weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 13:40
@Nesca
deshalb schrieb ich ja
shauwang schrieb:Ja und wenn in anderen Quellen das Gleiche steht bewahrheitet sich die Bibel doch mehr-
hier steht wo du noch alles lernen kannst ein besserer Mensch zu

Wikipedia: Liste_von_Religionen_und_Weltanschauungen


@Snowman_one
Du verwechselst Gott mit einem Kind dessen Bauklötze dauernd umfallen,ich find das albern


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 13:46
@shauwang
shauwang schrieb:hier steht wo du noch alles lernen kannst ein besserer Mensch zu
Du denkst also ich wäre kein guter Mensch bzw ich sollte dort nachlesen um noch ein besserer Mensch zu werden ?
:D

Du ich bin ein guter Mensch auch wenn ich diese zig Schriften nicht kenne ;) .
Und es gíbt so viele gute Menschen die es auch ohne Schriften sind .....


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 13:48
@Nesca
Du mußt ja auch nicht alle lesen,Schriften gibt es auf der ganzen Welt wo man draus lernen kann und wer nicht lesen kann bekommt es erzählt was drin steht, das war seid Anfang an so


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 13:52
@shauwang

1. Mose 2.
17. Aber von dem Baum der Erkenntnis des Guten und Bösen sollst du nicht essen; denn an dem Tage, da du von ihm isst, musst du des Todes sterben.

Gott lügt hier einfach die Menschen an. Er hat wohl Angst das andere wie er werden könnten und erzählt ganz bewusst die Unwahrheit.
Von Moral auch hier keine Spur.

1. Mose 3.
4.Da sprach die Schlange zur Frau: Ihr werdet keineswegs des Todes sterben,
5. sondern Gott weiß: an dem Tage, da ihr davon esst, werden eure Augen aufgetan, und ihr werdet sein wie Gott und wissen, was gut und böse ist.


Die Schlange alledings, erzählt die Wahrheit. :)


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 13:53
@Snowman_one
Aber ausser den ewigen Qualen, hat die Bibel nichts, was man nicht auch durch die anderen, oben genannten, 'Quellen der Moral' erlernen kann.
..................
Das hat nichts mit Qualen in der Hölle zu tun, Evangelium ereicht die Menschen unabhängig
vom Gesetz oder irgendwelchen Qualen in der Hölle.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 13:53
@shauwang
shauwang schrieb:Du mußt ja auch nicht alle lesen,
.....

Du , ich kann Gut und Böse auch so unterscheiden und ich weiss auch was Recht und Unrecht ist dafür brauche ich keine Schriften . :)

Die Schriften sind zwar teilweise sehr interressant aber einen besseren Menschen machen sie nicht aus mir .
Denn nur ich ganz alleine mache mich zu dem Menschen der ich bin . :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 13:57
@threadkiller
threadkiller schrieb:.....Evangelium ereicht die Menschen unabhängig
vom Gesetz oder irgendwelchen Qualen in der Hölle.
Dann braucht man das Evangelium ja auch nicht 'um zu bestimmen' was Moral ist oder?

Denn:
Nesca schrieb:Denn nur ich ganz alleine mache mich zu dem Menschen der ich bin . :)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 13:59
@Snowman_one
zig mal schon hier geschrieben bei Gott ist ein Tag wie 1000 Jahre und ,den Tod stirbt man praktisch schon von der Geburt an Schritweise

Ab der Frucht setzte der Prozess des sterbens bei Adam und Eva ein


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 14:00
@Nesca
dafür brauche ich keine Schriften.
..............
Und wie erklärst du deinen Kindern was gut und böse ist ohne ihnen gewiesse Vorschrieften
zu machen ?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 14:01
@Snowman_one
@Nesca
man sollte wissen was gut und böse ist und das weis man nur durch Schriften oder predigten aus diesen Schriften,wie soll man es sonst kennen lernen


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 14:02
threadkiller schrieb:Und wie erklärst du deinen Kindern was gut und böse ist ohne ihnen gewiesse Vorschrieften
zu machen ?
man sollte wissen was gut und böse ist und das weis man nur durch Schriften oder predigten aus diesen Schriften,wie sol man es sonst kennen lernen
Dazu nur:
Snowman_one schrieb:Mit oder ohne Religion, die Menschen mögen es nicht verletzt zu werden und leiden oft auch mit anderen denen Unrecht getan wird.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 14:05
@threadkiller
threadkiller schrieb:Und wie erklärst du deinen Kindern was gut und böse ist ohne ihnen gewiesse Vorschrieften
zu machen ?
du ich rede hier von *Schriften* Bibel usw .... und nicht von *Vorschriften* :) die ich eventuell meinen Kindern mache .
Das sind zwei verschiedene Paar Schuhe ....


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 14:05
Dann hat Gott also keine Ahnung, das 1000 Jahre für uns lang sind?
Allwissend ist er dann aber auch nicht. :)

Deshalb z.B. taugt die Bibel als Beweis leider nichts.


melden
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 14:09
@Nesca
Ich sehe schon einen directen zusammenhang mit Schrifften und Vorschriften.
Weil Vorschriften basieren auf erfahrungen.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 14:09
@shauwang
shauwang schrieb:man sollte wissen was gut und böse ist und das weis man nur durch Schriften oder predigten aus diesen Schriften,wie soll man es sonst kennen lernen
Ich denke jeder weiß das wenn man sich weh tut das dies nicht gut ist.
Also ist es ja auch nicht gut wenn man anderen weh tut.
Ich denke das dies also auch die Erfahrung lehrt was gut ist und was nicht.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 14:09
@Snowman_one
die Schriften schreiben davon und die Bibel erklärt auch warum,weshalb mit allem von vorne Anfangen wenn es schon Erkentnisse da von gibt als Vorlage

natürlich sind 1000 Jahre für uns lang, wieso sollte deshalb Gott nicht Alwissend sein
Wo ist da der kausale Zusammenhang


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 14:13
@Nesca
Ja und wenn mans vorher weis braucht man die Erfahrung erst gar nicht zu machen um zu wissen was gut und böse ist.
deshalb gibs die 10 gebote


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 14:15
@shauwang
shauwang schrieb:zig mal schon hier geschrieben bei Gott ist ein Tag wie 1000 Jahre und ,den Tod stirbt man praktisch schon von der Geburt an Schritweise
Für uns ist ein Tag aber ein Tag. Gott hat keine Ahnung das für uns 1000 Jahre lang sind. Denn für ihn ist das ja nur ein Tag.
Er ist nicht allwissend.

Siehst du jetzt einen Zusammenhang? :)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 14:20
@Snowman_one
deshalb sagt er ja durch die Schrift wie es ist, aber da die nicht liest verbleibst du in Unwissenheit.
Siehst du den Zusammenhang zwischen LESEN und NICHTLESEN


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

16.08.2012 um 14:21
threadkiller schrieb:Ich sehe schon einen directen zusammenhang mit Schrifften und Vorschriften.
Weil Vorschriften basieren auf erfahrungen.
Ich habe nichts von Vorschriften geschrieben. Ich habe von Schriften geschrieben.
Vorschriften basieren auf gesammelten Wissen des Lebens oder der Gemeinschaft.
Dies muß aber nicht in Schriftform sein.
Ich erziehe Kinder nicht mit dem Geseztbuch in der Hand.
Ich gebe meine gesammeltenErfahrungen und Wissen weiter, welches ich auch durch meine Eltern gelernt habe.

Ich versuche meine Kinder auch vor schlechten Erfahrungen durch bestimmte Verhaltensweisen zu schützen, die ich selber gemacht habe und die nicht gut waren.

Durch Erfahrung wird man klug.


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden