weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:38
@Himbeergeist
Der Mensch hat Entscheidusgsfreiheit


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:39
@shauwang
Tja, dann ists prinzipiell egal, ob der HL Geist einen besucht hat, oder nicht?
Falsch entscheiden kann man sich immer, oder?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:40
Hare Krishna

@emanon

Meinst du dieses hier ?

@bhaktaulrich
ad hominem.
Substantiell=0
Schwach, sogar für dich.

Kannst du es verifizieren?

hier ist meine Antwort ist ein bisschen lang ausgefallen habe sie aber nicht selbst geschrieben aber ist mit meinem wissen synchron, wenn du mal die Veden oder Bibel lesen würdest oder andre heilige Schriften wirst du entdecken das sogar dieses ad hominem so ähnlich dort zu finden ist, es in den heiligen Schriften zu finden und es wird davon abgeraten.Das heißt aber nicht wenn man selbst auf diese weise verunlempelt wird,das man dann nicht selbst wider so darauf reagiert. Schon gar nicht wen du im voraus wusstest das solche infaminationen gegen meine Person auch von dir kommen würden.

Wikipedia: Argumentum_ad_hominem

jetzt muss ich leider Schluss machen
Fortsetzung folgt.
Bhakta Ulrich


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:41
@bacter
bacter schrieb:Also entweder sind alle Götter Idioten und nebenbei auch noch böse gehässige Teufel, oder die die sie uns immer aufdrängen wollen, selber nicht mehr ganz gesund im Kopf!
Sprich , für dich sind alle Menschen die einen Glauben haben , egal welcher es nun ist , Idioten ?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:41
@Himbeergeist
So ist es


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:43
@bhaktaulrich
Deine Entschuldigung ist angekommen.
Leider hast du die Frage schon wieder nicht beantwortet.
Extra für dich stell ich sie noch mal ein.

Kannst du deine Behauptungen verifizieren?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:46
@shauwang

Das bedeutet an sich, dass der HL Geist nicht empirisch beweis bar ist, da jeder Mensch nur vermuten kann, von ihm berührt worden zu sein. Und das ist GLAUBEN, nicht WISSEN. Ergo wäre der HL Geist eine pure Vermutung und aus puren Vermutungen her Diskussionen anzuzetteln ist zwar weit verbreitet, aber nicht zwangsläufig auch intelligent...

Also sind Kriege nur nur die Folge menschlicher Fehlentscheidungen weil sie sich ja direkt dazu entschieden haben, aber wenn Friede herrscht ist es Gottes Werk?

Ein wenig... locker definiert die Sache, oder?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:47
Hare Krishna
bacter schrieb:Da weiter oben hast du klar und unmissverständlich in den Raum gestellt, dass die Götter dich damit beauftragt haben uns hier zu erzählen, dass wenn wir nicht an sie und an eine unnatürliche Welterklärung glauben wollen,

wir nur niedriges Beivolk von unwürdigem Bewusstsein wären und damit auch alleine schuld daran. dass in dieser Welt alles den Bach runter geht und es nie keinen Frieden geben wird.

Entweder sind die Götter allesamt selber nur Idioten, oder die die glauben, das aus den Veden zu lesen, selber auch nicht ganz von dieser Welt!

Zum einen, weil es einfach nicht nur logisch ist, dass es gerade die Menschen immer sind, welche mit ihrem Götterwahn und all ihren irrationalen Idealismen in Wirklochiet nur Zank, Missgunst, Verwirrung und damit auch unlösbare Konflikte über die Welt bringen.

und zum anderen, weil dies auch ganz klar sichtbar ist, wenn man auch nur ein bisschen die im Spirituellen-Wahn immer nach innen-gedrehten Augen in die Richtung stellt die natürliche ist und wofür sie auch den eigentlich einzig richtigen Sinn haben.

Überall auf der Welt unterrücken, würgen und töten sich Menschen gegenseitig und das meist sogar noch auf hinterfotzigste, gemeinste und ebenso feigster Manier,

weil sie sich in ihrem Stolz aufs tiefste gekränkt und gedemütigt vorkommen, wenn man sich nicht ihren Vorstellungen im Glauben unterwirft.

Also entweder sind alle Götter Idioten und nebenbei auch noch böse gehässige Teufel, oder die die sie uns immer aufdrängen wollen, selber nicht mehr ganz gesund im Kopf!
So das war es, dein Sprachgebrauch ist unter aller Kritik und sagt einiges über deine momentanen zustand und deine Persönlichkeit aus . Ich werde dir von jetzt ab nicht mehr antworten - egal in welchem tread du dich befindest, es bringt uns beiden gar nichts mehr, du stehst da wo du stehen willst bleib da und ich wünsche dir ein gutes langes leben

Bhakta Ulrich


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:47
@emanon
Glaube ist ein Hoffen auf Dinge die man nicht belegen kann , aber doch wahr sind,sonst wäre es Wissen.
Deine Frage ist also nur Rhetorik, weshalb stellst du also solche Frag en


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:50
@shauwang
Es ist keine Rhetorik, dass ist zuviel der Ehre.
shauwang schrieb:Glaube ist ein Hoffen auf Dinge die man nicht belegen kann , aber doch wahr sind,sonst wäre es Wissen.
Du versuchst hier etwas als logischen Schluss zu verkaufen was keinerlei Logik beinhaltet.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:50
shauwang schrieb:Glaube ist ein Hoffen auf Dinge die man nicht belegen kann , aber doch wahr sind,sonst wäre es Wissen.
"aber doch wahr sind, sonst wäre es Wissen..." und du glaubst wirklich, was du da schreibst?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:50
Hare Krishna

@emanon

Ich habe mich nicht entschuldigt denn ich fühle mich nicht schuldig :-)
emanon schrieb:Kannst du deine Behauptungen verifizieren?
Lese endlich die Veden oder lass es, den auch mit dir kann ich nicht so weiter diskutieren.
Auch stehst da wo du stehen musst auch dir ein gutes langes Leben.

Bhakta Ulrich


melden
pr3dator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:51
hinterfragt nicht Gott sondern LEBT Gott so lange Ihr könnt...


melden
bacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:51
@Nesca

Nein !! Und das habe ich hier schon sehr oft klargestellt. Menschen mit einem gesunden Hausverstand,
welche aber nicht die Möglichkeit haben, sich immer mit den aktuellsten Erkenntnissen naturwissenschaftlicher Forschungen zu befassen, werden sich irgendwie und anderweitig einen Reim für ihr Sein und für vieles andere machen!

Trotzdem sind diese Menschen in ihrer Qalität daran zu erkennen, dass sie dem eigenen Glauben gegenüber trotz allem immer auch ein bisschen skeptisch bleiben und sich neuen Erkenntnsisen auch
dann gerne öffnen, wenn das ihren Glauben ziemlich aus der eingefahren Spur rüttelt!

Und genau das ist es was fanatische Idioten nicht mehr tun.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:51
@Himbeergeist

Glaube ist kein Vermuten sondern Hoffen und wenn Millarden die Gleiche Erfahrung gemacht haben ist das eine Bestätigung und keine Vermutung


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:53
shauwang schrieb:
Glaube ist ein Hoffen auf Dinge die man nicht belegen kann , aber doch wahr sind,sonst wäre es Wissen.
Nur ... wenn es keiner belegen und es keiner wahrnehmen kann, wie kann man dann davon ausgehen, dass etwas wahr ist bzw existiert?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:54
@emanon
@Reigam

wieder kommt von euch Rhetorik anstatt Argument


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:54
shauwang schrieb:wieder kommt von euch Rhetorik anstatt Argument
Solche Sachen kann man auch einfach nichts ernst nehmen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:55
@bhaktaulrich
Wieder Murmeltiertag?
Rückgrat liefert die Religion nicht mit, da muss man sich schon mal selber stark machen.
Danke für deine Mitarbeit.
Ich hoffe du hast noch ein grosses Mass an Erkenntnis vor dir.
Wenn du weiter fortgeschritten bist wirst du deine Fehler erkennen und mich anschreiben.
Bis dahin.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 21:55
shauwang schrieb:Glaube ist kein Vermuten sondern Hoffen und wenn Millarden die Gleiche Erfahrung gemacht haben ist das eine Bestätigung und keine Vermutung
Wenn etwas bestätigt wurde, wozu musst man dann noch hoffen?


melden
324 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der imaginäre Gott61 Beiträge
Anzeigen ausblenden