Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr an die Bibel?

1.253 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Bibel, Wahrheit, Glauben ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr an die Bibel?

04.05.2012 um 23:25
@Niselprim

ich vertraue mich in meiner glaubenskrise keinem laien an. ;)
wie mein katholischer lateinlehrer zu sagen pflegte: laicus non auxilium est.


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

04.05.2012 um 23:25
@Niselprim

Ich hab schon immer an " Nicht Erdlinge " geglaubt,
da hat mich keiner drauf bringen müssen,

ich wollte e immer weg gebeamt werden, warte bis heute darauf :D

die haben sich bestimmt verflogen :D


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

04.05.2012 um 23:30
Na dann wirst du von der kommenden fakeinvasion ala Independence day weggebeamt :(


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 00:00
Als Blindfuchs würde ich auch keinem Blinden folgen :) @styx


Nun ja @rude_Girl laut Däniken schaun sie alle 52 Jahre mal vorbei.
Wahrscheinlich um nachzugucken, ob die Landestelle schon gebaut ist :)

Aber das mit dem Beamen ist schon Unfug ;)


Mich hat ja die GFdL damals ziemlich enttäuscht
- spätestens ab dann war für mich absolut klar, dass diese Richtung nicht das Wahre ist.
Youtube: 14. Oktober 2008 Ufo Chaneling Deutsche Übersetzung von Blossom Goodchild
14. Oktober 2008 Ufo Chaneling Deutsche Übersetzung von Blossom Goodchild


Und, wo waren sie mit ihren Versprechungen?


1x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 00:04
Zitat von NiselprimNiselprim schrieb:Als Blindfuchs würde ich auch keinem Blinden folgen :)
aber unter den blinden ist der einäugige der könig ;)


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 00:16
@Niselprim

das mit dem beamen, das wünscht man sich,
weil man ganz schnell irgendwo weg will und da bietet sich doch so etwas gut an :D

Ich wüsste auch nicht, ob so was überhaupt möglich wäre,
was wäre wenn man nicht vollständig gebeamt werden würde :( :D


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 00:26
Naja so ganz Unrecht hat @rude_Girl nicht mit ihrer Darlegung in Bezug auf Hesekiel und seiner Vision eines Engels. Denn so wie der Cherub da beschrieben wird, ist das alles andere, nur eben kein Engel. Wozu brauchen Engel Räder und machen Getöse? Und überhaupt, die Beschreibung passt einfach besser zu einem Raumschiff als zu einem Engel. (Vielleicht war es aber auch nur ein Ferrarie :D )


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 08:15
Und Hesekiels Beschreibung der Vision ist so detailliert, weil jede Einzelheit etwas mitzuteilen hat, nicht als Reportage, sondern als Mahnung, als Erinnerung. Um den gewünschten Effekt bei seinen Zuhörern zu erzielen, zitiert Hesekiel nämlich Stellen der Bibel, die für sein Publikum eine besondere Botschaft enthielten.



Nehmen wir – als Ausgangspunkt - die sehr technisch anmutende und von Däniken und Blumrich auch technisch gedeutete Stelle über die Flügel der Engel, die den leuchtenden Thronwagen begleiteten: "Mit ihren Flügeln berührten die Gestalten einander." (38)

Das, so wusste Hesekiel, und das wussten auch seine Zuhörer, ist eine Stelle aus dem ersten Buch der Könige, in der die Ausstattung des Allerheiligsten in Salomos Tempel beschrieben wird: "Beide Engel waren gleich groß, nämlich 5 Meter, und sahen genau gleich aus. Salomo ließ sie mitten im Allerheiligsten aufstellen, und zwar so, dass sich ihre ausgebreiteten Flügel in der Mitte berührten." In der Beschreibung von Salomos Tempel finden wir auch die Räder, über die Hesekiel so genau berichtet. Sie stammen aus der Beschreibung der eisernen, mit „Löwen, Ochsen und Cherubim (=Engeln)“ verzierten Stühle, die Salomo im Tempel aufstellen ließ. (39) Ohne Zweifel ist das die Quelle für die vier Tiere und den Thron Gottes.

Kaum sieht Hesekiel das unheimliche, blitzende Phänomen, kaum beginnt er, es seinen verängstigten Zuhörern zu beschreiben, da wissen jene schon:
Aha! Es geht um den Tempel, es geht um das Allerheiligste, in dem Gott wohnt; kurz, Hesekiel wird uns etwas über die Zukunft Jerusalems mitteilen.

Denn die Vision Hesekiels ist nichts anderes als eine Beschreibung des Allerheiligsten des Salomonischen Tempels, von Wolkenglanz umgeben und in den Himmel gerückt. Und die Zuhörer wissen: Der Herr ist nicht nur in Jerusalem, er ist bei uns. (40)

Das zeigt Hesekiel noch einmal, indem er Gott auf einem „Gewölbe aus leuchtendem Kristall“ stehen lässt, den damit zitiert er die Erscheinung Gottes am Sinai aus dem 2. Buch Mose, 24. Kapitel: „Da steigen Moses und Aaron, Nadab und Abihu und siebzig von den Ältesten Israels hinauf und sahen den Gott Israels. Unter seinen Füßen war es wie ein schöner Saphir und wie die Gestalt des Himmels.“ Was uns also wie die Beschreibung von technischen Details anmutet, ist in Wirklichkeit keineswegs eine neutrale Beschreibung, sondern ein Satz, der theologische Aussagen transportiert. Weder die Stiere (Ochsen), Löwen und Cherubine, noch die Räder und die Position der Flügel, noch das gewölbte Kristall sind originäre Schöpfungen Hesekiels. Im Gegenteil: Das „Raumschiff“ ist eine Collage aus Bibelstellen, die alle auf eines verweisen – den Tempel in Jerusalem.

http://www.beepworld.de/members/ufo-bw/hesekiel.htm (Archiv-Version vom 22.10.2010)


1x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 09:05
Ich fass es nicht, da ahnt man nix Böses und landet bei Hesekiels Raumschiff....
Das ist ja mal nicht schlecht :-)
Sind wir schon so weit das die Engel natürlich Außerirdische waren?
Z.B. die Noah vor der Flut warnten...


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 11:03
Zitat von KeysibunaKeysibuna schrieb:.......................................................................Weder die Stiere (Ochsen), Löwen und Cherubine, noch die Räder und die Position der Flügel, noch das gewölbte Kristall sind originäre Schöpfungen Hesekiels. Im Gegenteil: Das „Raumschiff“ ist eine Collage aus Bibelstellen, die alle auf eines verweisen – den Tempel in Jerusalem.
Das kann man erst mal so stehen lassen,die Offenbarung liefert ähnliche Bilder,welche dem AT entnommen sind,das Hebräisch ist eine stark poetische Sprache und ganz anders als Heutige


1x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 11:10
@shauwang
Zitat von shauwangshauwang schrieb:das Hebräisch ist eine stark poetische Sprache und ganz anders als Heutige
Jop, man kann es so verdrehen wie man es gerade benutzt, aber das klappt nahezu bei allen Sprachen genaue so gut ^-^


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 11:22
@Keysibuna
Du meinst sicher, richtig Deuten wenn man es versteht.


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 11:25
@shauwang

Aber natürlich, wie man es an allen Gläubiger sehr schön sehen kann das jeder sein eigenes zusammenbastelt.


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 11:29
@Keysibuna
Keineswegs zusammengebastelt, die obigen Deutungen sind dem Text der Bibel entnommen, einem Kundigen und einsichtigem Leser ist deren Deutung, wie oben beschrieben, sofort klar.
Das hat was mit Schriftverständnis zu tun und nicht was mit "zusammenbastelt"

Einem flüchtigen oberflächelichen Leser wie dir entgeht so was natürlich


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 11:37
@shauwang

Schon wieder verfällst du in IRRTÜMERN was meine Fähigkeiten angeht ^.^


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 11:42
@Keysibuna
Bisher kam da aber nix


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 11:44
@shauwang

Für verblendete oder vernebelte vielleicht war nichts passendes dabei weil diese einfach zu verbohrt sind und in ständige Panik um ihre Märchen haben das die schlicht und einfach alles was ihnen nicht gefällt verdrängen versuchen!!


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 11:49
@Keysibuna
verbohrt , nicht gefällt verdrängen versuchen!!
Trifft eher auf dich zu


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 11:50
@shauwang

Muss wegen ein Märchen nichts verdrängen, denke das vergisst te immer wieder :D


melden

Glaubt ihr an die Bibel?

05.05.2012 um 12:13
@Keysibuna
Du meinst, du mußt die Wahrheit der Bibel verdrängen


melden