Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Es gibt keinen Gott!

2.091 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Gott, Glauben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:03
@der-Ferengi


Wann der Apfel bereit dazu ist! Wann war DNS bereit dieses Forum zu erstellen?! :)

@Gwyddion
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb: Ich glaube nicht an Glück... aber an Willen oder Zufälle.
Dein glaube ist wohl kaum meine Meinung! :)


2x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:05
@dergeistlose
Zitat von dergeistlosedergeistlose schrieb:Wann der Apfel bereit dazu ist!
Der Apfel ENTSCHEIDET das...?


melden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:05
@der-Ferengi


Entscheidest du deine Gedanken?! :)


melden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:07
@dergeistlose
Zitat von dergeistlosedergeistlose schrieb:Dein glaube ist wohl kaum meine Meinung!
Na das ist auch gut so.


melden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:08
@Gwyddion


Ist auch dein Glaube so wie es ist, gut?! Oder versuchst du daraus nur in einer nicht so guten Welt dich gut zu fühlen?! :)


melden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:08
@dergeistlose
GEDANKEN des Apfels...?
Na jetzt wirst Du aber langsam ulkig und kein ernst-
zunehmender Gesprächspartner.


melden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:10
@dergeistlose

ich fühle mich gut. Warum sollte ich noch weiter suchen?


2x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:13
@der-Ferengi


Der Apfel braucht keine Gedanken um bereit zu sein! Brauchte DNS Gedanken um bereit zu sein um dieses Forum zu erstellen?! :)

@Gwyddion

Natürlich tust du das! Worin alle anderen Leiden, fühlst du dich gut! Was für eine Wahl hast du denn da sonst?! :)


4x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:17
@dergeistlose
Zitat von dergeistlosedergeistlose schrieb:Natürlich tust du das!
Nein.
Zitat von dergeistlosedergeistlose schrieb:Worin alle anderen Leiden, fühlst du dich gut!
Eine Mutmaßung Deinerseits.. btw. eine wüste Unterstellung. Im übrigen.. ohne mich zu kennen.
Zitat von dergeistlosedergeistlose schrieb:Was für eine Wahl hast du denn da sonst?!
Eine Wahl braucht es nur, wenn ich vor Entscheidungen gestellt werde. Werde ich nicht.. benötige daher jetzt auch keine Wahl.


1x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:18
@dergeistlose
Zitat von dergeistlosedergeistlose schrieb:Der Apfel braucht keine Gedanken um bereit zu sein! Brauchte DNS Gedanken um bereit zu sein um dieses Forum zu erstellen?!
Sorry, auf dieser Basis ist eine Diskussion mit Dir sinnfrei
und ich denke @Gwyddion wird auch früher oder später
mit mir konform gehen.


melden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:20
@der-Ferengi

Das war schon "sehr" früh der Fall :D


melden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:21
@Gwyddion
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Ich fühle mich gut
Zitat von dergeistlosedergeistlose schrieb:Natürlich tust du das!
Zitat von NescaNesca schrieb:Nein.
Was denn nun?! :)
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Eine Mutmaßung Deinerseits.. btw. eine wüste Unterstellung. Im übrigen.. ohne mich zu kennen.
Es ist ein wüste Unterstellung, das die Welt, die Menschen drauf leiden?! :)
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Eine Wahl braucht es nur, wenn ich vor Entscheidungen gestellt werde. Werde ich nicht.. benötige daher jetzt auch keine Wahl.
Wenn du dich nicht entschieden hast, warum hast du dich dann für einen Glauben entschieden?! Und hattest du dabei wirklich eine Wahl?! :)


@der-Ferengi


Schade, das du so leicht aufgibst! Vielleicht stößt du aber auch nur auf eigene Grenzen, aus dem man andere nicht verstehen kann oder vielleicht auch nicht will?! :)


2x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:28
@dergeistlose
Zitat von dergeistlosedergeistlose schrieb:Schade, das du so leicht aufgibst!
Ich gebe weder auf, noch stoße ich an meine Grenzen.
Da ich diese Diskusion aber als sinnfrei erachte (und
ich darin auch bestärkt wurde), kann ich meinerseits
nur feststellen, daß Du ständig Unterstellungen Dei-
ner Gesprächspartner hier postest.


