Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:04
@TundraLdbz
Im antiken Griechenland wurde der Atheismus-Begriff mit dem Alpha privativum gebildet (‚A-theismus’), er hat verschiedene altgriechische Varianten (Substantiv: ἀθεότης im Sinne von ‘Gottlosigkeit’, ‘Gottesleugnung’ und ‘Unglaube’) und er war in Asebie-Prozessen ein hinreichender Anklagepunkt.

Darum gehts!


melden
Anzeige

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:05
@McGeo
UNd wo widerlegt mich das?


melden
McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:14
Weil da nirgends steht, dass Atheisten grundsätzlich Religionen ablehnen.
Sie lehnen nur deren Hoheitsanspruch ab und das aus legitimen Gründen.


melden

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:15
@McGeo
Sie lehnen es ab an die Existenz eines Gotts zu glauben.Eine Religion hat aber in der Regel einen Gott an den sie glaubt.


melden
McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:19
@TundraLdbz
Sie lehnen es nicht ab, an die Existenz eines Gottes zu glauben.
Sie glauben nicht an die Existenz eines Gottes.

Würden sie es ablehnen, dann kann man ihnen unterstellen, dass sie das nur aus Trotzigkeit tun.
Darauf stand bis vor 200 Jahren nicht selten die Todesstrafe.
In manchen Gegenden der Welt ist es sogar immer noch so.


melden

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:20
@McGeo
Also jetzt wirst du kleinlich.Das ist das gleiche.


melden
McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:21
@TundraLdbz
Wieso sollte das das gleiche Sein.
Ist es das Gleiche ein Glas Wein abzulehnen wie ein Nichtalkoholiker zu sein?


melden

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:22
@McGeo
Ob du es ablehnst an etwas zu glauben oder ob du nicht an etwas glaubst ist nun wirklich das selbe.


melden
McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:24
@TundraLdbz
Für dich.


melden

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:25
@McGeo
Für jeden.Wo sollte der Unterschied sein?


melden
McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:26
@TundraLdbz
McGeo schrieb:Wieso sollte das das gleiche Sein.
Ist es das Gleiche ein Glas Wein abzulehnen wie ein Nichtalkoholiker zu sein?


melden

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:28
@McGeo
Nein jetzt verfälscht du die Tatsache.In dem Fall ist ablehnen ein Synonym für verneinen und nicht das Wort ablehnen.
Korrekt würde es lauten ist es das gleiche abzulehnen Alkoholiker zu sein wie kein Alkoholiker zu sein.Und darauf lautet die Antwort ja.


melden

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:28
@TundraLdbz
TundraLdbz schrieb:Ein Atheist ist nur jemand der Religion ablehnt.Eine Seele muss aber nicht unbedingt nur mit religiösem Hintergrund existieren können.
Wenn du meinst. Soviel ich darüber gelesen und verstanden habe geht es aber im Atheismus im Atheismus alles unerklärliche zu verneinen, auch, dass man eine Seele hat.

Bei mir geht es auch nicht um Religionen hier in dem Thread.


melden

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:30
@The_Sorcerer
Das ist Neu-Atheismus wie ich schon mal schrieb.Die Urform des Atheismus geht nur darum die Existenz von Gott zu bezweifeln/nicht anzu erkennen.


melden
McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:34
@TundraLdbz
aha!

In meiner Sprache heißt ablehnen: "rifiutare - Zurückweisen" und das heißt ebenso wie in deutsch: "nicht annehmen wollen" Gott oder Religion, wie immer du es nennen willst, nicht annehmen zu wollen, heißt: Gott oder Relgionen ab zu lehnen.

Verneinen würde korrekt heißen: es Existiert gar kein Gott


melden

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:36
@McGeo
Das macht erstens keinen Sinn(zumindest auf unsere Diskusion bezogen)Und zweitens warum kommst du mir jetzt mit Latein?


melden
McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:37
@TundraLdbz
Weil rifiutare nicht lateinisch, sondern italienisch ist.


melden

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:38
@McGeo
dann halt Italienisch.Aber was tut das zur Sache?


melden
McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:39
@The_Sorcerer
Wie oft muss man dir noch sagen, dass Psyche und Seele das gleiche ist.
Die Psyche des Gläubigen glaubt an eine übernatürliche Seele. Aber Beweis gibt es dafür keinen.


melden
Anzeige
McGeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wie kann man einen Atheisten überzeugen, dass er eine Seele hat?

22.06.2011 um 21:42
@TundraLdbz
Italienisch ist meine "madrelingua" und ich bin Italienischer Staatsbürger der hier in Italien lebt und auch von hier aus an einem Deutschen Forum teilnimmt, gerade auch wegen der deutschen Sprache und ihrer Mentalität


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt