Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Demokratischer Islam

1.170 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Demokratie
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 15:56
@maset nix blicker der nasme macht dir die ehre

gab es da nichtdemletzt
wieder ein Aufstand radikalisamisten der niedergeschlagen werden musste indeinem dieser
Länder ?
War nicht in einem dieser Länder mal wieder Hasstriadengen christlicher
Bevölkerung (die nebenbei die reicheren und fortgeschritteren imLande sind und den Neid
der

sag mal dreamst du oder bist du veruekt::!!!!

erst mal sollte man
nur etwas globale ahnung haben und nicht irgend welchestorys erfinden ,du machts dich
gerade nur laecherlich.....


Weist duwas ein Heuchler ist ?
Nein ?

Dann lese den ersten Abschnitt...dann denzweiten an Melisa gerichtet......
an
Oberflächlichkeit nicht zuüberbieten......da kann man nur müde lächeln und sich
amüsieren........


das hast gerade du als kafir und moslim hasser zu
entscheiden, auserdem war diefrage bestimmt nicht an dich gerichtet.
1. tens hast du
keine ahnung
2 tensbist du hier nur um zu hezen(leides auch an Comblexe)
3
schoene dein magengeschwuer. sonst wird er irrgend wann mal duch brechen.


melden
Anzeige
vicaversa
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 15:56
>>"oder es ist was dran den Islam durch Unterwanderung in den Westen tragen zuwollen....."

bist du ein wenig paranoid, kann das sein?


melden
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 16:13
VicaVersa@
denke er ist einfach nur bekloppt


melden

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 16:22
LOL
Wer auf eure Propaganda nicht reinfällt wird öffentlich denunziert ?
Ich sagees mal so:
wer euch glauben schenckt in eurem Wirrwar an Geschichten, der ist einwenig, ich sage es mal milde, naiv......

@VicaVara

Nein, ich habelediglich die zwei Möglichkeiten aufgezählt was der Islam hier eigentlich will wenndessen Anhänger (auch hier im Forum ganz besonderst) den Westen verteufeln, das Systemverteufeln und ihres Lobpreisen.......

Hast du dir da nicht einmal die Fragegestellt warum im Westen so viele von diesen Leben ? ein paar Extreme sind in London janoch ein Schritt weitergegangen....

Also, entweder der Islam will tatsächlicheine Unterwanderung (weil sonst wären sie ja nicht hier weil es bei ihnen zu Hause vielbesser ist) oder sie sind Heuchler und Lügner weil sie selber wissen das in Ländern mitislamischer Prägung ebnen doch mies ist zu leben und sie es bevorzugen hier zu sein. Alsogenerell im Westen beim Teufel höchstpersöhnlich....

Ich frage nur:
Was nun? Sind die hiessigen Moslems Agressor oder Lügner ? Weil eine andere Möglichkeit sehe ichnicht, du etwa ? Dann aber schnell her damit damit ich wieder ohne Angst auf die Strassegehen kann wegen meiner Paranoia.....;)


melden
greenline
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 16:34
@Master nix blicker
Wirrwar wie wahr


melden

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 16:50
@greenline

Was nun ? Du BlickNixMasta vs. Greenline, oder bleiben wir bei demThema ?

@all

Kann mir das jetzt einer der logisch denken kann diesbeantworten ?
Isalm im Westen = Lügner bzw Heuchler oder Agressoren ?


melden

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 16:53
"SAUDI ARABIA REPERSENTIET BESTIMMT NICHT DENN ISLAM, wie sie immer gern behaubten.

@greenline
und wer REPERSENTIET deiner Meinung nach den Islam?"


Der Islam darf nicht von einem Land repräsentiert werden, die umma, d.h diegemeinschaft der muslime MUSS den Islam repräsentieren und nicht S. Arabien. Vieleglauben ja, weil MEkka und medina in Saud arabien liegt, sind sie die repräsentanten desislam, das stimmt aber nicht. Allein die Herrschaftsform ist nicht islamisch, weil imislam gibt es nicht weitervererbung der Herrschaft, wie es in s. arabien ist, der neueHerrscher muss gewählt werden, und das fehlt in s. arabien.
Meiner meinung nachmüssen sich die muslimischen- besonders die arabischen länder vereinheitlichen damitkeine spaltung stattfindet und damit der islam besser geschützt und nach außen hin besserrepräsentiert werden kann.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:00
"keine spaltung stattfindet"

die moslemische welt ist doch längst in x teilegespalten. geh nach nordafrika, die araber dort blicken auf die berber und schwarzenherab, obwohl sie die fremde religion übernommen haben. das ist typisch für den islam,man will zwecks statistik möglichst viele menschen zum islam bringen, und wenn es danngeschafft ist, interessiert man sich nicht mehr dafür, weil man eigentlich gar nichtweiß, was es bringen soll, wenn diese fremden moslems sind. man unterstellt ihnen jasowieso immer, sie seien eigentlich keine richtigen moslems wie es nur araber seinkönnen.
das gleiche in den golfstaaten. die interessieren sich mehr für den westenals etwa für den nahen osten. lieber luxus als staub.
viele moslems haben zudem einausgeprägtes clan-denken. die sippe geht vor religion. siehe somalia ...


melden

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:01
Kann mir das jetzt einer der logisch denken kann dies beantworten ?
Isalm im Westen= Lügner bzw Heuchler oder Agressoren ?

Also zunächst mal, sind viele von uns,besonders die junge generation nicht freiwillig in deutschland. Das ziel ist es nicht denwesten zu bekehren, sondern den islam richtig vorleben damit die deutschen den islambesser verstehen.
Der westen hat viele fehler begangen, sie haben afrika ausgebeutetund machen das immer noch, wegen dem westen herrschen in vielen gebieten afrikasbürgerkriege.Aber wenn ein afrikaner in den westen will, sagen sie ihm die einreise ab,aber warum? Der westen wurde auch von afrika vresorgt,aber mit gewalt, kolonialismus usw.Wie könnt ihr so arrogant sein und sagen wir wollen euch nicht, durch die kolonisierungseid ihr doch zum teil wohlhaben geworden.
Und die muslimischen länder wurden zu 85%kolonisiert, dank den Kolonialstaaten seid ihr wohlhaben geworden, also haben wir uahcdas recht hier zu leben.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:04
"Der westen hat viele fehler begangen, sie haben afrika ausgebeutet"

da warendie araber aber erster, sie haben als erste die rohstoffe aus schwarzafrika geholt undauch lange vor den europäern die schwarzen versklavt.


melden

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:06
@kk61mos.

Das Deutsche Kaiserreich gab für seine Kolonien mehr aus, als es durchdiese Ausnahm, daher haben wohl nur die deutschen Auswanderer in den Kolonien davonprofitiert. Die deutsche Bevölkerung allgemein nun als Schuldner darzustellen scheint mirdaher etwas übertrieben.


melden

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:08
"da waren die araber aber erster, sie haben als erste die rohstoffe aus schwarzafrikageholt und auch lange vor den europäern die schwarzen versklavt."


Diearaber waren nur im nordafrika tätig, der westen und süden afriaks wurden nicht von denarabern heimgesucht, der islam gelang duch die Kaufleute in diese Gebiete.


melden

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:09
suebe, ich mein auch nicht speziell deutschland. Deutschland hatte nur 4 oder 5 kolonien,ich habe den ganzen westen gemeint Spanien, Frankreich, Portugal usw.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:10
"besonders die junge generation nicht freiwillig in deutschland"

vielleichtkönnt ihr durch eine klage vor dem obersten gerichtshof erreichen, dass ihr auswanderndürft :)


"Das ziel ist es nicht den westen zu bekehren, sondern den islamrichtig vorleben damit die deutschen den islam besser verstehen."

lebt ihrvorzeige-moslems ihn doch erst einmal euren eigenen ungläubigen brüdern und schwesternvor ;)
wozu sollte der westen den islam besser verstehen? wir brauchen ihn nicht, wirhaben schon genug probleme ... und wenn du unter "verstehen" meinst, dass der westen euresicht teilt und den islam in die arme schließt, kannst du ewig warten. mehr als einedurch das grundgesetz erzwungene duldung wird es nie sein.


melden

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:14
@kk61mos

Du verstehst mich aber nicht was ich fragen will:

Was ist derIslam im Westen: ein Heuchler oder ein Agressor ?

Nicht ob du das Recht hasthier zu sein.....

Siehe die vielen Moselms, vielleicht bist auch du einer vondiesen, die den Islam lopreisen als das beste System. Die Antworten nur im Koran suchenfür jegliche Propbleme, ihre Länder lobpreisen usw.....leben aber hier gerne, im Westen,oft bezeichnet von genau diesen als Teufel....
Da ist etwas paradxes daran und dahermeine Frage:
Der Islam ist im Westen was ? Heuchler und Lügner (wenn sie behauptendas es bei Ihnen besser ist aber gleichzeitig hier leben ?) oder Agressor (weil sie denIslam in den Westen verbreiten möchten, unterwanderung etc..) ?

Die Frage isteinfach gestellt, eine andere Alternative sehe ich zumindest nicht.
eine Antwortdarauf habe ich auch nicht erwartet..........


melden

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:16
"wozu sollte der westen den islam besser verstehen? wir brauchen ihn nicht, wir habenschon genug probleme ..."

Also das ist mein Problem, wenn ihr ihn nicht braucht,dann werft nicht mit Vorurteilen um euch, und wenn vorurteile übre den islam herrschenMÜSSEN es die Muslime richtig vorleben. Ihr braucht vlt. den islam nicht, aber diemuslime brauchen ihn und die muslime sind in deutscland die zweitgrößtereligionsgemeinschaft, also das ist grund genung sch mit dem islam auseinanderzustzen,sonst glückt die integration nie, weil durch das falsche bild, das über dem islamherrscht, die deutschen sich von uns früchten und abstand nehmen.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:20
"Die araber waren nur im nordafrika tätig, der westen und süden afriaks wurden nicht vonden arabern heimgesucht, der islam gelang duch die Kaufleute in diese Gebiete."

heimgesucht, gutes wort, das du da gewählt hast ;)

hier eine karte, diewiderlegt, was du behauptest. die stützpunkte der araber gingen bis nach südafrikarunter:

rs27968,1153149605,Africa en

lies ruhig auch den zugehörigen text


melden

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:23
BlickNixMasta


Ich komme aus der türkei, also kann ich die arabischenländer nicht beurteilen. Für mich wäre es wirklich egal ob ich deutschland lebe oder inder türkei, weil zwischen den bei den länder gibt es keine riesen unterschiede, was dassystem betrifft. Und in der türkei verhungert auch niemand. Ich kam hier auf die welt undbin glücklich hier leben zu dürfen. Ich kann nicht behaupten, dass der islam für euch dasbeste system ist, weil es nicht einmal mein eigenes land als systen anwendet. Für michist der islam das beste system, aber heute gibt es fast kein land, dass die schriarichtig anwendet, vlt. Malaysia. Ich will hier leben aber meine islamische identitätnicht verlieren, den islam richtig vorleben und wenn es sein muss den islam erklären. Ichmein es ist doch schön wenn christen und muslime in frieden zusammenleben. Daher sehe ichden islam weder als "agressor" noch als "lügner" sondern als gast an.


melden
yo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:25
tja, ich denke, sie fürchten sich zurecht davor.
integration kannst du vergessen, inengland gibt es viel mehr moslems als in deutschland, und schon länger. und ich habegesehen, dass selbst in den "gut integrierten" regionen die menschen unter sich bleiben.man könnte genauso gut ganze stadtviertel nehmen und in den orient fliegen. sie würdenwohl nur am rechtsverkehr merken, dass sie den wohnort gewechselt haben ;)
dereinzige kontakt zwischen den moslems und den nicht-moslems besteht eigentlich bei tescoan der kasse oder in der arztpraxis :|


melden
Anzeige

Demokratischer Islam

17.07.2006 um 17:27
hier eine karte, die widerlegt, was du behauptest. die stützpunkte der araber gingen bisnach südafrika runter:


Ich habe gemint, dass der islam NICHT durchkriegerische eroberung nahc süd und westafrika gelangte. Aber es kann sein, das ich michirre, lasse mich gerne belehren.

Aber habe hier eine karte, die deine katrtewiderlegt:

http://www.libyen-news.de/Der%20Islam.htm#Islam%20in%20Afrika


melden
425 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Weg zur Erkenntnis1.108 Beiträge