Und somit bleiben folgende adding (von Dir) unbeant-
wortet. EOT.


melden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:28
@dergeistlose
Tja.. dann hätteste mal vlt. die Zitatfunktion nutzen sollen.
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Warum sollte ich noch weiter suchen?
Zitat von dergeistlosedergeistlose schrieb:Natürlich tust du das!
Zitat von NescaNesca schrieb:Nein.
Eine andere Lesart..
Zitat von dergeistlosedergeistlose schrieb:Es ist ein wüste Unterstellung, das die Welt, die Menschen drauf leiden?!
Sinnverdrehung.
Zitat von dergeistlosedergeistlose schrieb:Wenn du dich nicht entschieden hast, warum hast du dich dann für einen Glauben entschieden?! Und hattest du dabei wirklich eine Wahl?!
Habe ich mich nicht entschieden? Woher willst Du das wissen?
Und was den Glauben angeht.. da habe ich immer die Wahl.


1x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

27.01.2013 um 21:33
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:
Warum sollte ich noch weiter suchen?


dergeistlose schrieb:
Natürlich tust du das!


Nein.


Eine andere Lesart..
:D

Das ist aber nicht auf deine Suche bezogen, sondern auf das Glück das du empfindest! :)
Zitat von GwyddionGwyddion schrieb:Sinnverdrehung.
Warum fühlst du dich glücklich?! Weil du sonst keinen Sinn darin siehst?! Das ist wohl wirkliche Sinn Verdrehung! :)
Habe ich mich nicht entschieden? Woher willst Du das wissen?
Und was den Glauben angeht.. da habe ich immer die Wahl.
Da du dich für einen Glauben entschieden hast, hast du dich wohl für einen Glauben entschieden! Was gibt es da sonst noch zu sagen?! :)


melden

Es gibt keinen Gott!

28.01.2013 um 15:01
@spacenight

Nur mal so dahingedacht:

wenn es einen Gott geben würde, der zugleich ein Teufel ist, dann müßten wir uns unter Gott etwas vorstellen, dem nicht zu trauen ist.
Das tun wir jedoch i. d. R., da wir mit Gott alles "Wohlwollende" und "Gute" erkennen und verbinden/verknüpfen. Das ist dem Kind schon so angeboren. Ein Kind stellt sich Gott immer "super" vor ... erst im Laufe der menschlichen Prägung kommt der (künstliche) Teufel "zum Vorschein".

Gott positiv - Teufel negativ - Beides in 1 ist 0. Null wäre Alles, jedoch auch negativ.
Gott wäre somit nicht vertrauenswürdig, da er sich auch auf Böses-Negatives einläßt.


Hast du dir schon einmal überlegt, wie lange es (in der Mathematik) schon die negativen Zahlen gibt?

Also Zahlen, die ein Minus-Vorzeichen haben?
Die gibt es noch gar nicht so lange. Der Mensch (oder Alien ;) ) hat sie erfunden, so wie er die "Schulden" erfunden hat.


In der Natur gibt es keine Minus-Zahlen. In der Natur gibt es keine "Schulden". Minus gibt in der Natur nur, wenn man (etwas von etwas Vorhandenem) abzieht. Subtraktion. Wenn etwas natürlich vorhandenes Wirkliches weniger wird.

Das läßt mich folgern, daß es im "göttlichen Sinne" niemals einen Teufel gegeben haben kann.
Denn der Teufel wäre - (minus/negativ) und Gott dann + (plus/positiv).

Es gibt zwar negativ-geladene Teilchen, doch diese Teilchen werden nur so genannt. In Wirklichkeit sind sie vorhanden, bzw. wahrnehmbar oder nachweisbar. Sie "reagieren".

Ein Minus als Vorzeichen einer (natürlichen) Zahl ist demnach "imaginär". So wie "der Teufel als Gegenspieler Gottes imaginär ist/sein müßte.


1x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

28.01.2013 um 18:25
Vielleicht lehnen wir uns alle aus dem Fenster. Vielleicht fallen wir heraus. Als Antwort geben hier die meisten "Prediger" *rausfall* (verschieden formuliert)"Hinterfrage niemals Gott." Wenn Gott mir 'nun Kaffee spendiert werde ich ihn nicht hinterfragen.Jedoch ist mir das relativ egal,der einzige Grund warum ich diesen Tweet verfolge ist um täglich zu lachen.


melden

Es gibt keinen Gott!

28.01.2013 um 23:37
Mathe Glauben?

haha ich würd Mathematik Plus und Minus zeichen teilchen bla nicht in den Glauben rein interpretieren,hehe finde das passt nicht, aber ist nur meine persönliche Sicht und meinung.

Wer nicht AN Gott glaubt, der kann doch gleich aus den Fenster springen?

Was hält euch auf?

Gott ist Leben Hoffnung und Liebe, Kraft und Vertrauen,das danach

Wenn ihr nicht Hofft und Liebt und keine kraft habt kein Vertrauen, die Welt so schrecklich sieht,
dann springt....


aber wenn bießel Hoffnung habt, ihr Liebt, kraft habt fürs Leben, Vertrauen für das Leben u alles was euch wichtig ist,

Das ist Gott...

Gott ist soviel und ihr seht es nicht, auch wenn ihr springt...auch wenn ihr springen solltet, er ist am ende der euch auffängt, wenn ihr ihn lässt....


Also wer will springen....

Macht soviel gemäcker hier, Kirchen da und hier, Relgionen hier und da, Das ist mies, das Hungernot bla bla bla....springt doch...wenns so scheisse ist, ich habs gemacht, ich hab die
welt scheisse gesehen und er hat mich auf gefangen, ich hatte Glück, meine Zeit ist noch nicht
gekommen...jetzt erkenne ich mein Glück und Glaube aber mecker nicht, den jeder Tag ist
Kostbar und jede seele die hier auf Erden leidet wird irgendwann frei sein, wenn ihr daran nicht glaubt, wofür leben?!

Man sollte mal denken, wir haben einen verstand geschenkt bekommen um ihn auch zu benutzen.

Macht was ihr wollt, Macht aber das beste drauß, den schlechtes gibts genug. ;)


lg ;)


1x zitiertmelden

Es gibt keinen Gott!

28.01.2013 um 23:54
@2Elai
Zitat von 2Elai2Elai schrieb:In der Natur gibt es keine Minus-Zahlen.
nö, gibt es nicht aber es gibt werdende und zurückziehende Kräfte.
So wie es den Sommer und den Winter gibt. Aber es ist EIN Jahr... ;) oder den plus und minus pol eines magneten, aber es ist EIN Magnet.


melden

Es gibt keinen Gott!

29.01.2013 um 00:24
Haben du Belege und Beweise das nix geben Gott ?!
Ich habe ! Du selbst bist the biggest Beweis dafür das es Gott gibt dann die Erde und zuletzt das Universum.
Schickst SMS, Mails und rufst Personen an oder suchst du sie auf wenn du was wollen von denen dann check das gleiche doch mit Gott aber seine Antwort wird wahrhaftig sein. Rumsitzen und nur Jammern und Jaulen sonst springt und hüpft man auch gleich zum Arzt, Richter, Polizei, Freunde oder Familie wenn es von Gebrauch zum nutzen ist.
Sag " Gott gibt es dich oder nicht ?! " und du wirst deine Antwort bekommen. Auf welche Art und Weise kommt darauf an wie du Eingestuft bist. Good luck


melden