weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:17
@Ferb
Ja und wenn einer nicht will soll ers halt bleiben lassen


melden
Anzeige
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:23
shauwang schrieb:Ja und wenn einer nicht will soll ers halt bleiben lassen
Und selbst wenn man es *will* heisst das noch lange nicht das man dorthin kommt .....


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:26
@Nesca
Nein ,natürlich nicht man muß sich schon auf den Weg begeben der zum Ziel führt und allen Anweisungen auf dem Weg folgen,dann kommt man zum Himmelstor und wird reingelassen
des halb sagte ich ja , man muß den richtigen Weg nehmen,nicht irgendeinen


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:28
@shauwang
Da aber jeder Mensch die Sünde in sich trägt ist das manchmal gar nicht so leicht ....


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:29
images


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:30
@shauwang
Ich nehme den rechten Weg ...


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:31
@Nesca
den Schmalen also,der bietet später auch mehr Ausblick


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:37
@shauwang
@Nesca

Ich wäre geneigt, neben den Wegen herzulaufen...


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:39
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Ich wäre geneigt, neben den Wegen herzulaufen...
Das war mir fast klar :D .....


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:41
@Nesca
Nesca schrieb:Das war mir fast klar :D .....
Ich bin wohl berechenbar.. in dieser Hinsicht :D


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:42
@Gwyddion
ich habe das was für dich gefunden vielleicht paßt das zu dir

http://www.google.de/imgres?q=der+schmale+weg&hl=de&sa=X&qscrl=1&nord=1&rlz=1T4MDND_deDE497&biw=1494&bih=748&tbm=isch&pr...


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:50
@shauwang

Nicht wirklich, weil nach des Autoren Ansicht wohl der richtige Weg in der Mitte des breiten liegt.
Zumal diese Ansicht wiederum Menschengemacht ist.
Da halte ich mich gerne an meinen eigenen ...


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 17:58
@Gwyddion
Ja richtig wie bei der Autobahn der Mittelstreifen,Am Ende steht das tor nur auf dem Mittelsteifen die anderen Seiten haben kein Tor dort plumpst man nur runter


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 19:07
Es ist immer wieder niedlich wie du versuchst uns was von deinem glauben nahe zubringen, besonders wenn man weiß wie sagenhaft falsch du liegst. :-)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 19:19
@shauwang

Naja, der Vergleich mit der Autobahn hinkt. Zumal ich lieber einsame Landstraßen bevorzuge.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 20:15
Ich sehe nicht, wie ich als Atheist, bezüglich des christlichen Gotts, Angst haben müsste, dass er mich in die Hölle schickt.
Die Beweise für seine Existenz sind dafür zu dürfitg und somit auch der Beweis für Himmel und Hölle

Wenn aber doch. Also mit dem Gott aus der Bibel würde ich niemals zusammen im Himmel enden wollen. Der ist ja oft ziemlich ‚launisch‘ in der Bibel. :)

Es ist viel wahrscheinlicher dass die Menschen Gott erschaffen haben, anstatt Gott die Menschen. Oder das Universum.

Die Wissenschaft versucht in mühevoller Kleinarbeit zu verstehen wie das Universum Funktioniert und entstanden ist. Das ist die ‚ehrliche‘ Methode an das Problem heranzugehen.
Auch mal zu sagen:
"Wir wissen es nicht" führt oft zu "Was können wir tun um das besser zu verstehen?"

Einfach zu sagen ‚Gott wars‘ mag wohl der Weg sein den manche gehen.
Allerdings hört da das Fragen, wie auch die Suche nach möglichen Antworten leider auch auf. Von Mühe kann keine Rede sein. Es ist blinder glauben.

Dieser mag jemandem Guttun.
Der Glaube an Gott, beeinflusst aber auch viele andere Entscheidungen im Leben und ist nicht in einer Blase gefangen.
Das kann auch negative Auswirkungen haben, auf einem selbst oder auch auf andere.


melden
Ferb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 20:18
Snowman_one schrieb:Die Beweise für seine Existenz sind dafür zu dürfitg und somit auch der Beweis für Himmel und Hölle
Stimme dir da zu
Und wenn es ihn doch geben würde , würde ich ihn sagen wenn ich mal sterben sollte er Hatte das alles glaubwürdiger ausrichtenten sollen wenn er alle Menschen erreichen wollen würde


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 20:26
@Ferb

Ja
so à la Vogonen in ‚Per Anhalter durch die Galaxis‘. Sie benutzen alle Oberflächen (Glasscheiben z.B.) der Erde die Vibrieren und benutzen sie als Lautsprecher, damit alle mitbekommen was sie zu sagen haben. Und alle hören ihre Botschaft.

Das wäre dann zwar ein Beweis.
Ich müsste deshalb noch lange nicht Gott auch anbeten.


melden
Ferb
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 20:30
@Snowman_one
Richtig man kann nur jemand anbeten für das man auch selber einsteht oder der Meinung ist
und bis jetzt konnte ich bei mir, bei irgendein Gott so etwas als vorhanden sehen


melden
Anzeige
threadkiller
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

18.08.2012 um 20:41
@Ferb
Stimme dir da zu
Und wenn es ihn doch geben würde , würde ich ihn sagen wenn ich mal sterben sollte er Hatte das alles glaubwürdiger ausrichtenten sollen wenn er alle Menschen erreichen wollen würde
...................
Ich denke daß dich nichts überzeugen würde den alle "erdische" "Beweise" wirst du in Zweifel
ziehen können.


melden
166 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden