weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:33
@Niselprim
Ja habe ich. Aber das schreiben ist heute echt eine Qual.
Niselprim schrieb:Beispiel: Wenn es nicht regnet, dann trocknet die Pflanze aus und stirbt ab. Tiere und Menschen machen bewußt etwas mehr, um nicht auszusterben.
Naja, wenn es nicht regnet und es Trockenheit gibt, geht der Mensch genauso trauf. ;) Und viele Pflanzen veteidigen auch ihr Leben, in dem sie Gift produzieren. Und der Mensch macht auch nicht viel, um zu überleben. Sonst würde er die Natur nicht so zugrunde richten und so sein eigenes Ende "planen".

Naja, am Ende wird sich die Natur sicher wehren, wenn der Mensch eine Grenze überschritten hat. Hier wieder als Beispiel Pflanzen. Zur Verteidigung produzieren sie Gift gegen Fressfeinde. Wer sagt, dass nicht mal der Mensch ins Visier gerät?

Bezüglich zur Seele. Wenn, dann stelle ich mir einfach eine Energie vor, die jedes Lebewesen erfüllt. Wenn dieses Leben vorbei ist, kommt alles wieder zurück zum Ursprung. Nicht das ich daran glauben würde, aber von der Überlegung her wäre es für mich sinnvoll (wenn man an ein Leben nach dem tote glaubt).

Ich habe ja gesagt, das ich es einfach akzeptiere, egal was kommt. Jeder und keiner kann bei sowas recht haben. Kann sein, dass wir als Energie weiter existieren, dass wir vors jüngste Gericht treten oder einfach mit dem Leben alles endet. Wer weiß das schon.


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:35
@Niselprim
Niselprim schrieb:Steine können kein Bewußtsein entwickeln.
Das Bewusstsein hat sich über die Steine usw.............bis hin zum Menschen entwickelt.

Soll heißen, das Bewusstsein bei den Steinen beginnt und sich im Menschen bewusst wird.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:35
Reigam schrieb:Kann sein, dass wir als Energie weiter existieren
Wir sind bereits ein Energon @Reigam


melden
pr3dator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:37
@Kayla
freuen sich dann Steine bei einer Steinigung? Hast Du schon mal mit Steinen gesprochen¿


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:37
Kayla schrieb:Soll heißen, das Bewusstsein bei den Steinen beginnt und sich im Menschen bewusst wird.
Würde man annehmen wollen, der Planet Erde hätte ein Bewußtsein @Kayla
Wo würdest Du es ausmachen können?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:39
Also heute kann ich Euch beim besten Willen nicht so ganz folgen :(

@Kayla
Ich kann mir vorstellen was Du meinst.. mit Bewußtsein und den Steinen.
Ist vlt. etwas schwer verständlich ausgedrückt.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:39
Kayla schrieb:Das Bewusstsein hat sich über die Steine usw.............bis hin zum Menschen entwickelt.
das soll heißen das sich MENSCHLICHE Bewusstsein sich mit Informationen ÜBER Steinen entwickelt, wir nehmen wahr, das es so was wie Steine gibt wie sie aussehen sich anfühlen uns so weiter!


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:43
@pr3dator
freuen sich dann Steine bei einer Steinigung? Hast Du schon mal mit Steinen gedprochen¿
Du hast es auch nicht verstanden nicht wahr ? Noch mal von Vorne zum langsam mitschreiben.

Würde es Steine geben, wenn du sie nicht wahrnehmen könntest ? Gäbe es dann ein Universum ? Gäbe es überhaupt Etwas ?

Wenn ich schreibe. Die Stein sind im Bewusstsein, dann genau deswegen. Es gibt sie weil sie wahrgenommen werden können. Sie sind sich ihrer selbst nicht bewusst, aber der Mensch ist es. Bewusstsein ist vor Allem, in Allem, aber der Mensch ist sich selbst bewusst.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:43
Niselprim schrieb:Nimm es hin wie es ist oder lass es sein
Jap


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:45
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Ich kann mir vorstellen was Du meinst.. mit Bewußtsein und den Steinen.
Ist vlt. etwas schwer verständlich ausgedrückt.
Bewusstsein IST.

Das Universum ist Bewusstsein und Alles ist im Universum :)


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:46
@Kayla

Eigentlich ist es immer ein lebendiger Mensch der sich bewusst ist das es diesen Universum gibt.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:47
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:das soll heißen das sich MENSCHLICHE Bewusstsein sich mit Informationen ÜBER Steinen entwickelt, wir nehmen wahr, das es so was wie Steine gibt wie sie aussehen sich anfühlen uns so weiter!
Genau so ist es. Ohne Wahrnehmung keine Steine. :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:47
Kayla schrieb:Würde es Steine geben, wenn du sie nicht wahrnehmen könntest ? Gäbe es dann ein Universum ? Gäbe es überhaupt Etwas ?
Wenn ich einen Stein wahrnehme @Kayla
bedeutet es noch lange nicht, dass der Stein ein Bewußtsein hat. Oder?
Kayla schrieb:Das Universum ist Bewusstsein.
Ja, aber der Stein nicht ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:48
@Kayla
Kayla schrieb:Würde es Steine geben, wenn du sie nicht wahrnehmen könntest ? Gäbe es dann ein Universum ? Gäbe es überhaupt Etwas ?
Steine würde es auch unsere Wahrnehmung geben. Es interessiert auch das Universum nicht, ob wir es wahrnehmen oder nicht.

Wir als Menschen nehmen Steine und auch das Universum wahr. Mit unseren Sinnen. Somit sind sie in unserem Bewußtsein existent.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:48
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Eigentlich ist es immer ein lebendiger Mensch der sich bewusst ist das es diesen Universum gibt.
Das ist richtig. Deshalb ist das ganze Universum im Menschen, weil er es wahrnehmen und erkennen kann.


melden
Keysibuna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:49
@Kayla
@Gwyddion

So, jetzt muss nur einer von uns schaffen es @Niselprim klar zu machen :}


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:50
@Niselprim
Niselprim schrieb:bedeutet es noch lange nicht, dass der Stein ein Bewußtsein hat. Oder?
Sag mal, kannst Du nicht oder willst Du nicht begreifen ? Ich habe nicht geschrieben, das er ein Bewusstsein hat, sondern das er im Bewusstsein ist.


melden
pr3dator
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:52
@Kayla
ich versteh nur Bahnhof. Wann kommt der nächste Zug? Werde Morgen mal einen Stein interviewen, um mein Bewusstsein zu erweitern.. :) undso


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:53
Der Stein kann nicht im Bewußtsein sein, da er kein Bewußtsein entwickeln kann @Kayla


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

31.07.2012 um 22:53
@Niselprim
Keysibuna schrieb:So, jetzt muss nur einer von uns schaffen es @Niselprim klar zu machen
Das könnte schwierig werden. Aber mein Goldhamster hat auch gelernt ausnahmsweiße mal andersrum im Laufrad zu rennen. Hoffnung besteht also immer. :)


melden
350 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden