weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:28
@shauwang
shauwang schrieb:Gott entscheidet,ich sage nur meine Meinung hier oder darf ich das nicht sagen.
Und genaus diese Meinung gefällt Gott gar nicht !

Hier nochmal :

Lukas 6:37 Richtet nicht, so werdet ihr auch nicht gerichtet. Verdammet nicht, so werdet ihr nicht verdammt. Vergebet, so wird euch vergeben.
--------------------------------------------------------------------------------
Lukas 6:41 Was siehst du aber einen Splitter in deines Bruders Auge, und des Balkens in deinem Auge wirst du nicht gewahr?
--------------------------------------------------------------------------------
Johannes 8:7 Als sie nun anhielten, ihn zu fragen, richtete er sich auf und sprach zu ihnen: Wer unter euch ohne Sünde ist, der werfe den ersten Stein auf sie.
--------------------------------------------------------------------------------
Roemer 2:1 Darum, o Mensch, kannst du dich nicht entschuldigen, wer du auch bist, der da richtet. Denn worin du einen andern richtest, verdammst du dich selbst; sintemal du eben dasselbe tust, was du richtest.
--------------------------------------------------------------------------------
Roemer 14:10 Du aber, was richtest du deinen Bruder? Oder, du anderer, was verachtest du deinen Bruder? Wir werden alle vor den Richtstuhl Christi dargestellt werden;
--------------------------------------------------------------------------------
Roemer 14:13 Darum lasset uns nicht mehr einer den andern richten; sondern das richtet vielmehr, daß niemand seinem Bruder einen Anstoß oder Ärgernis darstelle.
--------------------------------------------------------------------------------
1.Korinther 4:5 Darum richtet nicht vor der Zeit, bis der HERR komme, welcher auch wird ans Licht bringen, was im Finstern verborgen ist, und den Rat der Herzen offenbaren; alsdann wird einem jeglichen von Gott Lob widerfahren.
--------------------------------------------------------------------------------
Jakobus 4:11 Afterredet nicht untereinander, liebe Brüder. Wer seinem Bruder afterredet und richtet seinen Bruder, der afterredet dem Gesetz und richtet das Gesetz. Richtest du aber das Gesetz, so bist du nicht ein Täter des Gesetzes, sondern ein Richter.
--------------------------------------------------------------------------------
Quelle : http://bibeltext.com/matthew/7-1.htm


Genau das widerspricht sich in dem Tun vieler * CHRISTEN* . Denn sie tun gerade das Gegenteil ......

Das sollten sich einige Christen jeden Tag mal durchlesen ... vielleicht bleibt es dann eher in ihren Köpfen

---------------------
Mit dieser deiner Meinung hälst du dich nicht an die Bibel @shauwang


melden
Anzeige
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:28
@Kayla
genau das wollte ich ihm eben mitteilen. leider ist er darauf nicht eingegangen.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:29
@neechee
neechee schrieb:genau das wollte ich ihm eben mitteilen. leider ist er darauf nicht eingegangen.
Auf das, was ihm unangenehm ist, geht er nie ein.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:30
aha ihr wollt mich also richten, ihr die ihr mir vorwerft zu richten.
wird ja immer doller hier
dann wollen noch A theist en unbedingt brav sei nun den den Himmel
und wenn man dann sagt, geht nicht dann werden sie ganz traurig


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:31
Gwyddion schrieb:Machtwahn.. ich schrieb es vorhin. Wenn der Glaube eine Übergerechtigkeit vorgaukelt, obwohl man gar nicht in der Position ist, zu richten oder zu urteilen. Denn damit würde man Gott ja auch versuchen, also sozusagen seine Arbeit zu machen..
Ja ich gebe , nein ich muss dir leider recht geben ... ist wohl wirklich so .
Unfassbar sowas !
wie kann man mit zwei Gesichter leben ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:33
aha ihr wollt mich also richten, ihr sie ihr mir vorwerft zu richten.
wird ja immer doller hier
dann wollen noch A theist en unbedingt brav sei nun den den Himmel
und wenn man dann sagt, geht ncht dann werden ganz traurig
Wer glaubt den hier an diesen einen wahren Gott?`
Du bist der, der nicht richten sollte, egal was ich böser Atheist so sage denn dafür ist "Gott" ja zuständig, er verbietet es dir wie gesagt sogar.
Warum traurig?
Ich hab in keinster Weise vermittelt das es mich traurig macht, du willst wieder nur von dir ablenken weil du zwar Angreifen kannst aber selber nichts einstecken kannst.
Du kannst den Gedanken nicht ertragen das du gegen den Willen deines Herrn handelst und versuchst in so zu unterdrücken.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:34
@shauwang
Johnny_Retro schrieb:aha ihr wollt mich also richten, ihr sie ihr mir vorwerft zu richten.
wird ja immer doller hier
dann wollen noch A theist en unbedingt brav sei nun den den Himmel
und wenn man dann sagt, geht ncht dann werden ganz traurig
Da gibt es nur einen klitze kleinen Fehler in deinem Beitrag , keiner von den Atheisten richten dich , du versuchst sie zu richten !
In dem du dich an folgendes so gar nicht hälst :

Lukas 6:37 Richtet nicht, so werdet ihr auch nicht gerichtet. Verdammet nicht, so werdet ihr nicht verdammt. Vergebet, so wird euch vergeben.
--------------------------------------------------------------------------------
Lukas 6:41 Was siehst du aber einen Splitter in deines Bruders Auge, und des Balkens in deinem Auge wirst du nicht gewahr?

Du richtest in dem DU so etwas schreibst und das ist nur ein kleiner Satz von dir :

shauwang schrieb:
Du kommsr eh als Atheist nicht zu Gott , wer hat dir das denn geflüstert


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:35
Dir ist aber schon aufgefallen @Retrobyte dass GOTT eine sehr gute Schöpfung vollbrachte
- bis dahin ;)
Beitrag von Niselprim, Seite 909
Lies Dir nun die Geschichte bis 1. Mose 2,5 nochmal aufmerksam durch, bitte :) Was fällt Dir auf?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:36
@Nesca
Nesca schrieb:wie kann man mit zwei Gesichter leben ?
Es ist nur ein Gesicht. Ein verändertes... mit fehlerhaftem Blickwinkel auf die eigentliche Grundrichtung, die die Bibel ja vorgibt. Bzw. heilige Bücher.

Mit dieser Selbstgerechtigkeit und dem Alleinstellungsmerkmal des Wissens, wurde schon immer viel Unheil angerichtet.
Seien es die Gewaltmissionierungen, Inquisitionen, heilige Kriege, Selbstmordanschläge..

Wenn die Menschen aufhören würden, ihren Glauben anderen Leuten aufzuoktruieren.. dann wäre es ruhiger auf der Welt.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:37
@Retrobyte
Du bist schon ein lustiges Kerlchen, glaubst selber nicht an Gott und willst mir vorschreiben wie ich an Gott glauben und handeln soll.
laß das mal meine sorge sein was ich ertragen kann und was nicht.


@Gwyddion


sorry abe hier versuchen Atheisten mir vorzuschreiben wie ich handeln und denken soll.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:37
@shauwang
shauwang schrieb:aha ihr wollt mich also richten, ihr die ihr mir vorwerft zu richten.
wird ja immer doller hier
dann wollen noch A theist en unbedingt brav sei nun den den Himmel
und wenn man dann sagt, geht nicht dann werden sie ganz traurig
Irrtum, Atheisten drängeln nicht so vorm Himmelstor wie Du. Du weißt ja, wer drängelt muss sich hinten an stellen.


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:39
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Es ist nur ein Gesicht. Ein verändertes... mit fehlerhaftem Blickwinkel auf die eigentliche Grundrichtung, die die Bibel ja vorgibt. Bzw. heilige Bücher.

Mit dieser Selbstgerechtigkeit und dem Alleinstellungsmerkmal des Wissens, wurde schon immer viel Unheil angerichtet.
Seien es die Gewaltmissionierungen, Inquisitionen, heilige Kriege, Selbstmordanschläge..

Wenn die Menschen aufhören würden, ihren Glauben anderen Leuten aufzuoktruieren.. dann wäre es ruhiger auf der Welt.
Ich kann es einfach nicht verstehen , ich glaube doch auch an Gott und bin auch nur Ansatzweise nicht so ..... ich könnte es einfach nicht mir vereinbaren so zu sein ...
Im Prinzip gaugeln sich solche Menschen die wir beide ( du und ich ) meinen doch nur selber etwas vor ....


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:39
@Retrobyte
genau , denn er hat dieses unfassbare erfasst. er kennt dessen bedürfnisse, wünsche und gebote,
denn er hat sein buch gelesen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:39
Kayla schrieb:Irrtum, Atheisten drängeln nicht so vorm Himmelstor wie Du.
Mit drängeln hat das eigentlich nichts zu tun @Kayla
Eigentlich ginge es darum, genug Öl für die Lampe bei zu haben.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:39
@shauwang
shauwang schrieb:aha ihr wollt mich also richten, ihr die ihr mir vorwerft zu richten.
wird ja immer doller hier
Wir machen Dich nur darauf aufmerksam, das Du Gottes Arbeit übernimmst und ihn somit versuchtst.
shauwang schrieb:dann wollen noch A theist en unbedingt brav sei nun den den Himmel
und wenn man dann sagt, geht nicht dann werden sie ganz traurig
Nein.. Atheisten glauben nicht an den Himmel. Aber sie können auch ohne Glauben, christlich-humanistische Werte leben.


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:40
@Gwyddion
bitte entferne das christlich vor dem humanistisch. kreisch


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:41
@Niselprim
Niselprim schrieb:Eigentlich ginge es darum, genug Öl für die Lampe bei zu haben.
Vielleicht sollte man sich lieber einen auf die Lampe gießen, bei dem Gedrängel. :)


melden
Nesca
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:41
@shauwang
shauwang schrieb:Du bist schon ein lustiges Kerlchen, glaubst selber nicht an Gott und willst mir vorschreiben wie ich an Gott glauben und handeln soll.
WO hat @Retrobyte dir etwas vorgeschrieben ?
Wie soll er dir etwas vorschreiben wo er selber nicht drann glaubt ??

du unterstellst schon wieder .... sorry aber soetwas kann und möchte ich nicht für Gut halten ...


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:42
@neechee

:D .. wenn wir aber die propagierten Werte des Christentums, auch ohne Glauben leben, dann ist es doch so..
Der Humanismus hat ja nicht nur philosophische Betrachtungsweisen.


melden
Anzeige
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

26.08.2012 um 22:42
@neechee
@Gwyddion
ohne Christen gehts nun mal nicht mit dem humanismus das haben die ins abgkupfert
@Nesca
eben grotesk eben das verhalten mir vorzuschreiben was er nicht glaubt


melden
402 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden