weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

928 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Koran, Wunder, Mohammed, Prophet
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

08.11.2008 um 20:01
"das jesus auch unser prophet ist."

Das leugne ich auch gar nicht.:)


melden
Anzeige
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 01:57
Freestyler, BöserBub@

Lasst uns mal anders an die Sache herangehen

Wenn ein Muslim beinahe aggressiv oder ausfallend gegen Urteile von Gelehrten wird, wenn es um das eingeschränkte Musikverbot (dazu gleich) nach dem klassischen islamischen Recht geht ...

Dann heißt das für mich, dass diese Person in irgendeiner Form enthüllt, ohne Musik nicht leben zu können bzw. dass die Musik einen sehr großen Stellenwert in seinem Leben hat, dass er sie zum Lernen braucht, zum Entspannen, zum Abreagieren, zum Einschlafen usw.

Musik kann eine Art Ersatzreligion oder Ersatzdroge sein - war es bei mir früher auch. Man merkt das erst, wenn man mal eine gute Zeit darauf weitgehend oder komplett verzichtet. Wenn ich mijr heute die CDs anhöre, die mir früher unheimlich viel gegeben haben, kann ich nur noch den Kopf schütteln ...

Es ist also ein mentale Sache

In den philosophischeren Schriften der Gelehrten wird darauf Bezug genommen


Was sagten die Rechtsgelehrten?
Verboten sind Saiteninstrumente (dazu gibt es einen Ausspruch es Propheten s.a.s.) oder nach strengerer Auslegung alle Instrumente außer Trommeln und Gesang

Sie bezogen sich auf zwei Hadithe, die besagen, dass Saiteninstrumente verboten sind bzw. dass die Dinge verboten sind, die mit Musik zu tun haben

Darunter kann man die Instrumente verstehen, ich persönlich nehme aufgrund der grammatischen Form (Es handelt sich um die "Ortsform"), dass damit die Orte und Anlässe gemeint sind, an denen Musik gemacht wird

Wie auch immer ...

Entwender man nimmt einfach die Hadithe bzw. Urteile der Gelehrten wörtlich hin ...

oder man fragt nach möglichen Hintergründen der Aussagen des Propheten s.a.s.

Meiner Überzeugung nach meinte der Prophet Musik, die mit "Wein, Weib und Gesang" verbunden ist.

Sowohl die Aussage: "Verboten sind Saiteninstrumente" als auch die Aussage "Verboten sind die Orte, an denen Musik gemacht wird (oder: die Sachen, die mit Musik zu tun haben") kann man damit erklären.

Aber kein Muslim sollte seine Musiksucht mit Unterstellungen gegen Gelehrte oder dergleichen verschleiern ;)


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 08:42
@al-chidr
al-chidr schrieb:Aber kein Muslim sollte seine Musiksucht mit Unterstellungen gegen Gelehrte oder dergleichen verschleiern
Warum unterstellst du mir sowas?


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 08:57
seid ihr beide eigentlich jenseits von gut und böse ?

buddel


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 09:16
@buddel

Nein, wir sind jenseits von böse ;)


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 09:20
das hätte ich jetzt so nicht gesagt
aber gut,
ich will dir nicht widersprechen

buddel


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 09:49
auf jeden fall war mohammed ein anstifter

ist der ursprung des wortes anstifter bekannt ?

buddel


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 10:39
Gibt´s im Islam eigentlich auch etwas, das nicht verboten ist? Wo wir schonmal bei Wein, Weib und Gesang sind... Da bin ich aber mal wieder froh, dass ich Christ bin, der darf auch feiern und fröhlich sein, auch Musik ist ein Geschenk Gottes, so wie der Wein und das Weib. Es kommt darauf an, wie man mit den Geschenken umgeht.


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 12:24
Ja, breakdance ohne musik geht doch auch ;)


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 12:27
music ist nur verboten, wenn hip hop der mtv...

diese art von music und sender sind sehr unbeliebt....


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 13:01
indische musik bei der bollywood-frauen tanzen, ist auch in ordnung ;)


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 13:32
besser als hip hop und weit aus beliebter...


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 13:50
das ist nix anderes...

In hiphop videos tanzen auch halbnackte frauen rum. Ähnlich ist es bei den Bollywood filmen...


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 14:02
im hOp hop sind verwerfliche sprüche zu hören, in bollywood lieder poetische sprüche über liebe ....

das ist der unterschied...

hierr mal was übersetztes für dich....



und in bollywood tanzen nicht immer halb nackte duch die zenne wie bei HIP HOP..


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 14:19
wer ist jetzt eigentlich von beiden die Frau? ;)


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 14:20
also wenn du das nicht unterscheiden kannst, dann komm mal zu mir :)))))


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 14:23
In Bollywood geht´s romantisch zu. Da können die Männer tanzen und die Frauen zeigen herz.

Beim Hip-Hop geht immer nur die Aggro-Pumpe. Wer will das schon...

Frauen wollen was fürs Herz, was ehrliches, einen Mann, auf den sich Frau verlassen kann. Das hat Ifrit schon ganz richtig erkannt.

Leider kam Mohammed nicht aus Bollywood. ;)


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 14:30
@ifrit

Solche Filme gibt es auch.



melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 14:30
"Leider kam Mohammed nicht aus Bollywood."

Musste er nicht, er war so oder so nach den Erzählungen ein wunderbarer Ehemann.


melden
Anzeige
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

11.11.2008 um 14:33
Al-Mekka, Ehemann und Liebhaber?

Die Bollywood-Akteure sind jedenfalls beides. :)


melden
208 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden