weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:11
@shauwang
Ich weiss jetzt wo dein Problem liegt.
Das holen wir hier in einem Diskussionforum nicht mehr auf.


melden
Anzeige
bacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:12
Tut mir leid @Nesca

Aber Menschen, die ihre Mitmenschen als unterwürdiges Feuerholz für die Hölle und von Minderwertigem Rang in der Menschenwürde anschauen wollen, weil die nicht an Gott und eine übernatürliche Welterklärung glauben, sind einfach nur Idioten.

Weist du, auch alle heiligen Krieger im hinterhältigen Kampf gegen den Unglauben, was man heute terroristischen Islamismus nennt, bekommen ihre erste Ausbildung zum Fähnrich meist immer zu Hause bei ganz niedlichen und friedliebenden wie ebenso wohlwollenden Bekannten und Freunden des Glaubens und nie würde man da auf die Idee kommen, dass diese in ihrer so züchtigen Unterwäsche dennoch so viel hinterhältige Bosheit versteckt haben könnten.

So ist das eben,

wer den Glauben sät, möchte selber oft nur den süßen Mohn ernten und die eigentlich sehr giftige Pflanze, die für jeden den sichern Suchttod bedeutet, der aus Übermut und Ahnungslosigkeit daran kostet, gar erst nicht wahrhaben.


melden
Taglord
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:13
Atheisten liegen nicht falsch. Religionen sind alles nur verblödung der Menscheit.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:13
@emanon
ich weis jetzt daß du Schaumschläger bist, aber das holen wir hier nicht mehr auf


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:13
shauwang schrieb:Habe ich auch nicht behauptet
Doch, hast Du, wenn auch in anderen Worten. Ich fange jetzt aber mit der Diskussion nicht wieder von vorne an.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:14
@shauwang
Das glaubst du :D


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:16
@off-peak
Nö habe ich nicht.

@emanon
Tja so ist das Leben, einmal verliert man und einmal gewinnen die andere


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:17
@shauwang
Na ja, wenigstens bist du ein guter Verlierer.
Macht wahrscheinlich die Übung. :D


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:17
off-peak schrieb:Tu ich, Ich verstehe durchaus, dass jemand glauben möchte. Ich verstehe allerdings schon weniger, wie es Glaubenden nicht klar ist, dass andere es nicht glauben, und trotzdem keine anders gearteten Menschen sind als Glaubende.
Für mich haben die Menschen ohne Glauben den gleichen Wert als die Menschen mit Glauben. :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:19
Taglord schrieb:Atheisten liegen nicht falsch. Religionen sind alles nur verblödung der Menscheit.
Auch das würde ich, ungeprüft und ohne Beweise, nicht so sicher behaupten, denn, wie gesagt, nichts Genaues weiß man nicht.

Atheisten könnten komplett falsch liegen, Glaubende auch. Und das sogar gleichzeitig. Was, wenn es einen Gott gibt? Aber der ist nicht nett? Oder es gibt mehrere, und die liegen im Streit?
Warum sollten die alten Religionsauffassungen falscher sein als heutige?

Glauben heißt auch nicht einfach nur, blöde sein. Da sollten wir uns von der rhetorischen Ungeschicklichkeit einiger Glaubender nicht blenden lassen. Im Prinzip ist Glaube das Prinzip Hoffnung. Und die sei jedem gegönnt.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:19
@emanon
ach emanon, ich habe doch hier keine Gegner


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:19
@bacter
bacter schrieb:Tut mir leid @Nesca

Aber Menschen, die ihre Mitmenschen als unterwürdiges Feuerholz für die Hölle und von Minderwertigem Rang in der Menschenwürde anschauen wollen, weil die nicht an Gott und eine übernatürliche Welterklärung glauben, sind einfach nur Idioten.
Ja, ich mag auch keine Menschen die meinen sich über einen stellen zu wollen .


melden
Taglord
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:20
@off-peak Hm ich glaub ich verfass ne Fake-Bibel. Mal gucken ob sie in 1000 Jahren an mich glauben..


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:20
shauwang schrieb:ach emanon, ich habe doch hier keine Gegner
Stand nicht irgendwo, das Hochmut auch eine Sünde ist`?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:20
@Nesca
Für mich haben ohne Glauben sogar mehr wert, man kannn sie bekehren


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:21
Nesca schrieb:Für mich haben die Menschen ohne Glauben den gleichen Wert als die Menschen mit Glauben
So wird das Leben für alle angenehm. Und tut einem selbst nicht weh - im Gegenteil.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:24
@shauwang
shauwang schrieb:Für mich haben ohne Glauben sogar mehr wert, man kannn sie bekehren
Ich denke die Menschen die Gott suchen und noch nicht gefunden haben, dies aber wollen , nur diese möchten sich auch bekehren lassen .
Alles andere ist dann- einem den Glauben aufdrängen zu wollen und das funktioniert nicht .


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:26
@off-peak
off-peak schrieb:So wird das Leben für alle angenehm. Und tut einem selbst nicht weh - im Gegenteil.
Jap , so sollte es sein :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:26
@Nesca
Nesca schrieb:Alles andere ist dann- einem den Glauben aufdrängen zu wollen und das funktioniert nicht .
Missionieren darf man dazu ruhig sagen! ;)


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

14.07.2012 um 22:29
@psreturns
psreturns schrieb:Missionieren darf man dazu ruhig sagen!
Ja könnte man auch :)
Aber man könnte hier und da ja Glück haben einen Menschen zu bekehren .
Und das ist es ja was das missionieren ausmachen sollte ;)
Nur muss der andere das auch wollen .
Wenn nicht dann nicht :)

Denn wenn man bei seiner *Mission * merkt das man gegen eine Mauer rennt und nicht weiter kommt, sollt man es lassen .
Denn das wäre/ist dann vergeudete Zeit . :)


melden
263 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden