weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 17:50
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Metabolismus
Was heißt das? Muß ich googeln?


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 17:51
@shauwang
shauwang schrieb:DU sollst was erklären
Merke: Ich SOLL ist eine Befehlsform. Mit Befehlsformen habe ich echte Probleme.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 17:52
@2Elai

Metabolismus = Stoffwechsel.


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 17:54
@Gwyddion

Danke.

Und was machen die humanoiden Nicht-Humanoiden mit den uns unbekannten Tieren?
Kommen Menschen da auch vor - und die Erde?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 17:54
@2Elai
Es ist nicht so leicht zu akzeptieren nicht ewig zu Leben.

Hier ein Früherer Post von mir:
Mancher mag das verstörend finden und würde am liebsten für immer da sein. Wir alle würden das wohl wollen.

Ich habe aber realisiert das ich nicht für immer da sein werde. Das Leben das ich habe erscheint mir dadurch irgendwie wertvoller. Denn ich habe nur diesen einen „Versuch“.

Da ist es wichtig das Beste zu Versuchen, glücklich zu werden und andere ebenfalls Glücklich zu machen bevor ich sterbe.





Der Glaube an einen Schöpfer mag guttun. Er ist aber nicht in einer Blase eingeschlossen. Der Glaube beeinflusst auch andere Entschedungen im Leben. Das müssen nicht unbedingt gute Entscheidungen sein.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 17:56
@2Elai
2Elai schrieb:Kommen Menschen da auch vor - und die Erde?
Es war nicht die Erde, sondern ein fiktiver Planet. Und ja.. andere Mitspieler haben natürlich bekannte Kulturen genommen.. sowie Wikinger ect.
Meine Kultur wurde, mir relativ unverständlich, als Dämonen bezeichnet, was sie jedoch nicht waren :D
Aber das ging damals schon schwer in die Köpfe einiger Mitspieler.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:01
Zum Thema bitte Zurück


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:01
@Snowman_one
Mancher mag das verstörend finden und würde am liebsten für immer da sein. Wir alle würden das wohl wollen.

Ich habe aber realisiert das ich nicht für immer da sein werde. Das Leben das ich habe erscheint mir dadurch irgendwie wertvoller. Denn ich habe nur diesen einen „Versuch“.

Da ist es wichtig das Beste zu Versuchen, glücklich zu werden und andere ebenfalls Glücklich zu machen bevor ich sterbe.




Der Glaube an einen Schöpfer mag guttun. Er ist aber nicht in einer Blase eingeschlossen. Der Glaube beeinflusst auch andere Entschedungen im Leben. Das müssen nicht unbedingt gute Entscheidungen sein.
Ja, der Glaube beeinflußt alle Entscheidungen. Egal, an was oder wen man gerade "glaubt".

Es ist übrigens gar nicht einfach, an ein Göttliches Wesen zu glauben. Da bedarf´s viel Recherche und Selbst-Experimentierung.

Es gibt mit Sicherheit viele Wesen und Menschen, die nur dieses EINE mal auf der Erde sind. Jetzt gerade.

Wenn Du schon davon überzeugt bist, daß Du nicht mehr weiter existieren wirst nach Deinem Ableben, so könntest Du DIR ZU-LIEBE vlt. ein Türchen noch offen halten .... falls Du doch noch in der Lage wärest weiter existieren zu können - mit all Deinem geistigen und schöpferischen Vorstellungsvermögen :)


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:04
@Gwyddion
Meine Kultur wurde, mir relativ unverständlich, als Dämonen bezeichnet, was sie jedoch nicht waren
Aber das ging damals schon schwer in die Köpfe einiger Mitspieler.
Für manche ist es einfach einfacher, sich Dämonen und Teufel vorzustellen als Gott oder ein göttliches Wesen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:07
@2Elai
2Elai schrieb:ein Türchen noch offen halten ...
Du sicherst dich mit einer Gottesvorstellung ab. Wenn die Moslems Recht haben, bist du, falls du Christ bist, auch nicht besser dran.

Wenn Gott nicht existiert, hast du vielleicht viel Zeit mit dem glauben an die falsche Sache verschwendet, denn du hast dein Leben nach diesem glauben ausgerichtet.

Es gibt nicht nur 2 Möglichkeiten.
Was wäre wenn Gott nur die in den Himmel lässt, die nicht an die Bibel glauben, weil sie offensichtlich fehlerhaft ist?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:09
@shauwang
shauwang schrieb:Zum Thema bitte Zurück
Bist Du auch Mod jetzt?
Beantworte bitte mal meine Frage von vorhin..


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:14
Es wird in der Tat immer besser hier .....
Gwyddion schrieb:Bist Du auch Mod jetzt?


melden
2Elai
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:15
@Snowman_one
Snowman_one schrieb:Es gibt nicht nur 2 Möglichkeiten.
Was wäre wenn Gott nur die in den Himmel lässt, die nicht an die Bibel glauben, weil sie offensichtlich fehlerhaft ist?
Wer die Bibel als fehlerhaft bezeichnet, der weiß so viel wie derjenige, der die Bibel als die absolute Wahrheit bezeichnet.

Ich denke Gott wird jedem Einlass in ein ewiges Leben ohne Tod gewähren, die/der das Leben als friedliches, freundlich-kreatives Miteinander erkennt.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:21
@2Elai
Matthäus 27.1
52 Und die Erde erbebte und die Felsen zerrissen, und die Gräber taten sich auf und viele Leiber der entschlafenen Heiligen standen auf
53 und gingen aus den Gräbern nach seiner Auferstehung und kamen in die Heilige Stadt und erschienen vielen.
http://www.bibleserver.com/text/LUT/Matthäus27

Auch von dieser Auferstehung, wird nur in der Bibel berichtet. Es ist wahr weil diese 'Zombies' 'vielen erschienen' waren.
Das ist noch nicht mal nah dran an der Wahrheit.

Absolute Wahrheit gibt es nicht.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:34
Um hier nochmal auf Gottes Allmacht zurückzukommen:

Richter 1:19 ^
Und der HERR war mit Juda, daß er das Gebirge einnahm; denn er konnte die Einwohner im Grunde nicht vertreiben, darum daß sie eiserne Wagen hatten.

Auf Englisch noch besser verständlich, finde ich.

Judges 1:19 ^
And the Lord was with Judah; and he took the hill-country for his heritage; but he was unable to make the people of the valley go out, for they had war-carriages of iron.
http://www.transcripture.com/english-german-judges-1.html

Ich habe keine Angst in die Hölle zu kommen, Gott wird mich nicht finden.

Er müsste doch wissen wie er mich überzeugen könnte an ihn zu glauben. Ein weiter Beweis der gegen die Allmacht Gottes spricht oder?

Von eisernen Streitwagen soll hier nicht die Rede sein, nur das zweifeln an Gottes Allmacht.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:39
Da sitz ich hier und harre der Beantwortung meiner Frage.... naja... :(


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:43
@Snowman_one
Wie oft willst du das noch posten es ist ein falsch überlieferter Text
@Gwyddion
Mit deinen komischen 2 Wörtern habe ich nichts zu tun,sag was es ist und es ist gut.dann wissen es alle.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:45
@shauwang
shauwang schrieb:Mit deinen komischen 2 Wörtern habe ich nichts zu tun,
Letztenendes doch. Du hast es ja herausgefordert. Aber das werte ich jetzt mal als Beweis für die Existenz der Phantasie und Vorstellungskraft für Dinge, die nicht existieren.


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

19.08.2012 um 18:50
@Gwyddion
Willst mich ärgern was ?


melden
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden