weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

928 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Islam, Koran, Wunder, Mohammed, Prophet
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 15:38
@felixkrull

Genau.Man muss schon das Gesamtwerk betrachten, nicht nur Auszüge.

ABER nun zurück zum topic, sonst handele ich mir hier nochne Verwarnung von mir selbst ein.^^


melden
Anzeige
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 15:40
felixkrull schrieb:Das ist auch der Qur´an.
Also nichts genaues weiß man nicht, oder islamischer gesagt: Gott weiß es am Besten
Also machen diese heilige Bücher gar keinen Sinn. Soweit war ich auch schon. :D


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 15:42
Ich- Bewußtsein und Instinkt sind nicht das gleiche. Es gibt etwas dem Instinkt ähnliches innerhalb der Intuition, aber da hat man sich schon so weit von Tierischen entfernt, daß der Ausdruck nicht mehr das gleiche bedeuten kann.
Sie (die Intuition) ist geistig das, was der Instinkt beim Tier triebhaft zeigt und körperlich bewirkt.
Intuition zeigt an, daß ein Mensch sich weit über das Tier erhoben hat, und zwar nicht als Machtträger und in Überheblichkeit.
Ich will nochmals anführen, daß ich mich auf anderer Aussagen bezogen habe! Selbstverständlich besitzt der Mensch tierische Anteile und eine Verwandtschaft unter gewissen Vorzeichen.
Dennoch ist er aus der Natur herausgefallen und es führt kein Weg zur Tierheit in dessen ursprüngliche Reinheit zurück. Es führt aber möglicherweise einer darunter. Da der Mensch sich noch insofern vom Tier unterscheidet, daß er seine möglichen Fehler triebhaft selbst wählt.


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 15:45
ich verstehe hier den "Räuberhauptmann" nicht! Klingt nach Hotzenplotz!


melden
imislamdaham
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 16:58
Mekka: Gott hat kein Wesen
Nach der islamischen Theologie HAT hat Gott ein Wesen, im Arabischen nennen wir es DHAT.

Vielleicht sollte man erst einmal den Begriff DHAT erklären. Dhat ist das, was zu einem Ding gehört und mit dem dieses Ding am besten beschrieben werden kann, z. b. heißt es im Koran über eine untergegangene Stadt Iram Dhat Al-´Imad . Das bedeutet: Iram die mit den Säulen, oder anders gesagt: Iram die Stadt deren WESENtliches Merkmal darin besteht oder die man am Besten damit beschreiben kann, dass sie voller Säulen war oder auf Säulen erbaut war.

Gott beschreibt sich im Koran mit zahlreichen Eigenschaften. Gott existiert, er ist - im Gegensatz zu anderen Dingen ist er ABSOLUTES SEIN.

Man muss zwischen Eigenschaften unterscheiden, welche sein Wesen beschreiben, bsp. sein Sehen, sein Hören, sein Gesicht, sein Auf- und Absteigen, und zwischen Eigenschaften, welche sein HANDELN beschreiben.

Es ist aber nicht so, dass man die verschiedenen Eigenschaften einfach addieren muss und man bekommt das Wesen Gottes. Das wäre eine Teilung ähnlich der Trinität.

Vielmehr sind es WESENtliche Aspekte und Beschreibungen seines Seins.

Gott ist DER BARMHERZIGE, DER VERZEIHENDE, DER VERGEBENDE, weil dies WESENtliche Merkmale seiner Existenz sind.

Gott ist DER SEGENDE, DER HÖRENDE, DER BEOBACHTER, DER BESCHÜTZER, DER HELFER, DER WISSENDE usw, weil ihm nichts entgeht, was in Seiner Welt passiert.

Gott IST - aber er ist nicht an die Materie gebunden, das vermeintliche SEIN, das aber in Wahrheit nur ein MÖGLICHES SEIN darstellt (Mystiker sprechen von Illusion), da das wahre SEIN (GOTT) es jederzeit wegnehmen KÖNNTE

Gott IST ABSOLUT - Der Mensch IST MÖGLICH

Ich nehme aber an, dass Mekka dasselbe meint, wahrscheinlich führt der Begriff WESEN leicht zu Missverständnissen


melden

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 17:02
@q1

Naund?
Kannst du andere Lebewesen nach Geruch unterscheiden?

Wie gesagt, alle argumente die ihr bringt tun überhaupt nichts zur Sache,

Biologisch ist der Mensch ein tier, und es gibt nichts was ihn da rausreißt.


melden
imislamdaham
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 17:03
Puschelhasi schrieb:Letztendlich ist der Islamhass nichts weiter als schlecht getarnter Rassismus. Den meisten geht es nicht um den Islam, sondern um das Zeigen mit dem Finger auf DIE ANDEREN!
Auf jedem Fall - und zwar die Anderen, mit denen man sich den Lebensraum in Deutschland teilen muss ;)

In den USA sind die illegalen Mexikaner bzw. die schwarze Ghettojugend die Bösen, dem Islam gibt dort keiner die Schuld an sozialen Missständen.

Warum? Weil die illegalen Mexikaner keine Muslime sind (aber es gibt eine wachsene zahl an Konvertiten ;)) und weil das Ghetto- Wesen auch nichts mit dem Islam zu tun hat, die Christen und Atheisten unter den Jungs und Mädels sind genausoviel- und wenig im Ghettosumpf wie die Muslime unter ihnen ...
Puschelhasi schrieb:Die RAF hat in Deutschland gemordet, Anschläge verübt, entführt, der Staat war jahrzehntelang machtlos. Warum ist es nie gelungen die RAF völlig zu besiegen? Weil fanatiker unkontrollierbar sind
... und weil sie von Geheimdiensten für ihre Zwecke benutzt werden


melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 17:04
@imislamdaham

Ich habe auch nicht gesagt, dass Gott keinen Wesen hat. Ich habe gesagt, dass Gott kein Wesen IST.

Ich zitiere mich selbst:
al-mekka schrieb:Gott ist aber nach dem Islam KEIN Wesen.


melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 17:05
Mir ist der Unterschied zwischen haben und sein durchaus bewusst. :)


melden

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 17:05
Also die meisten tiere könnte ich nach dem geruch erkennen ,demnächst trette ich bei Gottschalk in der sendung auf.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 17:11
Schon interessant wie jeder Islamthread zu einem Rechtfertigungs und Terrorthread wird. Fragt Euch mal warum, jede nochso theologische Diskussion von bestimmten Usern immer auf den Terror reduziert wird.

Ich fordere jetzt, nachdem das soweit allen klar ist was hier topic ist,und das andere geklärt ist und jeder was dazu gesagt hat (ich auch) nochmals auf, beim TOPIC zu bleiben sonst mache ich den Laden hier dicht.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 17:14
@Puschelhasi
Was willst du hier noch fortführen ?
Für einen Teil der Menschen ist Mohammed ein Prophet, für den Rest ein Räuberhauptmann.
Einigkeit wird hier nicht zu erzielen sein.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 17:18
@emanon

Dieser Hinweis diente der Forumshygiene, nicht meinen eigenem Interesse als Diskutant.


melden
imislamdaham
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 17:21
Mekka@

Ach so hast du es gemeint!


melden
al-mekka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 17:23
Aber wieso gerade Räuberhauptmann? Warum nicht auch nur Händler?


melden

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 17:24
Die wenigsten haben erkannt das mohammed sowohl prophet und hauptmann war.


melden
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 17:57
informer schrieb:Die wenigsten haben erkannt das mohammed sowohl prophet und hauptmann war.
Dazu müsste man einen Propheten genauer definieren. Ist das ein Mensch, der andere Menschen von etwas überzeugen kann, das sie weder erlebt haben, noch prüfen können?


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 18:00
Ein Prophet ist der, der eine Eingebung von Gott hat? :)


melden
betonmischer
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 18:03
Can schrieb:Ein Prophet ist der, der eine Eingebung von Gott hat?
Und woher stammte die erste Eingebung, dass dies einen Propheten ausmacht? Sie müsste überprüfbar und wahr sein, damit man das Prophetenspielchen weiter fortführen kann. Ansonsten bleibt ein Prophet ein Mensch, der andere Menschen von etwas überzeugen kann, das sie weder erlebt haben, noch prüfen können. ;)


melden
Anzeige
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Mohammed der Prophet oder nur Räuberhauptmann?

18.04.2009 um 18:04
von wem die erste Eingebung stammt, das weiß ich nicht. Aber laut dem koranischen Verständnis werden keine Propheten auf der Erde erscheinen..:)


melden
178 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden