weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Templariusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:37
@Eya

Ich habe nach dem Sinn deiner Handlungsweise gefragt, nicht nach deiner persönlichen Motivation.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:37
@Templariusz
Bei all den Religionen/Glaubensrichtungen könnte, ein Papier auf den Boden schmeissen schon verwerflich sein.
Woher willst du wissen was verwerflich ist und ob du ergo verweflich Handelst?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:37
@Eya
Eya schrieb:Weil man vllt seinen eigenen weg gehen möchte ohne immer an Bestrafung oder Belohnung zu denken
Jeder Mensch geht ja irgendwie seinen eigenen Weg. Das ist auch gut so. Individuell kann man seinen persönlichen Gott finden, seine eigenen Hoffnungen, sein Weltbild.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:41
@Eya
Eya schrieb:Weil ich Menschen helfe weil ich es möchte und nicht um plus Punkte bei Gott zu sammeln und weil ich niemandem wehtun will weil ich Mitgefühl besitze und nicht weil ich Angst vor Gottes Strafe habe.
Na hör mal dann stellst du mich ja als eine Marionette dar.
also wenn ich Menschen helfe tue ich das nur für Gott , damit ich net in die Hölle komme ??
Das ist Schwachsinn... so habe und werde ich nicht denken ...
Du stellst gerade alle Christen oder Menschen die an Gott glauben schlecht hin .
Das ist nicht schön von dir , denn so ist das nicht.

Ich helfe Menschen bzw ich tue gutes weil ich ein guter Mensch bin , nicht nur um Gott zu gefallen !


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:43
@Nesca

und templariusz stellt alle atheisten als menschen dar die überhaupt keine moral haben oder sinnvoll gutes tun könnten weil es ja überhaupt keinen sinn hat wenn man nicht nach dem tod eine belohnung dann erwartet..


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:43
@Nesca
Das ist meine Art zu handeln ich schrieb nicht das gläubige nur wegen Gott so handeln, aber es gibt bestimmt genug die etwas tun nur um Gott zu gefallen oder etwas nicht tun um nicht in Ungnade zu fallen, oder willst du dies bestreiten?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:43
@Nesca
Nesca schrieb:Du stellst gerade alle Christen oder Menschen die an Gott glauben schlecht hin .
Das ist nicht schön von dir , denn so ist das nicht.
Ich denke, @Eya meinte die eigene Motivation, den eigenen Antrieb. Auch ohne Gottglauben kann man Gutes tun. Gläubige hat sie damit nich diskreditiert.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:43
@Templariusz
Muss alles Sinn ergeben? Religionen ergeben fur mich auch keinen Sinn .. Und?


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:44
@Nerok
und templariusz stellt alle atheisten als menschen die überhaupt keine moral haben
Ich bin nicht @Templariusz
und ich denke auch nicht wie er .
:)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:45
@Gwyddion


Gwyddion schrieb:Der Gott aus den monotheistischen Religionen ist mir zu grausam.
Daran sollst du erkennen: Jahwe, dein Gott, ist der Gott; er ist der treue Gott; noch nach tausend Generationen achtet er auf den Bund und erweist denen seine Huld, die ihn lieben und auf seine Gebote achten. Denen aber, die ihm Feind sind, vergilt er sofort und tilgt einen jeden aus; er zögert nicht, wenn einer ihm Feind ist, sondern vergilt ihn sofort. (Deuteronomium 7:9-10)

Angenommen aber, er zeugt einen Sohn, der gewalttätig wird, der Blut vergießt oder eine andere von diesen Sünden begeht, während er (der Vater), all das nicht getan hat, (einen Sohn,) der auf den Bergen Opfermahlzeiten abhält, der die Frau seines Nächsten schändet, der die Elenden und Armen unterdrückt, andere beraubt und dem Schuldner das Pfand nicht zurückgibt, der zu den Götzen aufblickt und Gräueltaten verübt, der gegen Zins leiht und Wucher treibt - soll der dann am Leben bleiben? Er soll nicht am Leben bleiben. Er hat alle diese Gräueltaten verübt, darum muss er sterben. Er ist selbst schuld an seinem Tod. (Ezechiel 18:10-13)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:45
Gwyddion schrieb:Ich denke, @Eya meinte die eigene Motivation, den eigenen Antrieb. Auch ohne Gottglauben kann man Gutes tun. Gläubige hat sie damit nich diskreditiert.
Vielen dank, ja so ist es :)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:46
@Eya
Eya schrieb:Das ist meine Art zu handeln ich schrieb nicht das gläubige nur wegen Gott so handeln, aber es gibt bestimmt genug die etwas tun nur um Gott zu gefallen oder etwas nicht tun um nicht in Ungnade zu fallen, oder willst du dies bestreiten?
Ich kenne keinen Menschen auf den das so zu trifft, ich kann dir da leider keine antwort drauf geben :) ob es so Menschen gibt .


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:48
@Gwyddion
@Eya
Gwyddion schrieb:Ich denke, @Eya meinte die eigene Motivation, den eigenen Antrieb. Auch ohne Gottglauben kann man Gutes tun. Gläubige hat sie damit nich diskreditiert.
Dann habe ich es falsch verstanden , entschuldige bitte . :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:48
@shauwang

Du hast es selbst gepostet. Von Liebe zu seiner Schöpfung, von Vergebung.. keine Spur. Entweder Oder. Das ist totalitär. Und es gibt ja noch andere Beispiele im AT. Von daher lehne ich dieses auch ab.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:48
Nesca schrieb:Ich kenne keinen Menschen auf den das so zu trifft, ich kann dir da leider keine antwort drauf geben :) ob es so Menschen gibt .
Nimm Selbstmordattentäter... Sie sprengen sich und ungläubige in die Luft im festen glauben daran, ins Paradies zu kommen. Tun sie es um Allah(Gott) zu gefallen? Ja tun sie


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:50
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Von Liebe zu seiner Schöpfung, von Vergebung.. keine Spur
ok ,du hast den Text nicht gelesen, schade


melden
Templariusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:50
@Snowman_one

Durch mein Gewissen.

@Nesca

Es ist ein Typischer Reflex ideologischer und religiöser Fanatiker, andere schlecht hinzustellen, damit sie sich selber hochschätzen können. Das ist blanker Hass also solltest du auch kein Schamgefühl oder Einsicht erwarten.

@Nerok
Templariusz schrieb:Das Atheisten moralisch handeln können, ist mir bewusst
Ich halte viele Atheisten für Menschen, welche hasserfüllt handeln, wenn man nicht ihrer Ansicht ist. Ansonsten würden sie Beiträge richtig lesen. Und ich halte das Atheistische Weltbild für sinnlos.

@Eya

Wieso lebst du dann nach einem Weltbild, welches für dich keinen Sinn hat und keinen ergibt?
Und wenn du den Sinn anderer Ideologien nicht verstehst, ist das eine Unzulänglichkeit deinerseits.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:53
Templariusz schrieb:Wieso lebst du dann nach einem Weltbild, welches für dich keinen Sinn hat und keinen ergibt?
Ich lebe eben wie es mir passt, ohne unbedingt mich an etwas festlegen zu müssen und ich lebe gut damit.


melden
Templariusz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:54
@Eya

Wenn du damit klar kommst, ist es doch OK, aber es gibt Menschen, den reicht deine Sicht der Dinge nicht. Solltest mal darüber nachdenken.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.07.2012 um 23:54
@shauwang

Ich habe ihn gelesen. Den Text... und viele andere. Die Bibel habe ich mindestens 2 x komplett gelesen. Von daher....


melden
230 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden