Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

210 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Liebe, Tiere, tot, Lebewese

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:43
ich finde das problem wird in watership down am anfang ganz nett dargestellt


melden
Anzeige

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:43
@GrandOldParty

Es geht hier um Tiere, die fressen müssen. Nicht um Menschen.

Tiere stellen sich solche Fragen nicht ;)


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:44
Wenn es um Tiere geht, dann empfehle ich König der Löwen. Frage beantwortet.


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:44
dS schrieb:Klar hat er das geschrieben.
Nicht eindeutig. Ein Beispiel drückt keine Allgemeinheit aus. Übrigens ist mir nicht ganz ersichtlich, wieso er nur auf die Tiere anspielen will.


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:44
@dS
GrandOldParty schrieb:Zum Beispiel, wenn ein Tiger ein Zebra reißt.
Das habe ich schon gelesen, aber da wir Säugetiere sind zähle ich uns auch dazu.


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:44
@GrandOldParty
ok, dann anders. was soll daran 'schlecht' sein? materie zehrt immer von materie... wir zehren genauso von pflanzen und tieren, wie tiger sich von zebras nähren...

was ist daran verwerflich? letztlich nichts.

ich bin auch kein gegner von fleischgenuss. sofern dieser 'vernünftig' betrieben wird... es brauch keine tötungsindustrie und nicht jeden tag fleisch, zb, aber ich habe großen respekt vor menschen - und denke diese haben eine gesunde beziehung dazu, die selber schlachten.


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:45
@libertarian
Würde es um Menschen gehen könnte man sich mit dem freien Willen, den jeder Mensch besitzt, aus der Situation rausreden.


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:47
Hesher schrieb:Wenn es um Tiere geht, dann empfehle ich König der Löwen. Frage beantwortet.
Wiederspricht das dann nicht aber dem Gottesbild wie es uns von der Kirche erklärt wird? Der "Kreislauf des Lebens" gegen den "Gott, der das töten ablehnt"?
Kayla schrieb:aber da wir Säugetiere sind zähle ich uns auch dazu.
Wir müssen aber nicht töten um zu überleben.


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:48
@dS
dS schrieb:Wir müssen aber nicht töten um zu überleben.
Seh ich auch so, nur in Extremsituationen, wenn es keine andere Nahrung mehr gibt


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:48
dS schrieb:Wir müssen aber nicht töten um zu überleben.
wir zerstören oder lösen aber ständig auf. selbst pflanzen töten wir in dem sinne.
das ist alles natürlich. ich denke der begriff des 'bösen' ist hier das problem, dieser wird generell von uns menschen falsch definiert, noch immer unnatürlich und unsinnig.


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:49
@dS
dS schrieb:Wir müssen aber nicht töten um zu überleben.
Worauf bist du bereit zu verzichten?


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:49
Ich habe mal in einem Buch gelesen, ist schon lange her, das Gott sich über die Natur selbst an seine Lebewesen hingibt, damit sie überleben können. Allerdings ist der springende Punkt dabei, nie mehr zu fressen als man zum Überleben braucht. Da machen Tiere ja noch im Gegensatz zum Menschen ein ganz gutes Bild, denn die hören auf zu fressen wenn sie satt sind. Höchstens legen sie sich noch Vorrat für schlechte Zeiten an, während manche Menschen noch futtern wenn sie längst nicht mehr können und auch noch das haben müssen, was sie gar nicht brauchen.


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:49
@dS

Vielleicht sind wir ja in dem nächsten Universum die Tiere :P


melden
Kayla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:50
@dS
dS schrieb:Wir müssen aber nicht töten um zu überleben.
Tun wir aber trotzdem und das nicht zu wenig.:)


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:50
Wie siehts mit geben u. nehmen aus ?


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:51
@Zyklotrop
Ich nehme das Töten in Kauf um eine Ernährung zu erhalten die mir zusagt, falls du das meinst. Raubtiere haben diese Entscheidung nicht, sie werden - von Gott, wenn man so will - gezwungen zu töten, daher verstehe ich nicht warum man unbedingt den Menschen in diese Diskussion einbringen will.


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:51
Kayla schrieb:Tun wir aber trotzdem und das nicht zu wenig.:)
Richtig. Die Frage ist aber warum Gott Tiere erschafft die töten MÜSSEN um zu überleben?


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:52
@dS
Der Mensch ist nun mal ein Tier und auch ein Lebewesen.
Geh ich mal vom Threadtitel aus, wäre es eher komisch ihn ausschliessen zu wollen.


melden

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:52
Wenn man über Gott spricht, sollte man alle Faktoren berücksichtigen, finde ich. Alles andere ist nur Euphemismus.


melden
Anzeige

Wieso erschafft Gott Lebewesen, die töten müssen?

10.02.2012 um 19:53
dS schrieb:Die Frage ist aber warum Gott Tiere erschafft die töten MÜSSEN um zu überleben?
die frage wäre doch eher, was wir selbst am töten so 'schlecht' finden?
woher nehmen wir unsere moralauffassung und ist sie in anbetracht der wissenschaft und dem was man über die natur weiß überhaupt sinnig!?

was wenn wir es aus einer höheren warte aus betrachten könnten? wo tot vielleicht gar keine solche rolle spielt, wie für uns menschen?


melden
361 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden