weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist
Godsmalus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:17
@Nesca
mein gott hält sich an moral und anstand.
das muss ich mal betonen
alles andere ist sünde und landet in derhölle


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:17
Thawra schrieb:Weiter unterhalb der Weihnachtsmütze? Der Schatten?
:D ....

Ich sehe nur die Mütze :( ... ist dort auch noch nen Schatten zusehen ? :D


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:18
@Godsmalus
Der Mensch ist auch keine Kreuzung, sondern eine Entwicklung. Nahezu Lückenlos nachvollziehbar.
Kennst Du den Unterschied zwischen einer Kreuzung und einer Entwicklung?

Wie hat er sie denn erschaffen, klassisch nach Bibel?

Hast Du überhaupt gelesen, was ich Dir zur Mütze geschrieben habe?

:troll:


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:18
@Godsmalus
Snowman_one schrieb:
Ich habe deshalb mal über folgendes Nachgedacht:

Wie kann man ohne an Gott zu glauben moralisch sein?
Indem man sich Fragt ob sie Sachen die man tut, Konsequenzen haben könnten, die mir und anderen eher schaden als helfen.

Die Angst vor der Hölle ist ja nicht das was die Leute davon abhält, ein Verbrechen zu begehen.
Auch wenn keine Hölle existiert, ein Verbrechen zu begehen, zieht Gesetzliche Konsequenzen nach sich.
Unsere Gesellschaft hat Regeln erstellt, die kriminelles Verhalten ahnden. Auch wenn diese Gesetze nicht existieren würden, es würde immer noch eine Form der ‚Bestrafung‘ aus anderen Quellen geben. Persönliche Rache z.B.
Das Justizsystem macht das ganze einfach etwas ordentlicher und das ist auch gut so.

Angst vor Bestrafung oder das Versprechen in den Himmel zu kommen, scheinen nicht die einzigen Dinge zu sein, die Leute von bösen taten abhalten.
Mit oder ohne Religion, die Menschen mögen es nicht verletzt zu werden und leiden oft auch mit anderen denen Unrecht getan wird.

Jesus hat das Prinzip andere so zu behandeln wie man selbst behandelt werden möchte, nicht erfunden. Das gab es schon lange vorher.

Durch Zusammenarbeit und Beziehungen suchen wir Schutz davor, schlecht behandelt zu werden. Die ‚Gesellschaft‘ tut dasselbe, einfach in einem grösseren Massstab, strebt aber auch das pflegen von Beziehungen und die Zusammenarbeit an.

Mit wenigen Ausnahmen, (Atheisten eingeschlossen) haben kaum Menschen den Wunsch ein Verbrechen zu begehen um damit anderen zu schaden. Und mal ehrlich, wenn mir jemand sagen würde:
„Wenn Gott mich nicht zurückhalten würde, wäre ich wohl Kriminell“

Da hätte ich Sorge um die Person. Wenn Recht und Unrecht auf so unsicheren Füssen stehen, das nur Ewige Qualen die Person davon abhalten, ‚aus der Reihe zu tanzen‘, hätte ich sogar Angst um mich selbst.
Auch Atheisten sind moralisch, Moral hat nichts mit dem Glauben zu tun.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:18
@Godsmalus
Godsmalus schrieb:mein gott hält sich an moral und anstand.
das muss ich mal betonen
alles andere ist sünde und landet in derhölle
Ja und was hat das nun mit dem Avatar von @der_wicht
zu tun ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:19
@Nesca

Am Boden, unterhalb der sündigen nackten Beine, sieht man einen ovalen grauen Fleck... ^^


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:20
Godsmalus schrieb:mein gott hält sich an moral und anstand.
das muss ich mal betonen
alles andere ist sünde und landet in derhölle
Imo bist du nur ein Blender der weder von seiner eigenen Religion noch von der Evolutionstheorie den Hauch einer Ahnung hat und jetzt krampfhaft versucht sein krankes verdrehtes Weltbild zu vertreten.
Thawra schrieb:Am Boden, unterhalb der sündigen nackten Beine, sieht man einen ovalen grauen Fleck... ^^
Schatten ftw! :D


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:20
@Nesca
Das weiß er selbst noch nicht. Noch ist er im Selbstfindungsstadium eines Trolls und sucht die Richtung ;)

@Godsmalus
Alle warten nun auf Deine Meinung. Kommt sie noch, oder willst Du weiter leere Phrasen dreschen?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:21
@Thawra
Thawra schrieb:Am Boden, unterhalb der sündigen nackten Beine, sieht man einen ovalen grauen Fleck... ^^
Aaaah ... jetzt habe ich es gesehen ^^ ....
Was der wohl zu bedeuten hat ! *grins*

----------------------------------

@der_wicht
der_wicht schrieb:@Nesca
Das weiß er selbst noch nicht. Noch ist er im Selbstfindungsstadium eines Trolls und sucht die Richtung
Das denke ich allerdings auch :troll: :)


melden
Godsmalus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:22
@der_wicht
meine meinung habe ich schon gepostet,weiter oben was ich von der unmoral halte in der welt


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:24
@Godsmalus
@der_wicht
meine meinung habe ich schon gepostet,weiter oben ws ich von der unmoral halte in dieer welt
Ne ne du solltest :
der_wicht schrieb:Erklär doch mal, wo die Evolution sich widerspricht und wie alles entstanden ist. Sogar die Kirche nimmt die Schöpfungsgeschichte nicht mehr wortwörtlich
;)


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:25
@der_wicht
der_wicht schrieb:Wie hat er sie denn erschaffen, klassisch nach Bibel?
Wieder ein hübsches Zitat aus der Quelle, die ich in letzter Zeit nur zitiere, auf die Frage, was ist Evolution:
"Well it's kinda complicated. They think worms gave birth to monkeys which gave birth to humans. So we all came from worms and monkeys rather than God. And apparently some of the worms turned into trees too. They're very strange people (sigh)."
Zu gut Deutsch:
Die denken Würmer haben Affen geboren, welche dann Menschen geboren haben. Wir entstanden also alle aus Würmern und Affen, anstatt durch Gott. Und scheinbar sind auch manche Würmer zu Bäumen geworden. Ziemlich verrückte Leute.

Wenn man das ernsthaft für Evolution hält, dann wird mir auch klar, warum die Gott-Variante so viel einleuchtender sein soll.
Aber Wissenschaft ist ja unchristlich. Also ich das Lesen von Erklärungen der Evolution ja wohl auch eine Sünde und schwups steckt man im Teufelskreis des Unwissens fest.

Und die (also die amerikanischen Fundis) meinen ja auch, Behinderungen wären bewusste Entscheidungen fauler Menschen (freier Wille und so), sträuben sich aber selbst gegen das Lernen... Ziemlich zynischer Verein wie mir scheint.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:25
@Nesca
Wie soll er denn die Evolution erklären wenn er noch nicht einmal die Grundlagen eben jener Theorie kennt? :D


melden
Godsmalus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:27
@Nesca
es st doch klar,sie widerspricht gott dem schöpfer.sie macht ihn überflüssig.es ist reine blasphemie was da verkündetwird . was soll man da mehr zu sagen.
evo ist gotteleugnen


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:28
Godsmalus schrieb:es st doch klar,sie widerspricht gott dem schöpfer.sie macht ihn überflüssig
Ich habe in der Bibel noch nicht herauslesen können das Gott es beabsichtigt hat, dass seine Schöpfung sich niemals weiterentwickelt, für eine Quelle diesbezüglich würde ich mich freuen.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:29
@Godsmalus
Godsmalus schrieb:was soll man da mehr zu sagen.
Zum Beispiel, dass das alles irrelevant ist, wenn die Fakten etwas anderes sagen?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:29
@Godsmalus
Godsmalus schrieb:es st doch klar,sie widerspricht gott dem schöpfer.sie macht ihn überflüssig.es ist reine blasphemie was da verkündetwird . was soll man da mehr zu sagen.
evo ist gotteleugnen
und du denkst ernsthaft man könne Glauben und Wissenschaft nicht vereinen ?

Also ich kanns :D


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:32
@Retrobyte
Johnny_Retro schrieb:Ich habe in der Bibel noch nicht herauslesen können das Gott es beabsichtigt hat, dass seine Schöpfung sich niemals weiterentwickelt, für eine Quelle diesbezüglich würde ich mich freuen.
Au ja , ich mich auch . :)


melden
Godsmalus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:32
ok , ic sehe schon hier sind nur atheisten,welche zensieren und nur ihre unmaral dulden.deshalb lass ich euch in eurem zustand ,
vielleicht besert ihr euch la mal , dann kann ich
wiederkommen

Bis dann


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

27.08.2012 um 16:34
Godsmalus schrieb:ok , ic sehe schon hier sind nur atheisten,welche zensieren und nur ihre unmaral dulden.deshalb lass ich euch in eurem zustand ,
vielleicht besert ihr euch la mal , dann kann ich
wiederkommen
Hier sind bei weitem nicht nur Atheisten unterwegs, du kommst nur nicht damit klar das Atheisten wie Theisten eine solche Verachtende und recht schlampig recherchierte Meinung nicht tolerieren.
Wer sich hier bessern muss steht außer Frage. ;)
Tschöö mit Ö


melden
264 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden