Steppengebieten
nie von Relevanz und damit die Kenntnisse über die richtige Haltung zur Fleischgewinnung
unbekannt.
Die wenigen Versuche ungeschnittene Schweine zu verzehren, dürften wohl meist am Gestank des Fleisches gescheitert sein. :D


melden

Dürfen Christen Schweinefleisch essen?

18.07.2011 um 07:42
@Pascoli
Bäh das ist wirklich widerlich. Ich hatte mal sowas in der Pfanne, das stinkt ja erst wenn man es heiß macht. Was du so nett als "unrein" bezeichnest riecht nach 3 Tage nicht gereinigtes Dixiklo auf "Rock am Ring" in praller Sonne.


melden