weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

35.439 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Himmel, Hölle, Atheismus, Atheist

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:11
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Nur wer der Meinung ist.. sein Weg ist der allein gültige.. der muß sich auch mit dem Fakt auseinandersetzen, das Andersgläubige genauso empfinden. Deren Weg ist nämlich auch der allein gültige.
Ja, hab ich ja nie bestritten...


melden
Anzeige
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:12
@Ahiru
Ahiru schrieb:Pff, mir ist das eigentlich egal, solang die Atheisten happy sind.
Und warum möchtest Du dann permanent Überzeugungsarbeit dagegen leisten ?


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:13
Ahiru schrieb:Oder ist dir das "ungleich"-Zeichen nicht bekannt? Matheunterricht oder so?
Ok, habe ich übersehen. Aber warum werfen sich die Gläubigen in der Kirche auf die Knie/die Moslems auf den Boden? Unterwerfen vor einem Gott, mehr ist das nicht.


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:13
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Nur wer der Meinung ist.. sein Weg ist der allein gültige.. der muß sich auch mit dem Fakt auseinandersetzen, das Andersgläubige genauso empfinden. Deren Weg ist nämlich auch der allein gültige.
Ja das wissen wir ja nun
was soll daran neu sein
Wenn mein Weg er richtige ,kann kein anderer richtig sein


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:14
hanika schrieb:Das würde bedeuten, dass er ebenfalls sterblich ist.
*pfff*
Kayla schrieb:Na dann, muss alles gleichwertig sein, weil alles zur gleichen Zeit entstand und nichts erhält den Vorzug. Denn Polarität ist zwingend notwendig für Entwicklung.
Gleichwertig im Sinne von gleichen Rechten und Pflichten und von gleicher Funktion, ja @Kayla
Haret schrieb:was ist ein lebender organismus für dich?
Etwas, was alle Merkmale des Lebens erfüllt @Haret
Reigam schrieb:Wenn die Menschheit ausgelöscht wird, gibt es in diesem Sinne keinen Gott mehr. Denn das ist nur ein Begriff, mehr nicht. Das Universum bleibt trotzdem das Universum.
Die Menschheit wird aber nicht ausgelöscht, also bleibt auch GOTT ;) @Reigam


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:14
@Reigam
Reigam schrieb:Aber warum werfen sich die Gläubigen in der Kirche auf die Knie
Das ist bei den Katholiken so , nicht aber bei den Evangelischen :)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:15
Niselprim schrieb:Die Menschheit wird aber nicht ausgelöscht, also bleibt auch GOTT ;)
Warten wir Ende 2012 ab. :D


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:15
@shauwang
shauwang schrieb:Wenn mein Weg er richtige ,kann kein anderer richtig sein
Dein Weg ist aber nicht der richtige, weil mein Weg der allein richtige ist.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:15
@Keysibuna
Keysibuna schrieb:Das erklärt warum Er dann so viele Fehler machte, ein Anfänger eben
Ein "göttliches Kind" halt, welches spielt und nur sehr langsam erwachsen wird.:)


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:16
@Kayla
Tu ich doch gar nicht, ich beantworte nur die Fragen. Oder hab ich je jemanden hier aufgefordert, zum katholischen Glauben zu konvertieren? Ich kläre nur ein paar Sachverhalte aus christlicher Sicht. Was ist daran Überzeugungsarbeit?

@Reigam
Weil man durch Schmerzen/Leid mitfühlender werden soll. Man soll Opferbereitschaft zeigen, Demut, Bescheidenheit. Man soll sich eingestehen, dass das irdische Befinden und das Ego nicht alles sind.
Gibts nicht nur bei den Moslems/Christen, gibts auch im fernen Osten. Durch leiden kann man z.B. auch schlechtes Karma relativieren.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:16
@Reigam
Reigam schrieb:Warten wir Ende 2012 ab.
Da kommt nur ein Bewußtseinssprung... oder ein Sprung in der Schüssel. :D


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:16
@Gwyddion
Gwyddion schrieb:Dein Weg ist aber nicht der richtige, weil mein Weg der allein richtige ist.
Nein ! das stimmt nicht !
Meiner ist der richtige Weg .

:D


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:17
@Ahiru
Ich kläre nur ein paar Sachverhalte aus christlicher Sicht.?Text
So kann man das auch nennen, wenn man möchte.


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:18
@Nesca

Huch.. also da haben wir doch wohl ein Problem.. :D


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:18
@Kayla
Werfe ich dir etwa Überzeugungsarbeit vor? Du hast mich ja auch schon "belehrt", dass dein Glaube der richtige wäre. Und wie habe ich reagiert?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:18
@Nesca
Nesca schrieb:Meiner ist der richtige Weg .
Meiner aber auch.:)


melden
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:18
Da kommt nur ein Bewußtseinssprung... . :D
Jetzt verdirb mir nicht die Freude. Hauptsache ich habe mit dem Weltuntergang recht. *lach*


melden

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:19
@Reigam

Nunja.. Weltuntergang wäre es wohl, wenn der Bewußtseinssprung die viel zitierte Rolle Rückwärts wäre.. :D


melden
shauwang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:20
@Gwyddion
Wenn du das meinst,dann glaub dran.
ich glaube an meinen Weg.
Werden wir ja sehen welcher dann den richtigen genommen hat


melden
Anzeige
Reigam
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Gott, kein Gott, und was wir sonst noch nicht wissen

30.08.2012 um 21:21
shauwang schrieb:Werden wir ja sehen welcher dann den richtigen genommen hat
Nicht, wenn die Atheisten recht haben. ;)


melden
308 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Zitate von Christen73 Beiträge
Anzeigen ausblenden