weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:17
@lightshot

die aussage irritiert mich ein wenig,
lightshot schrieb:Der Herr sagte das deine Seele mehr wert ist wie das ganze Universum mit Inhalt.
sind denn nicht alle seelen im universum enthalten? wenn nun jeder mehr wert ist, als wir alle, entsteht dann nicht ein kreislauf egozentrischen denkens und egoistischen handelns, der wie alle egozentrik immer konflikte nach sichziehen muss?
warum sollte ein schöpferischer gott so etwas leichtfertiges sagen?
lightshot schrieb:Evolution ist mathematisch ein Nonsens weil aus einem "nichts" ein perfectum entstand und die Wahrscheinlichkeit das eine perfekte Welt aus Zufall entstand so groß ist wie wenn eine Bücherei abfackelt und aus Zufall ein Wörterbuch ensteht...^^
das stimmt so ja nur, wenn man behauptet die evolution wäre 'einfach so dagewesen, wie sie heute ist' aus dem nichts.
wenn man berücksichtigt, wie viele abermilliarden fehlschläge, testläufe, vor und rückschritte es im laufe der entstehung nur einer spezies gemacht werden und wurden, geht der aussage mathematisch ganz schnell der gar aus..
lightshot schrieb:Wir haben Gesetze, physikalische und geistige gesetze, wie kann ein Gesetz aus Zufall entstehen?
das unser verständnis dieser gesetze sich wandelt, zeigt, dass wir mit der wissenschaftlichen gesetzmässigkeit lediglich ein schema meinen, das wir mit sicherheit als erkannt bestimmen können. juristische gesetzmässigkeiten hingegen, sind ein ausdruck menschlicher willkür, nicht menschlichen schöpfergeistes.
lightshot schrieb:Da gibt es keinen Beweis und nichtmal ne auch nur einigermaßen logisch nachvollziehbare Theorie!
siehe den rest der aussage, und überdenke die frage erneut.


meine frage an dich, aus meiner philosophischen sicht:
solltest du, als mensch der glauben will, nicht erstrahlen, und jauchzen, dass die menschen anscheinend gerade die handschrift ihres schöpfers zu lesen lernen? nicht mehr nur abstrakt, sondern wirklich, greifbar, begreifbar? das die menschen einen geistigen aufstieg beginnen, anfangen ihr ihnen gegebenes potenzial auszuschöpfen?
und solltest du nicht dafür sorgen wollen, dass die menschen lernen verantwortung zu tragen, statt sie länger auf metaphern abschieben zu können?
denn nichts anderes ist jede religion, ein versuch zu erklären.
du hast schlichtweg keinen sinnvollen grund irgend etwas an der evolution nicht zu mögen.

auch im religiösen sinne sind menschen und affen, menschen und bananen, menschen und schafe verwandt. sie haben den selben vater, den selben schöpfer.


melden
Anzeige
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:17
lightshot schrieb:Wir haben ewiges Leben geschenkt bekommen vom Herrn und deswegen lieben wir ihn!
Eigentlich nur ein (leere) "Versprechung" und nichts weiter hast te in der Hand :}


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:20
@lightshot
lightshot schrieb:Aber das ist ne gute Idee, vielleicht erklärt mir jemand wie der Mensch mit dem Dino in Verbindung steht...
Schade. Ich war mehr auf ein Bibelzitat aus, in dem man nachlesen kann, warum
T-Rex hier rumspukte und vor allem, wann. Rein Interesse halber. ;)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:22
Haret schrieb:warum findet man z.b. im universum keinen planeten, der ähnlich unserem ist , was seine artenvielfalt angeht?
Weil die Technik noch nicht soweit ist. Es ist nur eine Frage der Zeit, da die Teleskope immer Leistungsstärker werden. Oder hätte man früher mit DOS so arbeiten können, wie mit Windows7 heute?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:23
Nu ist er weg.. na dann werden meine Fragen wohl auch nicht beantwortet werden.

@slanderman

Zu Deinem gut geschriebenen Posti.. *Daumenhoch*


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:24
@Gwyddion
Er muss doch noch für unsere Seelen beten. ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:25
@Reigam
nein, das ist schon klar!
ich denke nur manchmal, allein hier auf unserem planeten ist das leben explodiert; dass dafür die richtigen bedingungen verantwortlich waren, weiss ich;)

trotzdem findet man z.b. bei uns in jeder region, sei sie noch so unfreundlich, leben!

warum ist das woanders nicht möglich?

bei uns gibt es tiere, und wohl auch menschen, die in gebieten mit zig minusgraden leben können!

warum nicht auch auf anderen planeten?

das leben dort müsste nicht so aussehen wie unseres hier, trotzdem könnte doch theoretisch das leben auch dort einen weg gefunden haben;
hat es aber anscheinend nicht...


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:25
@slanderman
Top Kommentar. :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:26
@Reigam

Mir ist schon öfter aufgefallen.. das einige Ultra-religiöse "Sonnenscheinchen" nach einer unbequemen Fragestellung urplötzlich arbeiten müssen oder verschwinden.. :D


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:26
@Reigam

@Gwyddion

danke für die blumen ;)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:28
Haret schrieb:das leben dort müsste nicht so aussehen wie unseres hier, trotzdem könnte doch theoretisch das leben auch dort einen weg gefunden haben;
hat es aber anscheinend nicht...
Es gibt zig und aber zig Galaxien und zig und aber zig Milliarden Jahre die vergangen sind. Das da die Erde der einzig lebensfähige Planet ist, bezweifle ich doch sehr stark.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:28
@slanderman

Vase kommt dann später :D

@Haret

Also viele Astronomen gehen davon aus, das es im Universum Leben gibt. Ob wir es jemals sehen oder erreichen können , ist natürlich nicht zu beantworten.

Aber wenn eine Galaxie ca. 100 Mrd. Sonnen / Systeme beinhaltet und es ca. 100 Mrd. bisher geschätzte oder gezählte Galaxien gibt.. dann ist die Chance schon recht hoch.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:30
@Reigam
@Gwyddion
ja ich weiss://

aaaber... mensch, warum findet man dann nix an leben?
ok, weiter im thema...


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:31
@Haret
Haret schrieb:aaaber... mensch, warum findet man dann nix an leben?
Weil es -falls es welches gibt- verdammt weit weg ist. ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:31
@Gwyddion

schon ok, ich zauber wurzeln dran :D


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:31
@WüC
ja, so wird es wohl sein...
oder es kein anderes leben gibt;))


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:32
Gwyddion schrieb:Mir ist schon öfter aufgefallen.. das einige Ultra-religiöse "Sonnenscheinchen" nach einer unbequemen Fragestellung urplötzlich arbeiten müssen oder verschwinden..
Die Gefahr, dass man etwas lernt ist eben sehr hoch. So sind die Chancen sehr hoch, dass man am nächsten morgen alles wieder vergessen hat. ^^
Haret schrieb:aaaber... mensch, warum findet man dann nix an leben?
Wir können nicht mal alle Meteoriten im Sonnensystem entdecken und da gestaltet sich das Leben entdecken von Leben doch als etwas schwierig. ;) Das sehen wirz.B. daran, wie neue Planeten entdeckt werden. Telekope beobachten eine Sonne in einem anderen System, einen Planeten entdecken sie dann nur durch einen "Schatten" da dieser um die Sonne kreist. Da fällt es dann eben schwer, auch noch leben zu entdecken.


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:32
@Haret
Ach doch. Irgendwas gibt es. Und wenn es nur Krabbelkäfer sind.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:33
@Haret

Nicht verzweifeln. Wenn der Mars erforscht wird, werden wir vlt. Rückstände von Leben finden oder gar im Mars-Eis / Wasser. Vlt. Versteinert, vlt. als Mikrobe.. aber das wäre ein guter Beweis ...


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.10.2012 um 21:34
@Reigam
aber ist doch unfair, wieso muss alles soweit voneinander entfernt sein, dass es unmöglich ist, etwas zu entdecken?

@WüC
käfer gibt es hier auch genug:))

@Gwyddion
und dann?
zeigt uns das, dass es mal leben auf dem mars gab? wenn ja, wo ist dieses leben hin?

das hätte sich ja auch anpassen können, so wie es hier auch immer wieder passiert...


melden
281 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Guiding Angel!34 Beiträge
Anzeigen ausblenden