weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:13
@Retrobyte

:D ja das passiert öfter mal, das wir das eigentliche Thema verfehlen..


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:14
@Gwyddion
Hauptsache ihr/wir finden den Weg wieder zurück. :D


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:16
@Kayla
jeder Tag der vergeht bringt es näher,hier heißt es warten.Die Letze Generation von A theisten wird dann selber sehen , daß sie falsch liegen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:16
@Retrobyte
Johnny_Retro schrieb:Leute, redet ihr nicht etwas am eigentlichen Thema vorbei.
Wir versuchen gerade zu klären, ob es sinnvoller ist selbst zu denken oder ob man einen nicht vorhandenen Gott für uns denken lassen soll und das, obwohl er uns, wenn er uns erschaffen hätte, ein Gehirn zum Denken gegeben hat. Passt doch zum Thread.:)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:17
@shauwang

... oder umgekehrt.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:18
@Kayla
Kayla schrieb:ob es sinnvoller ist selbst zu denken oder ob man einen nicht vorhandenen Gott für uns denken lassen soll und das, obwohl er uns, wenn er uns erschaffen hätte, ein Gehirn zum Denken gegeben hat. Passt doch zum Thread
Kann man nicht beides vereinen ?
Ich meine für ein paar Menschen auf der Erde existiert Gott ja ?
:)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:20
@Kayla
Ich fande nur das es in den letzten 10 Beiträgen etwas abgedriftet ist, im allgemeinen stimmt deine Aussage aber schon, stimmt. :)
shauwang schrieb:jeder Tag der vergeht bringt es näher,hier heißt es warten.Die Letze Generation von A theisten wird dann selber sehen , daß sie falsch liegen.
Da gibt es für mich 2 Ansichtsweisen.
Sollte Gott gütig sein wird er mir mein falsches Denken und Fühlen wohl vergeben können.
Sollte er allerdings so sein wie er im AT gehandelt hat, na dann bin ich sogar froh nicht in den Himmel zu einem solchen Wesen hinaufzufahren.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:20
@shauwang
shauwang schrieb:jeder Tag der vergeht bringt es näher,hier heißt es warten.Die Letze Generation von A theisten wird dann selber sehen , daß sie falsch liegen.
Atheisten können aber glücklicherweise selbst denken, während Theisten lieber denken lassen, das ist schon sehr bedenklich und verantwortungslos.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:21
Das Thema ist doch:
Was wenn die Atheisten falsch liegen?

das ist doch sehr weit gefasst denn wenn wir falsch liegen dann ....
Ja was dann? wer hat denn dann recht? Die Christen, Juden, Moslem, Hindus, Buddhisten oder wer?
Also an sich ist es durchaus legitim über den Wahrheitsgehalt der Bibel zu streiten.
Zumindest könnte man die dann schon mal ausschließen oder auch nicht.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:22
@Retrobyte
Johnny_Retro schrieb:Ich fande nur das es in den letzten 10 Beiträgen etwas abgedriftet ist, im allgemeinen stimmt deine Aussage aber schon, stimmt.
Danke Dir. Aber man sollte schon näher am Threadtitel bleiben, da hast Du auch recht. :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:23
Kayla schrieb:Das wird auch nicht immer ausreichen oder wird erschwert, weil mitdenken im Allgemeinen nicht erwünscht ist.
Tja @Kayla
Ein bestimmter Wunsch nach Unabhängigkeit war von der Mächtigkeit auch nicht erwünscht.
Gwyddion schrieb:Sieht man mal von der Tatsache ab, das der UN alleine schon die Hände durch die Veto-Mächte gebunden sind.. wenn die nicht wollen.
Dieses Kasperletheater ist doch im Moment nur, weil diese Veto-Macht strategisch denkt und offensichtlich noch nicht ganz in das Bewußtsein einer UN eingetreten ist @Gwyddion
Aber das wird sich sicherlich ändern,
wenn man die wirtschaftlichen Beziehungen zur EU erweitern und vertiefen will.
shauwang schrieb:Die UN hat aber keine Regierungsgewalt.
Sie führt nur Beschlüsse aus der Staaten
Ja klar @shauwang
shauwang schrieb:Sie NWO kommt doch noch wenn das Millennium anfängt und der Vater den Sohn schickt die Regierung zu bilden.
Die Statue steht doch längst, aber wird zerbröseln.
shauwang schrieb:Die Letze Generation von A theisten wird dann selber sehen , daß sie falsch liegen.
Absolut korrekt. Aber es muss ja auch so sein, weil so prophezeit.
Kayla schrieb:Wir versuchen gerade zu klären, ob es sinnvoller ist selbst zu denken oder ob man einen nicht vorhandenen Gott für uns denken lassen soll und das, obwohl er uns, wenn er uns erschaffen hätte, ein Gehirn zum Denken gegeben hat. Passt doch zum Thread.
Finde ich auch.
Aber es gibt hier immer wieder Welche, die mit der gerade laufenden Diskussion nicht mithalten können und es dann als Offtopic abschaffen wollen.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:25
@Niselprim
Niselprim schrieb:Finde ich auch.
Aber es gibt hier immer wieder Welche, die mit der gerade laufenden Diskussion nicht mithalten können und es dann als Offtopic abschaffen wollen.
Aber es gibt auch ständig welche die nur auf anderen rumhacken !
PLUS beleidigend werden ....


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:26
@Niselprim
ja es ist alles in der Prophezeiung. die wird sicher so ablaufen wie geplant. da entgeht nichts dem forschenden allwissenden uns allsehenden Auge


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:27
@shauwang
ja es ist alles in der Prophezeiung. die wird sicher so ablaufen wie geplant. da entgeht nichts dem forschenden allwissenden Auge
Ich hoffe das dieses Auge auf alle ganz ganz genau schaut .....


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:27
@Kayla
Kayla schrieb:Atheisten können aber glücklicherweise selbst denken, während Theisten lieber denken lassen, das ist schon sehr bedenklich und verantwortungslos.
ach komm schon das ist zu hart gesagt. Natürlich denken Theisten für sich selbst.
Aber die haben meist eine Schere im Kopf. Und die Hardcore-Gläubigen wie @shauwang habens ja noch schwerer. ich meine da muss man schon schwer nachdenken wenn man bei allen ungereimtheiten nicht zu geben will dass etwas nicht stimmt. Und man sich was neues ausdenken muss um es zu "erklären".
Siehe die Vögel die die Fische bringen.
das macht mir übrigens immer noch zu schaffen.
Man weiß gar nicht was man noch für argumente bringen soll ...


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:27
@shauwang
Nesca schrieb:forschenden allwissenden Auge
Meinst Du Sauron? Weil, es liest sich so...


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:27
@Niselprim
Niselprim schrieb:Absolut korrekt. Aber es muss ja auch so sein, weil so prophezeit.
Blödsinn, in der Bibel wimmelt es nur so vor falschen Propheten und Prophezeihungen
Wie schon gesagt, lieber selbst denken, Prophezeihungen sind einfach nur Machtgehabe von "göttlichen Besserwissern". Denn Erstens kommt es anders und Zweitens als man denkt.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:29
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Meinst Du Sauron? Weil, es liest sich so...
:D ... der war gut ....
aber ich denke er meinte Gott .
:)


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:29
@Nesca
da kannst du sicher sein, wird es auch
@Gwyddion
es wird so ähnlich sein ja sicher
@Kayla
Keine Prophezeiung wird unerfüllt bleiben
da hoffen die Atheisten verg eblich drauf


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 21:30
@klabusterbeere
klabusterbeere schrieb:Siehe die Vögel die die Fische bringen.
Solange die Fische nicht die Vögel bringen, kann ich das noch aushalten.:)


melden
210 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden