weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:21
Nachher sind wir alle schlauer.


melden
Anzeige

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:22
Wenn ich gestorben bin sag ich euch was abgeht ;-)


melden

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:23
@pep

Brauchst du nicht, es herrscht absolute Enheit wir wissen es^^


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:23
Hier bei Almy, das wer ja cool, Hoffe ich lebe noch in 70 Jahren
@pep


melden

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:23
@Psylosoph
na dann.... Das macht mir ein wenig Angst....


melden

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:26
@Sein
Klar wo denn sonst!!!!

Aber mal um wieder aufs Topic zu kommen!
Ich denke es gibt noch einige Dinge die die Menschheit nicht erklären kann und wo Antworten gesucvht werden................. und auch gefunden werden früher oder später da bin ich sicher!

Z.B die expotentielle Ausdehnung des Universums........ warum dehnt es sich zu einer Seite schneller aus als zu anderen??????????????


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:27
Weil auf der einen Seite der Gummi dicker ist als auf der anderen Seit des universellen Luftballons


melden

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:28
pep schrieb:warum dehnt es sich zu einer Seite schneller aus als zu anderen
Wo hast du das denn her?


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:30
@Gabrieldecloudo

Aus meiner Vorstellungskraft. Ich weis hat nichts mit Wissenschaft zu tun :-) ups falsch gelesen


melden

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:33
@pep
pep schrieb:na dann.... Das macht mir ein wenig Angst....
Brauchst du nicht , du bist nicht mehr der Mensch mit geheimnissen und Ego etc.

Stell dir vor du bist einfach ein Schnipsel "Bewusst" von Bewusstsein, der reine Beobachter, und momentan beobachtest du ein Menschliches Individuum.
Nach dem Tod denke ich kommen wir auf eine Ebene der Absolutheit, jeder Schnipsel beobachtet sie gleich, weis alles gleich , wir sind einfach nur absolut extatisch in Einheit.


melden

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:37
@Psylosoph

Das ist aber nichts weiter als eine Vemutung.


melden

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:42
@Gabrieldecloudo

Naja eigentlich schon, aber ich bin mir 100%ig sicher das wir Bewusstseinsschnipsel sind und nach dem Tod auf eine ursprüngliche Ebene kommen, es kann sein das es Ebenen gibt bei der speziell das Leben reguliert wird und das wir dann dahinkommen und wiedergeboren werden. Und erst mit dem Tod des Universums oder der Menschlichen Spezies wieder in die Absolutheit kommen.

Aber Sein ist endlos , nur die Form ändert sich.


melden

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:49
@Psylosoph
http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.com/2011/09/studie-stellt-grundpfeiler-der.html

Schon ein wenig seltsam oder............


melden

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:50
@Gabrieldecloudo
Sorry der Link war eigentlich für dich......


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:52
Kann man es als Fakt bezeichnen das unser menschliches Dasein ein Bewusstsein hat das sich über die materielle, sichtbare Ebene bewegt. Ich denke da an Vorstellungskraft, Gedanken, Gefühlen und Empfindungen


melden

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:52
@Psylosoph

Ist es nicht eher so das du es lieber so hättest und es deswegen als gegeben auffasst?

@pep

Das Problem ist das wir nicht das Ganze Universum Beobachten können.
Es könnte für dieses Phänomen etwas verantwortlich sein das wir noch nicht sehen können.

Denn wir können nur das beobachten dessen Licht schon zu uns gereist ist.
(das Universum breitete sich anfangs mit Überlicht aus)
Sein schrieb:Kann man es als Fakt bezeichnen das unser menschliches Dasein ein Bewusstsein hat das sich über die materielle, sichtbare Ebene bewegt.
Unser Bewusstsein IST materiell.


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:54
@Gabrieldecloudo
Gabrieldecloudo schrieb:Unser Bewusstsein IST materiell.
Und das seh ich genau anders rum.


melden

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 19:55
@Gabrieldecloudo
Du sagst es selber....ES könnte.............Genau.....irgendwann werden wir es WISSEN

Es kann aber auch kplt. andere gründe dafür geben,die wir heute noch nicht verstehen...weil unser Wissen noch nicht den erforderlichen Stand erreicht hat (was ich persönlich glaube)


melden

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 20:00
pep schrieb:.irgendwann werden wir es WISSEN
Möglich, aber bis dahin stelle ich keine unbeweisbaren Vermutungen auf.
pep schrieb:Es kann aber auch kplt. andere gründe dafür geben,die wir heute noch nicht verstehen...weil unser Wissen noch nicht den erforderlichen Stand erreicht hat
Das ist warscheinlich.
Sein schrieb:Und das seh ich genau anders rum.
Das ist aber eine bloße Vermutung, denn du kannst das was du als "über-materiell" beschreibst nicht nachweisen.

Zumal die Sache mit DMT eher dafür spricht das unser Bewusstsein eben chemisch und elektronisch ist.

Also, warum sollte es anders sein?
NICHTS spricht dafür.


melden
Anzeige
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

21.09.2011 um 20:04
@Gabrieldecloudo

Das ist natürlich ein Argument. Was man nicht sehen und messen kann, ist natürlich auch nicht existent. muss ich das?


melden
251 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden