weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

928 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Koran, Wunder, Mohammed, Prophet
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

14.04.2009 um 19:37
Ach irgendwie ist die ganze Diskussion doch ziemlich müßig. Letztendlich kommt es nur darauf an, was man glaubt. Inwiefern das beweisbar ist, oder zweifelhaft, oder unglaubwürdig oder glaubwürdig, das entscheidet der, der glaubt.

Für euch Muslime ist der Koran deshalb glaubwürdig, weil ihr glaubt, dass es das unverfälschte und bis heute unveränderte direkte Wort Gottes ist, aber auch daran muss man glauben.

Insofern ist es reine Glaubenssache... wie so vieles andere auch :D


melden
Anzeige
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

14.04.2009 um 19:40
Fabiano schrieb:Insofern ist es reine Glaubenssache... wie so vieles andere auch
Ausser das, was man weiss. ;)


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

14.04.2009 um 19:41
Oder was man glaubt zu wissen :D


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

14.04.2009 um 19:43
:D :D Nur weil es irgendwo drin steht, heißt es ja noch lange nicht, dass es stimmt^^ :D


melden
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

14.04.2009 um 19:45
Fabiano schrieb:Oder was man glaubt zu wissen
Der Glaube etwas zu wissen ist Glaube und nicht Wissen.


melden

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

14.04.2009 um 20:10
Der reine Glaube ist nicht das, was einen Muslim ausmacht, sondern die Überzeugung der Wahrhaftigkeit dessen, an das man glaubt ;)


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 07:46
@cennet
Auch das es wahrhaftig ist, glaubst du nur. Beweisen kannst du es nicht.
Und da sind wir wieder bei Betonmischers Post. :D


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 08:30
@betonmischer

Du weisst aus Erfahrung und Beobachtung, dass jeder Mensch eines Tages sterben wird.
Das kannst du kopfmässig mit Sicherheit sagen.

Die Frage ist, hast du auch wirklich inerlich begriffen dass du auch sterben wirst, dass du selbst eines Tages tatsächlich erkennen wirst, dass es das für dich war?

Erst wenn du diese Tatsache ehrlich begriffen hast, nicht nur rein theoretisch darum weisst, erst dann wirst du vielleicht darüber nachdenken ob dein Leben dann mehr war als eine Wurmfutterkomponente mit zeitweiliger Schreibberechtigung.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 08:38
@Puschelhasi
Du glaubst an ein Leben nach dem Tod, nehme ich an.
Wozu benötigst du diesen Glauben?
Um deinem Leben einen Sinn zu geben?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 08:46
@emanon
Glaubst du an deinen eigenen Tod?


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 08:51
@Puschelhasi
Ja, selbstverständlich. Mit dem Ende meines Lebens ist alles vorbei. Keine Jungfrauen, die im Paradies auf mich warten, keine Harfe auf Wolke 7, die von mir gespielt werden muss. ;)
Einfach Ende der Existenz.
Nebenbei schuldst du mir noch eine Antwort.
Mit einer Gegenfrage zu antworten ist nicht höflich. ;)


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 08:56
ich mag keine religiöse Themen..sorry *offtopic*


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 09:00
Puschelhasi schrieb:Glaubst du an deinen eigenen Tod?
Der Tod ist keine Glaubensfrage. Leben und Sterben sind Tatsachen, mit denen sich der Mensch abfinden muss. Auch Mohammed, ob nun Räuberhauptmann oder Prophet, musste sterben und seine irdischen Hüllen fallen lassen.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 09:08
@aishah07
@emanon

Ich behaupte mal, dass viele Menschen die Unausweichlichkeit ihres eigenen Todes - nicht des Todes als Konzept generell! - nicht begriffen haben.

Wewr begriffen hat, dass er sterben wird, und das werden wir alle, ich, du, wir alle, der hat keine Angst mehr.
Wozu sollte man Angst haben, wozu sollte man von etwas peinlich berührt sein, warum sich an Konventionen halten, warum nicht einfach alles tun was man will?
Wenn man ja doch sterben muss und dann Kompost wird.

Wer alle diese Fragen begriffen hat, der versteht was wir alle ganz ganz hinten im Hinterstübchen wissen.


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 09:20
Puschelhasi schrieb:Wewr begriffen hat, dass er sterben wird, und das werden wir alle, ich, du, wir alle, der hat keine Angst mehr.
Das kannst du so nicht sagen, @Puschelhasi
Angst vor dem Tode ist menschlich.
Nur weil man gewiss ist, dass man sterben wird, wird man nicht zum Untier oder völlig verrückten, alle Konventionen hinter sich lassenden .... *...*
Obwohl wir alle sterben müssen, haben wir uns darauf geeinigt, uns nicht alle gegenseitig umzubringen ;)

LG :)


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 09:28
@aishah07

Hehe, das meinte ich so auch nicht, aber es gibt soviele situationen wo Menschen angst haben, im alltag etwas zu tun, zu sagen, zu machen (nichts kriminelles). Warum wenn sie doch sowieso totgeweiht sind?


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 09:35
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:es gibt soviele situationen wo Menschen angst haben, im alltag etwas zu tun, zu sagen, zu machen (nichts kriminelles). Warum wenn sie doch sowieso totgeweiht sind?
Das gehört zum Leben dazu. Solange man nicht auf dem Friedhof liegt, gibt es tausenderlei Gründe Angst zu haben. Aus Angst entstand Gott. ;)


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 09:42
Ne, aus Angst entstanden Lebensversicherungen...

Aber welche Gründe gibt es denn Angst zu haben, wenn ja angeblich jeder begriffen hat dass er sterben wird, und er dann Wurmfutter ist? Das schlimmste was passieren kann ist ja der tod, und der ist sowieso unausweichlich.

@aishah07


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 09:58
@Puschelhasi
Zu kurz gesprungen.
Auch wenn ich den Tod akzeptiere, gehe ich
1.) nicht gleich aller ethischen Prinzipien verlustig und sehe
2.) auch keinen Grund den tod eher als notwendig zu erleiden. Dafür ist mein Leben hier auf diesem abgefahrenen Planeten einfach zu schön.
Und das bezieht sich jetzt nicht auf die momentane Schreiberlaubnis bei Allmy. :D


melden
Anzeige

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

15.04.2009 um 10:25
Ich denke auch dass es völlig menschlich ist eine gewisse Furcht vor dem Tod in sich zu tragen. Wir Moslems sehen diese Welt auf der wir leben, dieses Leben vor dem Tod, als sogenannte Prüfung. Wir werden alle von Gott für unsere Taten zur Rechenscchaft gezogen, sodass abgewogen werden kann, inwiefern man nach dem Islam gelebt hat.
Jeder Mensch muss - dem Islam zufolge - für seine Taten Rechenschaft ablegen. Deshalb sollte man auch nur das tun, was man aus Überzeugung für richtig hält, denn wie bei einem "erzwungenen Glauben" kann der Mensch garkeine Rechenschaft ablegen, da er nicht wirklich der Überzeugung war.


melden
298 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden