weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

chiave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:01
Nerok schrieb:den unterschied zwischen physiologie & physik kennst du hoffentlich?
ja, ich kenne den unterschied. Als Physiotherapeut nehmt ihr mich nicht ernst, obwohl ich eure Muskeln so schön weich massieren könnte, dass ihr mal für einen Moment aufhören würdet, immer andere beim Knallen zuzugucken. Aber hier im Internet, wo ihr alle Wissenschaftler seid und darauf eure viel besseren Meinungen aufbaut, bin ich ja nur ein dummer Arbeiter für euch.


melden
Anzeige
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:02
@Kayla
Ich muss zugeben, mein Wissen bezüglich dieser Thematik (Astrophysik) ist in den 90ern stecken geblieben, aber es soll ja mittlerweile ein Dutzend vielfältiger Theorien geben


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:04
@chiave

Du hast keine Ahnung von dem Thema und uns belogen.
Nein, du bist kein dummer Arbeiter, du bist ein fragwürdiger Mensch und das finde ich echt traurig.


melden
Kayla
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:06
@collectivist
collectivist schrieb:aber es soll ja mittlerweile ein Dutzend vielfältiger Theorien geben
das stimmt und man muss abwarten, welche sich durchsetzt, ob es dann die Richtige ist ?:)


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:09
@Kayla
Ich gehe davon aus, dass sich das Universum unendlich (in menschlichen Maßstäben) ausdehnt und irgendwann den Kältetod erleidet


melden
chiave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:09
Ích will euch nicht belügen, aber das ist doch wohl lächerlich im Internet nach meinen Referenzen zu fragen. Und dann Menschen danach positiv oder negativ zu diskriminieren, als ob es außerhalb des Cyberspace nicht schon genug so läuft. Und als ob ihr eine Wahl habt, mir alles zu glauben, was ich sage, es nicht tut, oder einfach mal so indifferent gegen solchen Fragen seid wie ich, weil jeder hier anonym ist und das gut ist. Wir machen hier keinen Schwanzvergleich (von mir aus gerne.)

Ich möchte mal lieber wieder was zum Thema beitragenn. Ich glaube nicht nicht an den Urknall, aber ich glaube da eben nicht daran wie jeder, der sich nichts besseres ausdenken kann. Ich beschäftige mich viel mit Kosmologie und das macht für mich keinen Sinn. Okay. Ich vermute auch wirklich, dass dahinter psychologische Komplexe von menschen dahinter stecken. Ohne diskriminierend zu sein, aber bei Hawking ist das doch wohl klar, dass der sich das nur ausdenkt, oder kennt der überhaupt das Newtonsche Universum. Ich denke auch, das Internet ist ein Platz für Meinungen, aber wenn hier alle mit Wissenschaft daher kommen, dann sage ich auch, dass ich davon nicht sonderlich viel halte. Das ist für mcih auch wieder das gleiche wie religion. Und wenn es um die Frage geht, wie ich euch den urknall abschmeckig machen kann? Dann nur mit ganz viel zeit, Mühe, Kraft und dann ist es euch vielleicht einfach nicht mehr so wichtig, ob es den Knallbums nun gab oder nicht, weil "Wissen" kann es eh keiner.


melden
Kayla
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:10
@collectivist
collectivist schrieb:Ich gehe davon aus, dass sich das Universum unendlich (in menschlichen Maßstäben) ausdehnt und irgendwann den Kältetod erleidet
Davor möge uns das Universum bewahren.:)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:11
@collectivist
Gab es da nichtmal die These eines Zyklischen Universums?


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:11
@Kayla
Ach, bis dahin gibt es uns (Menschen) schon längst nicht mehr


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:12
@chiave

Du hast dich sowas von aus der Diskussion raus genommen...

Ja, genau noch mal Hawking angreifen, boah...

Nur noch traurig und nun DON'T FEED THE TROLL
und du bist offensichtlich ein Troll


melden
Kayla
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:15
@collectivist
collectivist schrieb:Ach, bis dahin gibt es uns (Menschen) schon längst nicht mehr
Vielleicht aber haben wir uns zu Etwas entwickelt, das physikalisch nicht existieren muss, nicht unbedingt ?Ich denke da an ein virtuelles Universum, in welchem wir uns aber für real wahrnehmen. Okay, das ist Science-Fiction, aber wer weiß ? :)


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:17
@interrobang
Aus einem branen Zusammenprall zweier Universen?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:20
@collectivist
Is lange her das ich davon gelesen habe... es wurde über die Idee geschrieben das das Universum ab einer gewissen ausdehnung wieder in sich zusammen fallen könnte und dan der ausdehnungszyklus von neun starten könnte. Alles sehr theoretisch und keine ahnung ob es schon verworfen wurde ^^


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:22
Die wichtigste Frage wäre doch eigentlich: Wer hat Gott erschaffen und wo befindet sich sein Raum/Ebene/Dimension?
Der Bibel nach gab es ihn schon immer... *kopfkratz*... dies steht konträr zur allgemeinen, naturwissenschaftlichen Auffassung


melden
chiave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:23
Freakazoid schrieb:Ja, genau noch mal Hawking angreifen, boah...
Wie das klingt. Als ob man nicht solche gehypten Superhirne angreifen kann. Natürlich hat der Mensch psychologische Defizite, sonst würde er sich nicht so einen Blödsinn ausdenken. Seine Brantheorie ist doch zum Beispiel nicht mehr normal, wie will der denn auf soetwas kommen, außer aus innerem Neid, dass es noch andere Welten gibt, an denen er nie teilhaben kann.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:24
@chiave

Troll wo anders rum.


melden
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:24
@interrobang
Das ist doch die Big-Crunch-Theorie oder nicht?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:25
@collectivist
Ja ich glaub so hies die. Fand ich sehr interessant ^^


melden
chiave
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:26
@Freakazoid
Wenn du mich hier anschreibst, habe ich auch das Recht zu antworten. Und wenn du mich weiter als Troll bezeichnest, dann kläre das per PM mit mir, mal sehen, ob du mir dann noch was zu sagen hast.

Ich bin bestimmt kein Troll, ich habe hier Absichten. Und wenn mich nochmal jemand fragt, was mein IQ, mein Abschluss ist, dann werde ich wieder meine Privatsphäre schützen. Das ist mein Recht im Internet, kein gläserner Mensch zu sein.


melden
Anzeige
collectivist
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Urknall oder Gott - kann uns die Wissenschaft das Universum erklären?

13.01.2012 um 21:26
@interrobang
Ich axiomatisiere da eher an ein unendlich, inflationäres Universum, welches zugleich dessen Tod bedeutet


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden