Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:20
@klabusterbeere
Gehst Du auf meinen Beitrag an Dich ein?


melden
Anzeige
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:20
@Gwyddion
nunja, ich kanns ja auch nur deuten. verstehen kann ich solch einen hokuspokus leider nicht wirklich.
aber am schlimmsten finde ich die überheblichkeit der gläubigen. nicht gegenüber uns nichtgläubigen , sondern ihrem eigenen gott gegenüber.
immer wieder wird seine allmacht, allwissenheit , unfassbarkeit betont. nur um dann im nächsten satz eine gebrauchsanweisung für dieses ach so unbegreifliche wesen zu liefern. wasch dich da, bete so, liebe so , tu dies , tu das , denke das.
anmassend .
wäre ich gott würde mich das ziemlich anp....


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:20
shauwang schrieb:Frauen haben das Recht die Kinder zu erziehen,ganz richtig sie haben andere Aufgaben als der Mann.
Hä ?
Und was ist mit den Frauen die keinen Mann haben , aus welchem Grund auch immer ?
Die keine Untersützung von dem Mann erhalten ..... ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:21
shauwang schrieb:Du kommsr eh als Atheist nicht zu Gott , wer hat dir das denn geflüstert
Und in der Bibel steht das du nicht über andere richten sollst, nur Gott allein darf dies.
Du aber verurteilst mich und verweist mich ja schon aus dem Himmel, im Namen Gottes.
Also ich würde sagen, wenn das ganze so existiert werden wir uns höchstwahrscheinlich wiedersehen. ;)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:22
@Retrobyte
Gehst Du auf meine letzten Beitrag an Dich ein?


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:22
@Gwyddion
Ja es gibt unterschiedliche Pflichten und rechte alles läuft in der Ordnung Gotte gerecht
@Nesca
ja das soll natürlich nicht so sein
@Retrobyte
Überllass das mir, du glaubst ja eh nicht an Gott


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:22
@Niselprim
Ja ging an dich. Ich habe mal vermutet du spieltest auf die Zeit in Garten Eden an.
Hab jetzt weder die Zeit noch die Lust in der Bibel zu schmökern und die Zahlen sagen mir nix.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:23
@shauwang
shauwang schrieb:Du kommsr eh als Atheist nicht zu Gott , wer hat dir das denn geflüstert
Sag mal , gehts noch ?
Wie kannst du sagen das ein Mensch der nicht an Gott glaubt und trotzdem ein Herzens guter Mensch ist , vielleicht viel *besser* als ein sich selbst ernanntes *Gotteskind* nicht zu Gott
kommt ?

sowas sollte man noch nicht einmal denken , geschweige sagen .
Unerhört so etwas !


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:23
@Niselprim
Sorry war gerade etwas zu sehr mit shauwang beschäftigt, werde dir natürlich noch antworten, gib mir nur noch etwas Zeit.


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:23
@Reigam
Reigam schrieb:Der Mann darf also keine Kinder erziehen und die Frau darf kein Geld verdienen und die Familie versorgen?
Das sehen unsere amerikanischen Freunde aber anders:
1. Gewalt ist eindeutig in der Bibel erlaubt und darf, wenn nötig, immer angewandt werden.
http://www.landoverbaptist.net/showpost.php?p=296818&postcount=3
2. Nur geschlagene Kinder werden gute Kinder. Immerhin verhindert schlagen, dass sie schwul, kriminell und schwach werden!
http://www.landoverbaptist.net/showpost.php?p=686807&postcount=1
3. Sollten diese Erziehungsmethoden immer noch nicht fruchten, kein Problem. Lass sie einfach vergewaltigen.
http://www.landoverbaptist.net/showpost.php?p=643224&postcount=1

Und immer daran denken (so wie ich das auch aus dem Forum gelernt habe): Preist Jesus! Lest die Bibel! Stellt keine Fragen! Lobet den Herrn! Hallelujah! Amen...


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:23
@shauwang
atheisten kommen nicht zu gott. das ist eine starke behauptung.


auch wenn ich nicht an ihn glaube , so wette ich, ist ihm eine natürlich gewachsene moral, die nicht durch die aussicht einer belohnung oder bestrafung motiviert ist sicherlich wertvoller.
alles andere wäre unlogisch . aber das ist glaube ja ohnehin meistens.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:24
klabusterbeere schrieb:Hab jetzt weder die Zeit noch die Lust in der Bibel zu schmökern und die Zahlen sagen mir nix.
Alles klar @klabusterbeere


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:25
Johnny_Retro schrieb:Sorry war gerade etwas zu sehr mit shauwang beschäftigt, werde dir natürlich noch antworten, gib mir nur noch etwas Zeit.
Okay, ich warte @Retrobyte


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:25
@Nesca
Gott entscheidet,ich sage nur meine Meinung hier oder darf ich das nicht sagen.
@neechee
auf einmal wollen alle Atheisten zu G ott
merkwürdig, wasist in euch gefahren
steht ihr schon an am Tor ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:26
@Nesca
Nesca schrieb:Sag mal , gehts noch ?
Wie kannst du sagen das ein Mensch der nicht an Gott glaubt und trotzdem ein Herzens guter Mensch ist , vielleicht viel *besser* als ein sich selbst ernanntes *Gotteskind* nicht zu Gott kommt ?
Machtwahn.. ich schrieb es vorhin. Wenn der Glaube eine Übergerechtigkeit vorgaukelt, obwohl man gar nicht in der Position ist, zu richten oder zu urteilen. Denn damit würde man Gott ja auch versuchen, also sozusagen seine Arbeit zu machen..


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:27
@neechee
ja typisch atheistische naivität. ;)
lies mal die Bibel. Gott ist weder lieb noch vergebend. Die meiste Zeit ist er eher übel gelaunt und herrisch. Ok der Hippy den er geschickt hat war eine Ausnahme.

alles weitere kann die @shauwang erklären. vermutlich sogar auf welche Weise der himmlische Sadist dich quälen wird.


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:27
@BlackFlame
Klar will Gott solche Menschen bei sich haben...
neechee schrieb:auch wenn ich nicht an ihn glaube , so wette ich, ist ihm eine natürlich gewachsene moral, die nicht durch die aussicht einer belohnung oder bestrafung motiviert ist sicherlich wertvoller.
Wäre wirklich logischer. Man benutzt den von Gott gegebenen Willen und wird ein eigenständiges Wesen, das nicht am Rockzipfel hängt. Man geht seinen eigenen Weg und kriecht nicht vor ihm.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:27
shauwang schrieb:Gott entscheidet,ich sage nur meine Meinung hier oder darf ich das nicht sagen.
Naja fast, du richtest über mich und das verbietet dir DEIN Gott doch strikt, verurteile Atheisten nicht wenn du ihm selber mit deinem Verhalten noch mehr missfallen könntest, oder ist es in dem Falle dann nicht fast schon Eifersucht?

@Niselprim
Ich lese mir also nochmal schnell die Entstehungsgeschichte durch und finde immer noch keine wirkliche Antwort auf meine Fragen, sorry.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:28
@shauwang
shauwang schrieb:Gott entscheidet,ich sage nur meine Meinung hier oder darf ich das nicht sagen.
Du gibst aber Deine Meinung für die Meinung Gottes aus, obwohl Du wissen müsstest, das dies nach christlichen Glauben eine Sünde ist.


melden
Anzeige
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:28
@shauwang
zu dem gott, den du anbetest will ich nicht.
und die gesellschaft im himmel wäre sicherlich auch nicht so mein fall . vorausgesetzt natürlich als gläubiger kommt man da überhaupt hin. ^^


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden