weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 22:48
@Kayla

Was soll das ...!
Ich kenne niemand der bisher Gott gesehen noch mit ihm gesprochen hat. Tausende von Philosophen haben sich die Gehirne zermartet diesbezüglich eine Lösung zu finden! Und dazu zähle ich auch Freud! Alles nur Annahmen und Hypothesen! Nicht mehr und nicht weniger!

Was mich betrifft, ich habe einfach eine Meinung, keiner soll oder muss sie teilen! Warum auch, ist doch mein Leben! Außerdem, ist alles eine Glaubenssache!

Ich versuche niemand zu bekehren noch meine Denkweise aufzuzwingen, aber ... es gibt so etwas wie Akzeptanz ..., die sollte man einhalten. Meinung akzeptieren, heißt nicht übernehmen. Um das zu praktizieren dafür brauche ich noch nicht mal an Gott zu glauben!


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 22:50
@Prinzeisenherz
Prinzeisenherz schrieb:Meinung akzeptieren, heißt nicht übernehmen.
Eben und ich habe nur meine Meinung dazu mitgeteilt, mehr nicht.:)
Prinzeisenherz schrieb:Was soll das ...!
Ich kenne niemand der bisher Gott gesehen noch mit ihm gesprochen hat
Das müsste dann wohl auch für Dich gelten, oder ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 22:50
Gwyddion schrieb:Im Bedarfsfall braucht es halt Wiederholungen. Und Deine Ansicht ist nicht meine... das hatten wir dann auch schon
Im Gegensatz zu Euch, versuche ich mir die Wiederholungen aufzusparen @Gwyddion
Von Euch kommen immer wieder die gleichen Aussagen ;)
und wenn man die Dinge erklärt wie sie sind,
dann seit Ihr nicht derselben Ansicht :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 22:51
@Prinzeisenherz
Du hast vollkommen Recht. Das ist eine Frage von Toleranz und diese ist wesentlich leichter proklamiert als gelebt. :)


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 22:52
@Niselprim
und wenn man die Dienge erklärt wie sie sind,
Das würde voraussetzen das Du sie erklären kannst. :)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 22:53
Ja @Kayla Jesus hat die Pharisäer auch gefragt:"Warum versteht ihr meine Worte nicht?"


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 22:54
@Kayla
Warum sollte ich dann unheilig sein, oder einen dunklen Gegenpol haben? Du sagtest ja ich bin nah an der Hölle, warum? Weil ich die wünsche der Menschen respektiere? (in die Hölle zu gehen)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 22:54
@Niselprim
Niselprim schrieb:Von Euch kommen immer wieder die gleichen Aussagen
Auf eben die immer wieder aufgestellten Behauptungen...
und wenn man die Dienge erklärt wie sie sind,
dann seit Ihr nicht derselben Ansicht
Die Dinge werden erklärt, wie sie aus glaubenstechnischer, subjektiver Sicht sein sollen.. nicht wie sie sind. Das ist eben Glaubenssache der man nicht zustimmen muß wenn man anderer Meinung ist.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 22:54
@Niselprim
Niselprim schrieb:Jesus hat die Pharisäer auch gefragt:"Warum versteht ihr meine Worte nicht?
Vergleichst Du Dich jetzt schon mit Jesus ?


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 22:56
Ich möchte behaupten, dass die religiösen Führer aller Religionen die allgemein geltenden humanistischen Regeln als ihre religiösen Regeln übernommen haben und dass deshalb auch die 10 Gebote im katholischen und protestantischem Glauben sich nicht wesentlich von dem entfernen, was andere Religionen für sich als Regeln ausmachten. Da stellt sich doch die Frage, wer war zuerst da, die Religion oder der Wunsch nach einem humanistischem Zusammenleben.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 23:00
@Hanika
Hanika schrieb:wer war zuerst da, die Religion oder der Wunsch nach einem humanistischem Zusammenleben.
Die Glaubenskriege wurden mit Sicherheit nicht von Humanisten oder Atheisten angezettelt.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 23:01
@Hanika

Schon in der Steinzeit mußte es in Klanverbänden oder Stämmen gewisse Regeln gegeben haben, sonst wäre ein Zusammenleben in größeren Gruppen nicht möglich gewesen. Deswegen denke ich, das der "humanistische" Gedanke zuerst da war. Alleine schon beim Schutz der eigenen "Brut".


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 23:01
Gwyddion schrieb:Die Dinge werden erklärt, wie sie aus glaubenstechnischer, subjektiver Sicht sein sollen.. nicht wie sie sind. Das ist eben Glaubenssache der man nicht zustimmen muß wenn man anderer Meinung ist.
Eure Meinung aber interessiert nicht @Gwyddion
Kayla schrieb:Vergleichst Du Dich jetzt schon mit Jesus ?
Was fürn Fluchtversuch isn das jetzt? @Kayla
Ich kenne lediglich die Lehre Jesu.


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 23:03
der mensch ist ganz von selbst , sprich ohne religion ein soziales wesen. gibt zahlreiche untersuchngen dazu.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 23:03
@Niselprim
Was fürn Fluchtversuch isn das jetzt?
Ich kenne lediglich die Lehre Jesu.
Du hast ihn als Beispiel genommen und das legt eben diesen Vergleich nahe und hat mit einem Fluchtversuch nicht´s zu tun.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 23:04
Ja ja @Kayla Gib zu, dass Du schnell mal kein anders Argument dagegen gefunden hast :)


melden
neechee
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 23:05
kopfschüttel ...
@Niselprim
deine wahrheit ist abenteuerlich .


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 23:05
@Niselprim
Niselprim schrieb:Eure Meinung aber interessiert nicht
Aber Deine ist relevant und wahr und gewichtiger? Das nenne ich mal Selbstüberschätzung.. wenn Du es so meinst.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 23:06
@Niselprim
Niselprim schrieb:Eure Meinung aber interessiert nicht
Das ist typisch für die Intoleranz von vielen Glaubensanhängern, nur ihre Meinung zählt. Armselig.


melden
Anzeige

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

29.08.2012 um 23:06
Gwyddion schrieb:Aber Deine ist relevant und wahr und gewichtiger? Das nenne ich mal Selbstüberschätzung.. wenn Du es so meinst.
Das nenne ich ...mit festen Füßen am Boden des Lebens @Gwyddion


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden