weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

145 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Glaube, Schizophrenie, Gebet
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 19:19
@Fabiano ... von mir aus ... von mir aus nicht .. was macht das schon ...


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 19:22
Wie Menschen sollten damit aufhören Gott Worte in den Mund zu legen.
Welchen Grund sollte der Gott haben zu uns zu sprechen? Weil wie es bekanntlich ist wir hören sehr schlecht, wie es die Überlieferung beweist^^

Da er auch von uns nicht will, wozu sollte er dann zu uns sprechen?

Da aber viele denken dass der Gott es nötig hat uns dazu zu überreden, ihn zu lieben, indem wir seinen "Geboten" befolgen, und dafür irgendwelchen Versprechungen zu macht, liegt es natürlich nahe dass manche glauben ihn zu hören.^^

Gott macht mit Menschen kein Handel für Liebe, und deshalb redet er nicht zu Menschen!


melden

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 19:45
@mrsheffield

Denke die Grenzen sind fliessend, wo ist es echt und wo krank...

Tatsache ïst dass in Ländern und Kulturen wo "Stimmen" hören nicht als krankhaft sondern spirituell angeschaut wird,
gibt es Schizophrenie nicht!
Die Menschen dürfen es als Schaman bezeichnen und entwickeln deshalb keine falschen Schamanen,
die würden schnell an ihrer Unwürdigkeit scheitern und
deshalb meldet sich niemand freiwillig dieser Verantwortung!

Die wenigen die sich trotzdem als Schamanen bezeichnen
haben auch lange Lehrzeit hinter sich,
Stimmen hören allein reicht nicht!


melden

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 19:54
@Fabiano,
Fabiano schrieb:Aha. Dann waren also Adam, Noah, Abraham, Moses, Jesaja, Jeremia, Hesekiel, Daniel, Hosea, Joel, Amos, Obadja, Jona, Micha, Nahum, Habakuk, Zefania, Haggai, Sacharja, Maleachi, Zacharias, Josef, Jesus und Mohammed allesamt Schizophen???
Sind echt, also kein Habakuk, also doch , Habakuk schon,
sie sind echte "Gottesstimmehörer",
wüsste nichts anderes!


melden

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:06
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Gott macht mit Menschen kein Handel für Liebe, und deshalb redet er nicht zu Menschen!
Auch wenn er nicht mt dir redet kannst du hören was er sagt!
Es gibt ja auch kein "reden" oder "sagen" oder "hören"!

In mystischen Begriffen ist damit auch Instinkt, oder "Erspüren" gemeint,
also das eine "innere Stimme" dir sagst was du machen sollst,
welche Entscheidung du treffen sollst etc.!

Diese erspürst du ja nur,
je nach dem wieweit du deinem Gottvertrauen trauen kannst, führts zum "Guten"!
Je mehr du überflüssig übertrieben indoktriniert worden bist wirds krank!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:11
@lilit


Durch diese gezielte Manipulation von Menschen (die Überlieferung), glauben ja die Menschen dass der Gott zu ihnen redet.


melden

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:19
@Keysibuna,
Keysibuna schrieb:Durch diese gezielte Manipulation von Menschen (die Überlieferung), glauben ja die Menschen dass der Gott zu ihnen redet.
macht ja nichts,
so eine Hildegard v. Bingen ist ja irgendwie noch cool! ;)


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:20
Wo wir grad dabei sind, Jeanne D'Arc soll auch stimmen gehört haben...


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:22
@lilit
lilit schrieb:so eine Hildegard v. Bingen ist ja irgendwie noch cool!
Jop, so wird man "Heilig"^^


melden

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:22
@AnGSt

genau, sie hat einfach "gewusst" was sie machen muss!

Das wird dann mit "Stimmen gehört" "übersetzt"!


melden
AnGSt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:23
@lilit ... ah ja, interessanter punkt


melden

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:24
@Keysibuna

wenn sie nicht Nonne gewesen wäre,
wäre sie vielleicht in Irrenhaus gelandet!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:25
@lilit
lilit schrieb:wenn sie nicht Nonne gewesen wäre,
wäre sie vielleicht in Irrenhaus gelandet!
Oder womöglich verbrannt^^


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:28
Hildegards sehr bildliche Beschreibungen ihrer körperlichen Zustände und ihrer Visionen interpretiert der Neurologe Oliver Sacks als Symptome einer schweren Migräne, speziell aufgrunde der von ihr geschilderten Lichterscheinungen (Auren).

Sacks und andere moderne Naturwissenschaftler gehen davon aus, dass Hildegard an einem Skotom litt, das diese halluzinatorischen Lichtphänomene hervorrief.


melden

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:32
@Keysibuna

entweder sie war clever oder die damalige Kirchenobrigkeit,
irgendwie hat sie das klösterliche und das Wissen um die Heilpflanzen schön verbunden in alter Tradition und schriftlich hinterlegt,
so wurde ihr das allzu mystische das sie verbreitete vielleicht vergeben!
Knapp am Scheiterhaufen vorbei!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:34
@lilit

Man darf nicht vergessen,ihr selbstbewusstes und charismatisches Auftreten führte zu ihrer großen Bekanntheit.


melden

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:47
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Hildegards sehr bildliche Beschreibungen ihrer körperlichen Zustände und ihrer Visionen interpretiert der Neurologe Oliver Sacks als Symptome einer schweren Migräne, speziell aufgrunde der von ihr geschilderten Lichterscheinungen (Auren).
wusste ich nicht! Aber kenne Oliver Sacks aus Bücher und kann schon sein,
dann hat sie das Beste aus ihrer Migräne gemacht!

im Christentum wurde ja auch "Leiden" mit Gottesnähe verbunden und Selbstkasteiungen und Leib verachten als förderlich für geistige Entwicklung!
Krankheiten waren gottgegeben und wurden als "Strafe" angeschaut! Solche Überbleibsel trifft man viel auch heute noch!

Habe nichts gegen einfache selbsterwählte Askese der Menschen die möglichst die geistige Bildung fördern soll!
Und weiss dass "schwierige Zeiten" einem manchmal mehr lehren als
wenn alles immer einfach ist und gut läuft!


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 20:49
@lilit
lilit schrieb:Und weiss dass "schwierige Zeiten" einem manchmal mehr lehren als
wenn alles immer einfach ist und gut läuft!
Wie Wahr!

Kann ich nur zustimmen.


melden

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 21:13
das traurige is doch, dass es (hoffentlich nicht) immer irgendwelche 'spinner' gibt, die irgendwas (und sei es noch so belanglos) es irgendeinem 'imaginären wesen zuschreiben


melden
Anzeige
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zu Gott sprechen ist ein Gebet - spricht Gott zu dir, ist es Schizophrenie

25.11.2010 um 21:51
Wenn wir nicht gerade taub sind, hören wir doch alle Stimmen oder?

Das Stimmen hören immer gleich mit einer psychischen Krankheit in Verbindung gesetzt wird, halte ich daher für einen Trugschluss, der den Nichtglaubenden natürlich gelegen kommt...

Es gibt Krankheiten, wo Menschen imaginäre Stimmen hören - Aber deswegen kann man den Satz nicht umdrehen und sagen: Alle die, welche imaginäre Stimmen hören, sind Krank.

Im Traum hören wir doch auch Stimmen. Und? Wer redet da mit uns? ...
Sind wir nicht alle ein bisschen Schizo? :D


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Edom und Israel16 Beiträge
Anzeigen ausblenden